Gerta Stecher

Bertolt Brecht und die Liebe

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Bohnsdorf | am 10.02.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Kulturküche Bohnsdorf | Bohnsdorf. Die Kulturküche Bohnsdorf, Dahmestraße 33, lädt am 16. Februar zu einem literarischen Abend rund um das Thema „Bertolt Brecht und die Liebe“ ein. Anlass ist der 120. Geburtstag des Dichters. Den Abend gestalten Gerta Stecher (Schauspiel/Gesang) und Andreas Wolter am Klavier. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt kostet sieben, ermäßigt sechs Euro. Anmeldung unter 67 89 61 91. RD

1 Bild

Zum 120. Geburtstag von Bertolt Brecht: Die Liebe wintert nicht

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Bohnsdorf | am 05.02.2018 | 42 mal gelesen

Berlin: Kulturküche Bohnsdorf | „Dieser Lustmolch“! „Dieser Charmeur“! „Dieser Frauenheld“! Von wem ist die Rede? Auch so, von B. B. Ja, er vertrat diesbezüglich sehr freie Ansichten und Lebensformen, und er lebte entsprechend. Und formte daraus die herrlichsten Gedichte! Und viele Komponisten wurden angeregt, sie in Töne zu setzen. Über das intensive Erleben und das kreative Durchleben seiner Beziehungen, seine Fähigkeit, dieses Thema lyrisch zu...

1 Bild

Zum 120. Geburtstag von Bertolt Brecht: Die Liebe wintert nicht

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Westend | am 27.01.2018 | 61 mal gelesen

Berlin: CAFÉ K– Kunst unter Kiefern | „Dieser Lustmolch“! „Dieser Charmeur“! „Dieser Frauenheld“! Von wem ist die Rede? Auch so, von B. B. Ja, er vertrat diesbezüglich sehr freie Ansichten und Lebensformen, und er lebte entsprechend. Und formte daraus die herrlichsten Gedichte! Und viele Komponisten wurden angeregt, sie in Töne zu setzen. Über das intensive Erleben und das kreative Durchleben seiner Beziehungen, seine Fähigkeit, dieses Thema lyrisch zu...

1 Bild

SOLO im DUETT

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Schmargendorf | am 01.05.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Evangelischen Kreuzkirche Schmargendorf | Zwei Stimmen wohnen, ach, in ihrer Brust! Eine weibliche und eine männliche. Gerta Stecher singt, spielt, spricht Sie ist Frau, sie ist Mann. Sie wechselt permanent zwischen beiden Geschlechtern in einer Chanson-Collage aus echten und verborgenen Duetten, einem Reigen aus Zwie-, Wechsel-, Gegen-, Liebes- und Zweiergesängen. Worum geht es? Natürlich um erfüllte und unerfüllte Sehnsüchte, um lauten Jubel und leise...

Chansons über freche Frauen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 10.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Theater Coupé | Wilmersdorf. Von Beruf Dame – diesen Status beschreiben die Diseuse Gerta Stecher und Christiane Obermann am Piano dem Publikum im Theater Coupé, Hohenzollerndamm 177. Am Mittwoch, 19. April, präsentieren die beiden ab 20 Uhr verrückte Chansons über Frauen. Der Eintritt kostet 12, ermäßigt 8 Euro. tsc

Literatur und Musik

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 08.02.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung Schmökerzeit | Karow. „!!Alles Theater!! Maske auf und Vorhang runter“ ist das Motto eines literarisch-musikalischen Programms. Präsentiert wird es am Freitag, 10. Februar, um 19.30 Uhr von Gerta Stecher. In der Buchhandlung Schmökerzeit in der Achillesstraße 60 liest und singt sie Texte aus ihrem Theaterbuch. Diese würzt sie mit Chansons von Hollaender, Brecht und Kästner. Begleitet wird Gerta Stecher von Christiane Obermann am Piano....

1 Bild

SOLO im DUETT

Sven Ziebold
Sven Ziebold | Mahlsdorf | am 12.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Café Mahlsdorf | Zwei Stimmen wohnen, ach, in ihrer Brust! Eine weibliche und eine männliche. Gerta Stecher singt, spielt, spricht Sie ist Frau, sie ist Mann. Sie wechselt permanent zwischen beiden Geschlechtern in einer Chanson-Collage aus echten und verborgenen Duetten, einem Reigen aus Zwie-, Wechsel-, Gegen-, Liebes- und Zweiergesängen. Worum geht es? Natürlich um erfüllte und unerfüllte Sehnsüchte, um lauten Jubel und leise...

Lesung in der Spukvilla

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 25.08.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: AWO Spukvilla am Friedensplatz | Tempelhof. Am 7. September steht in der AWO-Spukvilla am Friedensplatz, Albrechtstraße 110, die Lesung "Benjamin, ich hab' nichts anzuzieh’n" mit Gerta Stecher und Christian Zacker auf dem Programm. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt kostet zehn Euro. Weitere Informationen und Kartenreservierung unter   751 50 89, www.spukvilla-awo.de. HDK

Lieder zum Frühling

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 23.03.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Club Steglitz | Steglitz. Mit heiteren Liedern begrüßt Gerta Stecher den Frühling. In ihrem Programm „Frühling mit Hut“ singt die Entertainerin am Mittwoch, 30. März, 15 Uhr, im Club Steglitz, Selerweg 18-22, bekannte Frühlingslieder aus Film, Lustspiel und Revue. Dabei wird sie am Piano begleitet. Eintritt und Kaffeegedeck kosten fünf Euro. Anmeldungen unter  39 50 14 18/19 oder E-Mail an club.steglitz@web.de. KM