Geschenke

Geschenke umtauschen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 02.01.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Verein Machbarschaft | Moabit. Wer zu Weihnachten etwas bekommen hat, was ihm nicht gefällt oder was er nicht braucht, kann es umtauschen: am 6. Januar um 16 Uhr im „Offenen Wohnzimmer Wilde 13“ des in Gründung begriffenen Vereins „Machbarschaft“, Waldenserstraße 13. KEN

Kiezkalender 2018 zu vergeben

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 29.12.2017 | 24 mal gelesen

Lichtenberg. Auch für das Jahr 2018 hat die Lichtenberger Abgeordnete Hendrikje Klein (Die Linke) einen Jahreskiezkalender mit Fotos aus ihrem Wahlkreis zusammengestellt. Weil der Vorgänger von 2017 so gut ankam, ist der neue sogar in etwas höherer Auflage und im Format A3 quer erschienen. Gestaltet wurde der Kalender in Zusammenarbeit mit lokalen Vereinen, Initiativen und Einrichtungen, die Fotos zur Verfügung gestellt...

Tauschbörse für Geschenke

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 28.12.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Museum Europäischer Kulturen | Dahlem. Was tun, wenn unterm Tannenbaum Sachen lagen, die nicht wirklich gefielen? Wer tauschen möchte, der sollte am Sonnabend, 6. Januar, zum Museum Europäischer Kulturen (MEK) in die Arnimallee 25 kommen. Dort findet von 10 bis 16 Uhr im Foyer eine Tauschbörse für Weihnachtsgeschenke statt. Das Motto: „Was den einen ernüchtert, versetzt den anderen in Hochstimmung“. Bei einem Glas Glühwein oder Punsch können die Besucher...

1 Bild

Regelmäßig spenden für Bedürftige: Resi-Verein kooperiert mit Berliner Stadtmission

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 18.12.2017 | 35 mal gelesen

Berlin: Notunterkunft Berliner Stsdtmision | Der Verein „Zukunft Resi – Rundherum“ hat einen Spendenkooperationsvertrag mit der Berliner Stadtmission geschlossen. Ungewöhnlich voll war es am 7. Dezember im Foyer des Gebäudekomplexes der Berliner Stadtmission an der Kopenhagener Straße 29. Zahlreiche an Residenzstraße ansässige Geschäftsleute überbrachten Spenden, von Geld bis zum Knabberzeug. Der Besuch von Vertretern des Vereins „Zukunft Resi – rundherum“ bei...

1 Bild

Autorin liest im Wohnzimmer: Der Erlös kommt einem Arztmobil-Projekt zugute

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 16.12.2017 | 26 mal gelesen

Die Pankower Schriftstellerin Angela Bernhardt beteiligt sich an der karitativen Aktion „Wohnzimmerlesung“. Mit ihr wollen Schriftsteller aus ganz Deutschland die Hilfsorganisation „DocMobile – Medical Help“ unterstützen. Dieses Arztmobil-Projekt ist in Flüchtlingscamps auf den griechischen Inseln unterwegs und wird durch Spenden finanziert. Autoren aus Deutschland entwickelten die Idee, dieses Projekt mit Lesungen zu...

1 Bild

Keine gute Geschenkidee: Vermittlungsstopp im Tierheim

Berit Müller
Berit Müller | Falkenberg | am 15.12.2017 | 53 mal gelesen

Berlin: Tierheim Berlin | Tiere gehören nicht auf den Gabentisch: Obwohl der Tierschutzverein für Berlin (TVB) diesen Appell alle Jahre wieder an die Berliner richtet, muss sich das Tierheim nach den Feiertagen in der Regel um etliche unerwünschte „Geschenke“ kümmern. Kurz vor Weihnachten gilt im Hausvaterweg daher ein Vermittlungsstopp. Nach dem Fest zeigt sich alljährlich die traurige Realität: Überraschungspräsente in Form von Hund, Katze,...

