Gesundheit

“Shop a Job“ in den Wilmersdorfer Arcaden: Jobmesse am 16. und 17. November 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 13.11.2017 | 105 mal gelesen

Berlin: Wilmersdorfer Arcaden | Charlottenburg. Zum dritten Mal in diesem Jahr findet die „Shop a Job“-Messe in einem Einkaufszentrum statt. Am 16. und 17. November von 10 bis 16 Uhr öffnen die Wilmersdorfer Arcaden ihre Türen für Arbeitssuchende und andere Interessenten. Die Spannweite der Messe ist groß, neben Jobangeboten verschiedenster Branchen werden auch Beratungs- und Weiterbildungsangebote vorgestellt. So spricht die Messe Jobwechselnde,...

Allergien erfolgreich behandeln

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 11.11.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Heilpraktikerin Gabriele Schwalbe gestaltet den nächsten ExpertenRat-Abend am Mittwoch, 15. November, um 18 Uhr in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2. Sie informiert über das Thema: „Behandlungsmöglichkeiten von Allergien”. Allergien beruhen auf einer Störung des Abwehrsystems. Das Immunsystem kann nicht mehr zwischen harmlos und schädlich unterscheiden, der Körper produziert zu viele...

Fit durch die kalte Jahreszeit

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 09.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Begegnungsstätte Stille Straße 10 | Niederschönhausen. Mit Beginn der nasskalten Jahreszeit schniefen und schnupfen wieder viele Menschen. Wie man „Erkältungen naturheilkundlich vorbeugen und behandeln“ kann, dazu wird die Heilpraktikerin Kirsten Koschig am 22. November einen Vortrag halten. Er findet um 18.30 Uhr in der Begegnungsstätte Stille Straße 10 statt. Unter dem Motto „Fit durch die kalte Jahreszeit“ wird es viele praktische Tipps und Informationen...

Expertenrat zur Fettleber

Berit Müller
Berit Müller | Fennpfuhl | am 09.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Bibliothek | Fennpfuhl. In der Reihe ExpertenRat geht es am Montag, 13. November, um 18 Uhr um die nichtalkoholische Fettleber. Apothekerin Anke Rüdinger spricht über die Volkskrankheit, über Risiken und Behandlungsmöglichkeiten. Ort der Veranstaltung ist die Anton-Saefkow-Bibliothek am Anton-Saefkow-Platz 14. Die Teilnahme kostet zwei Euro, Informationen gibt es unter  902 96 37 73. bm

Medizinischer Vortrag

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 07.11.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Park Alterssitz City | Wilmersdorf. In einem Vortrag von Martin Merkle, Oberarzt der Neurochirurgie im St. Gertrauden Krankenhaus, geht es am Mittwoch, 15. November, um 17.30 Uhr um verschleißbedingte Wirbelsäulenbeschwerden. Im Park Alterssitz City in der Meinekestraße 14 gibt der Neurochirurg einen Überblick über Behandlungsmöglichkeiten. Der Eintritt ist frei, Anmeldungen erbeten unter  885 76 10. maz

1 Bild

Vortrag: Verschleißbedingte Wirbelsäulenbeschwerden

Berlin: Park Alterssitz City | Von Therapiemaßnahmen bis hin zu Operationsmöglichkeiten In einem Vortrag von Dr. med. Martin Merkle, Oberarzt der Neurochirurgie im Sankt Gertrauden Krankenhaus, geht es am Mittwoch, 15. November 2017, 17.30 Uhr um verschleißbedingte Wirbelsäulenbeschwerden. Im Park Alterssitz City in der Wilmersdorfer Meinekestraße 14 gibt der Neurochirurg einen Überblick über die wichtigsten Behandlungsmöglichkeiten. Der Eintritt ist...

