Fußball

1 Bild

Der Wittenauer SC Concordia spielt bis dato eine starke Saison

Michael Nittel
Michael Nittel | Wittenau | vor 2 Stunden, 52 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Göschenstraße | Der Wittenauer SC Concordia hat sich durch den 2:1-Erfolg im Spitzenspiel der Fußball-Landesliga bei Hilalspor in Kreuzberg endgültig in der Spitzengruppe der Tabelle festgesetzt. Doch an einen Aufstieg in die Berlin-Liga verschwendet man in Wittenau auch nach dem elften von 30 Spieltagen keinen ernsthaften Gedanken. „Ja, wir machen so unsere Späße – und das Ganze mit sehr viel Selbstironie“, verrät der 1. Vorsitzende...

5 Bilder

Trotz neuem Nackenschlag: Weiter gute Voraussetzungen

Oliver Kellner
Oliver Kellner | Zehlendorf | vor 3 Tagen | 72 mal gelesen

Zehlendorfer unterliegen Hansa Rostock II mit 1:3 / Gäste mit starker Leistung Womöglich steckte der „kleinen Hertha“ das dramatische Pokal-Aus vom Mittwoch (5:6 n. V. bei Stern 1900) doch mehr in den Knochen, als sie sich selbst eingestehen mochte. Vielleicht muss man einer jungen Mannschaft, wie sie die Zehlendorfer besitzen, aber auch einfach mal einen schlechteren Tag zugestehen. Weniger hat es mit fehlender Konstanz...

1 Bild

Es fehlt an Kontinuität: Hellas bleibt hinter Erwartungen zurück

Michael Nittel
Michael Nittel | Charlottenburg-Nord | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Heckerdamm | Die Spielvereinigung Hellas-Nordwest hat das Duell der Tabellennachbarn in der Berlin-Liga souverän für sich entschieden. Mit 4:1 (3:1) gewann die Truppe um Trainer Kenan Arayici am 18. November gegen den BSV Al-Dersimspor und zog in der Tabelle an den Kreuzbergern vorbei. Mann des Spiels auf dem Sportplatz am Heckerdamm war Kemal Akar, der mit seinem Dreierpack entscheidenden Anteil am hochverdienten Erfolg seines Teams...

4 Bilder

Verrückter geht's nicht

Oliver Kellner
Oliver Kellner | Zehlendorf | am 16.11.2017 | 128 mal gelesen

Zehlendorfer unterliegen Stern 1900 im Pokal 5:6 n. V. / Fünf Mal fiel der Ausgleich Wären der „kleinen Hertha“ vor dem gestrigen Pokalspiel der 3. Hauptrunde bei Berlin-Ligist Stern 1900 fünf eigene Treffer angeboten worden, die Zehlendorfer hätten das Angebot sofort angenommen. Und wem man auch erzählt, der FC Hertha 03 war ohne ein Elfmeterschießen auf dem gefürchteten Kunstrasenplatz am Breitenbachplatz fünf Mal...

6 Bilder

Viel Zeit zum Nachdenken bleibt nicht

Oliver Kellner
Oliver Kellner | Zehlendorf | am 13.11.2017 | 59 mal gelesen

Beeindruckende Zehlendorfer Serie / Nun geht’s zu Stern 1900 Die Zehlendorfer Stimmungslage nach spannenden 90 Minuten verdeutlichten am besten zwei Aussagen. „Ich bin mächtig stolz auf meine Mannschaft“, gab Hertha 03-Trainer Alexander Arsovic nach dem gestrigen 2:1-Sieg gegen den SC Staaken zu Protokoll. Und um die Besonderheit seiner Aussage zu verstärken, fügte er hinzu „und ich lobe sonst nicht allzu häufig.“...

1 Bild

Entscheidung im Elfmeterdrama: SC Charlottenburg scheidet aus dem Pokal aus

Michael Nittel
Michael Nittel | Westend | am 13.11.2017 | 37 mal gelesen

Berlin: Mommsenstadion | Westend. Der SC Charlottenburg hat sein erstes Pflichtspiel der Saison verloren und ist in der dritten Runde aus dem Berliner Pilsner-Pokal ausgeschieden. Nach einem dramatischen Spiel musste sich der SCC am 12. November nach 120 spektakulären Minuten und einem hochspannenden Elfmeterschießen mit insgesamt 16 Elfmetern letztlich mit 9:10 dem 1. FC Novi Pazar Neukölln geschlagen geben. Arafa El-Moghrabi hatte die...