Bildung auf den Gabentisch legen: Geschenkidee VHS-Gutschein

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 15.12.2017 | 11 mal gelesen

Noch immer nicht alle Geschenke fürs kommende Fest beisammen? Wie wär‘s mit einem Gutschein für einen Volkshochschul-Workshop? Im Januar beginnt an der Lichtenberger VHS das Frühjahrssemester – mehr als 800 Kurse stehen zur Wahl. Praktisch für den nächsten Auslandsurlaub könnte beispielsweise ein Auffrischungskurs in Englisch, Spanisch oder Italienisch sein. Wer sich im neuen Jahr mehr um seine eigene oder die Gesundheit...

Adventsmarkt in der Lindenkirche

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 03.12.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Lindenkirche | Wilmersdorf. Alles, was den Advent besonders macht, lässt sich am Sonnabend, 9. Dezember, von 12 bis 18 Uhr in der Wilmersdorfer Lindenkirche, Homburger Straße 48, erleben: weihnachtliche Bläser- und Orgelmusik, Lagerfeuer im Lindengarten, Würstchen, Glühwein und Waffeln, Adventsliedersingen und Geschichten. Bücher und das ein oder andere Weihnachtsgeschenk lassen sich auf dem Basar finden. maz

Holy Shit Shopping in der Arena Berlin

Silvia Möller
Silvia Möller | Alt-Treptow | am 03.12.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Arena Berlin | Am dritten Adventswochenende macht das Holy Shit Shopping bereits zum 14. Mal in Berlin Station. Die Arena Berlin, Eichenstraße 4, verwandelt sich in das größte Kreativkaufhaus der Stadt. Die Industriehalle mit ihren 6500 Quadratmetern Fläche wird zur perfekten Kulisse für schönes zeitgenössisches Design, Geschenkideen rund um Mode, Schmuck, Möbel- und Produktdesign, Kunst, Fotografie, Literatur und Delikatessen werden...

BürSte bittet um Spenden

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 02.12.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: BürSten-Haus | Moabit. Wie seit vielen Jahren will der Verein „Bürger für den Stephankiez“ (BürSte) auch in diesem Jahr, am 16. Dezember, viele Kinder vom Weihnachtsmann beschenken lassen. Besonders wichtig ist dem BürSte-Team aber der Heilige Abend. Am 24. Dezember, wenn die meisten Geschenke auspacken dürfen, besucht der Vereinsweihnachtsmann Familien, bei denen dies nicht möglich ist. Für die Aktion bittet BürSte um Sachspenden wie...

1 Bild

Märchenhafte Stimmung am Jagdschloss Grunewald

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 02.12.2017 | 240 mal gelesen

Berlin: Jagdschloss Grunewald | Rund um das Jagdschloss Grunewald bauen Handwerker und Künstler am zweiten Adventswochenende ihre Stände auf. Besucher können sich abseits der Großstadthektik in einer romantischen Umgebung auf Weihnachten einstimmen. Neben kunsthandwerklichen Geschenkideen gibt es Glühwein und heiße Schokolade sowie Süßes zum Naschen. Und beim „märchenhaften Weihnachtsmarkt“ mischen sich Figuren wie Frau Holle, Aschenputtel, Hänsel und...

5 Bilder

Weihnachtsmarkt in den Späth’schen Baumschulen

Manuela Frey
Manuela Frey | Baumschulenweg | am 01.12.2017 | 207 mal gelesen

Berlin: Späth'sche Baumschulen | Die Späth’schen Baumschulen laden am 2. und 3. Dezember, 9. und 10. Dezember, 16. und 17. Dezember zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte der Stadt ein. An mehr als 100 Ständen bieten Naturwarenwerkstätten, Schmuckdesigner und Kunsthandwerker Geschenkideen an. Decken, Stoffe und schöne Dinge zum Anziehen gehören dazu, Weihnachtsbaumschmuck, Holzspielzeug, Schaukelpferde, Schlitten und Erzgebirgskunst, Deko-Ideen für...