1 Bild

Kinderhilfswerk unterstützt Ernährungsprojekt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 23.10.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: DRK-Jugendzentrum | Gesundbrunnen. Das Jugendzentrum vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) in der Hussitenstraße 62 kann sich über eine Spende vom Deutschen Kinderhilfswerk (DKHW) über 3000 Euro freuen. Mit der Spende unterstützt das DKHW das Projekt „Über die Hand in den Mund“ des DRK-Kreisverbandes Wedding/Prenzlauer Berg. Weddinger Kinder beschäftigen sich bei dem Projekt mit dem Thema gesunde Ernährung. Sie bauen gemeinsam in Hochbeeten...

1 Bild

Kurkuma das neue Superfood

Doreen Bergmann
Doreen Bergmann | Wartenberg | am 22.10.2017 | 148 mal gelesen

Kurkuma ist eine im ostasiatischen Raum beheimatete Pflanze, die breite dunkelgrüne Blätter ausbildet und einmal im Jahr eine dekorative Blüte zeigt. Unter der Erde verbirgt das Zarte grün einen wahren Schatz. Zu den Ingwerpflanzen gehörend, bilden sich kräftig gelbe Rhizome an den Wurzeln. Ähnlich dem Ingwer, nur von intensiver Farbe und mit einem milden, leicht herben Geschmack ist die Knolle ein fester Bestandteil in der...

Training für die grauen Zellen

Berit Müller
Berit Müller | Karlshorst | am 20.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Seniorenbegegnungsstätte Hönower Straße | Karlshorst. Ein Gedächtnistraining steht an jedem Montag von 14 bis 14.45 Uhr auf dem Programm in der Begegnungsstätte Karlshorst, Hönower Straße 30a. Interessierte Senioren sind willkommen. Infos gibt es unter  509 81 08. bm

Gesundheit für die Haut

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 18.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Friedrichsfelde. Rund um die Gesundheit des größten menschlichen Sinnesorgans geht es in einem Vortrag am Donnerstag, 26. Oktober, um 14 Uhr in der Begegnungsstätte „Am Tierpark“ in der Sewanstraße 235. Das Thema lautet „Unsere Haut“. Die Teilnahme an der Veranstaltung von Pro Seniore ist kostenlos. Weitere Informationen gibt es unter  51 09 81 60. bm

1 Bild

Was sind die sogenannten guten Fette und wo findet man sie?

Adam Berg
Adam Berg | Lichtenberg | am 11.10.2017 | 68 mal gelesen

Gute Fette sind lebenswichtige Bestandteile der Nahrung.Fette gehören zu den wichtigsten Energielieferanten und ohne sie wäre die Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen nicht möglich. Weiterhin benötigen wir sie zum Aufbau von Hormonen oder Zellwänden. In unserem Körper schützt Baufett die Organe vor Verletzungen durch Druck von außen und hält sie in ihren Positionen. Auch die Fußsohle, der Augapfel und das Gesäß sind von einer...

Viele interessante Anbieter im fünften Jahr: Spandauer Gesundheitstag am 14. Oktober

Silvia Möller
Silvia Möller | Spandau | am 06.10.2017

Spandau. Der Spandauer Gesundheitstag am 14. Oktober von 10 bis 16 Uhr kann sein erstes – noch bescheidenes – Jubiläum feiern. Zum fünften Mal präsentieren sich Anbieter aus den Bereichen, Gesundheit, Medizin, Pflege, Wellness, Fitness und angrenzenden Gebieten den Spandauern. Hier eine kleine Rundreise durch das weite Feld der Angebote. AAB Die Raumkultur ist ein Spandauer Unternehmen, welches auf der Insel Eiswerder...

Rückentraining neues Angebot

Berlin: Sport-Gesundheitspark Berlin e.V. - Wedding | In seiner chronischen Verlaufsform wird der Rückenschmerz derzeit als die teuerste Zivilisationskrankheit angesehen. Wissenschaftliche Studien über Patienten mit chronischen Rückenschmerzen zeigen, dass es hierbei zu erheblichen Funktionsdefiziten mit Schonverhalten kommt und zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Lebensqualität führt. Ziel bei der Beseitigung von Rückenschmerzen ist, die Wiederherstellung und...

