Geburtstag

Nachtwanderung im Grunewald

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 04.11.2016 | 5 mal gelesen

Grunewald. Selbst wenn die Natur dieser Tage in Dunkelheit und Kälte versinkt, ist das kein Grund, auf eine besondere Art von Kindergeburtstag zu verzichten: eine nächtliche Wanderung rund um das Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee 25. Und so begeben sich regelmäßig Gruppen auf eine Lichterreise durch den Grunewald. Geführte Wanderungen starten bei Sonnenuntergang und dauern zwei Stunden. Terminabsprachen:...

1 Bild

Williams Weihnachtscircus präsentiert "Im Zauber des Winters"

Steffen Meixner
Steffen Meixner | Heiligensee | am 31.10.2016

Berlin: Hohenschönhausen - Landsberger Allee | „Magisch, Spektakulär und Tierreich das ist Williams Weihnachtscircus“ „Im Zauber des Winters” hier verlassen alle verzaubert und erstaunt zugleich das Zelt“ Im Weihnachtlichen Ambiente mit angeschlossener Restauration und Kinderparadies wird es in den mollig warmen Zeltanlagen so richtig gemütlich. Hier wird der Alltag vergessen, wenn es nach frischen Waffeln, dem traditionellen Popcorn oder auch nach Zuckerwatte duftet....

Martin Germer: 30 Jahre Pfarrer

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.10.2016 | 6 mal gelesen

Charlottenburg. Ein halbes Leben lang Pfarrer – dies gilt seit dem 16. Oktober für Martin Germer. Zu seinem 60. Geburtstag gratulierten dem Pfarrer der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Weggefährten und Freunde aus Gesellschaft und Politik. Germer wechselte 1990 von der Hochschule in Würzburg nach Berlin, wo er in der Wilmersdorfer Auenkirche erstmals als Pfarrer wirkte. Der Wechsel an den Breitscheidplatz vollzog sich 2005, wo...

Jürgen Woelffer feierte 80. Geburtstag

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.10.2016 | 38 mal gelesen

Charlottenburg. Mit 400 Gästen aus Kultur und Politik, Verwandten und Freunden sowie Mitarbeitern der Ku'damm-Bühnen beging am 22. Oktober Jürgen Woelffer seinen 80. Geburtstag. Der frühere Direktor von Theater und Komödie am Kurfürstendamm und Vater des jetzigen Bühnenchefs Martin Woelffer zeigte sich wegen der erfolgreichen Räumungsklage gegen den Familienbetrieb zwar betrübt. Er und seine Gäste fanden zum Geburtstag aber...

Emma Kirsch wird 100 Jahre

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 17.10.2016 | 2 mal gelesen

Wilmersdorf. Emma Kirsch feiert am Donnerstag, 20. Oktober, ihren 100. Geburtstag. Sozial- und Gesundheitsstadtrat Carsten Engelmann überbringt um 12.30 Uhr die Glückwünsche des Bezirksamtes. my

2 Bilder

„Allerliebster Krisskrass“: Das Theater am Kurfürstendamm feiert seinen 95. Geburtstag

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Wilmersdorf | am 09.10.2016 | 60 mal gelesen

Berlin: Theater am Kurfürstendamm | Charlottenburg. Das Theater am Kurfürstendamm ist am 8. Oktober 95 Jahre alt geworden. Der Chef des Hauses, Martin Woelffer, ist trotz vieler Widrigkeiten optimistisch, auch den 100. Geburtstag an Ort und Stelle feiern zu können. Die Eröffnungspremiere des Theaters am 8. Oktober 1921 war „Ingeborg“ von Kurt Goetz (damals noch mit K). Auf der Bühne stand neben dem Autor selbst unter anderem Adele Sandrock. Über das Stück...

1 Bild

Der älteste Hertha-Fan: Gratulation zum 104. Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 05.10.2016 | 67 mal gelesen

Reinickendorf. Jedes Jahr Ende September trifft Bürgermeister Frank Balzer (CDU) einen ganz besonderen Reinickendorfer: Den wohl ältesten Hertha-Fan der Stadt.Seit vier Jahren sieht der Terminkalender von Frank Balzer für den 29. September einen Besuch in der Seniorenresidenz Reinickendorf vor. Dann feiert Hermann Möws Geburtstag – der 104. war es in diesem Jahr. Anlässlich dieses Jubiläums überbrachte der Bürgermeister die...