1 Bild

Sterne pflücken und Wünsche erfüllen: Geschenkpaten gesucht

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 01.12.2017 | 106 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Ein Wunschbaum steht im Erdgeschoss des Rathauses, Karl-Marx-Straße 83. Wer zur Weihnachtszeit etwas Gutes tun möchte, kann einen Stern pflücken – und ein Kind zum Lächeln bringen. 90 Neuköllner Mädchen und Jungen haben ihren Wunsch auf einen der bunten Papiersterne geschrieben. Gebastelt wurden sie in einer Schule, einem Kinderheim und in Wohngruppen. Maximal 25 Euro kostet es, das Heißersehnte zu kaufen, ein gutes Gefühl...

Handarbeiten für Weihnachten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 01.12.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Weißensee | Weißensee. Ganz auf die Weihnachtszeit eingestellt ist das Familienzentrum Weißensee am zweiten Advent. Am 10. Dezember von 15 bis 18 Uhr sind Interessierte zu einem „Weihnachtlichen Handwerkermarkt“ auf dem Hof in der Mahlerstraße 4 willkommen. Dort können Dekorationen und kleine Geschenke hergestellt werden. Weitere Informationen gibt es unter  91 14 76 90 sowie auf www.familienzentrum-weissensee.de. BW

Adventsmarkt in der „Wulle“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 28.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: TSV Guts Muths | Moabit. Die Aktiven des TSV Guts Muths in der Wullenweberstraße 15 veranstalten wieder ihren traditionellen Adventsmarkt. Besucher finden am 1. Dezember zwischen 15.30 und 19 Uhr dort erste Weihnachtsgeschenke zwischen Fotokunst, selbstgebackenen Keksen, Filz- und Holzarbeiten, Glaskunst, Schmuck, Kerzen und Selbstgestricktem. Wer vom Schauen müde wird, kann sich bei Waffeln und Glühwein stärken. Eine Bastelecke für Kinder...

Künstler öffnen ihre Ateliers

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | am 27.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: XTRO Ateliers | Oberschöneweide. Am Sonntag, 3. Dezember, laden 30 Künstler auf drei Etagen dazu ein, neue Kunstwerke zu entdecken oder Bekanntes wieder zu entdecken. Aus allen Bereichen der bildenden Kunst werden die Arbeiten einen Querschnitt der in den XTRO Ateliers, Wilhelminenhofstraße 83-85, arbeitenden Kunstschaffenden mit internationaler Herkunft vorstellen. Da auch kleinere Arbeiten angeboten werden, wird sich sicher auch das eine...

Geschenke basteln

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 26.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Pegasus | Weißensee. Das Kinder- und Jugendfreizeitprojekt Pegasus lädt in der Adventszeit an mehreren Tagen zu Bastelaktionen ein. In der Max-Steinke-Straße 33 findet am 4. Dezember ein Wichtelbasteln für Kinder statt. In der folgenden Woche sind dann Seifengießen (11. Dezember) und Baumanhängerbasteln (13. Dezember) geplant. Zu diesen Aktionen sind Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 14 Jahre jeweils von 14 bis 19 Uhr...

Von Glühwein bis Grünkohl

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 25.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Pflegeeinrichtung Residenz Dahlem | Dahlem. In der Pflegeeinrichtung Residenz Dahlem, Clayallee 54-56, beginnt am Sonnabend, 2. Dezember, um 15 Uhr ein Weihnachtsmarkt. Es gibt Glühwein und Eierpunsch, Lebkuchen und Crepes, Grünkohl, Erbsensuppe und Bratwurst. An zwei Ständen können Besucher nach Weihnachtsgeschenken – von Adventsdekorationen bis Schmuck - stöbern. Der Weihnachtsmann kommt und beim Büchsen werfen sind kleine Überraschungen zu gewinnen....

Geschenke mit Ölfarben malen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 25.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Weihnachtsgeschenke in Öl“ ist der Titel einer Veranstaltung im „Atelier Prof. Werner Klemke“. Am 2. Dezember wird die Künstlerin Christine Klemke Kinder und Erwachsene dabei unterstützen, ein Weihnachtsgeschenk anzufertigen. Wer Lust darauf hat, kommt um 14 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 vorbei. Bis 18 Uhr wird dann gemeinsam gemalt. Anmeldung unter  0176 55 41 49 26 und per E-Mail...

