Geburtstag

100. Geburtstag feiern

Manuela Frey
Manuela Frey | Reinickendorf | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Reinickendorf. Am 29. Juni feiert Johanna Matthey aus Reinickendorf ihren 100. Geburtstag. Im Namen des Bezirksamtes wünschen Stadträtin Katrin Schultze-Berndt und Bürgermeister Frank Balzer alles Gute – vor allem Gesundheit und persönliches Wohlergehen. my

Straßenfest mit Mitsingkonzert

Georg Wolf
Georg Wolf | Nikolassee | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsfest | Nikolassee. Der Komponist Klaus Wüsthoff (94) lädt zu einem Mitsingkonzert am Sonnabend, 1. Juli, im Rahmen des Nachbarschaftsfestes in der Von-Luck-Straße ein. Unter dem Motto „Kennen Sie eigentlich Ihre(n) Nachbarn?“ soll von 15 bis 18 Uhr gemeinsam gesungen werden. Gespielt werden deutsche Schlager aus den 1920er- bis 1950er-Jahren, die Klaus Wüsthoff (Klavier und Gesang), Hanno Di Rosa (Gitarre) und Peter Rudolph...

Verspätete Geburtstagsparty

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 24.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturcafé Moos Garten | Lankwitz. Das Kulturcafé Moosgarten in der Lorenzstraße 63 hatte am 6. Februar einjähriges Bestehen. Am Sonnabend, 1. Juli, ab 16 Uhr soll die Geburtstagsparty steigen. Die Besucher dürfen sich auf ein buntes Programm und hausgemachte Leckereien freuen. KaR

Glückwünsche zum Geburtstag

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 21.06.2017 | 2 mal gelesen

Neukölln. Hildegard Ahrens hat am 20. Juni 2017 ihren 101. Geburtstag gefeiert. Im Namen des Bezirksams gratulierte Sozialstadtrat Jochen Biedermann (Bündnis 90/Grüne) der Jubilarin und wünscht ihr Gesundheit und Wohlergehen. sus

Spende von Amitola

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 14.06.2017 | 10 mal gelesen

Friedrichshain. Bei seiner Feier zum zehnten Geburtstag am 6. Mai hat das Familiencafé Amitola an der Krossener Straße 220 Euro an Spenden eingenommen. Das Geld ging an die Mutter-Vater-Kind-Gruppe vom Kinderhaus des Vereins Berlin-Mark Brandenburg. Mit dem Betrag wurde ein Ausflug in den Belantis-Park bei Leipzig finanziert. tf

1 Bild

Was sich Sabine Blumhoff vom Tag der offenen Gesellschaft erhofft

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 09.06.2017 | 151 mal gelesen

Berlin: Friedrich-Junge-Straße 20 | Friedrichshain. Der erste Flyer ist gerade fertig. Dazu kommen noch weitere Plakate. Mit ihnen will Sabine Blumhoff auf der Stralauer Halbinsel für ihren Beitrag zum Tag der offenen Gesellschaft werben.Vor ihrem Haus in der Friedrich-Junge-Straße wird es am 17. Juni ebenfalls eine Tafel geben, wie von den Initiatoren der bundesweiten Veranstaltung angeregt. Dort sollen sich Menschen treffen, zusammen speisen, sich...

21 Bilder

Wir Kinder vom Kleistpark feierten ihren 10. Geburtstag

Nancy Baumeister
Nancy Baumeister | Schöneberg | am 02.06.2017 | 74 mal gelesen

Berlin: Urania Berlin | Zudem wurde die bereits sechste CD vorgestellt

2 Bilder

Fabian Fiedler gründete vor fünf Jahren seine Musikschule „Klanginsel“

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 24.05.2017 | 33 mal gelesen

Berlin: Klanginsel Musikseeräuber | Pankow. Für Freizeitmusiker aller Generationen ist sie inzwischen ein Ort, an dem sie sich ohne Druck musikalisch weiterbilden können: die Klanginsel Musikseeräuber.Ihr Gründer Musikseeräuber Fabian Fiedler kann auf fünf Jahre „Klanginsel“ zurückschauen. Er und seine Crew unterrichten dort Menschen von anderthalb bis 70 Jahre. Musikunterricht für die Jüngsten: Das brachte Fiedler seinerzeit auch auf die Idee, die „Klanginsel“...

Schulfest zum 60. Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 22.05.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Gustav-Freytag-Oberschule | Reinickendorf. Ihren 60. Geburtstag feiert die Gustav-Freytag-Oberschule in diesem Jahr – mit einem großen Fest am Montag, 17. Juli, von 14 bis 19 Uhr in und an der Schule in der Breitkopfstraße 68-80. Dazu sind aktuelle und ehemalige Schüler und Lehrer sowie alle mit der Bildungsstätte verbundenen Menschen eingeladen. Neben einem bunten Kulturprogramm gibt es Mitmachaktionen und kulinarische Angebote. Weitere Informationen...

