Fußball

Freizeitkicker treten an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Berlin: Robert-Havemann-Oberschule | Karow. Beim traditionellen Allod-Cup des SV Karow 96 am 28. und 29. Januar treten Freizeitmannschaften aus dem Bezirk an, die aus vier Feldspielern und einem Torwart bestehen. Am Sonnabend finden von 9 bis 18 Uhr die Vorrundenspiele statt. Die Zwischenrunde beginnt am Sonntag um 10.30 Uhr, das Finale um 14 Uhr. Der Allod-Cup wird in der Sporthalle der Robert-Havemann-Oberschule in der Achillesstraße 79 ausgetragen. Zuschauer...

Kicken für den guten Zweck: SC Borsigwalde veranstaltet Jugendfußballturnier

Michael Nittel
Michael Nittel | Tegel | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

Berlin: Sporthalle Hatzfeldtallee | Borsigwalde. Am Sonntag, 29. Januar, veranstaltet der SC Borsigwalde in der Sporthalle Hatzfeldtallee mittlerweile zum dritten Mal ein großes Jugendfußballturnier zugunsten der Björn Schulz Stiftung.Sämtliche Einnahmen, auch aus einer großen Tombola, kommen der Organisation zugute, die sich um die Begleitung von Familien kümmert, in denen ein Kind mit lebensbedrohlicher oder lebensverkürzender Krankheit lebt. In Deutschland...

In den Ferien sportlich aktiv

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der inklusive Verein Pfeffersport bietet in den Winterferien drei Camps für Sechs- bis 15-Jährige an. Beide finden vom 30. Januar bis zum 3. Februar statt. Freie Plätze gibt es im Fußball-Camp in der Sporthalle der Bornholmer Grundschule in der Ibsenstraße 17 und in einem Parkour-Camp in der Sporthalle in der Kniprodestraße 27. In dieser Halle findet auch das dritte, ein SportSpielSpaß-Camp statt. Weitere...

Hallenfußball in den Ferien

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Kurt-Tucholsky-Oberschule | Prenzlauer Berg. Der Sportverein SV Empor Berlin veranstaltet in den Winterferien ein Hallenfußball-Feriencamp. Es findet vom 30. Januar bis zum 3. Februar jeweils von 9.45 bis 16 Uhr in den Sporthallen der Kurt-Tucholsky-Oberschule in der Neumannstraße 9/11 statt. Kinder im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren können von ihren Eltern auf www.empor-junior-team.de angemeldet werden. Weitere Fragen beantwortet Frank Lehnert...

1 Bild

Neuer Cheftrainer bei TeBe: Cemal Yildiz löst Daniel Volbert ab

Michael Nittel
Michael Nittel | Westend | am 16.01.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Mommsenstadion | Westend. Tennis Borussia Berlin hat Cemal Yildiz als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der Fußball-Oberligist hatte sich kurz vor Weihnachten nach zweieinhalbjähriger Zusammenarbeit von Ex-Coach Daniel Volbert getrennt.Yildiz wechselt vom Berliner AK zu den Veilchen und hat bereits das Training der 1. Mannschaft übernommen. Der 40-Jährige erhält einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2017/2018.Cemal Yildiz ist Inhaber der...

1 Bild

Das Trainerkarussell rotiert weiter: CFC Hertha 06 wechselt erneut den Coach

Michael Nittel
Michael Nittel | Charlottenburg | am 05.01.2017 | 68 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Brahestraße | Charlottenburg. Fußball-Oberligist CFC Hertha 06 hat schon wieder einen neuen Trainer: Nachdem Coach Hasan Keskin sein Amt Ende November nach nur fünf Monaten zur Verfügung gestellt hatte, Nart Kovulmaz und U19-Chefcoach Mesut Özcan das Team vorübergehend betreut hatten, wird ab sofort Frank Harzheim die Geschicke bei den Charlottenburgern leiten.Nach einem tollen Saisonstart – nach sieben Spieltagen war der CFC Anfang...

