FU Berlin

Vaterschaft in Patchwork-Familien

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Dahlem. Wissenschaftler der Freien Universität (FU) Berlin und der Universität Wien erstellen eine psychologische Studie zu den Auswirkungen von Vaterschaften in Stief- und Patchwork-Familien. Für diese Untersuchungen werden Teilnehmer gesucht.Mitmachen können Familien, deren Männer mit einer Partnerin zusammenleben, die bereits ein Kind im Alter von ein bis acht Jahren mit in die Beziehung gebracht hat. Leben die Partner...

Studiengang Sonderpädagogik

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 20.11.2016 | 4 mal gelesen

Dahlem. Im kommenden Wintersemester kann an der Freien Universität (FU) Berlin erstmals das Fach Sonderpädagogik studiert werden. Diesen Beschluss fassten die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft und die FU. Bisher gab es dieses Angebot nur an der Humboldt-Universität Berlin. Die jährliche Aufnahmekapazität für den neuen Studiengang liegt bei 120 Plätzen, 70 für das Lehramt an Grundschulen sowie 50 für das...

1 Bild

FU setzt auf Recycling

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 22.10.2016 | 27 mal gelesen

Dahlem. Die Freie Universität Berlin hat es mit einer Recyclingpapier-Quote von 99,36 Prozent auf Platz neun im Papieratlas-Hochschulwettbewerb geschafft. Damit gehört sie zu den „Recyclingpapierfreundlichsten Hochschulen Deutschlands“. Der Wettbewerb war eine Premiere, ausgerichtet von der Initiative Pro-Recyclingpapier in Kooperation mit dem Bundesumweltministerium, dem Umweltbundesamt und dem Deutschen Hochschulverband. Es...

Kommt jetzt Rot-Rot-Grün? 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 05.10.2016 | 807 mal gelesen

Berlin. Mit historisch schlechten 21,6 Prozent ist die Berliner SPD auf Platz eins bei der Landtagswahl gelandet. Nun stehen die Koalitionsverhandlungen an. Die SPD geht auf die Linken und die Grünen zu. Die ersten Sondierungsgespräche hat die SPD absolviert. Im Ergebnis dieser Sondierungen hat sie entschieden, Koalitionsverhandlungen mit den Linken und den Grünen aufzunehmen. Damit scheint alles auf Rot-Rot-Grün...

1 Bild

Erneute Knochenfunde auf FU-Gelände

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 19.09.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: Harnackstraße | Dahlem. Erneut sind auf dem Gelände der Freien Universität (FU) Berlin menschliche Knochen entdeckt worden. Zum Vorschein kamen sie bei Grabungen in der Harnackstraße, nahe der Stelle, an der bei Bauarbeiten für die Universitätsbibliothek 2014 bereits Knochen gefunden wurden.Diese Knochen wurden eingeäschert und bestattet, was zu Kritik in der Öffentlichkeit geführt hatte. FU-Präsident Peter-André Alt räumte damals ein, dass...

Partystadt Berlin: Vortrag zur Vergnügungskultur

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 26.08.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Märkisches Museum | Mitte. "Weltstadtvergnügen" heißt ein Vortag über die wilden Zwanziger Jahre am 6. September um 16.30 Uhr im Märkischen Museum, Am Köllnischen Park 5.Historiker der FU Berlin haben die ausschweifende Vergnügungskultur von 1880 bis 1930 untersucht und stellen ihre Forschungsergebnisse über die verruchten Seiten Berlins vor. Das brodelnde, innovative, kosmopolitische Lebensgefühl der Zwanziger Jahre, das man diesseits und...

FU sucht Gastgeber für US-Studenten

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 09.06.2016 | 147 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Für Studierende aus den USA sucht die Freie Universität (FU) Berlin Gastgeber. Die Studierenden kommen vom 30. August bis zum 18. Dezember nach Berlin, um am European Studies Program FU-Best teilzunehmen. Ihr Ziel ist es, ihr Deutsch zu verbessern und einen Einblick in das Alltagsleben in Deutschland zu erhalten. Die Gastgeber (Einzelpersonen, Paare oder Familien) sollten im Süden Berlins oder zentral mit...

4 Bilder

Vom Seh-Labor zur Bierverkostung

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 02.06.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Freie Universität Berlin | Dahlem. In der 8. Langen Nacht der Wissenschaften am Sonnabend, 11. Juni, bietet die Freie Universität (FU) Berlin mehr als 450 Veranstaltungen. Besucher sind von 17 bis 24 Uhr eingeladen zum Experimentieren, Diskutieren und Staunen. Es gibt drei Themengebiete. In „Wissenschaft selbst ausprobieren“ geht es beispielsweise um Blickbewegungsexperimente im Seh-Labor oder um das Einschätzen der eigenen geistigen Leistungsfähigkeit...