1 Bild

Unbeirrt weiter: Berliner SC erreicht Achtelfinale im Pokal

Michael Nittel
Michael Nittel | Grunewald | am 13.11.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Hubertusallee | Grunewald. Der Berliner SC hat souverän das Achtelfinale im Berliner Pilsner-Pokal erreicht: Die Truppe um Coach Wolfgang Sandhowe setzte sich am 11. November auf dem heimischen Hubertussportplatz gegen den Bezirksligisten BSV Grün-Weiß Neukölln mit 4:0 durch. Die Treffer für den Berlin-Ligisten erzielten Dominique Leitner und Sascha Jahnke vor der Halbzeit, Ricky Djan-Okai und Routinier Salvatore Rogoli trafen nach der...

11 Bilder

SSC Südwest II dank Torwart Recknagel eine Runde weiter!

Bernhard Mülhens
Bernhard Mülhens | Steglitz | am 12.11.2017 | 175 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Lessingstraße | Berliner Pilsner Pokal der 2. Herren Hauptrunde 3. Runde Sonntag, 12. November 2017 SSC Südwest 1947 II – Allgemeiner Sport Verein Berlin II = 3:3 (1:2) n.E.7:6 SSC Südwest schlägt in einer packenden Pokalpartie den ASV Berlin im Elfmeterschießen mit 7:6 und ist damit eine Runde weiter!  Zum Pokalhelden wurde SSC–Keeper Johannes Recknagel der zuerst seinen Elfmeter verwandeln konnte und dann auch noch den...

6 Bilder

Entscheidung in zwei Minuten

Oliver Kellner
Oliver Kellner | Zehlendorf | am 06.11.2017 | 110 mal gelesen

Selbstkritische Zehlendorfer / „Kleine Hertha“ feiert sechsten Sieg im siebten Spiel Selbstkritische Stimmen überwogen nach dem 2:0-Auswärtserfolg der Zehlendorfer Hertha bei Grün-Weiss Brieselang. Es war zwar Meckern auf hohem Niveau, wie Mannschaftskapitän Robert Schröder nachher zugab, „aber in engen Spielen wird das Auslassen von solchen Möglichkeiten bestraft“, warnte er nicht zu unrecht. Auch Torjäger Sebastian Huke...

6 Bilder

Wechsel mit Wirkung

Oliver Kellner
Oliver Kellner | Zehlendorf | am 01.11.2017 | 17 mal gelesen

Zehlendorfer gleichen 0:2-Rückstand gegen Seelow aus / Beide Trainer „zufrieden, aber…“ Am Ende waren beide Trainer mit dem Punktgewinn zufrieden – und doch schwang bei beiden ein „Aber“ mit in ihren Aussagen. Zehlendorfs Alexander Arsovic war froh, dass sein Team nach einem 0:2-Rückstand im Heimspiel gegen den SV Victoria Seelow noch ein 2:2 erreicht hatte. Seelows Sebastian Jankowski dagegen hätte vor dem Spiel „sofort...

7 Bilder

Behalten die Zehlendorfer diese Einstellung...

Oliver Kellner
Oliver Kellner | Zehlendorf | am 30.10.2017 | 31 mal gelesen

Tolles Comeback von Mentes / Morgen schon gegen Victoria Seelow Der Zeiger der Uhr hatte in Malchow noch keine fünf Umdrehungen vollendet, da war der Plan von Zehlendorfs Trainer Alexander Arsovic bereits durchkreuzt. „Wir wollten durch Ballbesitz und Spielfreude gut in die Partie kommen“, verriet er anschließend sein Vorhaben. Doch ein von Malchows Toralf Schult verwandelter Foulelfmeter lenkte das Spiel zunächst in eine...

1 Bild

Schwere Zeiten am Elchdamm: Nordberliner SC steckt im Tabellenkeller fest

Michael Nittel
Michael Nittel | Heiligensee | am 28.10.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Elchdamm | Heiligensee. Die Fußballer vom Nordberliner SC durchleben in der Berlin-Liga zurzeit schwere Zeiten: Nach der 1:4-Niederlage im letzten Auswärtsspiel beim TuS Makkabi am 22. Oktober hängt die Truppe vom Elchdamm im Tabellenkeller fest und läuft nach knapp einem Drittel der Saison der Musik zunächst einmal hinterher. „Mein Gott! Da müssen wir ja wieder bei null anfangen, um das alles abzustellen.“ Mario Kreisel, Coach des...