1 Bild

„Ich glaube an dieses Team“: Füchse-Coach optimistisch im Abstiegskampf

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 05.01.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Füchse Sportpark | Reinickendorf. Mit nur vier Siegen, drei Remis und immerhin schon zehn Niederlagen überwintern die Fußballer der Füchse in der Berlin-Liga auf Platz 14. Nur vier Zähler trennen den Klub von einem Abstiegsrang. Auch deshalb macht Trainer Kai Brandt keinen Hehl daraus, dass sein Team um den Klassenerhalt kämpft.„Wir sind tatsächlich dort angekommen, wo wir definitiv nicht hin wollten: mitten im Abstiegskampf“, attestierte...

1 Bild

Mit dem Rücken zur Wand: Neuer Trainer und neuer Sportdirektor in Wilmersdorf

Michael Nittel
Michael Nittel | Wilmersdorf | am 04.01.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Am Volkspark | Wilmersdorf. Nach einer äußerst schwachen Hinrunde in der Berlin-Liga geht der 1. FC Wilmersdorf mit einem neuen Trainer in die Rückrunde. Coach Mohamad Yassine hat das Handtuch geworfen. Der Neue heißt Mustafa Öner.Mit zwei Siegen, einem Remis und 14 Niederlagen ist der 1. FC Wilmersdorf in Berlins höchster Spielklasse das Schlusslicht der Tabelle. Hinzu kommen 72 Gegentore in nur 17 Spielen, das sind mehr als vier...

Vorstand neu gewählt

Georg Wolf
Georg Wolf | Grunewald | am 02.01.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Berliner Fußball-Verband e.V. | Verband für Betriebsfußball leitet Generationswechsel ein

Neue Sportler sind willkommen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 01.01.2017 | 10 mal gelesen

Buch. Der SV Berlin-Buch gehört seit Anfang der 90er-Jahre zu den bekanntesten Sportvereinen im Berliner Nordosten. Auch 2017 sind ihm Neuzugänge aus allen Generationen willkommen. Der Verein versucht, einerseits mit sportlichen Spitzenleistungen hervorzutreten, andererseits breitensportlich vielseitig zu sein. Neben Leichtathletik und Kraftsport werden Badminton, Basketball, Gymnastik, Freizeitfußball, Ringen, Kindertanz,...

5 Bilder

Licht und Schatten: BAK geht zum Jahresende ein wenig die Luft aus

Michael Nittel
Michael Nittel | Hansaviertel | am 30.12.2016 | 50 mal gelesen

Berlin: Poststadion | Moabit. Der Berliner AK überwintert in der Fußball-Regionalliga nach einem äußerst schwachen Saisonstart auf Platz drei. Doch zuletzt war der Motor der Truppe aus dem Poststadion ein wenig ins Stocken geraten. Nachdem der BAK zu Beginn der Spielzeit nicht so richtig in Tritt gekommen war, hatte der Klub früh die Reißleine gezogen und Coach Steffen Baumgart nach fünf Spieltagen mit nur einem Sieg, drei Remis und einer...

1 Bild

Überraschend Herbstmeister: Frohnauer SC spielt starke Hinrunde und ist Topfavorit

Michael Nittel
Michael Nittel | Frohnau | am 30.12.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Poloplatz | Frohnau. Der Frohnauer SC ist Herbstmeister in der Fußball-Bezirksliga, Staffel 2 und hat durch beeindruckende Leistungen und starke Ergebnisse seinen Anspruch untermauert, bereits in dieser Spielzeit in die Fußball-Landesliga zurückzukehren.Mit elf Siegen, zwei Remis und nur einer Niederlage liegen die Frohnauer bereits sieben Punkte vor dem Tabellenzweiten SV Berolina Mitte und acht Zähler vor dem Weißenseer SC auf Rang...

