Gesprächsrunde

Christoph Nix präsentiert sein Buch

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 23.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Freie Volksbühne | Wilmersdorf. Theater, Macht und Politik – das sind die Themen von Christoph Nix in der Freien Volksbühne Berlin, Ruhrstraße 6. Im Rahmen der Reihe Montagskultur am 28. November spricht der Intendant des Theaters Konstanz ab 19.30 Uhr mit Moderatorin Alice Ströver darüber, was die Szene derzeit beschäftigt und präsentiert auch sein aktuelles Buch. Eintritt 7, ermäßigt 5 Euro. tsc

Ein Formgestalter erinnert sich

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 22.11.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Prenzlauer Berg. „Alles nach Plan?“ ist der Titel der Ausstellung, die noch bis März im Museum in der Kulturbrauerei gezeigt wird. Sie gibt einen Überblick über die Geschichte der Formgestaltung in der DDR bis 1990. In dieser Ausstellung ist nun eine Veranstaltung mit dem bekannten DDR-Gestalter Karl Clauss Dietl geplant. Sie findet am 24. November um 18 Uhr im Museum in der Knaackstraße 97 statt. Von Dietl stammen zum...

Verkehr im Bergmannkiez

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.10.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Wasserturm Kreuzberg | Kreuzberg. Zur Situation, zum Beispiel in der Bergmann- und Friesenstraße, findet am kommenden Montag, 31. Oktober, ein Verkehrsgespräch statt. Beginn der Veranstaltung ist um 19.30 Uhr im Wasserturm, Kopischstraße 7. tf

Monika Grütters in Plötzensee

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg-Nord | am 17.10.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Evangelischen Gedenkkirche Plötzensee | Charlottenburg-Nord. Im Rahmen des nächsten Plötzenseer Abends am Donnerstag, 27. Oktober, wird Kulturstaatsministerin Monika Grütters einen Expertenvortrag halten. Um 19.30 Uhr referiert sie in der Evangelischen Gedenkkirche Plötzensee, Heckerdamm 226, zum Thema „Erinnerungskultur - Verantwortung für die Zukunft“ und steht anschließend zum Gespräch bereit. Bereits um 18.30 Uhr versammeln sich die Gäste in der benachbarten...

Gespräch mit Fußballlehrer

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 22.09.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Bezirkszentrlbibliothek Mark Twain | Marzahn. Eduard Geyer berichtet am Donnerstag, 29. September, ab 20 Uhr in der Bezirkszentralbibliothek „Mark Twain“, Marzahner Promenade 52-54, über sein Leben als Sportler und Trainer. Seine Karriere begann als Spieler von Dynamo Dresden. Seine Stationen als Trainer waren ebenfalls Dynamo Dresden, die DDR-Nationalmannschaft, Energie Cottbus, Sachsen Leipzig und weitere Klubs in unterschiedlichen Ländern. Im vergangenen Jahr...

Gespräch über "Nackt unter Wölfen"-Autor

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 21.09.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Kiezspinne FAS e.V. | Lichtenberg. Zu Weltruhm gelangte der Schriftsteller Bruno Apitz mit seinem Roman "Nackt unter Wölfen", der 1958 erschien und in 30 Sprachen übersetzt wurde. Am 28. September ist die Witwe des 1979 verstorbenen Schriftstellers, Marlies Apitz, im Nachbarschaftshaus "Kiezspinne", Schulze-Boysen-Straße 38, zu Gast. Um 18 Uhr wird sie über das Lebenswerk des Autors und sein Vermächtnis sprechen. Im Anschluss wird die...

Kurs zum Älterwerden

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 18.09.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Seniorentreffpunkt Sprengelstraße | Wilhelmstadt. Im Seniorentreffpunkt Sprengelstraße beginnt am 5. Oktober der herbstliche „Neuland-Halbjahreskurs“ für Menschen um die 60. Im Kurs können sich die Teilnehmer mit Gleichgesinnten zum Thema Älterwerden austauschen, Kontakte knüpfen und Impulse für den neuen Lebensabschnitt sammeln. Der Kurs richtet sich alle Spandauer, die kurz vor der Rente stehen oder gerade Rentner geworden sind. Die Teilnehmer treffen sich...

Gesprächsrunde zum Wahl-O-Mat im Stadtteilzentrum Hohenschönhausen Süd

Berlin: Stadtteilzentrum Hohenschönhausen Süd | Am Dienstag, den 13.09.16 lädt das Stadtteilzentrum Hohenschönhausen Süd zur Gesprächsrunde zur Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus ein. Am 18. September ist es so weit. 21 Parteien stehen zur Wahl und hätten gerne Ihre Stimme. Was sind die Positionen der Parteien, wo werden Ihre Interessen vertreten? Wir werden uns hierzu mit dem Wahl-O-Mat beschäftigen. Seien Sie gespannt, diskutieren Sie mit anderen Bürgern. Die eine oder...

