Gebärdensprache

3 Bilder

Ernst-Adolf-Eschke-Schule hat die "Schulbibliothek des Jahres"

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 21.07.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Ernst-Adolf-Eschke-Schule | Westend. Lesen gehörlose Kinder genau so wie hörende Kinder? Nein: „Für Gehörlose ist Deutsch eine Fremdsprache, das wird gerne vergessen. Sie haben wahnsinnige Mühe, Bücher zu lesen“, erläutert Medienpädagogin Anne Rinn. Deshalb geht die Ernst-Adolf-Eschke-Schule in der Waldschulallee 29 neue Wege – und wurde jetzt dafür belohnt.Die drei „Raupen“ aus der 2. Klasse der Ernst-Adolf-Eschke-Schule stehen vor der Greenscreen und...

3 Bilder

Gottesdienst mit Schlafmaske: Gropiusstädter Gemeinden laden zum ungewöhnlichen Kirchentag ein

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 16.05.2017 | 120 mal gelesen

Gropiusstadt. Die einen feiern ihn literarisch oder musikalisch, die anderen spirituell oder interkulturell: Zum evangelischen Kirchentag gibt es viele Angebote in Neukölln. Ganz besondere sind jedoch in der Gropiusstadt zu erleben – zum Beispiel ein Chor, der ohne Töne singt.Eigentlich sind jene Gemeinden, die außerhalb des S-Bahnrings liegen, nicht bei den Kirchentag-Veranstaltungen dabei. Doch das wollten die Pfarrerinnen...

1 Bild

Asymetrische Kommunikation: Thikwas neues Stück

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 02.02.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Theater Thikwa | Kreuzberg. Was passiert, wenn sich Menschen nicht nur in Worten, sondern auch durch Musik, tanzend oder in Form von Gebärdensprache mitteilen? Darum geht es bei der neuen Produktion "Schweigen Impossible" des Integrationstheaters Thikwa, die am 15. Februar in der Fidicinstraße 40 Premiere hat. Angekündigt wird eine "Performance der asymetrischen Kommunikation." Ob sie am Ende eher einen Versuch über alle Möglichkeiten des...

1. Inklusives Kinder- und Jugendfest am Nordufer

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 12.07.2016 | 131 mal gelesen

Berlin: Pekinger Platz | Wedding. Am 17. Juli findet am Nordufer rund um den Pekinger Platz von 10 bis 18 Uhr das erste inklusive Kinder- und Jugendfest der Bundesregierung statt. Veranstalter ist die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele. Es gibt Livemusik, viele Mitmach-Aktionen und einen Skate- und Rollstuhlparcours. Hauptact ist der Auftritt von Noah Levi. Zu den vielen Angeboten gehören...

1 Bild

Mit Gesten und Mimik: Gebärdensprachschule „Yomma“ zog nach Prenzlauer Berg

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.06.2016 | 464 mal gelesen

Berlin: Gebärdensprachschule "yomma" | Prenzlauer Berg. Eine der ungewöhnlichsten Sprachschulen Berlins ist jetzt in der Schivelbeiner Straße 27 zu Hause: die Gebärdensprachschule „yomma“. Gegründet wurde sie von Mathias Schäfer und Benedikt Feldmann vor drei Jahren in Mitte. „Wir mussten feststellen, dass die Gegend dort etwas trostlos war. Es passte einfach nicht für uns. Deshalb hielten wird Ausschau nach neuen Räumen. Dabei konzentrierten wir uns auf Pankow....

1 Bild

Ohne Worte: Zoologischer Garten bietet Touren in Gebärdensprache an

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Tiergarten | am 12.04.2016 | 140 mal gelesen

Berlin: Zoologischer Garten Berlin | Tiergarten. Wer nur schlecht oder gar nicht hören kann, muss nicht auf eine Zoo-Führung verzichten. Ab sofort bietet Daniel Meixner Touren in Gebärdensprache an.Er beherrscht diese Sprache, die sich aus Handzeichen, Mimik, Bewegung und Körperhaltung zusammensetzt und sogar eine eigene Grammatik hat. Und es gibt viele Menschen, die sie verstehen. In Deutschland sind rund 80 000 Frauen und Männer gehörlos und 16 Millionen...

Mit Gebärden übersetzt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.11.2015 | 27 mal gelesen

Berlin: Machmit! Museum | Prenzlauer Berg. Das MachMit! Museum für Kinder in der Senefelderstraße 5 zeigt in seiner Reihe „FILMab!“ den letzten Streifen in diesem Jahr. Am 28. November um 18.30 Uhr steht der dänische Film „Eskil und Trinidad“ auf dem Programm. Zu diesem Kinonachmittag sind auch gehörlose Kinder eingeladen. Er wird nämlich zeitgleich in Gebärdensprache übersetzt. Unter dem Motto „Kinder haben auch das Recht auf gute Filme“ wird die...

Übersetzt in Gebärdensprache

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 28.01.2015 | 25 mal gelesen

Berlin: MachMit Museum für Kinder | Prenzlauer Berg. Das MachMit! Museum für Kinder an der Senefelderstraße 5 zeigt in seiner Reihe "FILMab!" den nächsten Streifen. Am 7. Februar um 18.30 Uhr ist die amerikanische Film "Beasts of the Southern Wild" zu sehen. Willkommen sind ab Zwölfjährige. Zu diesem Film sind vor allem auch gehörlose Kinder eingeladen. Er wird nämlich live in Gebärdensprache übersetzt. Nach dem Film können die jungen Zuschauer in der der...

1 Bild

Videos in Gebärdensprache auf der Website des Bezirks

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.09.2014 | 105 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Savina Tilmann ist per Skype zugeschaltet. Tina Ehmann sitzt an einem Tisch im Rathaus Friedrichshain. Die beiden Frauen kommunizieren miteinander. Mit ihren Händen.Denn Tina Ehmann ist gehörlos und deshalb werden ihre Handgesten von Savina Tilmann übersetzt. Das alles passierte während der Präsentation einer Premiere. Als erster Bezirk hat Friedrichshain-Kreuzberg auf seiner Homepage jetzt zwei...