BFV vergibt 19 Gütesiegel

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 29.12.2016 | 26 mal gelesen

Berlin. 19 Vereine wurden jetzt für ihr sportliches und gesellschaftliches Engagement mit dem Gütesiegel des Berliner Fußball-Verbandes ausgezeichnet. Damit werden die Qualität der Aus- und Weiterbildung der Vereinsmitglieder, die Talentförderung von jungen Spielern oder Schiedsrichtern und der Einsatz für Flüchtlinge gewürdigt. Eine Übersicht der Vereine gibt es auf asurl.de/1377. hh

1 Bild

Mittendrin im Aufstiegsrennen: Club Italia ist im Soll

Michael Nittel
Michael Nittel | Westend | am 28.12.2016 | 120 mal gelesen

Berlin: Sportanlage Westend | Westend. Der Club Italia hat die Hinrunde der Fußball-Bezirksliga auf einem Aufstiegsrang beendet und gute Aussichten, bereits in dieser Spielzeit die Rückkehr in die Landesliga zu realisieren. Allerdings wird Coach Thomas „Icke“ Häßler einen Teil der Vorbereitung auf die Rückrunde fehlen – den Weltmeister zieht es ins Dschungelcamp.Mit elf Siegen, zwei Remis und zwei Niederlagen beendete das Team aus Westend die Hinrunde mit...

1 Bild

Ausgezeichnet! Der SC Borsigwalde erhält Gütesiegel in Gold

Michael Nittel
Michael Nittel | Tegel | am 28.12.2016 | 334 mal gelesen

Berlin: SC Borsigwalde | Borsigwalde. Der SC Borsigwalde ist vom Berliner Fußball-Verband mit Unterstützung der Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) am 13. Dezember für herausragende Vereinsarbeit mit dem Gütesiegel in Gold ausgezeichnet worden. Diese Ehre wurde in diesem Jahr neben den Borsigwaldern nur noch der Hertha BSC Fußballakademie und dem SV Bucholz zuteil.Das Gütesiegel wird an Vereine verliehen, die fest definierte Qualitätskriterien...

1 Bild

Versöhnlicher Abschluss: Berliner SC geht mit Siegesserie in Winterpause

Michael Nittel
Michael Nittel | Grunewald | am 22.12.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Hubertusallee | Grunewald. Für die Fußballer vom Berliner SC kommt die Winterpause zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt: Mit vier Siegen in Folge, darunter auch der 1:0-Erfolg im Pokal über den Oberligisten Tennis Borussia Berlin, sind die Kicker von der Hubertusallee in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub gegangen. „Wir haben im Dezember tatsächlich das Optimum herausgeholt und können deshalb zu Recht von einem sehr versöhnlichen...

1 Bild

"Wir haben einen starken Kader"

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 18.12.2016 | 498 mal gelesen

Berlin: BSV Eintracht Mahlsdorf | Interview mit Thomas Loest, Vorsitzender des BSV Eintracht Mahlsdorf

Turnier für Freizeitkicker

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 15.12.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Robert-Havemann-Oberschule | Karow. Der traditionelle Allod-Cup des SV Karow 96 findet am 28. und 29. Januar statt. Dazu sind Freizeitmannschaften willkommen, die aus vier Feldspielern und einem Torwart bestehen. Am Sonnabend finden von 9 bis 18 Uhr die Vorrundenspiele statt. Die Zwischenrunde beginnt am Sonntag um 10.30 Uhr, das Finale am Sonntag um 14 Uhr. Bis zum 31. Dezember können sich noch Mannschaften aus dem Bezirk anmelden. Der Allod-Cup wird in...

4 Bilder

Der Budenzauber beginnt: AOK Traditionsmasters am 14. Januar 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 12.12.2016 | 620 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Prenzlauer Berg. Was machen Fußballfans in der Winterpause, wenn keine Bundesligaspiele sind? Ganz einfach: Sie gehen am 14. Januar in die Max-Schmeling-Halle zum AOK Traditionsmasters.Von Franz Beckenbauer über Erich Beer und Rudi Völler bis hin zu Lothar Matthäus und Mario Basler – Stars aus zweieinhalb Jahrzehnten zauberten in der Deutschlandhalle. 1971 wurde in der Deutschlandhalle das erste große Hallenturnier mit...