6 Bilder

Licht, Kunst und Kürbisse: Bahnhofstraße feiert Geburtstag 3

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 26.09.2016 | 184 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. In der Bahnhofstraße gibt es Grund zum Feiern. Die Einkaufsmeile am südlichen Stadtrand hat am 1. Oktober 110 Jahre auf dem Kalender. Bis Ende des Monats ist ein „volles und buntes Programm mit Kürbisfest, „Berlin leuchtet“ und Kunstfenster“ angekündigt.Es beginnt mit einem Kürbisfest am 1. Oktober. Von 10 bis 14 Uhr planen die Händler der in herbstlichen Farben geschmückten Geschäftsstraße verschiedene Aktionen....

1 Bild

Im Feuerstrom der Reben

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Baumschulenweg | am 08.09.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Kiezklub Treptow-Kolleg | Wenn in Wien der Wein blüht, die Schiffe auf der Donau und der Moldau die grünen Berge passieren, an denen die Trauben glühen, wenn die Sonne sich in einem Glas roten, schillernden Nasses bricht, dann beginnt das Fest der Sinne. Dann versüßen wir Ihnen die schönsten Stunden, mit Liedern und Geschichten zum edlen Tropfen. Mit musikalischem Schwung spaziert unser exzellenter Pianist Andreas Wolter in die Wiener...

3 Bilder

Halbes Jahrhundert Tietzia: Kinder-, Jugend- und Familienzentrums feiert Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 06.09.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Tietzia | Borsigwalde. In den ersten Jahren ging Rio Reiser mit seiner Band „Ton, Steine, Scherben“ dort ein und aus, heute ist die „Tietzia“ ein beliebtes Kinder, Jugend- und Familienzentrum. Das feiert jetzt einen runden Geburtstag.Im September 1966 wurde in der Tietzstraße 12 das „Jugendfreizeitheim Borsigwalde“ aus der Taufe gehoben, den Ortsteil gleichen Namens gab es damals längst noch nicht, der Kiez zählte bis 2012 zu Wittenau....

1 Bild

Ein doppelter Grund zum Feiern: Runder Geburtstag und eiserne Hochzeit

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 15.08.2016 | 35 mal gelesen

Wittenau. Die Eheleute Hans Georg und Renate Wiedersatz feiern am 17. August ihre Diamantene Hochzeit.Die diamantenen Brautleute sind beide 1936 zur Welt gekommen, somit aktuell jeder 80 Jahre alt. Seit vielen Jahren wohnen sie in Wittenau. Das am 17. August 1956 besiegelte Eheversprechen wurde 60 Jahre lang eingehalten. Zur Familie gehören zwei Söhne mit ebenfalls lang andauernden glücklichen Ehen, vier Enkelkinder und zwei...

1 Bild

Otto Höhne feierte 90. Geburtstag

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 05.08.2016 | 94 mal gelesen

Berlin: F.C. Hertha 03 Zehlendorf | Zehlendorf. Ein Name, der untrennbar mit dem F.C. Hertha 03 Zehlendorf verbunden ist: Otto Höhne. Am Sonntag, 31. Juli, feierte der Ehrenpräsident des Berliner Fußballverbandes seinen 90. Geburtstag. Wo? Natürlich im Otto-Höhne-Haus, auf dem Gelände des Clubs in der Onkel-Tom-Straße 52.Zum Gratulieren kamen 170 geladene Gäste. Darunter war auch ein Fußball-Promi: Pierre Littbarski, der zur Weltmeisterelf 1990 gehörte und...

