Geschenke

Keramiktrödel im Museum

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 7 Stunden, 16 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Keramik-Museum Berlin | Charlottenburg. Das Keramik-Museum Berlin (KBM), Schustehrusstraße 13, lädt am Sonnabend, 10., und Sonntag, 11. Dezember, zum fünften vorweihnachtlichen Keramiktrödel ein. Im romantischen Ambiente des 300 Jahre alten Bürgerhauses kann man sich die laufenden Ausstellungen ansehen und besondere Geschenke erstehen. Der Erlös kommt dem Förderverein des KBM zugute. Der Eintritt kostet einen Euro. Geöffnet ist von 11 bis 17 Uhr. my

Ökowerk bastelt Geschenke

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Naturschutzzentrum Ökowerk | Grunewald. Geschenke nicht im Laden kaufen, sondern aus der Natur entnehmen – diesen Gedanken verfolgt das Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, bei einer vorweihnachtlichen Veranstaltung. Am Sonntag, 11. Dezember, bringt Dagmar Schwarzlose den Besuchern von 11.30 bis 15 Uhr bei, wie sich die Kostbarkeiten aus dem Wald sinnvoll kombinieren lassen. Erwachsene zahlen 4 Euro, Kinder 3 Euro und Familien 10 Euro....

Geschenkbasar in der Pyramide

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 30.11.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Ausstellungszentrum "Pyramide" | Hellersdorf. Das Ausstellungszentrum Pyramide, Riesaer Straße 94, verwandelt sich am Sonntag, 11. Dezember, von 15 bis 18 Uhr in einen Markplatz. Wer noch keine Geschenke für Weihnachten hat, kann unter Bildern und Holzschnitten, Schmuck und Textilien sowie anderem Kunsthandwerklichem auswählen. Die Kulisse bildet die aktuelle Pyramide-Ausstellung zum Thema Märchen. Auf dem Markplatz sind Geschichten, Harfen- und Flötenklänge...

1 Bild

Ein Tag voller Ideen: „Deine eigenART“ im Schloss Charlottenburg

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 28.11.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Große Orangerie Schloss Charlottenburg | Charlottenburg. Der Kreativmarktplatz „Deine eigenART“ macht wieder Halt in Berlin. Am Sonntag, 4. Dezember, präsentieren Kreative und Designer aus ganz Deutschland ihre Kreationen in der Großen Orangerie von Schloss Charlottenburg. Für Liebhaber von Handgemachtem ist der "Deine eigenART"-Markt ein Einkaufserlebnis. Ob selbstgefertigter Schmuck, Fotokunst, Illustrationen, Upcycling-Produkte oder handgemachtes Kinderspielzeug...

Weihnachtsmarkt in Frohnau

Manuela Frey
Manuela Frey | Frohnau | am 28.11.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Weihnachtsmarkt in Frohnau | Frohnau. Bis zu 140 ausgewählte Künstler und Kunsthandwerker verwandeln die Gartenstadt Frohnau am zweiten Advent in ein Paradies für schöne, verrückte, nützliche und außergewöhnliche Geschenkideen. Die Besucher finden eine Vielfalt an hochwertigen Präsentationen wie Malerei, Grafik, Illustration, Papierdesign, handgefertigte Taschen, Schmuckkreationen, Puppen und Teddys, allerlei fürs Kinderzimmer aus Holz und Stoff, Tisch-...

Ein Baum voller Wünsche

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.11.2016 | 6 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Damit Wünsche von Kindern in Erfüllung gehen können, sucht der Bezirk ab sofort Paten. Sie können sich in den ersten Stock des Rathauses Charlottenburg, Otto-Suhr-Allee 100, begeben und im Rahmen der Aktion Wunschbaum in Aktion treten. So funktioniert’s: Zettel mit den Anliegen von Kindern hängen an einem Baum, von wo aus der Pate sie abpflücken und erfüllen kann. Geschenke im Wert von maximal 25...