Der Rosenhof summt

Bianca Strasser
Bianca Strasser | Zehlendorf | am 23.04.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Rosenhof Zehlendorf | Zehlendorf. Noch im April wird es ordentlich summen im Rosenhof. Die Seniorenwohnanlage startet mit dem Institut für Veterinär-Biochemie der Freien Universität (FU) Berlin das Bienenprojekt „Der Rosenhof summt“. Auf dem weitläufigen Parkgrundstück der Seniorenwohnanlage werden Ralf Einspanier von der FU und Imkermeister Benedikt Polaczek Bienenvölker ansiedeln. Damit möchte der Rosenhof auf das Bienensterben aufmerksam...

FU-Vorlesungen für alle

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 06.04.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: FU Berlin | Dahlem. Wissen für alle bieten vier öffentliche Vorlesungen der Freien Universität (FU) Berlin im April. Die Themen stammen aus der Informatik, der Philosophie, der Geschichte und der Islamwissenschaft. Am Dienstag, 19. April, geht es im Zuse-Institut Berlin, Takusstraße 7, um „75 Jahre Computer, Chance und Herausforderung für die Wissenschaft“. Die beiden Ringvorlesungen „2400 Jahre Aristoteles und Aristotelismen“ sowie...

Spaziergänge in Dahlem

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Nikolassee | am 18.03.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Friedhof Zehlendorf | Dahlem. Zwei Spaziergänge durch Dahlem bietet Stadtführer Ulrich Thom über Ostern an. Am Karfreitag, 25. März, wird der Waldfriedhof Zehlendorf besucht. Dort befinden sich die Grabstätten bekannter Persönlichkeiten wie Hildegard Knef, Edith Hancke, Willy Brandt und Günter Pfitzmann. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Haupteingang, Wasgensteig 30. Am Ostermontag, 28. März, heißt das Thema: „Dahlem: wohnen, studieren, forschen.“ Unter...

2 Bilder

Volkslauf der FU

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 08.03.2016 | 36 mal gelesen

Berlin: FU Berlin | Steglitz-Zehlendorf. Die Freie Universität (FU) Berlin ruft zur Teilnahme am Volkslauf auf. Nach dem Erfolg der Premiere 2015 startet am 24. April unter dem Motto „Stadt.Land.Cross“ der zweite Campus Run.Rund 700 Teilnehmer hatte die Premiere. „Das Laufereignis hatte sich weit herumgesprochen“, erzählt Kirsten Stegemann von der Abteilung Hochschulsport der FU, die den Lauf wieder organisiert. So soll es wieder werden – ein...

Du bist, was Du nicht isst!

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 23.02.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: FU Berlin | Dahlem. Wie hängen Gesundheit und Ernährung zusammen? Um diese Frage geht es bei der Fachtagung „Du bist, was Du nicht isst!“ der Freien Universität (FU) Berlin am Sonnabend, 27. Februar. Beginn im FU-Clubhaus, Goethestraße 49, ist um 9.30 Uhr. Die Schwerpunkte: Nicht-Essen als Quelle für Selbst- und Fremddefinition, gesunde Ernährung als Gegenstand staatlicher Planung und die Verwissenschaftlichung des Zusammenhangs von...

FU eröffnet neues Zentrum

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 12.02.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: FU Berlin | Dahlem. An der Freien Universität (FU) Berlin ist ein neues Zentrum für Geschlechterforschung gegründet worden. Benannt ist es nach Margherita von Brentano (1922-1995). Sie war Professorin für Philosophie und die erste Frau, die das Amt einer Vizepräsidentin der FU innehatte. Das Zentrum in der Habelschwerdter Allee 45 hat die Aufgabe, die Lehre und Forschung sowie Publikationen im Bereich der Geschlechterforschung zu...

1 Bild

Erneut Knochenreste gefunden

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 19.11.2015 | 133 mal gelesen

Berlin: Harnackstraße | Dahlem. In der Harnackstraße gab es erneut Knochenfunde. Nachdem bereits im Sommer 2014 bei Baumaßnahmen menschliche Gebeine zum Vorschein kamen, wurden die Grabungen vor drei Wochen wieder aufgenommen. Zu klären ist, ob die jetzt entdeckten Fragmente menschlichen Ursprungs sind. „Bei zumindest einem Teil könnte es sich um menschliche Knochenreste handeln, dies müssen wir nun genauer prüfen“, sagte Archäologieprofessorin...

Alternativen zu Tierversuchen

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 12.11.2015 | 23 mal gelesen

Dahlem. An der Freien Universität (FU) Berlin wird Berlins erste Professur zur Erforschung von Alternativen für Tierversuche eingerichtet. Auf der Basis menschlicher Gewebezellen und daraus rekonstruierter menschlicher Organe sollen Krankheitsmodelle entwickelt werden. Sie könnten in der Grundlagen- und Pharmaforschung eingesetzt werden. Die Wirksamkeit von Arzneistoffen oder die Auswirkungen von Umweltgiften können damit...