„Very british“ im Gutshof

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 30.07.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Gutshof Gatow | Gatow. Trotz „Brexit“ halten die Gatower ihre Tradition hoch. Am 7. August heißt es in der Remise im Gutshof Gatow wieder „very british“. Denn der Verein „Dorfhaus Gatow“ veranstaltet dort zum 5. Mal den Geburtstag von Queen Mum. Elizabeth Bowes-Lyon, die im Jahr 2002 verstarb, wäre in diesem Jahr 116 Jahre alt geworden. Die Feier beginnt um 11 Uhr und endet gegen 18 Uhr. Es gibt englisches Essen, englische Drinks und Musik...

1 Bild

Feiern mit Ton: Geburtstag in der Keramikwerkstatt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 25.07.2016 | 16 mal gelesen

Weißensee. Ihrer Fantasie freien Lauf lassen können Kinder in der Keramikwerkstatt des Frei-Zeit-Hauses Weißensee.Im Souterrain des Hauses an der Pistoriusstraße 23 bietet Almut Witt kreative Kindergeburtstage in der Keramikwerkstatt an. Mit ihren Geburtstagsgästen können Kinder kleine Tiere oder Figuren modellieren, Tassen, Teller oder Fliesen bemalen, Namensschilder gestalten und anderes mehr. Im großen Brennofen kann...

1 Bild

Sommerfest zum Geburtstag: Ewa - seit 26 Jahren ein Treffpunkt für Frauen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 19.07.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. Das Ewa-Frauenzentrum hat sich seit Anfang der 90er-Jahre zu einem Frauentreff entwickelt, der weit über die Grenzen des Ortsteils bekannt ist.Am 3. August feiert das Ewa-Team mit seinem traditionellen Sommerfest bereits den 26. Geburtstag des Treffs. Es lädt alle Frauen um 19 Uhr ein, im Hof an der Prenzlauer Allee 6 mitzufeiern. Musikalisch wird das Berliner Frauen-Trio Shugaletten für Stimmung sorgen. Dazu...

101. Kerze auf dem Kuchen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 14.07.2016 | 15 mal gelesen

Gropiusstadt. Am Freitag, den 26. Juli, feiert Gertrud Schaar aus der Gropiusstadt ihren 101. Geburtstag. Sozialstadtrat Bernd Szczepanski (Bündnis 90/Grüne) und die Berliner Woche gratulieren der Jubilarin ganz herzlich zu diesem ganz besonderen Ehrentag und wünschen ihr weiterhin alles Gute. Es mögen ihr noch viele schöne Jahre bei guter Gesundheit vergönnt sein. SB

Glückwunsch an Dario Fo

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 28.06.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Freilichtbühne am Stadtschloss Moabit | Moabit. Dario Fo wird 90, und das „Moabiter Theaterspektakel“ feiert den runden Geburtstag des italienischen Theaterautors und Literaturnobelpreisträgers mit Aufführungen seiner absurden Komödie „Der Dieb, der nicht zu Schaden kam“ auf der atmosphärischen Freiluftbühne des Stadtschlosses Moabit, Rostocker Straße 32. Vorstellungen sind am 2. und 16. Juli jeweils um 20 Uhr sowie am 3. Juli um 18 Uhr. Regie hat Luzia Schelling....

1 Bild

Pankows Bürgermeister feiert seinen 50. Geburtstag und sagt schon mal leise Tschüss

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 18.06.2016 | 141 mal gelesen

Pankow. Zwei Gründe veranlassten Matthias Köhne (SPD) kürzlich, zu einem festlichen Empfang einzuladen. Zum einen konnte der Pankower Bürgermeister seinen 50. Geburtstag feiern, zum anderen wollte er mit Menschen, mit denen er in den vergangenen zehn Jahren zusammenarbeitete, auf das Ende seiner Amtszeit anstoßen. Dass seien zwei gute Gründe zum Feiern, meint Matthias Köhne.Klar, der runde Geburtstag sei ein sehr guter Grund,...

1 Bild

"Mister Pankow" Helmut Hampel leistet Lobbyarbeit für den Bezirk

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 07.06.2016 | 69 mal gelesen

Pankow. Für langjährige Weggefährten ist Helmut Hampel schlicht „Mister Pankow“. Dass er jetzt seinen 80. Geburtstag feiert, lässt viele stutzen. Sie können es nicht glauben. Denn er ist agil und rührig wie und je.Helmut Hampel ist auch im Alter immer für eine Überraschung gut. So verblüffte er viele im vergangenen Jahr als Alter Fritz. Was war passiert: Der Bürgerverein Französisch Buchholz feierte zu den Buchholzer...

