Gespräch

1 Bild

Erzählcafé öffnet wieder: Sabine Toepfer-Kataw über Politik und das Leben danach

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 2 Tagen | 27 mal gelesen

In geselliger Runde zusammensitzen und interessanten Geschichten lauschen: Das ist alle 14 Tage im Erzählcafé im Neuköllner Leuchtturm, Emser Straße 117, möglich. Den Auftakt in diesem Jahr macht die Politikerin Sabine Toepfer-Kataw. Am Donnerstag, 22. Februar, wartet von 16 bis 18 Uhr im Leuchtturm ein großer Tisch auf die Gäste. Auch Kaffee und Kuchen stehen für sie bereit. Willkommen sind alle Nachbarn aus dem...

Gojko Mitic und die Indianer

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | vor 5 Tagen | 21 mal gelesen

Berlin: Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek | Lichtenberg. Schauspieler Gojko Mitic und Autor Alexander Lehmberg sind am Donnerstag, 22. Februar, um 19 Uhr zu Gast in der Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek, Frankfurter Allee 149. Mit dem Film „Die Söhne der großen Bärin“ wurde der Serbe Gojko Mitic 1966 zum Filmstar der DEFA. Bis 1983 drehte er noch elf weitere Indianerfilme. Inzwischen hat er auch die Theaterbühne erobert, glänzte bei den Karl-May-Festspielen in Bad Segeberg...

Besuch im Parlament

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 14.02.2018 | 8 mal gelesen

Lichtenberg. Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März besucht der Lichtenberger Abgeordnete Sebastian Schlüsselburg (Die Linke) gemeinsam mit einer Frauengruppe das Berliner Parlament. Um 10 Uhr können die Teilnehmer von der Besuchertribüne aus die Plenarsitzung verfolgen. Im Anschluss stehen Gespräche und eine Führung durchs Abgeordnetenhaus auf dem Programm. Fünf Leserinnen der Berliner Woche sind dazu...

5 Bilder

SPD ERNEUERN – ABER WIE ?

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 14.02.2018 | 178 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Alexander Kulpok (Culture & Politics) präsentiert: SPD ERNEUERN – ABER WIE ? Der politische Alltag seit der Bundestagswahl im September 2017 ist turbulent. Besonders für die SPD. Mit 20,5 Prozent war das Wahlergebnis historisch schlecht. Und aktuelle Umfragen lassen für die Zukunft nichts Gutes befürchten. Der laute Ruf nach Erneuerung ertönt und die Vorschläge für einen Neustart klingen meist gut bis hervorragend. Doch...

Mit Schmidt ins Landesparlament

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 07.02.2018 | 55 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Reinickendorf. Bis 16. Februar anmelden! Wer am Donnerstag, 22. Februar, mit dem CDU-Wahlkreisabgeordneten für Heiligensee, Konradshöhe und Tegel, Stephan Schmidt (CDU), von 11 bis 15 Uhr den Preußischen Landtag, Niederkirchnerstraße 5, besuchen möchte, muss sich beeilen. Auf dem Programm stehen die Teilnahme an der Plenarsitzung des Berliner Abgeordnetenhauses, eine Führung durch das historische Gebäude und ein persönliches...

Kevin Hönicke auf Wintertour

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 28.01.2018 | 11 mal gelesen

Lichtenberg. Wie im vergangenen Jahr begibt sich der Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Lichtenberger Bezirksverordnetenversammlung, Kevin Hönicke, in Bälde wieder auf Bezirkstour. Bei den Treffen mit interessierten Lichtenbergern möchte er erfahren, welche Anliegen, Sorgen und Ideen sie haben. An den folgenden Tagen sind noch Termine möglich, um mit dem SPD-Politiker ins direkte Gespräch zu kommen: 5. Februar von 13 bis 20...

Im Gespräch mit der Stadträtin

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 27.01.2018 | 11 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Hönower Straße | Karlshorst. Die stellvertretende Bürgermeisterin und Stadträtin für Wirtschaft, Arbeit, Stadtentwicklung und Soziales, Birgit Monteiro (SPD), besucht am Mittwoch, 7. Februar, um 14 Uhr die Begegnungsstätte Karlshorst in der Hönower Straße 30a. Sie spricht über ihre Arbeit und beantwortet in einer lockeren Gesprächsrunde die Fragen der Gäste. Die Teilnahme kostet inklusive Kaffeegedeck 2,50 Euro, Anmeldung und weitere...

Rad contra Auto: Film und Diskussion

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 26.01.2018 | 35 mal gelesen

Berlin: Delphi Lux | Aus der Filmreihe "#2030" der Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf ist am Freitag, 2. Februar, ab 18 Uhr im Kino delphi LUX, Kantstraße 10, der Dokumentarfilm "Bikes vs. Cars" des schwedischen Produzenten und Journalisten Fredrik Gertten zu sehen.  Der Streifen beleuchtet die globale Krise rund um die Themen Klima und Ressourcenvergeudung, darunter ganze Städte, die...