5 Bilder

Vierter Erfolg in Serie

Oliver Kellner
Oliver Kellner | Zehlendorf | am 23.10.2017 | 44 mal gelesen

Zehlendorfer schlagen Schwerin 3:0 – Ademi „nur halbwegs zufrieden“ Die Zehlendorfer fahren gut damit. Seit sich die „kleine Hertha“ nach einer 1:4-Niederlage beim Spitzenreiter in Rathenow Mitte September den Blick auf die Tabelle verkneift, „weil wir uns mehr um uns selbst kümmern sollten“, wie ihr Trainer Alexander Arsovic immer wieder betont, fährt sie Sieg um Sieg ein. Am gestrigen Sonntag schlug sie den FC...

1 Bild

Die Überraschung der Liga: TuS Makkabi feiert sechsten Saisonsieg im zehnten Spiel

Michael Nittel
Michael Nittel | Westend | am 23.10.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Julius-Hirsch-Sportanlage | Westend. Der TuS Makkabi bleibt auch nach dem 10. Spieltag das Überraschungsteam der Berlin-Liga: Durch den 4:1 (2:1)-Erfolg über den Nordberliner SC feierten die Blau-Weißen bereits ihren sechsten Saisonsieg und festigten Tabellenplatz sieben. „Ich denke, dass der Sieg auch in dieser Höhe verdient ist, weil wir über weite Strecken des Spiels feldüberlegen waren“, freute sich Makkabi-Coach Frank Diekmann kurz nach dem...

1 Bild

„Wir sind nicht zufrieden“: Füchse mit holprigem Saisonstart

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 20.10.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Füchse Sportpark | Reinickendorf. Die Füchse Berlin sind holprig in die neue Saison der Berlin-Liga gestartet. Mit drei Siegen, einem Remis und fünf Niederlagen läuft man den eigenen Ansprüchen ein wenig hinterher. Besonders bitter war dabei das letzte Auswärtsspiel, als man beim SV Tasmania in Neukölln mit 1:6 unter die Räder kam. „Ganz klar, wir sind nicht zufrieden“, bringt es Füchse-Teammanager Guido Perschk auf den Punkt. Insbesondere...

5 Bilder

Mit Huke und Moral

Oliver Kellner
Oliver Kellner | Zehlendorf | am 16.10.2017 | 60 mal gelesen

Torjäger trifft drei Mal / Erfolg trotz (?) Unterzahl Die These hat schon etwas für sich: Die Zehlendorfer Hertha gewann am Sonntagnachmittag in Strausberg nicht trotz Unterzahl, sondern weil sie ab der 55. Minute mit einem Mann weniger auf dem Feld auskommen musste. Wie man es schon häufig erlebte, setzte ein Platzverweis beim dezimierten Team Kräfte frei, forderte die Moral der Berliner heraus und war ausschlaggebend...

1 Bild

Hartes Stück Arbeit: Sportfreunde setzen sich an der Tabellenspitze fest

Michael Nittel
Michael Nittel | Schmargendorf | am 16.10.2017 | 148 mal gelesen

Berlin: Stadion Wilmersdorf | Schmargendorf. Die Sportfreunde Charlottenburg-Wilmersdorf haben am 15. Oktober durch einen 4:2 (1:1)-Auswärtserfolg beim FC Internationale die Tabellenführung in der Fußball-Bezirksliga, Staffel zwei behauptet und damit ihren Anspruch untermauert, in dieser Spielzeit im Aufstiegsrennen ein Wörtchen mitzureden. Allerdings ging dem Erfolg auf dem Sportplatz an der Monumentenstraße in Schöneberg gegen die zweite Mannschaft...

Flutlichtanlage für das Kleinfeld an der Chamissostraße ist nicht in Sicht

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 15.10.2017 | 207 mal gelesen

Berlin: Helmut-Faeder-Sportplatz | Französisch Buchholz. Auf dem Kleinfeld-Fußballplatz am Helmut-Faeder-Sportplatz wird es in absehbarer Zeit keine Flutlichtanlage geben. Damit wird mit Beginn der dunklen Jahreszeit keine Nutzung des Platzes an der Chamissostraße in den Abendstunden möglich sein. Eine solche Nutzung wollten die Verordneten aber erreichen, als sie im Juni dem Bezirksamt einen entsprechenden Auftrag erteilten. Geprüft werden sollte, ob und...

6 Bilder

Hertha 03 schaltet Blau-Weiß 90 aus

Oliver Kellner
Oliver Kellner | Zehlendorf | am 09.10.2017 | 134 mal gelesen

Zehlendorfs Defensive weiter stabilisiert / Hukes Strafstoß entscheidet „Vor einem Jahr hätten wir so ein Spiel vielleicht verloren“, sagte ein älterer Zehlendorfer auf dem Heimweg. Es ist nicht ganz von der Hand zu weisen, denn tatsächlich unterlag die „kleine Hertha“ in der letzten Saison in einer ähnlichen Konstellation: 0:1 hieß es gegen einen zum damaligen Zeitpunkt starken (eine Klasse tiefer spielenden) SV Tasmania....