Die Macht der kleinen Parteien

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 07.09.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Dancing Suite Berlin | Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Die Macht der Kleinen“ findet am 14. September eine Veranstaltung mit Vertretern kleinerer demokratischer Parteien, die zur Wahl am 18. September antreten, statt. Organisiert wird diese Veranstaltung, die um 19 Uhr in der Dancing Suite Berlin beginnt, von der Politologin, Liedermacherin und Autorin Kerstin Gundt. Diese schrieb unter anderem das Buch „Rettet den Sozialstaat“ und...

Diskussion mit Ostbeauftragter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 06.09.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Zu einem nächsten Pankower Salon lädt die Initiativgruppe „SPD Pankow: direkter, transparenter, demokratischer!“ am 9. September um 20 Uhr in die Brotfabrik am Caligariplatz ein. Als Gast hat sie dieses Mal Iris Gleicke (SPD), die Ostbeauftragte der Bundesregierung, eingeladen. Moderatorin Clara West wird sie dazu befragen, was Ost und West 26 Jahre nach der Wende ihrer Auffassung nach eint und wo es vielleicht...

Älter werden im Kiez

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 02.09.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Kieztreff Koepjohann | Mitte. Am 9. September um 15 Uhr findet im Kieztreff Koepjohann in der Großen Hamburger Straße 29 eine Veranstaltung zum Thema „Älterwerden in der Nachbarschaft“ statt. Anbieter, Gruppen und Einrichtungen, die sich um eine Verbesserung der Lebenssituation von älteren Bürgern im Kiez bemühen, stellen sich an diesem Nachmittag vor. Christine Schlund, neue Pfarrerin der Sophienkirche, hält einen Einführungsvortrag zum Thema. Für...

Streitgespräch im Waisenhaus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 01.09.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Jüdisches Waisenhaus | Pankow. „Antipoden auf dem Weg einer Entdeckung der Welt“ ist das Motto des 41. Pankower Waisenhausgesprächs am 9. September ab 18 Uhr im Betsaal des ehemaligen Jüdischen Waisenhauses in der Berliner Straße 120/121. An diesem Abend steht ein Streitgespräch zwischen den Journalisten und Schriftstellern Luciana Castellina und Friedrich Dieckmann auf dem Programm. Beide diskutieren über Methoden von Erkenntnisfindung. Moderiert...

Frank Jahnke trifft Sandra Scheeres

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 24.08.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Goethe 15 | Charlottenburg. Vorrang für Bildung fordert der Charlottenburger SPD-Abgeordnete Frank Jahnke bei einer Zusammenkunft mit Senatorin Sandra Scheeres und dem Bundestagsabgeordneten Swen Schulz (alle SPD) am Freitag, 2. September. Von 17 bis 19 Uhr trifft sich das Trio in Jahnkes Kiezbüro in der Goethestraße 15 – und stellt sich den Fragen und Anregungen von Gästen. tsc

Was noch zu erledigen ist

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 22.08.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Café Pi8 | Staaken. Im "TableTalk" des Café Pi8 der Evangelischen Kirchengemeinde zu Staaken, Pillnitzer Weg 8, am 25. August 18.30 Uhr geht es um die Frage "Was wollen Sie in diesem Jahr unbedingt noch erledigen?". Der Eintritt ist frei. CS

Gröhler und Krieger am Rüdi

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 19.08.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Rüdesheimer Platz | Wilmersdorf. Im Rahmen einer gemeinsamen Sprechstunde wollen die CDU-Abgeordneten Klaus-Dieter Gröhler (Bundestag) und Lukas Krieger (Abgeordnetenhaus) Sorgen und Wünsche der Bürger im Rheingau-Viertel ergründen. Am Freitag, 26. August, mischen sie sich ab 17 Uhr unter das Publikum beim Rheingauer Weinbrunnen auf dem Rüdesheimer Platz. Bereits am Donnerstag, 25. August, trifft man Gröhler außerdem in seinem Café Wahlkreis,...

Politik-Talk für Senioren

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 19.08.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Paul Gerhardt Stift | Wedding. Die Seniorenvertretung Mitte lädt in Kooperation mit dem Stadtteilzentrum im Paul-Gerhardt-Stift die Spitzenkandidaten für die Abgeordnetehaus- und BVV-Wahlen zu einer Diskussionsrunde am 30. August um 15 Uhr ins Paul-Gerhardt-Stift (Großer Saal) in der Müllerstraße 56-58. Zugesagt haben die Direktkandidaten für den Mitte-Wahlkreis 5 Daniel Gollasch (Grüne), Sven Rissmann (CDU), Bruni Wildenhain-Lauterbach (SPD) und...