Orgelwinter in der Lutherkirche

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 25.01.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Lutherkirche | Spandau. Im Rahmen des Orgelwinters gastiert am Sonnabend, 3. Februar, um 15 Uhr Matthias Jacob an der Hugo-Mayer-Orgel in der Lutherkirche, Lutherplatz 3. Nach einer halben Stunde Orgelmusik gibt es Kaffee, Gebäck und Gespräche. Der Eintritt ist frei. CS

3 Bilder

Streitbarer Intelektueller: Stefan Brandt berichtet über das Leben seines Vaters

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 19.01.2018 | 170 mal gelesen

Berlin: Heinz-Brandt-Schule | Einen besonderen Gast konnten Schüler und Lehrer der Heinz-Brandt-Oberschule (HBO) vor wenigen Tagen begrüßen: Stefan Brandt, den Sohn des Namensgebers der Schule. Anlass für seinen Besuch war der Heinz-Brandt-Tag. Dieser werde an der Schule jedes Jahr am Todestag von Heinz Brandt (1909-1986) begangen und solle das Andenken an diesen streitbaren Intellektuellen lebendig halten, sagt Lehrer Benedikt Dominik. Über...

Die etwas andere Talkrunde

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 10.01.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Karlshorst | Karlshorst. Der Karlshorster Slammer und Moderator Ortwin Bader-Iskraut lädt wieder zur etwas anderen Talkrunde ein: am Sonntag, 14. Januar, um 19 Uhr in der Studiobühne des Kulturhauses Karlshorst, Treskowallee 112. Der Eintritt ist frei. Zu Gast ist diesmal der österreichische Poetry Slam Champion Elias Hirschl. bm

Wenn wir älter werden …

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 04.01.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Balance | Lichtenberg. In der Reihe „Wenn wir älter werden“ ist am Donnerstag, 11. Januar, um 17.30 Uhr die Dokumentation „Vergiss mein nicht“ von Filmemacher David Sieveking zu sehen. Der etwa eineinhalbstündige Film zeigt, wie Sieveking und sein Vater die an Demenz erkrankte Mutter betreuen und pflegen – mit Anteilnahme, großem Aufwand und Engagement. Ort der Veranstaltung der Kontaktstelle PflegeEngagement ist das...

Gespräch über Robert Seethaler

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 30.12.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Schäfersee | Reinickendorf. Das erste Literaturgespräch in der Bibliothek am Schäfersee, Stargardtstraße 11-13, ist am Montag, 8. Januar, ab 17 Uhr dem Roman „Ein ganzes Leben“ des Schriftstellers Robert Seethaler gewidmet. Das Gespräch wird von Dorothea Peichl moderiert. Der Eintritt ist frei. CS

Fritz & Friends im Café Rix

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.12.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Café Rix | Neukölln. Der Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu (SPD) lädt Donnerstag, 14. Dezember, um 20 Uhr zu seinem nächsten Stammtisch ein. Dieses Mal findet er im Café Rix, Karl-Marx-Straße 141, statt. Ein Thema, über das debattiert werden soll, sind die gescheiterten Koalitionsgespräche und die Frage nach Neuwahlen. Informationen unter   56 82 11 11. sus

Politiker sprechen über die Wende

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 08.12.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Neukölln. Die Reihe „Der Kommunismus im 20. Jahrhundert“ der Volkshochschule geht zu Ende. Die letzte Veranstaltung am Donnerstag, 14. Dezember, dreht sich um das Thema „Bezirkspolitik im Frontstadtbezirk“. Beginn ist um 18.30 Uhr im Rathaus Neukölln (Puschkin-Saal), Karl-Marx-Straße 83. Im Gespräch zu erleben sind die früheren Bürgermeister von Neukölln und Treptow, Frank Bielka (SPD) und Günter Polauke (SED), sowie Gabriele...

2 Bilder

NUN LESET UND SINGET UND SEID FROH ! Lustiges und Weihnachtliches kurz vorm Fest

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 07.12.2017 | 121 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Alexander Kulpok präsentiert: NUN LESET UND SINGET UND SEID FROH ! Lustiges und Weihnachtliches kurz vorm Fest Mit -ky (Prof. Horst Bosetzky), dem Autor des Berliner Lebens und tausendfach verkaufter Kriminalromane, und: einem Sänger aus der Politik: MdA Daniel Buchholz, der uns mit dem Sound von Dean Martin und Frank Sinatra ins Winter Wonderland entführt. Am Donnerstag, 21. Dezember 2017, 19.00 Uhr, im...