1 Bild

Kindern eine Freude machen: Wunschbaum steht im Rathaus

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 25.11.2016 | 75 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Neukölln. Im Jahr 2014 startete die Aktion „ Wunschbaum“ des Vereins „Schenk doch mal ein Lächeln“, um Kindern aus ärmeren Familien ihre Geschenkwünsche zu erfüllen. Berlinweit machen mittlerweile sieben Rathäuser mit. In Neukölln läuft die Aktion jetzt zum zweiten Mal.Für insgesamt 72 Kinder aus Kitas und einer Wohngruppe aus der Gropiusstadt, Nordneukölln und Rudow sammelt der Verein in diesem Jahr Geschenke. Die Kinder...

Spenden für Geschenke

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 25.11.2016 | 5 mal gelesen

Spandau. Die Evangelischen Kirchengemeinden organisieren auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Weihnachtsfeiern für die Kinder in Spandaus Flüchtlingsunterkünften. Spandauer können dieses Engagement mit einer Spende unterstützen. Damit werden Initiativen aus der Nachbarschaft gefördert, die in den Unterkünften Weihnachtsfeiern und Adventstreffen mit kleinen Geschenken veranstalten. In den mehr als zehn Heimen leben über 1100...

Kinderwünsche erfüllen: Denn Weihnachten ist für alle da

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 24.11.2016 | 10 mal gelesen

Borsigwalde. Der Tannenbaum kommt aus Bad Steben in Franken und steht seit dem ersten Advent an der Ecke Ernst- und Räuschstraße. Das Besondere: An den Zweigen hängen Kinderwünsche.„Weihnachten für Alle“ heißt die Aktion, die der Verein Rabauke seit einigen Jahren in Borsigwalde auf die Beine stellt. Ziel ist es, vielen Kindern aus dem Kiez, die aus den unterschiedlichsten Gründen keine Weihnachtsgeschenke zu erwarten haben,...

1 Bild

Advent, Advent: Märkte im Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 21.11.2016 | 41 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Heißer Punsch, kleine Geschenke und weihnachtliche Musik: Mit Adventsmärkten und Weihnachtsbasaren läuten viele Kirchengemeinden am Sonntag, 27. November, die Adventszeit ein. Zum 39. Mal findet der traditionelle Weihnachtsmarkt um die Grunewaldkirche in der Bismarckallee 28b statt. Nach einem Gottesdienst um 10 Uhr eröffnet der Markt. Die Kirche bleibt offen für alle, die einen stillen Moment...

Basar mit Weihnachtsatmosphäre im Golf-Club

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 13.11.2016 | 37 mal gelesen

Berlin: Berliner Golf Club Gatow | Gatow. Zum winterlichen Basar lädt der Berliner Golf Club Gatow am 20. November ein. Diverse Aussteller sind vor Ort. Für Kinder gibt es Spiel und Spaß. Auf dem „Winterlichen Basar“ können die Besucher einiges entdecken. Immerhin bieten 23 Aussteller ihre Produkte feil – von süßen Törtchen, Gewürzen, Marmeladen oder Olivenöl, Antiquitäten, Schmuck, Handgemachtes oder Mode ist alles dabei. Weihnachtsgrußkarten, Geschenkideen,...

Aktion für Obdachlose: Pakete zu Weihnachten spenden

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 06.11.2016 | 95 mal gelesen

Neukölln. Das Leben für Obdachlose ist in der kalten Jahreszeit besonders hart. Um ihre Not wenigstens etwas zu lindern, ruft die Diakonie zu einer Spendenaktion auf.Bis zum 20. Dezember können an mehreren Stellen im Bezirk Pakete abgegeben werden. Darin sollten ernthalten sein: neue Unterwäsche und Socken, ein Schal, Handschuhe, eine Winter- oder Wetterjacke und Schokolade. Wichtig ist, dass die Spender auf das Päckchen...

