Gesine Lötzsch

Lesung mit Gesine Lötzsch

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 31.01.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Anna-Ebermann-Straße | Alt-Hohenschönhausen. Aus ihrem Buch „Immer schön auf Augenhöhe“ liest Gesine Lötzsch (Die Linke) am Dienstag, 6. Februar, um 15 Uhr im Stadtteilzentrum Anna-Ebermann-Straße 26. In ihrer langjährigen politischen Karriere hat die Bundestagsabgeordnete viel erlebt und gesehen. Ihr Buch nimmt Leser und Publikum hinter die Kulissen des Bundestages mit, sie erzählt Anekdoten über das Drunter und Drüber ihres Alltags -...

Gespräch über Kita und Schule

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 20.01.2018 | 13 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Weil Eltern wochentags oft nicht die Zeit dafür finden, halten die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch und die Wahlkreisabgeordnete Ines Schmidt (beide Die Linke) ein Angebot für sie bereit: Bei einer Tasse Kaffee am Sonntagmorgen möchten die beiden Politikerinnen mit interessierten Lichtenbergern ins Gespräch kommen: besonders über die Themen Kita und Schule. Eltern können ihren Nachwuchs mitbringen,...

Lesung mit Gesine Lötzsch

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 20.01.2018 | 17 mal gelesen

Berlin: Bodo-Uhse-Bibliothek | Friedrichsfelde. Die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) ist am Dienstag, 23. Januar, um 19 Uhr zu Gast in der Bodo-Uhse-Bibliothek, Erich-Kurz-Straße 9. Die Politikerin liest dort aus ihrem Buch „Immer schön auf Augenhöhe“. Darin beschreibt sie kurzweilig und heiter den Alltag als Akteurin auf der politischen Bühne. Für die Linkspartei sitzt Gesine Lötzsch seit 2002 im Bundestag und gewann vier Mal in Folge ein...

1 Bild

Ein Jahr kostenlos in den Tierpark: Traditionelles Preisrätsel von Gesine Lötzsch 3

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 30.12.2017 | 518 mal gelesen

Wer richtig liegt, dem winken zwölf Monate lang kostenlose Besuche bei Elefanten, Eisbären und Erdhörnchen. Auch 2018 verschenkt die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) ein Jahresticket für den Tierpark – an den Gewinner ihres Preisrätsels. Mal war es eine Giraffe, mal ein Elefant - in diesem Jahr hat sich Gesine Lötzsch mit einem gefiederten Tierpark-Bewohner ablichten lassen: dem Fleckenuhu Frodo. „Frodo ist...

Gesine Lötzsch auf Silvestertour

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 28.12.2017 | 12 mal gelesen

Lichtenberg. Die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) hat eine Silvester-Tradition: Sie besucht Feuerwachen, Polizeiabschnitte und Krankenhäuser, um allen Dankeschön zu sagen, die über den Jahreswechsel ihren wichtigen Dienst leisten. Auch in diesem Jahr wird die Lichtenberger Politikerin ab 21.45 Uhr im Bezirk unterwegs sein. bm

4 Bilder

Immer mehr Menschen sind obdachlos: Politiker fordern Hilfe vom Bund und der EU

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 09.12.2017 | 249 mal gelesen

Lichtenberg. Rund 40 000 Menschen in Berlin sind wohnungslos; die Zahl der Frauen und Männer ohne jegliche Bleibe liegt zwischen 5000 und 10 000. Tendenz steigend. Der Berliner Senat hat seine Ausgaben für die Kältehilfe bereits aufgestockt. Politiker wie Bürgermeister Michael Grunst und die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (beide Die Linke) sehen auch den Bund und die EU in der Pflicht. HalleLuja – so hat die Berliner...

1 Bild

Plätzchen backen mit Gesine Lötzsch

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 09.12.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Café Maggie | Lichtenberg. Die Lichtenberger Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) behält ihre gute Tradition bei und veranstaltet eine Weihnachtsbäckerei: Am Freitag, 15. Dezember, ab 10 Uhr geht’s im Café Maggie in der Frankfurter Allee 205 ans fröhliche Plätzchen-Backen. Wer dabei sein will, wird um Anmeldung gebeten unter  227 717 87 oder gesine.loetzsch@bundestag.de

Sprechstunde bei den Linken

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Neu-Hohenschönhausen | am 21.10.2017 | 6 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Die direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Dr. Gesine Lötzsch (DIE LINKE) lädt am 23. Oktober um 17 Uhr zur Bürgersprechstunde ein. Treffpunkt ist in der Zingster Straße 12. Anmeldung unter 22771787 oder gesine.loetzsch@bundestag.de. PH

Einladung zum Hallen-Klettern

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 07.09.2017 | 6 mal gelesen

Lichtenberg. Die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) lädt eine Schulklasse zum Indoor-Klettern in die Boulder-Halle am Rummelsburger See ein. Anlass ist der Weltkindertag. Das Angebot richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter ab acht Jahren. Klettertermin ist der 19. September ab 9 Uhr. Interessierte Lehrer melden sich unter  22 77 17 87 oder per E-Mail an gesine.loetzsch@bundestag.de bm

Mit Gesine Lötzsch auf Tour

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 25.08.2017 | 15 mal gelesen

Lichtenberg. Zu einem Besuch des Parlaments lädt die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) am Dienstag, 5. September, interessierte Lichtenberger ein. Das Programm beinhaltet eine Diskussion mit der Politikerin, die Besichtigung des Bundestages, ein Mittagessen, eine Stadtrundfahrt, ein Abendessen und eine Schiffrundfahrt durch Berlin. Wer dabei sein möchte, sollte den ganzen Tag einplanen und sich anmelden unter...

