Güterbahnhof Greifswalder Straße

1 Bild

Wohnungen völlig fehl am Platz: Verordnete stimmen für den Erhalt des Güterbahnhofs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 17.09.2016 | 219 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Güterbahnhof Greifswalder Straße Ost ist einer der wenigen noch erhaltenen Güterbahnhöfe im innerstädtischen Bereich. Für dessen Erhalt und seinen perspektivischen Ausbau spricht sich die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) per Beschluss aus.„In Berlin wird derzeit an vielen Ecken gebaut“, sagt Roland Schröder von der SPD-Fraktion. „Wo Wohnungen entstehen, wird Beton und anderes Baumaterial benötigt. Der...

4 Bilder

Anwohner und Politiker streiten über die Bebauung des nördlichen Teils des Thälmannparks

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 19.03.2016 | 150 mal gelesen

Berlin: Ernst-Thälmann-Park | Prenzlauer Berg. Einen sehr emotionalen Schlagabtausch lieferten sich auf der jüngsten Sitzung der Bezirksverordneten Gegner und Befürworter der Bebauung des nördlichen Teils des Thälmannparks. Das Publikum im BVV-Saal: Bürger aus dem Wohngebiet, die die Bauvorhaben ablehnen. Zu massiv und zu unausgegoren, meinen sie. Wer ihre Vorstellungen vertritt, erntet auf der BVV-Sitzung Beifall. Wer eine andere Meinung vertritt, wird...

4 Bilder

Neues Leben auf dem Güterbahnhof?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 21.01.2016 | 568 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Er ist ein Musterbeispiel für den Wohnungsbau der 80er Jahre in Ost-Berlin: Der Ernst-Thälmann-Park. Mit seinen vielen Parkflächen um die Häuser ist er so etwas wie eine grüne Insel im dicht bebauten Prenzlauer Berg. Schon bald soll das Wohnquartier Richtung Nordosten erweitert werden.Bereits vor einiger Zeit machte die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) noch unbebaute Flächen am Rande des Wohnquartiers...

Gezündelt im leeren Gebäude

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.03.2015 | 42 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Auf dem früheren Güterbahnhof am Bahnhof Greifswalder Straße ist es zwar gefährlich, trotzdem greift die Polizei immer wieder Jugendliche auf, die das Areal als großen Abenteuerspielplatz begreifen. Vor wenigen Tagen nahmen Polizeibeamte des Abschnitts 16 wieder zwei Jugendliche fest. Sie stehen im Verdacht, in einem leer stehenden Gebäude randaliert und ein Feuer gelegt zu haben. Die Jugendlichen waren von...