Weihnachten im Rotkreuz-Institut

Christian Schindler
Christian Schindler | Kladow | am 24.11.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk | Kladow. Das Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk, Krampnitzer Weg 83-87 (Eingang Nottepfad), öffnet wie jedes Jahr am Donnerstag vor dem 1. Advent, also am 30. November, von 14 Uhr bis 18 Uhr seine Türen für die Weihnachtswerkstatt im Haus B. Dabei werden Produkte aus den Ausbildungsbereichen angeboten, zu denen auch die Weihnachtssterne aus der Gärtnerei gehören. CS

Winterbasar im Schulhaus

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 20.11.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Johann-Peter-Hebel-Schule | Wilmersdorf. ​Die​ Elternvertretung der ​​Johann-Peter-Hebel-Schule​​ ​lädt​ ​am Freitag, 24. November, ​zum​ ​​32.​ ​Winterbasar​​ ​ein.​ ​Bei​ ​einem​ ​Bummel​ ​durch​ ​die Räume in der Emser Straße 50 erwarten die Besucher ​Aktionen​ ​zum​ ​Basteln,​ ​Spielen​ ​und​ ​Erleben.​ ​Erste​ ​Weihnachtsgeschenke​ ​können besorgt​ ​werden​ ​und​ ​für​ ​das​ ​leibliche​ ​Wohl​ ​ist​ ​ebenfalls​ ​gesorgt.​ ​Ehemalige​ ​Schüler​ ​und...

Adventsschau im Schulhaus

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 19.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Schul-Umwelt-Zentrum Spandau | Hakenfelde. Das Schul-Umwelt-Zentrum Spandau und der Förderverein laden am 26. November zur Adventsausstellung ein. Im weihnachtlich geschmückten Schulhaus sind floristische Dekorationen ausgestellt. Die traditionellen und modernen Adventsgestecke und Kränze wurden in ehrenamtlicher Arbeit gefertigt. Auch ausgefallene Deko-Ideen sind zu sehen. Alles kann erworben oder bestellt werden. Erstmals sind auch Weihnachtsmarktstände...

Weihnachten beginnt mit Kunst

Christian Schindler
Christian Schindler | Staaken | am 19.11.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Arbeitskreis Spandauer Künstler | Staaken. Der Arbeitskreis Spandauer Künstler läutet im Bunten Haus, Heerstraße 529, am Sonntag, 26. November, von 13 bis 17 Uhr die Vorweihnachtszeit ein. Mit der Weihnachtsverkaufsausstellung zeigen die Mitglieder Kunst in allen Räumen und Preislagen. Dazu kommt noch ein Geschenkbasar in der Galerie. Der Eintritt ist frei. CS

1 Bild

Wohltätiger Bastelverkauf

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Grunewald | am 19.11.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Umweltbundesamt | Grunewald. Ira Barkusky organisiert bereits seit zehn Jahren einen Bastelverkauf zugunsten der Dessauer Tafel. Anlässlich ihres Basteljubiläums bietet sie ihre selbst gestalteten Weihnachtkerzen und -karten, Collagen aus Papier, Weihnachtskugeln, Acrylsterne, weihnachtlichen Medaillons, Keramikartikel, Fensterbilder und Geschenkboxen am Mittwoch, 22., und Donnerstag, 23. November, jeweils von 12 bis 17 Uhr vor der Kantine im...

Winterbasar im JVA-Shop

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 17.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Justizvollzugsanstalt Tegel | Tegel. Der Shop der Justizvollzugsanstalt Tegel, Seidelstraße 39, lädt am Sonnabend, 25. November, von 10 bis 15 Uhr zum Winterbasar. Mit dabei ist auch das Mobile Bürgeramt des Bezirks. Wer vor Ort dessen Dienstleistungen in Anspruch nimmt, muss die Verwaltungsgebühren mit einer Girokarte bezahlen. CS