Georg Krause

3 Bilder

„Ich bin ein Menschenfotograf“: Georg Krause hat die Künstlerinitiative Marzahn-Hellersdorf porträtiert

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 02.03.2017 | 91 mal gelesen

Berlin: Galerie M | Marzahn. Die Galerie M zeigt unter dem Titel „Ego“ Künstlerporträts des Fotografen Georg Krause. Trotz der Vielfalt der Gesichter in unterschiedlichen Situationen ist eine besondere Handschrift zu erkennen. Die Fotos sind allesamt Schwarz-Weiß und bilden Künstler der Künstlerinitiative Marzahn-Hellersdorf ab. Dieser gehört Georg Krause selbst seit zwei Jahrzehnten an. Er kennt also die Menschen, die er fotografierte, viele...

1 Bild

Galerie M zeigt Schwarz-Weiß Porträts von Künstlern aus Marzahn-Hellersdorf

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 19.02.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Galerie M | Marzahn. Die Galerie M präsentiert derzeit eine Ausstellung des Fotografen Georg Krause. Im Auftrag von Galerieleiterin Karin Scheel hat er die 66 Mitglieder der Künstlerinitiative Marzahn-Hellersdorf porträtiert. Krause selbst gehört der Initiative an. Scheel schätzt ihn als einen „begnadeten Fotografen“. Mit den Schwarz-Weiß Fotos möchte sie die Vielseitigkeit der Künstlerinitiative einer breiten Öffentlichkeit vorstellen....

2 Bilder

Georg Krause fotografiert Berliner aus aller Welt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 29.01.2015 | 251 mal gelesen

Niederschöneweide. An jedem Wochenende wird das Zentrum für Demokratie an der Michael-Brückner-Straße zum Fotoatelier. Dann baut Georg Krause seine Studioblitzanlage auf und setzt Berliner aus aller Welt vor die Kamera.Der Fotograf aus Oberschöneweide hatte gelesen, dass derzeit Menschen aus 190 Staaten in Berlin leben. Angelehnt an die Worte von John F. Kennedy 1963 vor dem Schöneberger Rathaus hat Krause sein Projekt "Ich...

1 Bild

Georg Krause beteiligt sich am Europäischen Monat der Fotografie

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 01.10.2014 | 245 mal gelesen

Oberschöneweide. Seit zehn Jahren gibt es den Europäischen Monat der Fotografie, alle zwei Jahre gibt es dazu berlinweit zahlreiche Ausstellungen. Fotograf Georg Krause (58) ist bereits zum zweiten Mal dabei.An 125 Orten beteiligen sich insgesamt 500 Künstler vom 16. Oktober bis 16. November an dem Projekt. Georg Krause hat seine Ausstellung unter den Titel "Menschen links und rechts der Straße" gestellt. Die Bilder...

1 Bild

Fotograf Georg Krause geht neue Wege

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 30.04.2014 | 207 mal gelesen

Oberschöneweide. Eigentlich ist Georg Krause (57) ja ein sehr bekannter Fotograf. Doch für eine neue Ausstellung geht er künstlerisch jetzt andere Wege.Feines Seidenpapier, mit dem Schuhe im Karton eingepackt waren, ein paar Flaschen Retuschierfarbe aus DDR-Zeiten und einen Pinsel - mehr braucht Georg Krause derzeit nicht. Mit dem Pinsel bringt er die rote Farbe auf das Papier auf und verstärkt die Konturen danach mit...