Kandidaten stellen sich vor

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 30.07.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Castello Einkaufszentrum | Fennpfuhl. „Bürger fragen – Politiker antworten“ lautet im August und September das Motto im Castello an der Landsberger Allee 171. Im Vorfeld der Bundestagswahl am 24. September stehen die Lichtenberger Kandidaten der SPD, CDU, Grünen und Linken Rede und Antwort. Veranstalter ist die Werbegemeinschaft des Einkaufszentrums. Die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Die Linke) begibt sich am Donnerstag, 17. August, um 16.30...

Gesine Lötzsch auf Augenhöhe

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 11.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. „Immer schön auf Augenhöhe“ heißt das in diesem Jahr erschienene Buch der Bundestagsabgeordneten Gesine Lötzsch (Die Linke). Die Politikerin stellt die Publikation am Donnerstag, 15. Juni, um 19 Uhr in der Anna-Seghers-Bibliothek im Linden-Center vor. Sie berichtet darin von ihren Erfahrungen als Abgeordnete und stellvertretende Vorsitzende ihrer Fraktion. Gesine Lötzsch ist Jahrgang 1961, sie studierte...

Bundestagsinfos im Allee-Center

Berit Müller
Berit Müller | Alt-Hohenschönhausen | am 01.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Allee-Center | Alt-Hohenschönhausen. Die Wanderausstellung des Bundestags macht vom 12. bis 15. Juni Station im Foyer des Allee-Centers, Landsberger Allee 277. Anhand von Schautafeln informiert sie über die Arbeit des Parlaments und seine Mitglieder. Auf zwei Computerterminals können die Besucher Filme und den Internetauftritt des Bundestags anschauen. Die Abgeordnete Gesine Lötzsch eröffnet die Ausstellung gemeinsam mit Vizepräsidentin...

2 Bilder

Im Juli eröffnet ein Familienbüro in der Große-Leege-Straße

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 24.05.2017 | 219 mal gelesen

Lichtenberg. Ob Kinder-Ferienreisen oder Unterhaltsvorschuss: Im Bezirk erhalten Familien vielfach Unterstützung, nur wissen nicht alle davon. Im Juli eröffnet ein Familienbüro, das Familien beraten wird.Kinder werden in der Verwaltung oft als ein abstrakter "Strukturbedarf" gesehen, sagt Familienstadträtin Katrin Framke (parteilos für Die Linke). "Dabei müssen und wollen wir mehr für Familien tun". Die Partei Die Linke will...

Ferienplätze geschenkt

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 13.05.2017 | 15 mal gelesen

Lichtenberg. Nicht alle Eltern können es sich leisten, mit ihren Kindern in Urlaub zu fahren. Seit vielen Jahren verschenkt deshalb die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Linkspartei) Ferienplätze an Kinder: In diesem Jahr geht es in ein Zeltlager nach Schweden. Vom 19. Juli bis zum 9. August können Kinder ab sechs Jahren bei der Reise des Vereins „Kinderring Berlin“ mitmachen. Gezeltet wird am See und am Waldrand....

Was will Die Linke?

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 21.04.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Die Linke Lichtenberg lädt am 30. April im Vorfeld der Bundestagswahl zum Wahlkampfauftakt ein. Ab 11 Uhr können im Kulturhaus Karlshorst, Treskowallee 112, Bürger mit der Lichtenberger Kandidatin und Kreisverbandsvorsitzenden Gesine Lötzsch sowie mit dem Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn ins Gespräch kommen. KW

Platz vier für Pascal Meiser

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.04.2017 | 25 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Pascal Meiser, Direktkandidat der Linken im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg/Prenzlauer Berg-Ost, ist von der Landesdelegiertenversammlung seiner Partei am 2. April auf Platz vier der Landesliste für den Bundestag gewählt worden. Angeführt wird die Liste von Petra Pau, vor Stefan Liebich und Gesine Lötzsch. Diese drei haben ebenso wie Gregor Gysi vor vier Jahren ihre Bundestagswahlkreise direkt...

