Gewerbetreibende

Sprechstunde für Unternehmer

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 13.08.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Rathaus Lichtenberg | Lichtenberg. Ihre nächste Unternehmersprechstunde bietet Wirtschaftsstadträtin Birgit Monteiro (SPD) am Mittwoch, 30. August, um 18 Uhr im Rathaus in der Möllendorffstraße 6 an. Handel- und Gewerbetreibende, die sich mit einem Anliegen an die Stadträtin wenden möchten, werden um Anmeldung unter folgender Rufnummer gebeten:  902 96 80 01. bm

7 Bilder

Der Florakiez feiert wieder: Viel Musik und zahlreiche Aktionen sind geplant

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 12.08.2017 | 315 mal gelesen

Berlin: Florakiez | Pankow. Am letzten Sonnabend im August findet das diesjährige Florakiezfest statt.In den vergangenen Jahren gab es stetig wachsenden Zuspruch für das von Anwohnern und Gewerbetreibenden ehrenamtlich organisierte Kiezfest. Deshalb findet es am 26. August bereits zum neunten Mal statt. Unter anderem weil es immer schwieriger wird, die Auflagen für ein Straßenfest zu erfüllen, holte sich das ehrenamtliche Organisationsteam einen...

4 Bilder

Altstadt soll attraktiver werden: Ideen von Gewerbetreibenden gefragt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 09.08.2017 | 48 mal gelesen

Spandau. Gewerbetreibende können die Fußgängerzone in der Altstadt attraktiv mitgestalten. Die besten Ideen werden gefördert.Neue Möbel für den Biergarten, eine gestrichene Fassade oder die Organisation von Veranstaltungen: Für eine attraktive Fußgängerzone in der Altstadt sind Ideen gefragt. Geld dafür gibt’s obendrauf. Denn das Förderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ fördert kleinere und größere Projekte und Aktionen...

Geschäftsleute treffen sich

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 01.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Das Geschäftsstraßenmanagement der Bahnhofstraße lädt Gewerbetreibende rund um die Einkaufsmeile zum nächsten Treffen ein. Die Veranstaltung findet am 9. August, ab 19 Uhr im Vor-Ort-Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, statt. Weitere Informationen unter  37 59 27 21. HDK

Eine schönere Turmstraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 28.07.2017 | 9 mal gelesen

Moabit. Ob hübschere Ladenfront, Wandgestaltung, Außengastronomie oder Grün vorm Haus: Das Geschäftsstraßenmanagement der Turmstraße fördert Projekte, die die Anziehungskraft der Magistralen als Einzelhandels- und Gewerbestandort steigern. Weiterhin sind Anträge auf Teilfinanzierung bis zu 50 Prozent möglich. Das Geschäftsstraßenmanagement berät gerne und hilft bei der Antragstellung, und zwar im Stadtteilladen, Krefelder...

2 Bilder

Dragonerareal weckt viele Begehrlichkeiten

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 19.07.2017 | 390 mal gelesen

Berlin: Dragonerareal | Kreuzberg. Das eigentlich schon verkaufte Dragonerareal wieder zurück und in den Bestand des Landes Berlin zu bekommen, war ein harter Kampf. Vielleicht steht jetzt eine ähnlich große Auseinandersetzung bevor.Denn was auf dem Areal in Zukunft passieren soll, dazu gibt es zwar einige einigermaßen konkrete Vorstellungen. Allerdings weichen die nicht nur in Nuancen voneinander ab. Und wie häufig in Kreuzberg geht es auch bei...

Reden über Dragonerareal

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 10.07.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Christuskirche | Kreuzberg. Am Dienstag, 18. Juli, findet in der Christuskirche, Hornstraße 7/8, die Auftaktveranstaltung für die künftige Entwicklung des sogenannten Dragonerareals statt. Von 18 bis 20.30 Uhr gibt es einen Rückblick sowie die Ergebnisse der bisherigen vorbereitenden Untersuchungen. Außerdem stellen sich die verschiedenen Akteure wie Initiativen oder die Gewerbetreibenden auf dem Gelände vor und es wird das weitere Verfahren...

