Gedenkstätte Berliner Mauer

1 Bild

Saftig grüner Mauerstreifen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 10.08.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Berliner Mauer | Mitte. Auf dem früheren Todesstreifen entlang der Mauer in der Bernauer Straße gedeiht trotz Tausender Besucher der Rasen prächtig. Die Stiftung Berliner Mauer betreibt einen hohen Aufwand, damit die Gedenkstätte und die Außenausstellung auf dem 1,4 Kilometer langen ehemaligen Grenzstreifen gepflegt aussehen. Landschaftsgärtner mähen den Rasen alle zwei Tage. Im Sommer wird die Wiese jede Nacht über eingebaute...

Ausstellung über Jürgen Fuchs: Installation über DDR-Bürgerrechtler

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 07.08.2016 | 23 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Mitte. Am 16. August wird um 19.30 Uhr der „Jürgen-Fuchs-Zyklus – Ich schweige nicht“ in derKapelle der Versöhnung an der Gedenkstätte Berliner Mauer eröffnet.Der Komponist H. Johannes Wallmann hat eigens für die moderne Architektur der Versöhnungskapelle eine Raum-Zeit-Komposition mit Ton- und Videoelementen geschaffen. Bis zum 15. Oktober ist der Zyklus zu erleben. Zeitgleich ist im Wandelgang der Kapelle eine Ausstellung...

6 Bilder

Mahd im Mahnfeld: Roggenfeld im früheren Grenzstreifen wurde geerntet

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 28.07.2016 | 77 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Mitte. Rund um die Kapelle der Versöhnung inmitten der Mauergedenkstätte an der Bernauer Straße bestellen Ackerbaustudenten seit Jahren ein Feld. Der Roggen wird auch zu Friedensbrot verarbeitet.Immer wieder muss Heiko Störmer von seinem kleinen Wintersteiger-Parzellenmähdrescher springen, um die Ährenheber gerade zu biegen. Die Mahd auf dem 2000 Quadratmeter großen Feld rund um die Versöhnungskapelle ist für den Techniker...

1 Bild

Kapelle der Versöhnung sucht ehrenamtliche Helfer für den Besuchsdienst

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 29.06.2016 | 116 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Mitte. Die Kapelle der Versöhnung ist ein Ort des Gedenkens und der Zuversicht. Seit zwei Jahren sorgen ehrenamtliche Kirchenhüter dafür, dass das weltweit bekannte Gotteshaus im früheren Todesstreifen an der Bernauer Straße geöffnet ist. Doch Pfarrer Thomas Jeutner braucht dringend Verstärkung.Dieser schlichte Lehmbau mit der Holzfassade ist eine Kirche? Das merken die bis zu 2000 Gäste, die täglich aus aller Welt hierher...

DDR-Wachturm auf Gedenkstätte

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 24.06.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Berliner Mauer | Mitte. Die Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße hat einen Original-DDR-Wachturm bekommen. Der Beobachtungsturm BT6 wurde mit fünf Schwerlasttransporten aus Nitzow/Havelberg in Sachsen-Anhalt zur Gedenkstätte gebracht. Dort stand er bisher auf dem Truppenübungsplatz und sollte abgerissen werden. Der Wachturm mit der achteckigen Turmkanzel gehört dem Verein Berliner Unterwelten, der den Turm der Gedenkstätte...

Eine Million Besucher: Mauergedenkstätte in der Bernauer Straße bleibt Touristenattraktion

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 08.01.2016 | 85 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Berliner Mauer | Gesunbrunnen. Knapp eine Million Besucher haben im vergangenen Jahr die Gedenkstätte Berliner Mauer mit den Außenanlagen und der Dauerausstellung in der Bernauer Straße besucht.Damit zähle die Mauergedenkstätte zu den meistbesuchten Gedenkorten und beliebtesten Touristenattraktionen der Hauptstadt, sagte der Direktor der Stiftung Berliner Mauer, Axel Klausmeier. Zur Mauerstiftung gehört auch die Erinnerungsstätte...