1 Bild

In ihrem neuen Buch erzählt Gesine Lötzsch aus ihrem politischen Alltag

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 03.04.2017 | 113 mal gelesen

Lichtenberg. Sie hat keine Angst vor hohen Tieren: Die Linke-Politikerin Gesine Lötzsch gibt im neuen Buch „Immer schön auf Augenhöhe“ einen kurzweiligen Einblick in ihren Arbeitsalltag.2002 zog Gesine Lötzsch zum ersten Mal mit einem Direktmandat in den Deutschen Bundestag für die PDS ein. Mit Petra Pau bildete Lötzsch „die letzten sichtbaren Überbleibsel des Real-Sozialismus“, wie damals der „Spiegel“ schrieb. Beide Frauen...

Die Linke hat ihren Frauenpreis verliehen: Integrationsbeauftragte ausgezeichnet

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 18.03.2017 | 72 mal gelesen

Lichtenberg. Jedes Jahr zeichnet der Kreisverband der Partei Die Linke in Lichtenberg mit einem Frauenpreis das Engagement für Menschlichkeit und Solidarität aus.Am 7. März ging die diesjährige Auszeichnung an Heike Marquardt. "Als Integrationsbeauftragte hat Frau Marquardt fast 22 Jahre lang viele Menschen beim Ankommen begleitet und ging als Ehrenamtliche mit Projekten gegen Rassismus an", hob die Kreisverbandsvorsitzende...

3 Bilder

Michael Grunst ist der neue Kandidat der Linken für das Bürgermeisteramt

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 30.11.2016 | 277 mal gelesen

Lichtenberg. Die Partei Die Linke kehrt auf ihrer Hauptversammlung die Scherben des Wahldebakels zusammen: Michael Grunst kandidiert nun für das Bürgermeisteramt, Katrin Framke soll Stadträtin werden. Gesine Lötzsch wird neue Bezirksvorsitzende.Schon William Shakespeare wusste: Für ein Komplott braucht es Schurken, keine Edelmänner. Und auch für viele Mitglieder der Linkspartei steht offenbar fest, welche Art von...

Linkspartei lädt zum Familienfest

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 06.09.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Familienfest | Wilhelmstadt. Die Partei Die Linke lädt am 10. September von 11 bis 16 Uhr zum Kinder- und Bürgerfest in den Reclamweg. Für die Kleinen gibt es eine Hüpfburg, Kinderschminken, Zuckerwatte und Laufklötzchen. Zudem ist ein Clown vor Ort und es wird ein Musikprogramm zum Mitmachen geboten. Eröffnet wird das Fest offiziell um 13 Uhr von Gesine Lötzsch, Mitglied des Bundestages für Die Linke. Es stellen sich zudem Kandidaten der...

So gelingt der Mord mit links

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 15.07.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Wasserturm am Obersee | Alt-Hohenschönhausen. Die Partei Die Linke lädt am 10. August zum 3. Lichtenberger Krimisommer in den Wasserturm am Obersee in der Waldowstraße 20 ein. In einer Lesung präsentiert die Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Linkspartei) gemeinsam mit dem Krimi-Autoren Martin Keune dessen Buch "Knockout". Die Lesung beginnt um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung wird gebeten unter  22 77 17 87 oder unter...

Jetzt anmelden: kostenlose Ferien für Kinder

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 09.06.2016 | 32 mal gelesen

Neu-Hohenschönhausen. Der Verein Kinderring Berlin bietet ein mehrwöchiges Zeltlager in der polnischen Seenlandschaft der Region Masuren an. Die Lichtenberger Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Linkspartei) lädt fünf Kinder aus finanziell schlecht gestellten Familien dazu ein, kostenlos an dieser Reise teilzunehmen. Das Zeltlager findet vom 20. Juli bis zum 10. August statt. Interessenten können sich ans Bürgerbüro der...

2 Bilder

Die als "Nazi-Jägerin" bekannte Beate Klarsfeld spricht über die Lehren der Geschichte

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Fennpfuhl | am 12.05.2016 | 132 mal gelesen

Fennpfuhl. Zusammen mit ihrem Ehemann widmete Beate Klarsfeld ihr Leben der Suche nach untergetauchten Nazi-Verbrechern. Heute ist sie Unesco-Sonderbeauftragte. Sie sprach mit den Schülern des Herder-Gymnasiums über die Lehren der Geschichte.Es war ein Moment, der sie weltberühmt machte: "Ich wußte, ich hatte nur diesen Augenblick." Sie saß 1968 auf einem CDU-Parteitag, heftete ihren Blick auf die Uhr, setzte sich auf dem...

2 Bilder

Bürger wollen bei A100 mitreden

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 29.04.2016 | 175 mal gelesen

Lichtenberg. Noch lässt der Spatenstich für den 17. Bauabschnitt der A100 auf sich warten. Einige Bürger und Politiker wollen den Bau ganz verhindern. Vorgeworfen wird nicht nur mangelnde Transparenz bei der Projektplanung, sondern auch der Kostenaufwand. Denn es könnte "der teuerste Bauabschnitt in Deutschland" werden. Mit der Verlängerung der A100 durch die Bauabschnitte 16 und 17 soll die Innenstadt vom Durchgangsverkehr...