Im Ruhestand aktiv bleiben

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 29.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Rudolf-Wissell-Haus | Mariendorf. Unter dem Motto „Aktiver Un-Ruhestand“ lädt die bezirkliche Seniorenarbeit lam 11. Oktober von 16.30 bis 18.30 Uhr zu einer Veranstaltung zum Thema „Orientierung für eine neue Lebensphase“ in die Seniorenfreizeitstätte Rudolf-Wissell-Haus, Alt-Mariendorf 24-26, ein. Vorträge zu den Themen Gesundheit, Wohnen, Freizeit und Ehrenamt stehen auf dem Programm. Außerdem sind Mitglieder der neu gewählten...

Gymnastik im warmen Wasser

Silvia Möller
Silvia Möller | Charlottenburg | am 26.09.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Schlossparkklinik Charlottenburg | Charlottenburg. Der Verein "Kiez für Kids Freizeitsport" hat wieder freie Pätze in den Warmwassergruppen in der Schlossparkklinik Charlottenburg, Heubnerweg 2. In kleinen Gruppen werden bewegungstherapeutische Übungen unter fachgerechter Anleitung bei zirka 32 Grad Wassertemperatur durchgeführt. Die Nutzung einer kassenärztlichen Verordnung für Funktionstraining ist möglich, aber keine Voraussetzung. Anmeldung und...

5. Spandauer Gesundheitstag

Silvia Möller
Silvia Möller | Spandau | am 25.09.2017 | 15 mal gelesen

Spandau. Zum fünften Mal findet am 14. Oktober der Spandauer Gesundheitstag statt. Von 10 bis 16 Uhr treffen sich verschiedene Vertreter der Spandauer Gesundheitswirtschaft und die Endverbraucher bei centrovital in der Neustadt, Neuendorfer Straße 25/Brauereihof 6, direkt an der Havel, gegenüber von Eiswerder und der Zitadelle. Ein gastronomisches Angebot ist gewährleistet. Vertreten sind unter anderem verschiedene...

Gesund essen – auch im Alter: Thementag rund um die richtige Ernährung

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 24.09.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Seniorenzentrum Lichtenberg „Prof. Dr. Kurt Winter“ | Lichtenberg. Wie wichtig ist gesunde Ernährung im Alter? Welchen Stellenwert sollte sie haben? Wie ist es um das Essen in Pflegeheimen bestellt? Um diese und andere Fragen geht es bei einem Thementag für Senioren am Mittwoch, 27. September. Seit 2014 stellt das Bezirksamt regelmäßig Veranstaltungen auf die Beine, die sich im Rahmen der Reihe „Leben und gesund alt werden in Lichtenberg“ vor allem an Senioren richten. In...

1 Bild

3. Berliner Hildegard von Bingen Tag

Berlin: Campus Daniel | Freude als Heilmittel - Musik , Ernährung, Kräuter Samstag, den 23. September 2017 von 10 - 18 Uhr Ein Tag voller Inspiration Spannende Kurzvorträge ---- Hildegard Experten ----- Hildegard Musik ---Markt der Möglichkeiten - mit Büchern und CDs --- Edelsteinen ----Kräutern ---Elixieren ---- Dinkelprodukten -----Gesundem Wassser -----Tombola ----- Workshops ------Hildegard Mittagessen und...