4 Bilder

Senat sichert Mauerstreifen: Bebauungsplan soll Gedenkstätte Berliner Mauer schützen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 17.12.2015 | 183 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Berliner Mauer | Mitte. Der Senat will mit dem jetzt fertigen Bebauungsplan die Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße dauerhaft sichern. Der Entwurf des B-Plans wird nun dem Abgeordnetenhaus vorgelegt.An der Bernauer Straße kann man noch genau sehen, wie die DDR-Grenze aussah. Die 1,4 Kilometer lange Außenausstellung vom Nordbahnhof bis zum Mauerpark wurde im vergangenen Jahr fertiggestellt. Es gibt zahlreiche Themeninseln mit...

Gedenken zum 13. August

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 05.08.2015 | 38 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Berliner Mauer | Mitte. Am 13. August jährt sich der Bau der Berliner Mauer zum 54. Mal. Zum Gedenken an die Opfer des Mauerbaus und die Teilung Deutschlands findet in der zentralen Gedenkstätte am Gedenkstein in der Grünanlage Bernauer Straße (Ecke Swinemünder Straße) um 15 Uhr eine Kranzniederlegung statt. Im Anschluss werden auch Kränze an der Erinnerungstafel der zentralen Gedenkstätte in der Bernauer Straße (Ecke Ackerstraße)...

8 Bilder

Roggen fürs Friedensbrot: Seit zehn Jahren wird im Grenzstreifen Getreide angebaut

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 05.08.2015 | 185 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Mitte. Aus einem temporären Kunstprojekt ist mittlerweile eine europäische Friedensinitiative geworden.Dort, wo jahrzehntelang DDR-Grenzsoldaten patrouillierten und auf Republikflüchtlinge geschossen wurde, im ehemaligen Todesstreifen an der Bernauer Straße, gedeiht seit zehn Jahren Roggen. Das Getreide rund um die nach dem Fall der Mauer auf den Fundamenten der vom DDR-Grenzregime gesprengten Versöhnungskirche errichteten...

Seltene Pflanzen im Grenzstreifen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 31.07.2015 | 42 mal gelesen

Berlin: Nordbahnhof | Mitte. Der Umweltladen Mitte lädt am 9. August zu einer Führung im ehemaligen Grenzstreifen an der Bernauer Straße ein. Diplombiologe Gunter Martin möchte mit den Teilnehmern Flora und Fauna im früheren Niemandsland entdecken. Von 1961 bis 1989 hatten zwei parallel verlaufende Betonmauern einen Landstreifen umschlossen, in dem spezifische Lebensbedingungen für Pflanzen und Tiere herrschten. Heute gibt es hier eine große...

Comicworkshop zum Mauerbau

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 09.07.2015 | 49 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Berliner Mauer | Mitte. Die Stiftung Berliner Mauer lädt Jugendliche zwischen 12 bis 16 Jahren vom 10. bis zum 12. August zu einem kostenlosen, dreitägigen Comic-Workshop mit dem Titel „Ankommen in der geteilten Stadt“. Unter Anleitung der erfolgreichen Comiczeichner Susanne Buddenberg und Thomas Henseler gestalten die Teilnehmer eigene Comics, die zum Jahrestag des Mauerbaus am 13. August veröffentlicht werden. Bei einem Rundgang durch die...

Was geschah am 15. Januar 1990?

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 24.11.2014 | 47 mal gelesen

Gesundbrunnen. In Kooperation mit dem Berliner Landesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR lädt die Gedenkstätte Berliner Mauer am 3. Dezember um 19 Uhr zu einer interessanten Podiumsdiskussion.Unter dem Titel "15. Januar 1990 - Sturm auf die Stasi?" diskutieren Experten über die Rolle der Modrow-Regierung bei der Besetzung der Stasi-Dienststellen durch Bürger. Der Zentrale Runde...

Ausstellung zum Tunnel 57

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 06.10.2014 | 46 mal gelesen

Gesundbrunnen. Im Besucherzentrum der Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauer Straße 119 wird bis zum 8. Februar 2015 die Fotoausstellung "50 Jahre Tunnel 57" gezeigt.Über 35 Studenten um den Fluchthelfer Wolfgang Fuchs hatten den Tunnel von April bis Oktober 1964 vom Keller einer leerstehenden Bäckerei auf der Westseite in der Bernauer Straße 97 unter der Mauer hindurch zu einem Toilettenhaus im Hof der Strelitzer Straße...