Kaffeeklatsch bei Frieda

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichshain | am 15.08.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Frieda-Frauenzentrum | Friedrichshain. Das Frieda Frauenzentrum in der Proskauer Straße 7 lädt am Freitag, 19. August, um 15 Uhr zum Kaffeeklatsch ein. Es ist ein gemütlicher Nachmittag im Café mit interessanten Gesprächen und Begegnungen für alle jung gebliebenen Frauen.  422 42 76. KT

Carolina Böhm trifft Klaus Wowereit

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Grunewald | am 14.08.2016 | 42 mal gelesen

Berlin: Europäische Akademie | Grunewald. Ein Wiedersehen mit dem ehemaligen Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit erleben Gäste eines Sommerspezials in der Europäische Akademie, Bismarckallee 46/48. Hier diskutiert Carolina Böhm, die örtliche SPD-Kandidatin für das Abgeordnetenhaus, am Donnerstag, 25. August, ab 19 Uhr über die Entwicklung Berlins von der Mauerstadt bis zur europäischen Metropole. Neben Wowereit wird auch der Journalist Uwe Rada...

Spaziergang mit Politik-Talk

Berit Müller
Berit Müller | Siemensstadt | am 13.08.2016 | 3 mal gelesen

Siemensstadt. Zu einem Sonntagsspaziergang lädt der CDU-Abgeordnete für den Wahlkreis 3, Matthias Brauner, am 21. August, um 15 Uhr interessierte Spandauer ein. Treffpunkt ist der Spielplatz Dihlmannstraße. Mit von der Partie ist der Stadtrat für Jugend, Bildung, Kultur und Sport, Gerhard Hanke (CDU). Beim Rundgang durch den Kiez wollen die Politiker mit den Bürger diskutieren. Im Anschluss gibt’s Kaffee und Kuchen. bm

Kuchentafel mit Ramona Pop

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Prenzlauer Berg | am 13.08.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Gipsdreieck | Mitte. Die Direktkandidatin für Mitte von Bündnis 90/Die Grünen, Ramona Pop, lädt am 28. August zur „Grünen Kuchentafel“. Am Gipsdreieck (Gipsstraße, Joachimstraße, Auguststraße) will die Politikerin mit den Anwohnern ins Gespräch kommen und Werbung für die Abgeordnetenhauswahl machen. Kaffee und Kuchen werden von 14 bis 17 Uhr aufgetischt. DJ

Tipps für die Mitte des Lebens

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 09.08.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Wie sich Menschen in der Mitte ihres Lebens besser zurechtfinden können, ist Thema eines Gesprächskreises der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz am Montag, 15. August. Dann versammelt Pfarrerin Katharina Stifel, die selbst in dieser Lebensphase steckt, Gleichgesinnte ab 19 Uhr zu einer Runde und sucht mit ihnen nach Lösungen für typische Probleme. Es handelt sich um eine...

Mit Stefan Evers ins Kino

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 11.07.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Bundesplatz Kino | Wilmersdorf. Im Rahmen seiner Veranstaltung „Berliner Filmtage“ begleitet der Abgeordnete Stefan Evers (CDU) am Sonnabend, 16. Juli, Cineasten wieder ins Bundesplatz-Kino am Bundesplatz 14. Ab 14 Uhr erleben Teilnehmer diesmal den Blockbuster „Bridge of Spies – Der Unterhändler“ mit Tom Hanks. Anschließend ergibt sich die Möglichkeit, mit Evers ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung unter  52 13 40 48...

Frühstück mit CDU-Politikern

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Schmargendorf | am 04.07.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Coffee Oase | Schmargendorf. Über die Vorzüge und Herausforderungen der wachsenden Stadt Berlin diskutieren die CDU-Abgeordneten Lukas Krieger und Florian Graf am Donnerstag, 7. Juli, mit interessierten Bürgern. Sie können die Politiker von 9.30 bis 11 Uhr in der Coffee Oase, Breite Straße 32, treffen und an einem „landespolitischen Frühstück“ teilhaben. Meinungen und Ideen der Gesprächspartner zum Wachstum der Stadt sollen sich in den...

Finanzsenator in Moabit

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 01.07.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Balkon-Saal im Rathaus Tiergarten | Moabit. Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen und der Abgeordnetenhaus-Kandidat für den Wahlkreis 4, Andreas Wiedermann (beide SPD), diskutieren mit Bürgern am 11. Juli um 19.30 Uhr im Balkonsaal des Rathauses Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, über das Thema „Berlin – Herausforderungen einer wachsenden Stadt“. KEN

Erlebnisse aus dem Waisenhaus

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Rummelsburg | am 27.06.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Museum Lichtenberg | Lichtenberg. Friedrich Winkler ist Waise und war vor Jahrzehnten im heute nicht mehr existierenden Waisenhaus Rummelsburg untergebracht. Am 6. Juli ist der Zeitzeuge um 19 Uhr im Museum Lichtenberg in der Türrschmidtstraße 24 zu Gast. Im Gespräch wird er das Leben in der Einrichtung schildern und wie sich hierin die heftigen Umbrüche des 20. Jahrhunderts spiegelten. Der Eintritt kostet 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro. Mehr über...