Aus zwei mach eins: Hans-Fallada-Schule feierte Geburtstag

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 20.05.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Hans-Fallada-Schule | Neukölln. Die Hans-Fallada-Schule, Harzer Straße 73, hat am 18. Mai ein Jubiläum gefeiert: Vor genau 40 Jahren wurde sie gegründet.Im Schuljahr 1976/77 zogen die 9. Sonderschule und die 3. Grundschule aus der Weserstraße in den Neubau. Gemeinsam bildeten sie eine sogenannte Kooperationsschule, die in den 1970er Jahren eine neue Säule in der Berliner Sonderpädagogik war. Beide Kollegien mussten sich kennenlernen und...

Glückwunsch zum Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 14.05.2017 | 9 mal gelesen

Reinickendorf. Herta Arendt aus Reinickendorf feierte am 8. Mai ihren 100. Geburtstag. Das Bezirksamt und die Berliner Woche gratulieren der Jubilarin, wünschen Gesundheit und alles Gute. bm

Geburtstagsfeier bei Pinke Panke

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 11.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kinderbauernhof Pinke Panke | Pankow. Der Kinderbauernhof Pinke Panke lädt anlässlich seines 26. Geburtstags zu einem Festwochenende ein. Dazu sind Familien am 20. und 21. Mai jeweils von 14 bis 18 Uhr Am Bürgerpark 15-18 willkommen. Unter dem Motto „Wir schlagen Wellen“ wird in den Werkstätten gebastelt. Es gibt viele Spiele, Essen und Trinken. Ab 16 Uhr bieten Kinder, die regelmäßig den Bauernhof besuchen, ein kleines Programm. Weitere Informationen auf...

1 Bild

Ewa feiert Geburtstag: Seit 27 Jahren gibt es das Frauenzentrum an der Prenzlauer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.04.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. Es entwickelte sich seit 1990 zu einem Frauentreff, der weit über die Grenzen des Ortsteils bekannt ist: das Ewa-Frauenzentrum.Traditionell feiert das Ewa-Team am 20. April mit seinen Mitstreiterinnen und Besucherinnen Geburtstag. So auch in diesem Jahr. Gemeinsam mit ihren Gästen möchten die Frauen um Projektleiterin Barbara Hömberg auf nunmehr 27 Jahre Ewa zurückschauen. Ab 19 Uhr sind alle, die dem...

Einhundert plus Eins

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 04.04.2017 | 7 mal gelesen

Reinickendorf. Das 101. Wiegenfest feierte Margarete Koch am 3. April. Die Seniorin wohnt bereits seit 1947 im Fuchsbezirk und hat neben jeweils einem Kind und Enkel inzwischen auch ein Urenkelchen. Das Bezirksamt Reinickendorf und die Berliner Woche gratulieren zum Geburtstag, wünschen alles Gute und Wohlergehen. bm

Senioren feiert 103. Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 03.04.2017 | 5 mal gelesen

Reinickendorf. Zum 103. Geburtstag gratulieren das Bezirksamt und die Berliner Woche der Reinickendorfer Seniorin Ruth Herbrich. Das besondere Wiegenfest feiert die Seniorin am 7. April. Wir wünschen Gesundheit und alles Gute! bm

Zu Gast in Moskau

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 23.03.2017 | 8 mal gelesen

Friedrichshain. 32 Mitglieder des Tanzteams Step by Step reisen kurz vor Ostern nach Russland. Sie treten mit ihrem Musical "Die Prinzessin auf der Erbse" sowie weiteren Tänzen im Theater Junger Moskauer auf, das in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag feiert. Das Tanzteam besteht seit 30 Jahren und ist damit nicht einmal halb so alt. Dieses Jubiläum steht im Herbst an. tf

Gratulation zum 105. Geburtstag

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 22.03.2017 | 6 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Christa Teller feiert am 25. März ihren 105. Geburtstag. Die Berliner Woche gratuliert zu diesem besonderen Ehrentag. my

Ausstellung über Heinz Sielmann

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 13.03.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Naturkundemuseum | Mitte. Mit einer interaktiven Ausstellung über das Leben und Schaffen des Naturfilmpioniers Heinz Sielmann will die Heinz Sielmann Stiftung den 100. Geburtstag des 2006 verstorbenen Tierfilmers begehen. Die Ausstellung soll pünktlich zu Sielmanns Geburtstag am 2. Juni im Naturkundemuseum Berlin eröffnet werden. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Wisent, Przewalski-Pferd und andere Tiere, die in Sielmanns Naturlandschaften...