Wichtige Infos über Osteoporose

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 20.09.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfekontaktstelle Horizont | Neu-Hohenschönhausen. „Osteoporose – die unerkannte Volkskrankheit“ heißt ein Vortrag am Mittwoch, 27. September, von 16 bis 17 Uhr in der Selbsthilfekontaktstelle Horizont in der Ahrenshooper Straße 5. Eine Anmeldung dazu ist unter  962 10 33 erwünscht. bm

Abendstudium an der ASH

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 19.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Alice Salomon Hochschule | Hellersdorf. Der Bachelorstudiengang Gesundheits- und Pflegemanagement der Alice Salomon Hochschule hat noch freie Plätze. Dabei handelt es sich um ein Abendstudium. Die Kernzeiten der Vorlesungen sind von 15 bis 21 Uhr. Kurzentschlossene können sich noch bis Donnerstag, 28. September, bewerben. Mehr Informationen gibt es auf www.ash-berlin.eu/gpm oder unter  99 24 53 34. hari

Gesundheit für den Darm

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 17.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek | Lichtenberg. In der Reihe Expertenrat ist Heilpraktikerin Cornelia Lehmann am Mittwoch, 20. September, um 18 Uhr zu Gast in der Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek in der Frankfurter Allee 149. „Bauchgeflüster – Gesundheit geht durch den Darm“ lautet das Thema des Abends. Die Expertin informiert über das Verdauungssystem und Möglichkeiten, seine Organe gesund zu halten. Der Eintritt kostet zwei Euro, Infos gibt es unter  555 67 19. bm

1 Bild

Rauchfrei Programm

vista gGmbH
vista gGmbH | Charlottenburg | am 13.09.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: vista Charlottenburg | Sie suchen Unterstützung auf Ihrem Weg in ein dauerhaft rauchfreies Leben? Das Rauchfrei Programm hilft Ihnen von Anfang an dabei, Ihre Entscheidung erfolgreich umzusetzen! Es bietet Ihnen optimale Begleitung auf wissenschaftlich fundierter Grundlage. • Informations- und Motivationsgespräche • angeleitetes Trainingsprogramm • Auseinandersetzung mit Rauchmotiven und –mustern • intensive Vorbereitung des Rauchstopps...

1 Bild

Gut vorbereitet in die Grundschule: Aktionstag für Familien in der Kiezspinne

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 13.09.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Orangerie | Lichtenberg. „Unser Kind kommt in die Schule“ heißt ein Aktionstag am 15. September, der sich an Familien mit Kindern richtet, die 2018 eingeschult werden. Im Angebot sind Beratungen und Vorträge, die informieren und den Eltern eventuelle Sorgen nehmen sollen. Für die Kleinen ist es die wohl aufregendste Zeit in ihrem noch jungen Leben, aber auch für die Eltern beginnt mit der Einschulung ihrer Sprösslinge ein neuer...

1 Bild

Der größte Arbeitgeber im Bezirk: Bezirksamt und UKB bauen Haus der Gesundheitswirtschaft

Harald Ritter
Harald Ritter | Biesdorf | am 12.09.2017 | 238 mal gelesen

Biesdorf. Die Gesundheitswirtschaft spielt im Bezirk eine wichtige Rolle. Dem tragen das Bezirksamt und das UKB mit dem Bau eines Hauses der Gesundheitswirtschaft Rechnung. Im Bezirk gibt es große Krankenhäuser, zahlreiche Gesundheitszentren und Pflegeunternehmen, Ausbildungseinrichtungen sowie Firmen, die sich mit Medizintechnik und anderen Produkten des Gesundheitswesens auf dem Markt profiliert haben. Mehr als 100...

Vortrag im Kneipp-Verein Berlin e.V. am 27. September 2017 - Diabetesbeschwerden lindern mit Kneipp-Anwendungen

Kneipp-Verein Berlin e.V.
Kneipp-Verein Berlin e.V. | Wilmersdorf | am 11.09.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Kneipp-Verein Berlin | Am Dienstag, 26. September 2017 lädt der Kneipp-Verein Berlin e.V. zu einem Vortrag mit praktischen Anwendungen zum Thema Kneipp-Anwendungen bei Diabetes ein. Wie helfen Kneipp-Anwendungen bei Diabetes? Kneippsche Wasseranwendungen verbessern den Stoffwechsel und wirken sich bei Diabetesbeschwerden nachweilich positiv auf den Körper aus. Der Vorteil der Kneipp-Anwendungen liegt darin, dass sie einfach und mit wenigen...