Gangway

1 Bild

Farbtupfer im tristen Alltag: Flüchtlinge gestalten kinderfreundliche Umgebung

Georg Wolf
Georg Wolf | Wittenau | am 06.07.2017 | 108 mal gelesen

Berlin: Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik | Wittenau. Junge Geflüchtete erschaffen sich ein kleines Paradies in Form eines Jugendzimmers. Zockerecke inklusive.Krankenhausgebäude haben ihren eigenen Charme. Dabei spielen Zeitpunkt der Erbauung und die Größe der Räumlichkeiten keine große Rolle. Im Allgemeinen werden sie als trist und immer gleich wahrgenommen. Kein schöner Ort für einen Jugendlichen. Schnell bekommt man das Gefühl, als würde einem die Decke auf den Kopf...

1 Bild

Konzept für Business Improvement District (BID) vorgestellt 1

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Charlottenburg | am 29.05.2017 | 73 mal gelesen

Charlottenburg. Im Minna-Cauer-Saal des Rathauses wurde kürzlich das Konzept für das Upgrade des Quartiers Ku’damm/Tauentzienstraße zu einem sogenannten Business Improvement District (BID) öffentlich vorgestellt. Für Diskussionsstoff sorgten vor allem die Befürchtungen von Andreas Abel vom Verein Gangway, die Aufwertung zu einem Hochglanz-Shopping-Boulevard könnte zur Verdrängung der Obdachlosen führen, die in unmittelbarer...

Mehr Licht auf dem Bolzplatz

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 29.01.2017 | 17 mal gelesen

Moabit. Mit Unterstützung des Energiekonzerns Eon konnte der Verein für Straßensozialarbeit Gangway auf drei Bolzplätzen 50-Watt-Strahler installieren. Jede Menge Spaß also für Jugendliche, die sich auch in der dunklen Jahreszeit bewegen wollen. Streetworker Christian Schramm spricht von einem „tollen Erfolg“ für die Bolzplätze vor dem Zille-Klub, Rathenower Straße 17, beim Wolfgang-Scheunemann-Haus, Bredowstraße 31-32, und...

"Prügeleien gehören zum Leben": Gewalt im Kiez

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 27.01.2017 | 134 mal gelesen

Moabit. Männer, die mit Macheten durch die Waldstraße laufen. Eltern, die sich vor den Augen ihrer Kinder auf dem Spielplatz an der Emdener Straße prügeln. Diese Gewalt verstört. Aggressionen und Vermüllung sind Thema im ersten Stadtteilplenum des Quartiersmanagements (QM) Moabit-West nach dem Jahreswechsel. Ilona Arabella Troncoso Muñoz vom Kindercafé Fräulein Knopfauge an der Oldenburger Straße berichtet von unflätig...

BVV unterstützt Wunsch nach einer Skaterhalle

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 29.12.2016 | 17 mal gelesen

Marzahn. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) unterstützt den Wunsch des Vereins „We roll Berlin“ nach einer temporären Skaterhalle. In einem Beschluss fordert sie das Bezirksamt auf, den Jugendlichen eine Gewerbehalle zur Verfügung zu stellen und dabei finanziell unter die Arme zu greifen.2015 hatte der damalige Immobilienstadtrat Stephan Richter (SPD) den Skatern eine leer stehende Gewerbehalle an der Premnitzer Straße...

Denkmal für Drogentote? Runder Tisch Leopoldplatz diskutiert über einen Gedenkort

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 22.08.2016 | 74 mal gelesen

Berlin: Leopoldplatz | Wedding. Auf der kommenden Sitzung des Runden Tisches Leopoldplatz (RTL) am 6. September wird wieder über die Idee diskutiert, einen Gedenkort für die auf dem Leopoldplatz verstorbenen Trinker und Junkies zu errichten.Die Idee ist schon zwei Jahre alt, doch jetzt kommt sie wieder auf die Agenda. Am 6. September wollen Anwohner, Behördenvertreter und Gewerbetreibende, die sich beim Runden Tisch Leopoldplatz engagieren, erneut...

6 Bilder

Freiluftparcours für Skater: Am Helsingforser Platz eröffnete eine neue Anlage

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.06.2016 | 189 mal gelesen

Berlin: Skatepark Wriezener Freiraum Labor | Friedrichshain. Die Freunde des Skatesports haben einen weiteren Treffpunkt im Bezirk. Am 27. Juni wurde in der Grünanlage am Helsingforser Platz ein neuer Parcours eröffnet. Sie war in nur vier Wochen gebaut worden und geht auf eine Initiative von Skatern zurück, die der 1. Berliner Skateboardverein aufnahm. Auf dem Areal unweit der Warschauer Brücke befand sich bisher ein ungepflegter und als Müllplatz zweckentfremdeter...