1 Bild

Noch wenige Tage bis zum Abgabeschluss

Tobias-B. Ottmar
Tobias-B. Ottmar | Adlershof | am 05.11.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Freie evangelische Gemeinde | Zehn Tage bleiben noch Zeit, um Päckchen für die weltweit größte Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu packen. Bis zum 15. November kann man die individuell gefüllten Pakete zu einer von rund 80 Abgabestellen in Berlin bringen. Wer keine Zeit zum Einkaufen hat, kann unter www.online-packen.de nun auch online seinen Schuhkarton packen. Seit Bestehen der Aktion wurden bereits über 130 Millionen Kinder in rund 150...

Weihnachtspäckchen-Aktion von "Kinderzukunft" und Höffner

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 01.11.2016 | 143 mal gelesen

In vielen osteuropäischen Ländern leidet ein Großteil der Menschen noch heute unter katastrophalen wirtschaftlichen und sozialen Bedingungen. Am schlimmsten sind hiervon die Kinder betroffen.Viele leben als Waisen oder in sozial schwachen Familien, denen es am Nötigsten fehlt. Bei mangelndem Geld für Nahrung und Kleidung ist an Geschenke erst gar nicht zu denken. Zudem fordert die aktuelle Flüchtlingskrise die Bereitschaft...

1 Bild

Wohninar - Triff Tine

Berlin: „HOMEDRESS by Klebefieber.de“ | Lust auf Inspiration für die Gestaltung Deiner eigenen 4 Wände durch Deutschlands Wohnexpertin Nr. 1, Tine Wittler – und zwar hautnah? Dann besuche ein „WOHNINAR“ mit Tine! Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen. Buche jetzt Deine Teilnahme und verbringe den Tag mit Tine, vielen Tipps & Tricks - und natürlich mit viel Spaß! Das Wohninar in Berlin findet in einem exklusiven Kreis von maximal 20 Personen am 15....

Ampelmann-Shop

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Hansaviertel | am 11.07.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Hauptbahnhof | Ampelmann-Shop im Hauptbahnhof, Europaplatz 1, 10557 Berlin, täglich 8-22 UhrAm 2. Juli eröffnete der mittlerweile siebte Ampelmann-Shop im Hauptbahnhof. Der Shop ist im Erdgeschoss vom Europaplatz auf der linken Seite gelegen. Hier findet man die roten und grünen Produkte aus der Ampelmann-Welt und nützliche Produkte für die Reise. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

Boutique "Guido"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Westend | am 02.05.2016 | 100 mal gelesen

Berlin: Boutique "Guido" | Boutique "Guido", Reichsstraße 86, 14052 Berlin, Mo-Fr 10-18.30 Uhr, Sa 10-14 Uhr Trotz des Männernamens ist die am 19. März eröffnete Boutique eine neue Adresse für Damen in Westend. Hier gibt es sportlich-junge Damenoberbekleidung sowie Accessoires, Deko- und Geschenkideen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

ART-elier Neueröffnung am 6. Februar

Manuela Frey
Manuela Frey | Gatow | am 04.02.2016

Berlin: ART-elier | Als neue Inhaberin des ART-elier Kladow lädt Frauke Wohlfahrt Sie ganz herzlich zur Neueröffnung am 6. Februar 2016 von 11 bis 18 Uhr ein. Als Garant für geschmackvolle Geschenke und Dekoration ist das ART-elier seit 12 Jahren bekannt – genießen Sie Bewährtes und lassen sich von Neuerungen und Innovationen wie der „Männerecke“ überraschen. Denn nicht nur „Sie“, sondern auch „Er“ genießt schöne Geschenke. Krampnitzer Weg 2a,...

Geschenketausch am Halemweg

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 17.01.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum | Charlottenburg-Nord. Unzufrieden mit den Weihnachtsgeschenken? In dem Fall kann man das Gut jemandem übergeben, den es glücklicher macht. Und dafür empfiehlt sich ein Markt des Tauschrings Charlottenburg-Nord im Stadtteilzentrum am Halemweg 18. Er findet am Sonntag, 24. Januar, von 14 bis 18 Uhr statt und erlaubt das gegenseitige Schenken im kostenlosen Rahmen. Wer teilnehmen will, kann telefonisch einen Stand anmelden unter...