Alles Gute zum 104. Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 06.06.2016 | 13 mal gelesen

Reinickendorf. Ihren 104. Geburtstag feierte die Reinickendorferin Hildegard Richter am 5. Juni – sie ist damit die älteste Bewohnerin ihres Seniorenheimes und eine der ältesten im ganzen Bezirk. Hildegard Richter war mehr als 50 Jahre verheiratet, die Jubilarin hat drei Kinder, drei Enkel und fünf Urenkel. Bezirksamt Reinickendorf und Berliner Woche gratulieren herzlich und wünschen alles Gute. bm

„Schlange“-Schöpfer geehrt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 31.05.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: DRK-Treff Schlange | Wilmersdorf. An seinem 90. Geburtstag wird Georg Heinrichs eine besondere Überraschung erleben. Dann ehrt die Mieterinitiative „Schlange“ den Architekten der Autobahnüberbauung an der Schlangenbader Straße mit einer Sonderausstellung in den Räumen des DRK-Treffs in der Hausnummer 11/12. Am Freitag, 10. Juni, von 11 bis 13 Uhr soll das Meisterwerk, das die Initiative in ihrem Haus sieht, alleiniges Thema sein. Gäste sind...

Geburtstag im Österreichpark

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 23.05.2016 | 14 mal gelesen

Charlottenburg. Zum vierten Geburtstag des Österreichparks zwischen Caprivibrücke und Sömmeringstraße am Sonnabend, 4. Juni, erfährt die Städtepartnerschaft Charlottenburg-Wilmersdorfs mit Linz eine besondere Würdigung. Ab 14 Uhr geht ein Ranger aus dem Nationalpark Gesäuse mit großen und kleinen Kindern auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Wasser- und Bodenlebewesen. Es werden Insektenhotels gebaut, Samentütchen bemalt...

Jugendhaus feiert 60. Geburtstag

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 20.05.2016 | 7 mal gelesen

Wimersdorf. Im Juni 1956 in Wilmersdorf als eines von damals zwölf Berliner Häusern der Jugend eröffnet, feiert das heutige Haus der Jugend Anne Frank in der Mecklenburgischen Straße 15 nun seinen 60. Geburtstag. Für den Bezirk und seinen neuen Stadtrat Oliver Schruoffeneger Grund genug, dieses Jubiläum mit einem Festprogramm am Sonnabend, 4. Juni, zu würdigen. Gäste erwarten am Nachmittag ein Stück Geburtstagstorte und eine...

Ehrenamtliche gratulieren

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 15.05.2016 | 7 mal gelesen

Moabit. Das Bezirksamt sucht für die Wohngebiete Tiergarten und Moabit-West ehrenamtliche Mitarbeiter für den Gratulationsdienst. Die Ehrenamtlichen gratulieren im Namen des Bezirksamtes älteren Mitbürgern zu besonderen Geburtstagen und Ehejubiläen. Sie informieren gleichzeitig über soziale und kulturelle Angebote im Bezirk. Interessierte können sich im Ehrenamtsbüro im Rathaus Wedding, Müllerstraße 146, zwischen 9 und 13 Uhr...

1 Bild

Der Bauspielplatz „Kolle 37“ feiert am 21. Mai mit vielen Aktionen Geburtstag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 14.05.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Abenteuerlicher Bauspielplatz | Prenzlauer Berg. Auf dem Abenteuerlichen Bauspielplatz (ASP) Kolle 37 findet am 21. Mai der traditionelle „Platzgeburtstag“ statt.Bereits zum 26. Mal wird dieses Fest mit Kindern und Eltern gefeiert. Auf dem Gelände in der Kollwitzstraße 35 erwarten die Besucher ab 13 Uhr zahlreiche Spiel- und Bastelaktionen. Für das leibliche Wohl wird unter anderem mit Stockbrot am Lagerfeuer und Getränken gesorgt. Außerdem können an diesem...