3 Bilder

Skater sind froh über neue Anlage an der Wuhletalstraße

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 12.06.2016 | 112 mal gelesen

Berlin: Skateranlage "Der Rote" | Marzahn. Die Jugendlichen im Wohngebiet an der Wuhletalstraße haben eine neue Skateranlage. Sie befindet sich neben einem Spielplatz und dem erhaltenen Teil einer älteren Skateranlage. Die in grau gehaltenen Lauf- und Fahrflächen machen einen schnittigen Eindruck und passen schon vom Äußeren zu dem schnellen, geschwungenen Lauf auf Rollerblades oder den halsbrecherischen Kunststücken mit Fahrrädern. In einem kleinen...

Fahrräder für Flüchtlinge

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 07.04.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Geschäftsstelle Bündnis 90/Die Grünen Marzahn-Hellersdorf | Biesdorf. Die Partei B'90/Grüne sammelt bis Anfang Mai Fahrräder für Flüchtlinge. Sie können montags von 17 bis 19 Uhr in der Geschäftsstelle des Kreisverbandes, Alt-Biesdorf 62, abgegeben werden. Im Bedarfsfall repariert die Fahrradwerkstatt Marzahn des Vereins Gangway die Räder. Die Partner wollen mit der Aktion helfen, dass sich Flüchtlinge besser und kostengünstig bewegen können. Auf dem Biesdorfer Blütenfest am Sonnabend...

2 Bilder

Konflikte entschärfen: Bezirk legt soziales Platzmanagement neu auf

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Gesundbrunnen | am 10.02.2016 | 200 mal gelesen

Mitte. Seit dem 1. Januar gibt es ein neues gemeinwesenorientiertes Konflikt- und Platzmanagement, doch vorerst nur am Leopoldplatz. Das Projekt soll frühestens 2017 auf andere soziale Brennpunkte im Bezirk ausgedehnt werden.Ein ähnliches Projekt des Vereins Gangway am Leopoldplatz ist ausgelaufen. Der Platz im Wedding sei nach seiner baulichen Umgestaltung nicht länger „verwahrloster Ort“ und „Angstraum“, sagt Bürgermeister...

2 Bilder

Ein neuer Pavillon aus frischem Holz: An der Skaterrampe sieht es jetzt aufgeräumt aus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 16.01.2016 | 134 mal gelesen

Buch. Auf der Fläche der Skateranlage an der Walter-Friedrich-Straße ist in den vergangenen Monaten Neues entstanden. Ein Holzpavillon steht im Rohbau und eine Graffitiwand ist inzwischen bunt besprüht. Außerdem sieht es auf der Fläche insgesamt aufgeräumter aus.Zu verdanken ist das einer Gruppe von etwa dreißig Jugendlichen. Mit Unterstützung des Gangway-Teams Pankow nahm sie sich der bis dato stark heruntergekommenen Fläche...

1 Bild

Bis Oktober entsteht eine neue innovative Skateranlage

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Marzahn | am 16.07.2015 | 124 mal gelesen

Berlin: Skateranlage | Marzahn. Die Skater im Marzahner Norden können sich freuen. Ihr Platz in der Wuhletalstraße 70 wird neu gestaltet. Vier Jahre lang hat es gedauert, bis die Pläne für den neuen Skaterplatz in der Wuhletalstraße auf dem Tisch liegen. Nun soll es aber schnell gehen. Baubeginn ist noch im Juli und schon im Oktober sollen die Jugendlichen auf dem neuen Platz ihre gewagten Sprünge mit BMX oder Skatern vollführen können. Rund...

Jam Session auf dem Forcki

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 18.06.2015 | 38 mal gelesen

Berlin: Forckenbeckplatz | Friedrichshain. Spontan einen Auftritt hinlegen. Das ist bei der Jam Session am Sonnabend, 27. Juni, auf dem Forkenbeckplatz möglich. Von 17 bis 21 Uhr gibt es dort eine offene Bühne, auf der sich Sänger und Bands präsentieren können. Dazu kommen drei Gruppen, die bereits fest eingeplant sind. Im Rahmenprogramm können die Besucher außerdem Kickern, Tischtennis spielen oder sich als Graffitimaler ausprobieren. Der Eintritt ist...

1 Bild

Kids gestalteten zwei Netzstationen von Vattenfall

Michael Kahle
Michael Kahle | Weißensee | am 23.07.2014 | 27 mal gelesen

Weißensee. Das Team Pankow des Vereins Gangway - Straßensozialarbeit in Berlin hat kürzlich ein Graffitiprojekt für Kinder und Jugendliche im Kiez Hansastraße angeboten.Möglich wurde dies mit der Unterstützung des Jugendamts Pankow sowie in Kooperation mit Vattenfall und dem Wohnungsunternehmen Gesobau. "Der Hansakiez ist ein strukturschwaches Gebiet, wo sich nur wenige Angebote für eine Kinder- und Jugendfreizeitgestaltung...