Spendenaktion des Vereins Bürste

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 14.01.2016 | 44 mal gelesen

Moabit. Der Verein „Bürger für den Stephankiez“ (Bürste) ist zufrieden mit seiner Weihnachtsmannaktion. 15 Familien im Kiez, die es besonders schwer haben, sowie weitere 350 Moabiter Kinder und 100 gerade in der Notunterkunft in der Kruppstraße eingetroffene Flüchtlingskinder wurden beschenkt. Die Vereinsmitglieder packten in vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit die Weihnachtsgeschenke ein, die dank zahlreicher Spenden...

1 Bild

Umtausch von Weihnachtsgeschenken im Handel

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 24.12.2015 | 59 mal gelesen

Wer sich beim Einkauf einer Ware nicht ganz sicher ist, erkundigt sich am besten gleich nach den Umtauschkonditionen. Denn rein rechtlich ist der Handel zu einer Rücknahme nicht verpflichtet.Weil die meisten Geschäfte aber zufriedene Kunden wollen, verhalten sie sich kulant und tauschen die Ware um. Das Gesetzbuch sieht es wie folgt: "Gekauft ist gekauft", sagt Michael Timme, Professor für Bürgerliches Recht und Handelsrecht...

1 Bild

Artgerechte Geschenke für Haustiere

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 21.12.2015 | 95 mal gelesen

Weihnachten ohne Tiere ist wie der Stall von Bethlehem ohne Ochs und Esel - wenn die Menschen feiern, dürfen unsere tierischen Mitbewohner nicht fehlen.Tiere gehören jedoch nicht als gut gemeinte Überraschungsgeschenke unter den Weihnachtsbaum. Auch der Kauf von tierischen Geschenken darf die Gesundheit der Tiere nicht gefährden. "Wer Heimtiere ohne Beratung und Zustimmung des Beschenkten verschenkt, ist kein Tierfreund. Eine...

1 Bild

Nur kein Stress im Advent

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 16.12.2015 | 46 mal gelesen

Weihnachtsgeschenke auf die letzte Minute besorgen: Das ist Stress. Mit Hilfe einer Check-Liste wird der Advent aber zur besinnlichen Zeit. Die Liste hilft, die Weihnachtsplanung und -einkäufe rechtzeitig anzugehen und sich auf das Wesentliche zu beschränken, rät die Techniker Krankenkasse. Außerdem können so Aufgaben besser auf alle Familienmitglieder verteilt werden. Wichtig ist, dass jeder in der Familie aber auch seine...

Geschenke für Flüchtlingskinder

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 15.12.2015 | 47 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Um den Kindern in Flüchtlingseinrichtungen des Bezirks eine Aufmunterung zu verschaffen, hat Sozialstadtrat Carsten Engelmann (CDU) in der Adventszeit alle Einrichtungen besucht. Zu verteilen hatte er dabei Süßigkeiten, Spielzeug und Sportartikel, wobei diese Gaben auf alle zwölf Heime verteilt wurden. Die Geschenke beschaffte Engelmann mit Stiftungsmitteln des Bezirks. tsc

Keramiktrödel am 3. Advent

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 09.12.2015 | 39 mal gelesen

Berlin: Keramik-Museum Berlin | Charlottenburg. Zum vierten vorweihnachtlichen Keramiktrödel bei Kaffee, Tee und Gebäck, im stimmungsvollen, romantischen Ambiente des 300 Jahre alten Bürgerhauses lädt der Förderverein des Keramik-Museums Berlin ein. Am Sonnabend, 12., und Sonntag, 13. Dezember, kann man jeweils von 11 bis 17 Uhr in der Schustehrusstraße 13 auf die Suche nach Weihnachtsgeschenken gehen. Daneben kann man sich auch die aktuellen...