Geschirr

Trödelbasar mit Luthergemeinde

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 17.09.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Paul-Schneider-Haus | Spandau. Die Evangelische Luthergemeinde lädt am 30. September wieder zum Trödelbasar ein. Getrödelt wird von 14 bis 16 Uhr im Paul-Schneider-Haus an der Schönwalder Straße 23. Verkauft werden Kinderkleidung, Geschirr, Haushaltswaren, Wäsche, Kleidung, Spielzeug, Bücher und vieles mehr. Wer will, kann sich im Anschluss bei Kaffee, Kuchen und Suppe vom Einkaufsstress erholen. Der Erlös des Basars fließt in die Arbeit mit...

4 Bilder

Kaffee-Kultur in der DDR

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 16.09.2016 | 155 mal gelesen

Berlin: Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf Haus II | Marzahn. Haus II des Bezirksmuseums ist wieder geöffnet. Gleich die erste Sonderausausstellung hat ein zahlenmäßig großes Publikum verdient: Sie erzählt von Kaffee und vom Kaffeegenuss in der DDR. Kaum ein anderes Konsumgut war in der DDR so in aller Munde wie die Verfügbarkeit und die Qualität der braunen Bohnen. Das Thema Ost- und Westkaffee war ein Politikum. Dazu präsentiert das Bezirksmuseum hochwertiges, ästhetisch...

2 Bilder

Jeder kann trödeln: Marktbude am 17. Juni für alle

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 11.07.2016 | 75 mal gelesen

Berlin: Straße des 17. Juni | Charlottenburg. Nach dem großen Erfolg Ende Juni öffnet der wohl älteste Trödelmarkt der Stadt auf der Straße des 17. Juni sich ab sofort an jedem Sonnabend für jedermann. Ob mit dem eigenen künstlerischen Hobby oder mit Omas Sammeltassen – sonnabends können Berliner bei günstigen Standgebühren ihr Trödelglück machen. Das ungenutzte Geschirr im Schrank, der Modeschmuck in der Schublade, die in die Jahre gekommenen Fehlkäufe...

1 Bild

Milchige Gläser: Was in der Spülmaschine schiefgehen kann

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 13.04.2016 | 41 mal gelesen

Eine Spülmaschine soll einem eigentlich Arbeit abnehmen. Aber manchmal klappt das nicht so richtig. Die Gläser kommen zum Beispiel nicht klar, sondern milchig aus der Maschine. Was ist passiert?Das Forum Waschen hat Erklärungen, was falsch laufen kann: • Die Gläser sind milchig oder matt: Das kann zum einen am Kalk liegen. Dann die Gläser einfach mit einer Lösung mit Zitronensäure nachputzen. Um das künftig zu vermeiden,...

Keramikkunst der 20er-Jahre

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.02.2016 | 50 mal gelesen

Berlin: Keramikmuseum Berlin | Charlottenburg. Der Vielfalt von Geschirrprodukten während der Weimarer Republik ist eine neue Ausstellung im Keramikmuseum, Schustehrusstraße 13, gewidmet, die am Donnerstag, 4. Februar, um 19 Uhr eröffnet. Unter dem Titel „Alles neu? Keramik in Deutschland 1918-1933“ erleben Gäste 120 Exponate aus Museen und privatem Besitz. Dabei reicht die Bandbreite von Zeugnissen der goldenen 20er bis zu Produkten der Krisenzeit nach...

Erst Wasser, dann Spüli

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 26.01.2016 | 49 mal gelesen

Zu viel Schaum beim Geschirrspülen von Hand kann kontraproduktiv sein. Denn darin sammeln sich mitunter Schmutzpartikel – die wiederum an dem gespülten Geschirr hängen bleiben. Vermeiden lässt sich allzu große Schaumbildung, wenn man erst das Wasser ins Becken lässt und dann das Spülmitteln dazu gibt. Darauf weist das Forum Waschen in Frankfurt hin. Und wie viel Spülmittel kommt ins Wasser? Spülkonzentrate haben einen höheren...

Montags-Basar in Kirchengemeinde

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 29.12.2015 | 36 mal gelesen

Berlin: Gemeinde Zur Heimat | Zehlendorf. Jeden Montag von 14 bis 17 Uhr veranstaltet die Gemeinde Zur Heimat, Heimat 24, einen Basar. Es gibt Geschirr, Glas, Kleidung, Filme, Bücher, Musik und Spielzeug, außerdem Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Wer Sachspenden hat, kann sie im Eingang des Gemeindehauses, Heimat 24, abgeben. Ausgenommen sind Möbel, elektrische Geräte und Computer. Der Basar-Erlös kommt der Gemeinde zugute. Mehr Infos unter...

Trödelmarkt im Stadtteilzentrum

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 03.10.2015 | 72 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Reinickendorf | Märkisches Viertel. Beim Trödelmarkt im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Reinickendorf, Eichhorster Weg 32, am 10. Oktober von 14 bis 17 Uhr freut sich allerlei Hausrat wie Vasen, Geschirr, Bilderrahmen, Bücher, Hüte und Dekoratives auf einen Besitzerwechsel. Kinderkleidung und Spielzeug werden nicht angeboten. Getränke, Kaffee und Kuchen gibt es zum Selbstkostenpreis. CS

Markt nach dem Gottesdienst

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 02.10.2015 | 66 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Lübars | Lübars. Am 11. Oktober findet ab 11 Uhr ein Markt im Pfarrgarten, Alt-Lübars 24 statt. Dieser schließt sich an den um 10 Uhr beginnenden Gottesdienst in der Dorfkirche Lübars an. Angeboten werden Spielzeug und Kinderkleidung, Geschirr, Kunst, Trödel und vieles mehr. Im Pfarrhaus gibt es Kaffee und Kuchen. CS

1 Bild

Umsonstladen an der TU Berlin hat endlich wieder geöffnet

Michael Nittel
Michael Nittel | Charlottenburg | am 10.09.2015 | 874 mal gelesen

Berlin: Umsonstladen | Charlottenburg. Der Umsonstladen (ULA) auf dem Gelände der TU Berlin am Einsteinufer 25 hat wieder geöffnet. Nachdem der Keller im Gebäude der Hochfrequenztechnik neun Monate lang saniert worden war, können dort nun wieder nutzbare Dinge des Alltags abgegeben werden. Und jeder kann sich kostenlos bedienen. Der ULA hat im Sortiment zahllose Bücher, von der Belletristik bis zum Sachbuch, Kleidung und Geschirr, Spielzeug und...