Gemeinnützigkeit

Nikolausmarkt im Rathaus am 24. November 2016

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 21.11.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Rathaus Charlottenburg | Charlottenburg. Am Donnerstag, 24. November, ab 11 Uhr findet wieder der Nikolausmarkt der Bildungs- und Beschäftigungsträger im Eingangsbereich des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, statt.In den vergangen Jahren hatte sich der Nikolausmarkt als Geheimtipp für Geschenkideen etabliert, die man nicht überall findet. Auf dem Markt werden Produkte aus den Werkstätten und Küchen von gemeinnützigen Trägern präsentiert,...

1 Bild

Auch kleine Vereine müssen eine Steuererklärung abgeben

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | am 28.12.2015 | 179 mal gelesen

Berlin. Nicht nur Arbeitnehmer müssen jedes Jahr bis Ende Mai ihre Steuererklärung machen, auch die Kassenwarte vieler kleiner Vereine müssen dem Finanzamt Bericht erstatten. Bei fehlerhaften Angaben steht die Gemeinnützigkeit auf dem Spiel. "Wie jeder andere auch muss ein Verein seine Steuererklärung bis zum 31. Mai abgeben", sagt Professor Gerhard Geckle. Der Lehrbeauftragte zum Bereich Steuer- und Vereinsrecht an der...

Stipendien für Weltverbesserer

Nikolai Liermann
Nikolai Liermann | Mitte | am 17.11.2015 | 83 mal gelesen

Berlin. Wer ein gemeinnütziges Projekt ins Leben rufen möchte, aber noch nicht weiß wie, kann sich für ein Stipendium zum Trainingsprogramm der Civil Academy bewerben. Hier lernen die 18- bis 29-jährigen Teilnehmer an drei Wochenenden gemeinsam mit Profis wie sie ihre Ideen in die Tat umsetzen. Bewerbungsschluss ist der 6. Dezember. Die Auswahl der Projekte und Teilnehmer erfolgt im Januar 2016. Weitere Infos auf...

Golfclub unter Verdacht

Michael Kahle
Michael Kahle | Wannsee | am 14.10.2015 | 372 mal gelesen

Berlin: Golf- und land-Club Berlin-Wannsee | Wannsee. Der Golfclub Wannsee macht wieder einmal Negativschlagzeilen. Aktuell wird gegen den Vorstand und ehemalige Funktionäre wegen Steuerhinterziehung ermittelt. Zudem gibt es einen clubinternen Streit um die Gemeinnützigkeit.Nach Angaben ihres Pressesprechers, Martin Stetner, geht die Berliner Staatsanwaltschaft davon aus, dass die als Spenden deklarierten Gelder in Wirklichkeit eine zusätzliche Eintrittsgebühr des...