Gemeinschaftsgarten

2 Bilder

Gemeinschaftsgarten von Vattenfall wird immer bunter

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 14.05.2017 | 82 mal gelesen

Berlin: Heizkraftwerk Mitte | Mitte. Sechs Wochen nach der Eröffnung des zweiten Vattenfall-Gemeinschaftsgartens vor dem Heizkraftwerk Mitte füllen sich die Hochbeete mit immer mehr Pflanzen. Um Werbung für den Umsonst-Garten zu machen, haben die PR-Strategen des Energiekonzerns jetzt Mittes Umweltstadträtin Sabine Weißler (Grüne) in die Großstadt-Oase eingeladen.Gemeinsam mit Vattenfall Wärme-Chef Gunther Müller durfte Weißler ein Kräuterhochbeet...

Familiengarten in Bedrängnis

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 21.04.2017 | 69 mal gelesen

Berlin: Villa Lützow | Tiergarten. Mit viel Hingabe wird seit Jahren an Kluck- und Lützowstraße gegärtnert. Nun sehen die Aktiven von „Wachsenlassen“ den Garten in Gefahr.Durch den Familiengarten führt die Baustellenzufahrt zur „Villa Lützow“. Das Haus soll zum Kiezzentrum ausgebaut werden. Im Mai, eineinviertel Jahre später als geplant, beginnen die Bauarbeiten. Weil quasi über Nacht, so die „Wachsenlassen“-Aktiven, ein Teil ihres Gartens platt...

1 Bild

Gartenplausch für grüne Daumen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 21.04.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum Steinmetzstraße | Schöneberg. Der Schöneberger Norden wird „gartenaktiv“. Seit diesem Jahr wird im Quartiersmanagementgebiet das Gärtnern in der Stadt ganz groß geschrieben.Das Landschaftsarchitekturbüro Gruppe F hat das Projekt „Gartenplausch“ aufgelegt. Jeden zweiten Donnerstag im Monat können Nachbarn von 17 bis 18 Uhr im Nachbarschaftszentrum,r Steinmetzstraße 68, Tipps für den grünen Daumen austauschen. Da geht es dann um Fragen zu Erde...

Garteneinsatz im Niemandsland

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 17.03.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Mitte. Am 1. April findet von 10 bis 14 Uhr der nächste Arbeitseinsatz im neuen Gemeinschaftsgarten „Niemandsland“ statt. Wer beim Aufbau des Gartens hinter der Kapelle der Versöhnung im ehemaligen Mauerstreifen mitackern möchte, ist herzlich willkommen. Diesmal geht es um die Anlage einer Sitzecke und um die künftigen Beete. Helfer werden gebeten, Arbeitshandschuhe und Gartengeräte wie Harke oder Spaten mitzubringen. Auch...

1 Bild

Jetzt bewerben! REWE Family und die Ackerhelden suchen Hochbeet-Gärtner

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 13.03.2017

Berlin. Vom 17. Juni bis 5. August 2017 geht „REWE Family – Dein Familien-Event“ wieder auf große Deutschland-Tour. Aber schon jetzt ruft das Familienfest zu einem Projekt auf.REWE Family sucht gemeinsam mit den Ackerhelden zwölf Kindergärten, Kitas, Schulen, Jugendhäuser, Gemeinschaftsgarten-Betreiber oder naturinteressierte Familien, die jeweils drei Hochbeete geschenkt bekommen – komplett mit Nährboden und vielen Gemüse-...

Hoftrödel im Lebensort Vielfalt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 10.03.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Lebensort Vielfalt | Charlottenburg. Ein Hinterhof kann öde sein – oder ein Ort der Inspiration. Damit der zweite Fall eintritt, veranstaltet der Lebensort Vielfalt, Niebuhrstraße 60, in diesem Gebäudebereich eine Serie von Trödelmärkten. Das Mehrgenerationenhaus öffnet sich zu diesem Zweck jeweils am Sonnabend von 10 bis 16 Uhr am 1. April, 6. Mai, 3. Juni, 1. Juli, 5. August, 2. September und am 7. Oktober. 5 Euro Standgebühr und zehn Prozent...