1 Bild

36 Jahre in SO36: Geburtstagsprogramm der Regenbogenfabrik

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 06.03.2017 | 74 mal gelesen

Berlin: Regenbogenfabrik | Kreuzberg. Am 14. März 1981 wurde das Gelände der heutigen Regenbogenfabrik an der Lausitzer Straße 22 besetzt. Das Datum ist jetzt Anlass für ein nicht ganz rundes Jubiläum.Unter dem Motto "36 Jahre in SO36" gibt es ab Donnerstag, 9. März, ein Geburtstagsprogramm. Dabei geht es vor allem um den Blick zurück.Die Veranstaltungsreihe beginnt mit einer Diashow. Sie zeigt Bilder aus dem Kiez, aufgenommen in den 1970er- und...

2 Bilder

Handarbeiten und Rock ’n’ Roll: Nachbarschaftsheim sucht Zeitzeugen und Fotos

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 04.03.2017 | 39 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Neukölln | Neukölln. Das Nachbarschaftsheim Neukölln an der Schierker Straße 53 will in diesem Jahr ganz groß feiern: Es wird 70 Jahre alt. Nun werden Zeitzeugen gesucht, die Geschichten erzählen können oder noch alte Fotos haben.Das Nachbarschaftsheim hat viele Gesichter: Begonnen hat alles mit einer Baracke an der Werbellinstraße, später entstand das „Weiße Haus am Körnerpark“ mit Tanzsaal und Rock ’n’ Roll. Zum runden Geburtstag...

2 Bilder

Ein Leben mit der Kunst: Joachim Pohl ist seit 40 Jahren Galerist in Pankow

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 22.02.2017 | 150 mal gelesen

Berlin: Galerie Pohl | Pankow. „Mal erinnern 70 – 40 – 24“ ist der Titel einer neuen, ganz besonderen Ausstellung in der Galerie Joachim Pohl. Mit dieser begeht der Galerist seinen 70. Geburtstag. Außerdem kann er auf 40 Jahre Galeristenttigkeit im Bezirk Pankow zurückschauen, davon 24 Jahre in der eigenen Galerie in der Wollankstraße 112a.In seinem Leben gestaltete der Kunstwissenschaftler etwa 500 Ausstellungen, und er lernte noch weit mehr...

Glückwünsche den Jubilaren

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 12.02.2017 | 12 mal gelesen

Reinickendorf. Gleich zwei Reinickendorfer konnten jetzt ein ganz besonderes Wiegenfest feiern: Else Motz erblickte am 10. Februar 1917 das Licht der Welt, am 13. Februar desselben Jahres wurde Heinz Pfeiffer geboren. Zum 100. Geburtstag gratulieren das Bezirksamt und die Berliner Woche beiden Jubilaren herzlich. bm

Wer war der Herr Pistorius?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.02.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Zu einem Vortrag über Johann Heinrich Leberecht Pistorius lädt der Verein Weißenseer Heimatfreunde am 21. Februar um 17 Uhr ins Frei-Zeit-Haus, Pistoriusstraße 23, ein. Anlass ist der 240. Geburtstag des Weißenseers. Über den Gutsbesitzer, Landwirt und Schnapsbrenner wird Dr. Regina Woesner sprechen. In Weißensee wurde die Pistoriusstraße nach dem Gutsbesitzer, der von 1777 bis 1858 lebte, benannt. BW

Paula Panke feiert Geburtstag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 23.01.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Paula Panke | Pankow. Zu seiner diesjährigen Geburtstagsparty lädt das Frauenzentrum Paula Panke am 3. Februar von 15 bis 20 Uhr in die Schulstraße 25 ein. Das Paula-Team kann auf 27 Jahre Frauenzentrum zurückschauen. Die Besucherinnen erwartet ein Buffet und Musik aus aller Welt, zu der getanzt werden kann. Wer zur Geburtstagsparty ein Geschenk mitbringen möchte, kann die Veranstalterinnen mit einem kulinarischen Beitrag zum Buffet...

Zweimal über 100 Jahre

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 22.01.2017 | 18 mal gelesen

Reinickendorf. Glückwünsche an zwei hochbetagte Reinickendorferinnen: Den 107. Geburtstag feierte die ehemalige Sozialarbeiterin Herta Laudien am 19. Januar. Nur ein Jahr jünger ist Hildegard Bellmann, die am 21. Januar 1911 das Licht der Welt erblickte. Das Bezirksamt Reinickendorf und die Berliner Woche gratulieren beiden Jubilarinnen, wünschen Gesundheit und alles Gute. bm