1 Bild

Hertha 03 Zehlendorf hat wieder Anschluss an die Spitzenteams

Michael Nittel
Michael Nittel | Zehlendorf | am 09.10.2017 | 82 mal gelesen

Berlin: Ernst-Reuter-Sportfeld | Zehlendorf. Oberligist Hertha 03 Zehlendorf liegt nach acht Spieltagen auf Platz fünf und befindet sich damit in Tuchfühlung zur Tabellenspitze. Noch besser, die kleine Hertha hat sogar ein Spiel weniger absolviert als die derzeitigen Spitzenteams. Mit vier Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen sind die Zehlendorfer in die Saison gestartet. Nach zwei Erfolgen zum Auftakt folgte eine Durststrecke von drei sieglosen...

5 Bilder

2018 feiert der VfB Einheit zu Pankow sein 125-jähriges Jubiläum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 07.10.2017 | 238 mal gelesen

Niederschönhausen. Der VfB Einheit zu Pankow zählt zu den ältesten Fußballvereinen Deutschlands. Und in dieser Saison macht vor allem die ältere Spielergeneration dem Verein alle Ehre. „In der vergangenen Saison gelang es unserer Ü50-Mannschaft, in die höchste Spielklasse, die Verbandsliga, aufzusteigen“, sagt Dirk Weißbach. Er ist seit Mai Vorsitzender des VfB. Seit 1985 ist der 58-Jährige Mitglied im Verein. Und hin und...

1 Bild

Auf einem richtig guten Weg: Wittenauer SC Concordia legt prima Saisonstart hing

Michael Nittel
Michael Nittel | Wittenau | am 05.10.2017 | 96 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Göschenstraße | Wittenau. Der Wittenauer SC Concordia hat in der Fußball-Landesliga einen richtig guten Saisonstart hingelegt: Vier Siege aus sechs Spielen katapultierten die Nordberliner auf Platz fünf. Und ganz besonders freute man sich über den 4:1-Triumph am letzten Spieltag im Derby gegen den VfB Hermsdorf. „Wir sind mit unserem Saisonauftakt sehr zufrieden und freuen uns natürlich sehr darüber, das Ortsderby für uns entschieden zu...

5 Bilder

Zehlendorf in Lauerstellung

Oliver Kellner
Oliver Kellner | Zehlendorf | am 01.10.2017 | 90 mal gelesen

Erneut „zu null“ / Vassiliadis trifft wie einst Emmerich „An das 'zu null' könnte ich mich gewöhnen“, verriet Zehlendorfs Torhüter Philip Sprint vor Wochenfrist, wenige Augenblicke nach dem 1:0-Erfolg gegen den starken Aufsteiger aus Torgelow. Am Samstagnachmittag kam Sprint erneut in den Genuss, seinen Kasten „saubergehalten“ zu haben. Da seine Vorderleute dazu noch zweimal erfolgreich waren, reiste eine gut gelaunte...

1 Bild

Torhüterin Anna Felicitas Sarholz baut Mädchenmannschaft beim BAK 07 auf

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.10.2017 | 362 mal gelesen

Berlin: Berliner Athletik-Klub 07 | Moabit. Der Moabiter Fußballverein BAK 07 hat prominente Verstärkung erhalten. Seit 1. Juli gehört die Profifußballerin Anna Felicitas Sarholz zum Team der Jugendabteilung des „Berliner Athletik-Klubs 07“. Ihre wichtigste Aufgabe ist der Aufbau einer Mädchenfußballmannschaft. Frauenfußball ist attraktiv und populär. Fast jeder Verein will eine Frauenmannschaft haben. Der Berliner AK hatte in der vergangenen Saison noch...

1 Bild

„Wir sind angekommen“: Frohnauer SC legt guten Saisonstart hin

Michael Nittel
Michael Nittel | Frohnau | am 30.09.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Poloplatz | Frohnau. Der Frohnauer SC hat nach seinem Aufstieg in die Fußball-Landesliga einen guten Saisonstart hingelegt. Zwar gab es am fünften Spieltag beim Berlin-Liga-Absteiger 1. FC Wilmersdorf die erste Saisonniederlage. Doch auch in dieser Partie waren die Frohnauer nicht das schlechtere Team. In diesem Duell zeigte sich ein sonst ruhiger und besonnener FSC-Trainer Olaf Jahn von seiner emotionalen Seite, als er kurz nach...