Gabriele Hulitschke

Anwohner und Bezirksamt diskutieren über die Entwicklung von Tiergarten-Süd

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 14.11.2017 | 79 mal gelesen

Berlin: Allegro-Grundschule | Tiergarten. „Tiergarten-Süd entwickelt sich“, sagt Interims-Stadtteilkoordinatorin Gabriele Hulitschke. Nun aber bekommen die Veränderungen eine ungeahnte Dynamik. Zeit für eine Stadtteilkonferenz. Neubau, Modernisierungen und Umwandlungen haben Tiergarten-Süd erreicht. Die Mieten ziehen spürbar an. „Mieter werden verdrängt. Immer mehr Menschen wohnen hier“, so Gabriele Hulitschke. Reicht also die öffentliche...

Kleines Sommerfest

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 06.08.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Magdeburger Platz | Tiergarten. Das Stadtteilforum Tiergarten-Süd feiert am 2. September um 16 Uhr ein kleines Sommerfest auf dem Magdeburger Platz. „Nimm Platz“ wird von Gabriele Hulitschke von der Kinderkunstmagistrale ausgerichtet. Interessierte haben Gelegenheit, mehr über das Stadtteilforum zu erfahren und Mitglieder kennenzulernen. Die Veranstalter freuen sich über kulinarische Mitbringsel für das Buffet. Näheres unter  55 57 07 58 oder...

Buntes Sommerfest

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 15.06.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Magdeburger Platz | Tiergarten. Mit ihrer Kunstaktion „Nimm Platz!“ beleben die Künstler des Vereins „Kinderkunstmagistrale“ im Sommer gemeinsam mit Kindern aus vier Kitas den Magdeburger Platz. „Sie begehen den Ort, finden ihren Lieblingsplatz und entwickeln eigene Ideen, wie sie diesen Ort gestalten würden. Modelle aus bunter Knete künden von diesem Prozess und der Vielfalt der Ideen der Kinder“, erläutern Projektleiterin Gabriele Hulitschke...

3 Bilder

Licht-Stoff-Raum-Maschine: Allegro-Schule beteiligt sich an museumspädagogischem Projekt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 05.07.2016 | 100 mal gelesen

Berlin: Bauhaus re-use | Tiergarten. „Danke für die tolle Leihgabe.“ Dina Blauhorn vom Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung ist begeistert von dem Werkstück auf dem großen Webrahmen.Das Kunstwerk überreichten Kinder der Allegro-Grundschule zum Abschluss eines museumspädagogischen Projekts der Bauhaus-Pressesprecherin vor dem temporären Pavillon „bauhaus re-use“ an der Klingelhöferstraße. Auf das Experiment hatte sich Schulleiterin Bianka Flemig gerne...

Kunst und Kultur in der Potsdamer Straße: Zweiter Workshop zum Leitbild

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 18.06.2015 | 55 mal gelesen

Berlin: Potsdamer Straße | Schöneberg. Der zweite öffentliche Workshop für ein „Leitbild Potsdamer Straße“ beschäftigt sich mit Kunst und Kultur. Am 30. Juni ab 18 Uhr geht es in der Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde, An der Apostelkirche 1, um die Frage, welche Rolle Kunst und Kultur für die weitere Entwicklung der Potsdamer Straße spielen können. Moderatorin Kerstin Lassnig vom beauftragten Beratungsbüro für Immobilienentwicklung, Stadtmarketing und...