Hier treffen sich junge Väter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 07.12.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Väterzentrum Berlin | Prenzlauer Berg. Der Papaladen in der Marienburger Straße 28 veranstaltet am 21. Dezember von 10 bis 12 Uhr für Väter in Elternzeit zum Papa-Café ein. Dort kommen sie mit anderen Vätern ins Gespräch, während die Kinder im Alter bis zu zwei Jahre miteinander spielen können. Die Teilnehmer werden um eine Spende von fünf Euro gebeten. Weitere Informationen unter  28 38 98 61 und auf www.vaeterzentrum-berlin.de. BW

Architekten erinnern sich

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 03.12.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Bezirksinformationszentrum Marzahn-Hellersdorf | Hellersdorf. Im Bezirksinformationszentrum, Hellersdorfer Straße 159 startet am Sonntag, 10. Dezember, um 15 Uhr eine neue Veranstaltungsreihe zu Architektur und Städtebau. Gäste sind die Architekten Michael Kny und Thomas Weber. Zu Beginn ist der Defa-Film „Die Architekten“ aus dem Jahr 1990 von Peter Kahane zu sehen. Er setzt sich mit den Erfahrungen von Architekten beim Bau der Großsiedlungen am östlichen Rand von Berlin...

Neukölln und die 68er-Generation

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 26.11.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Neukölln. „Unter den Talaren – Muff von 1000 Jahren“: Das war eine der Parolen der Studentbewegung, die mit ihrer Rebellion Ende der 1960er-Jahre Geschichte schrieb. Wer mehr über diese Zeit aus Neuköllner Sicht wissen möchte, ist Donnerstag, 30. November, von 18.30 bis 21 Uhr ins Neuköller Rathaus, Karl-Marx-Straße 83, eingeladen. An die „Neue Linke“ und den Marsch durch die Institutionen erinnern sich: Dorothea Kolland,...

Fritz Felgentreu vor der Haustür

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 13.11.2017 | 6 mal gelesen

Neukölln. Rixdorfer sollten sich nicht wundern, wenn es am Freitag, 17. November, bei ihnen klingelt und ein freundlicher Herr von der SPD vor der Wohnungstür steht. Der Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu ist an diesem Tag rund um den Richardplatz unterwegs, um mit Bürgern ins Gespräch zu kommen. Seine Besuche sind Teil der bundesweiten Aktionswoche „SPD-Fraktion im Dialog“. Ziel ist es herauszufinden, welche Themen die...

Vortrag über Kirchenasyl

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 09.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Haus der Begegnung | Neukölln. Für Menschen, die nicht in ihre Heimat zurückkehren wollen, ist das Kirchenasyl das letzte Mittel. Aber was ist das eigentlich genau? Wie verhält es sich zum Asylrecht, wer entscheidet über die Gewährung, wo können Gemeinden Beratung finden? Um diese und andere Fragen geht es Dienstag, 14. November, von 18 bis 21 Uhr im Haus der Begegnung, Morusstraße 18 a. Ansprechpartner und Referent ist Bernhard Fricke vom Verein...

Swen Schulzim Dialog

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 09.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Edeka | Spandau/Charlottenburg. Anlässlich der bundesweiten Aktionswoche der „SPD-Fraktion im Dialog“ steht der Bundestagsabgeordnete Swen Schulz am Freitag, 17. November, für Gespräche bereit. Und zwar von 15 bis 17 Uhr vor Edeka an der Ecke Tauroggener Straße und Osnabrücker Straße in Charlottenburg. Spandauer, die wissen wollen, auf welche Themen die SPD als Oppositionsfraktion im Bundestag künftig setzen will, können...

Zur Stärkung des Selbstwertes

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 06.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Etliche Menschen sagen ja, obwohl sie lieber nein sagen würden. Sie schlagen kaum eine Bitte von anderen ab, obwohl sie keine Lust haben, sie zu erfüllen. Zur Stärkung des Selbstwertes ist es aber wichtig, sich abzugrenzen. Um dieses Thema geht es Montag, 13. November, um 17 Uhr bei einer Veranstaltung im Waschhaus-Café, Eugen-Bolz-Kehre 12. Diplom-Pädagogin Sigrid Höpken bespricht mit den Teilnehmern die...

Offene Tür in den Goethe-Schulen

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 03.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Private Goethe-Schulen | Wittenau. Die Privaten Goethe-Schulen (Grundschule und das Gymnasium), Wittenauer Straße 112, laden am 11. November von 11 bis 15 Uhr zum Tag der offenen Tür. Von 11 bis 12 Uhr werden die Schulen vorgestellt, danach gibt es Gelegenheit zu Rundgang und Gesprächen mit den Lehrern. Weitere Informationen unter  40 39 98 49. CS

Sprechen mit Stephan Schmidt

Christian Schindler
Christian Schindler | Konradshöhe | am 02.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Restaurant Plitvice | Konradshöhe. Der CDU-Abgeordnete Stephan Schmidt bietet am Donnerstag, 9. November, von 18 bis 19 Uhr eine Sprechstunde im Restaurant „Plitvice“, Falkenplatz 1, an. Gemeinsam mit der Bezirksverordneten Sylvia Schmidt (CDU) steht er für Fragen, Ideen und Anregungen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. CS