Freie Universität sucht Gastfamilien

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 29.10.2015 | 40 mal gelesen

Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin sucht für 25 Austauschstudenten aus den USA Gastfamilien. Die Studenten sind Anfang 20 und suchen für den Zeitraum vom 28. Februar bis 19. März 2016 Unterkünfte bei deutschsprachigen Familien, die nicht weiter als 30 Fahrminuten von der FU entfernt wohnen. Eine Aufwandsentschädigung ist vorgesehen. Mehr Informationen unter  83 85 22 60, bcgs@fu-berlin.de. uma

Vegan und federleicht: Innovatives beim Gründungswettbewerb

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 01.09.2015 | 125 mal gelesen

Dahlem. Ein veganer Wellness-Drink, Fotoshootings im Szene-Kiez und eine federleichte Hängematte waren die erfolgreichen Geschäftsideen, mit denen Studierende im Gründungswettbewerb der Freien Universität Berlin die ersten drei Plätze belegen konnten.Der erste Platz war mit 1200 Euro dotiert. Er ging an Nichola Cano, Valérian Denis und Nesrin Agramirsa. Das Team entwickelte einen Sojadrink namens „Chailin“. Dieser Chai Latte...

Auszeichnung für sehr gute Schüler

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Zehlendorf | am 02.03.2015 | 171 mal gelesen

Dahlem. "Besondere Lernleistung im Abitur" wird auch im Jahr 2015 ausgezeichnet. Zusammen mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung vergibt die Freie Universität Berlin die "Dr. Hans Riegel-Fachpreise" an besonders gute Berliner Schüler.Unter den Bewerbungen prämiert werden die drei besten Arbeiten aus den Fächern Mathematik, Physik, Geografie und erstmals auch Informatik. Die drei Sieger erhalten Preisgelder von 600, 400 und 200...

Preis für Museumschef

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 23.02.2015 | 48 mal gelesen

Berlin: Jüdisches Museum | Kreuzberg. Prof. Peter Schäfer, Direktor der Stiftung Jüdisches Museum Berlin, erhält den diesjährigen Reuchlinpreis der Stadt Pforzheim. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre vergeben und würdigt herausragende Publikationen sowie öffentliches Wirken in Zusammenhang mit dem Toleranzgedanken. Sie ist nach dem Humanisten Johannes Reuchlin (1455-1522) benannt und mit 12.500 Euro dotiert. Peter Schäfer, 1943 geboren, gilt als...

1 Bild

SchülerUni zum Thema Klimaschutz

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 09.02.2015 | 88 mal gelesen

Dahlem. Dass zu viel Wurst Käse ist, lernen Mädchen und Jungen während der SchülerUni im März. Die Veranstaltung der Freien Universität (FU) Berlin wendet sich Fünft- und Sechstklässler. Bis zu 1500 Schüler können an 70 kostenlosen Mitmach- und Kreativ-Workshops teilnehmen.Ergänzend dazu findet eine Fortbildung für Lehrkräfte statt. Sie soll Anregungen für den Unterricht liefern und auf die Themen der SchülerUni vorbereiten....

Der Historiker Oliver Janz stellt sein neues Buch vor

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 09.02.2015 | 110 mal gelesen

Berlin: Van-Delden-Haus | Zehlendorf. Der Historiker Oliver Janz hat ein neues Buch über den Ersten Weltkrieg verfasst. Darin wirft er einen ungewohnten Blick auf den "großen Krieg" und schildert ihn als globales Ereignis, das auf dem Balkan begann und mit 1918 nicht zu Ende war.Janz sieht eine historische Katastrophe mit Kollateralschäden, die bis in die Gegenwart wirken. Im Klappentext des Buches ist zu lesen: "Aus zahlreichen zeitgenössischen...

Workshops für Schülerinnen ab Januar

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 17.12.2014 | 37 mal gelesen

Dahlem. Die Freie Universität (FU) Berlin bietet ab Januar Physik- und Informatik-Workshops für Schülerinnen ab der 7. Klasse an. Die Veranstaltungen unter dem Motto "Mädels in die Labore!" laufen im Rahmen des jährlichen MINToring-Programms der FU.Expertinnen aus den sogenannten MINT-Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik stellen in den Workshops ihre Forschungsgebiete vor. Darunter sind die...

Infotag an der FU: Berufsperspektiven für junge Leute

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 06.10.2014 | 15 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Am Donnerstag, 16. Oktober, haben Neunt- und Zehntklässler die Möglichkeit, sich über berufliche Perspektiven zu informieren. Im Rahmen des Life Science Day präsentieren sich Unternehmen aus Steglitz-Zehlendorf im Henry-Ford-Bau mit ihren Auszubildenden. Dabei geht es um Ausbildungsberufe und Duale Studiengänge im Bereich der Naturwissenschaften, Gesundheit und neuen Technologien. Die Auszubildenden...