1 Bild

Parzelle im Bürgergarten Moabit frei

Stadtteilzentrum BürSte e.V.
Stadtteilzentrum BürSte e.V. | Moabit | am 27.12.2016 | 333 mal gelesen

Moabit. Im Bürgergarten Moabit wird zum 1.Januar 2017 eine Parzelle frei Das eigene Obst und Gemüse anbauen, ernten und genießen. Blumen aus dem Selbstanbau. Und auch die Kräuter beim Kochen sind aus dem eigenen Garten. Wer immer schon davon geträumt hat, bekommt jetzt die Chance: Im Bürgergarten gärtnern Der Bürgergarten Moabit befindet sich am Standort des alten Güterbahnhofs mitten in Moabit. Die Parzellen haben...

Wohntisch Lichtenberg

Ines Drost
Ines Drost | Lichtenberg | am 21.12.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbüro Lichtenberg Nord | Wir möchten interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Wohntisch Lichtenberg einladen! Wohntische dienen Menschen, die am gemeinschaftlichen und/oder generationsübergreifenden Wohnen interessiert sind, als Treffpunkte und Diskussionsforen. Ziel ist, sich kennenzulernen, gemeinsame Aktivitäten zu starten und so auf ein Gemeinschaftswohnprojekt hinzuarbeiten. Die Treffen finden jeden Monat am 2. Donnerstag ab 17 Uhr...

Gärtnern am Friedhof

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 27.10.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Mitte. Für Sonnabend, 5. November, sind Hobbygärtner von 10 bis 14 Uhr zum dritten Arbeitseinsatz für den neuen Gemeinschaftsgarten hinter der Kapelle der Versöhnung eingeladen. Wie berichtet, wird das 1000 Quadratmeter große Brachland, das zum Elisabeth-Friedhof gehört, zum Nachbarschaftsgarten. Beim gemeinsamen Projekt „Niemandsland“ der Kirchengemeinden Am Weinberg und Versöhnung kann jeder mitgärtnern. Bereits fertig ist...

2 Bilder

Im einstigen Todesstreifen hinter der Kapelle der Versöhnung entsteht ein Kirchgarten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 06.10.2016 | 260 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Mitte. Nach dem Roggenfeld rund um die Kapelle der Versöhnung, das Symbol für Wachsen und Gedeihen im einstigen Grenzstreifen ist, wird nun ein weiterer Teil der früheren Todeszone fruchtbar gemacht.Noch ist die Fläche hinter der Versöhnungskapelle inmitten der Mauergedenkstätte Brachland, das zum Elisabeth-Friedhof gehört. Der evangelische Friedhofsverband Berlin Stadtmitte als Grundstückseigentümer hatte das einstige...

3 Bilder

Seit zwei Jahren betreibt die Grüne Liga auf früherem Friedhof einen Gemeinschaftsgarten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 27.09.2016 | 81 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der stillgelegte Friedhof Georgen Parochial I an der Heinrich-Roller-Straße ist eine kleine grüne Insel im Häusermeer von Prenzlauer Berg. Vor zwei Jahren begann der Umweltverband Grüne Liga auf dieser Fläche einen Gemeinschaftsgarten anzulegen.Eine Fläche von etwa 2000 Quadratmetern ist inzwischen naturnah umgestaltet worden. An der Friedhofsmauer zur Heinrich-Roller-Straße hin entstanden zum Beispiel...

Gartenfest im Otawi-Treff

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 10.07.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Otawi-Treff | Wedding. Die Senioren-Begegnungsstätte Otawi-Treff in der Otawistraße 46 feiert am 15. Juli von 15 bis 18 Uhr ein Gartenfest. An dem Nachmittag wird der neue Gemeinschaftsgarten eingeweiht. Der neue Nachbarschaftsgarten mit Hochbeeten soll ein Ort für alle Nachbarn sein. Die Senioren möchten die Beete mit Kindern und Anwohnern bepflanzen und pflegen. Den Seniorenclub besuchen bereits regelmäßig Kindern der benachbarten...