1 Bild

Kicken an der Basis: Adidas Football Base entwickelte sich zum sozial-sportlichen Hotspot

Georg Wolf
Georg Wolf | Gesundbrunnen | am 12.12.2016 | 356 mal gelesen

Berlin: The Base Berlin | Gesundbrunnen. Im Herzen des Arbeiterbezirks Wedding hat Adidas ein Refugium für Jugendliche und sportbegeisterte Erwachsene geschaffen.Sport und Adidas – das ist eine Kombination, die seit vielen Jahrzehnten zusammengehört. Nicht nur im Milliardengeschäft Profisport, sondern auch auf der kleinen Ebene, beim normalen Kunden. Das Engagement der Firma bei den großen Events in der Stadt ist weit über die Grenzen Berlins bekannt....

1 Bild

Defensiv stark und kompakt: Wittenauer SC spielt eine richtig gute Hinrunde

Michael Nittel
Michael Nittel | Wittenau | am 08.12.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Göschenstraße | Wittenau. Die Fußballer vom Wittenauer SC Concordia spielen bislang eine richtig gute Saison in der Landesliga. Das Team um Trainer Karsten Steffan, das in der zurückliegenden Spielzeit nach einer bravourösen Aufholjagd nur ganz knapp dem Abstieg entronnen war, rangiert nun – kurz vor Abschluss der Hinrunde – sogar im oberen Tabellendrittel.„Ausschlaggebend dafür ist in erster Linie unsere gute Defensivleistung“, freut sich...

Wedding, Wilmersdorf und Weltfußball: Stück über die Boatengs im Heimathafen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Kreuzberg | am 08.12.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Pier 9 | Neukölln. „Peng! Peng! Boateng“ heißt eine neues Stück des Heimathafen-Teams, das am 18. Dezember um 19.30 Uhr auf der Probebühne Premiere feiert. Erzählt wird die Geschichte der drei Brüder Boateng zwischen Wedding, Wilmersdorf und Weltfußball. Über ihren unwahrscheinlichen Weg von einem Fußballkäfig in Wedding hin zu den größten Stadien der Welt. Die Probebühne „Pier 9“ des Heimathafens Neuköllns befindet sich an der...

1 Bild

Der Zug ist noch nicht abgefahren: Lübarser Fußballer hoffen auf die Rückrunde

Michael Nittel
Michael Nittel | Lübars | am 30.11.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Schluchseestraße | Lübars. Die Fußballer vom 1. FC Lübars hatten nach ihrem Abstieg aus der Landesliga im Sommer angekündigt, in der Bezirksliga vorn mitspielen zu wollen und den direkten Wiederaufstieg eventuell schon in dieser Spielzeit zu realisieren. Die Realität zwei Spieltage vor Abschluss der Hinrunde sieht zwar ein wenig anders aus. Doch in Lübars hat man diese Saison noch längst nicht abgehakt. „Die Ergebnisse in den vergangenen Wochen...

1 Bild

Einfach spitze: FC Brandenburg 03 behauptet Tabellenführung

Michael Nittel
Michael Nittel | Westend | am 28.11.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: Wally-Wittmann-Sportanlage | Westend. Der FC Brandenburg 03 hat auch nach dem 12. Spieltag der Bezirksliga, Staffel eins die Tabellenführung behauptet: Im Duell der ehemaligen Landesligisten setzte sich die Truppe um Trainer Tuurjalai Zazai am 27. November souverän mit 4:1 (0:0) gegen den 1. FC Lübars durch.„Das war heute ein sehr schwieriges Spiel für uns, da die Platzverhältnisse alles andere als gut waren. Aber letztlich haben wir auch in dieser Höhe...

Dramatisches Spiel am Bruno-Bürgel-Weg

Georg Wolf
Georg Wolf | Niederschöneweide | am 26.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Bruno-Bürgel-Weg | Die Viertelfinalpaarung im Verdi-Pokal zwischen dem ungeschlagenen Tabellenführer der Verbandsliga, Wasser 75 und einem starken Herausforderer aus Spandau, war nichts für schwache Nerven. Eine Entscheidung konnte in der regulären Spielzeit nicht herbeigeführt werden. Da beim Betriebsfußball die Verlängerung entfällt, musste der Sieger im Elfmeterschießen gekürt werden. Beide Mannschaften verfügten über viele treffsichere...