7 Bilder

Vattenfall lässt Anwohner gärtnern: Stromkonzern eröffnet Gemeinschaftsgarten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 09.07.2016 | 421 mal gelesen

Berlin: Vattenfall-Gemeinschaftsgarten | Mitte. Der Energiekonzern Vattenfall hat das Urban Gardening entdeckt, um das Firmenimage aufzupolieren. „Pflanz was!“ heißt die neue Imageoffensive. Auf ungenutztem Firmengelände sollen fünf Nachbarschaftsgärten entstehen. Der erste wurde jetzt in der Neuen Grünstraße 13-14 eingeweiht.Bisher schauten die Mieter auf eine verwilderte Brache. Jetzt sehen sie auf der 500 Quadratmeter großen Fläche in der Neuen Grünstraße 13-14...

1 Bild

Gärtnern im Otawi-Treff

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 13.06.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Otawi-Treff | Wedding. Die Senioren der Begegnungsstätte Otawi-Treff in der Otawistraße 46 haben auf der Wiese hinter dem Seniorenclub einen Nachbarschaftsgarten mit Hochbeeten gebaut, die sie gemeinsam bepflanzen und pflegen. Unterstützung bekommen die Clubbesucher dabei regelmäßig von Kindern der benachbarten Möwensee-Grundschule. „Die Älteren können ihre Erfahrungen und Fertigkeiten an die junge Generation weitergegeben“, sagt Dorothea...

Hobbygärtnern mit Beratung

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 17.05.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Hof Gericke | Rudow. Jede Woche Gemüse selbst im Garten ernten – auch in Rudow ist das seit 2011 möglich. Dort kooperiert der Landwirtschaftsbetrieb Gericke mit „meine Ernte“, das bundesweit Gartenflächen von Mai bis November vermietet. Der Landwirt Benjamin Gericke und das Unternehmen stehen den Hobbygärtnern bei der Bewirtschaftung der mit über 20 Gemüsesorten bepflanzten Parzellen beratend zur Seite. Wer Lust hat, sich als...

1 Bild

Gärtnern für alle: Himmelbeet startet Inklusionsprojekt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 16.04.2016 | 92 mal gelesen

Berlin: Himmelbeet | Wedding. Der interkulturelle Gemeinschaftsgarten Himmelbeet in der Ruheplatzstraße 12 startet in die Gartensaison. Mit dem neuen Projekt „tuml“ wollen sich die Kiezgärtner mit dem Thema Inklusion und Barrierefreiheit auseinandersetzen.„tuml“ steht für „Teilhabe und Mitbestimmung leben“. Am 22. April (10 bis 16 Uhr) soll das ökologische Ehrenamtsprojekt im Himmelbeet gestartet werden. Soziale Träger, Nachbarn mit und ohne...

1 Bild

Tipps für Stadtgärtner: Pflanzfest in der VillaNova

Berit Müller
Berit Müller | Hakenfelde | am 16.04.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: VillaNova | Hakenfelde. Säen, pflanzen, gießen, ernten: Immer mehr Stadtmenschen finden Gefallen am Gärtnern. Wie’s richtig gemacht wird, erfahren Interessierte beim Pflanzfest in der VillaNova.So ökologisch sinnvoll und lobenswert es ist – urbanes Gärtnern will gelernt sein. Die AG LebensMittelPunkt Spandau und die VillaNova zeigen, wie es funktioniert: Am Sonnabend, 23. April, von 11 bis 15 Uhr, gibt es im Gemeinschaftsgarten in der...

Klunkerkranich hat geöffnet

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 30.03.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Klunkerkranich | Neukölln. Für den Gemeinschaftsgarten „Klunkerkranich“ auf dem Dach der Neukölln Arcaden in der Karl-Marx-Straße 66 hat die Saison begonnen. Seit dem 3. März kann man hier wieder einkehren und ein vielfältiges Programm erleben. So zum Beispiel regelmäßige Flohmärkte sonnabends ab 12 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter www.klunkerkranich.de. SB

1 Bild

Spatenstich für Gemeinschaftsgarten am Käthe-Dorsch-Ring

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 18.03.2016 | 69 mal gelesen

Berlin: Käthe-Dorsch-Ring | Gropiusstadt. Wer Lust am Gärtnern hat, kann sich jetzt an einem Gemeinschaftsgarten für Mieter beteiligen, der soeben vom dort ansässigen Wohnungsunternehmen degewo eröffnet wurde. Gärtnern ist keineswegs nur etwas für Eigenheimbesitzer. Auch Mieter in Kiezen und Siedlungen erfreuen sich am Säen, Anpflanzen und Ernten von Radieschen, Tomaten, Erdbeeren oder Sonnenblumen. So auch im Innenhof der Wohnhäuser am...

Markt im Himmelbeet

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 05.12.2015 | 43 mal gelesen

Berlin: Himmelbeet | Wedding. Am 13. Dezember findet im interkulturellen Gemeinschaftsgarten Himmelbeet in der Ruheplatzstraße 12 erstmals ein Weihnachtsmarkt statt. Von 14 bis 18 Uhr werden Himmelbeet-Produkte verkauft. Es gibt Bratäpfel am Feuer und gemeinsames Basteln von Adventskränzen und Weihnachtsschmuck. DJ

1 Bild

Ein neues Quartettspiel stellt Berliner Gemeinschaftsgärten vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 27.11.2015 | 212 mal gelesen

Prenzlauer Berg. In Berlin gibt es über 100 Gemeinschaftsgärten. In diesen bauen Nachbarn Gemüse, Obst, Kräuter und Blumen an.Einen Gemeinschaftsgarten gibt es auch in unmittelbarer Nähe des Helmholtzplatzes, und zwar an der Schliemannstraße. Mehr über ihn sowie viele andere Gemeinschaftsgärten kann man nun in einem neuen Quartettspiel erfahren. Entwickelt und herausgegeben wurde es vom Verein Allmende-Kontor. „Viele der im...

Himmelbeet sucht Buchhalter

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 19.11.2015 | 48 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftsgarten Himmelbeet | Wedding. Die gemeinnützige Öko- und Gartenbaufirma Himmelbeet, die in der Ruheplatzstraße 12 den gleichnamigen Gemeinschaftsgarten betreibt, sucht einen Finanzbuchhalter oder eine Finanzbuchhaltern in Teilzeit (20 Stunden/Woche). Bewerbungen mit Anschreiben, Lebenslauf, relevanten Zeugnissen sowie Gehaltsvorstellungen per E-Mail als PDF bis 30. November an mail@himmelbeet.de. Weitere Informationen unter www.himmelbeet.de.DJ

Gartenkurs im Himmelbeet

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 09.10.2015 | 88 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftsgarten Himmelbeet | Wedding. Am 20. Oktober zeigt Landschaftsarchitektin Anja Manzke im Gemeinschaftsgarten Himmelbeet in der Ruheplatzstraße 12, wie man seinen kleinen
Gemüse- und Kräutergarten gestaltet. Der Kurs „Leckereien aus dem Beet“ beginnt um 16 Uhr und dauert zwei Stunden. Die Teilnahme kostet fünf Euro. Anmeldung ist nur über die Volkshochschule (Kursnummer Mi-110-052H) möglich;  901 83 74 74, E-Mail: anmeldung@city-vhs.de. DJ

Erntedankfest im Mauergarten

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Prenzlauer Berg | am 04.10.2015 | 134 mal gelesen

Berlin: Mauergarten | Gesundbrunnen. Anwohner und Hobbygärtner feiern am 11. Oktober von 14 bis 18 Uhr im Mauergarten das Erntedankfest. Bei dem Fest wird auch das Mauergarten-Kochbuch vorgestellt. Das Heft ist in einem Workshop in dem Gemeinschaftsgarten auf der zukünftigen Mauerpark-Erweiterungsfläche südlich der Gleimbrücke entstanden. Es enthält internationale Rezepte, Zeichnungen und Fotos. DJ

Imkerworkshop im Himmelbeet

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 11.09.2015 | 42 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftsgarten Himmelbeet | Wedding. Der interkulturelle Gemeinschaftsgarten Himmelbeet in der Ruheplatzstraße 12 lädt am 19. September zum Imkerworkshop ein. Ab 12 Uhr wird gezeigt, wie die Imkerei funktioniert. Die Teilnahme am Workshop kostet zehn Euro. Anmeldung unter garten@himmelbeet.de. DJ