Lokal, kreativ und bunt: Gewerbetreibende für Kiezfest gesucht

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 06.07.2017 | 49 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tiergarten | Moabit. Bereits zum fünften Mal findet das Moabiter Kiezfest statt. Am 16. September von 12 bis 21 Uhr kommt erneut das Motto „lokal, kreativ und bunt“ am Rathaus Tiergarten zur Geltung.Die Gesamtkoordination hat wie in den Vorjahren das Geschäftsstraßenmanagement Turmstraße übernommen. Georg Thieme und Johanna Oesterreich rufen die Gewerbetreibenden an und rund um die Moabiter Magistrale auf, sich an dem Fest mit einem Stand...

Fest auf der Leonhardtstraße 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 04.07.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Leonhardtstraße | Charlottenburg. Unter dem Motto "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat die schönste Straße im ganzen Land?" laden die Gewerbetreibenden und Gastronomen der Leonhardtstraße am Sonnabend, 8. Juli, zum Sommerfest. Ab 12 Uhr gibt es kulinarische Spezialitäten, Live-Musik unter anderem vom Duo "Vintage Two" und ein Kinderprogramm. Der Eintritt ist frei. my

1 Bild

Moratorium ausweiten: Außenbetrieb in der Mainzer Straße bis Ende Oktober

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 21.06.2017 | 103 mal gelesen

Berlin: Mainzer Straße | Friedrichshain. Die Freiluftsaison in diesem Sommer scheint in der Mainzer Straße gerettet zu sein.Der Wirtschaftsausschuss hat bei seiner Sitzung am 20. Juni einstimmig einen Auftrag an das Bezirksamt formuliert, den Außenbetrieb dort bis zum 31. Oktober zu erlauben. Bereits in der BVV sechs Tage zuvor hatte Wirtschaftsstadtrat Andy Hehmke (SPD) angekündigt, dass er die eigentlich spätestens am 27. Juni ausgelaufene Frist...

Die Kiezrunde trifft sich wieder

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 29.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Björn-Schulz-Stiftung | Niederschönhausen. Die Kiezrunde Niederschönhausen trifft sich am 30. März um 17.30 Uhr in der Björn-Schulz-Stiftung in der Wilhelm-Wolff-Straße 36-38. Themen des Treffens sind ein Austausch über Aktuelles in Niederschönhausen, Berichte aus den Arbeitsgruppen sowie die Vorbereitung der nächsten Veranstaltungen. In der Kiezrunde kommen Einwohner aus Niederschönhausen, Vertreter aus Schulen, Kitas, Senioren- und...

2 Bilder

Hier sind Firmen nah am Zentrum: Der Bezirk verzeichnet in fast allen Branchen einen steten Zuwachs

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 26.03.2017 | 161 mal gelesen

Lichtenberg. Der Bezirk bleibt für viele Unternehmen ein attraktiver Standort. Seit 2003 steigt die Zahl der Gewerbebetriebe. Ein Aktionsplan hilft, Langzeitarbeitslose in Arbeit zu bringen.Duft von Tee aus aller Welt – mitten in der Plattenbaugroßsiedlung Frankfurter Allee Süd? Für die Chefin des Tee- und Kaffeehandels „Ökotopia“ ist das kein Widerspruch. „Als Bio-Betrieb verstanden wir uns schon immer als Pionier. Wir sind...

2 Bilder

1240 neue Wohnungen auf und am Gut Hellersdorf geplant

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 18.03.2017 | 419 mal gelesen

Hellersdorf. Die Pläne für die Neugestaltung des Gutes Hellersdorf nehmen Gestalt an. Es sollen noch mehr Wohnungen gebaut werden als ursprünglich geplant. Seit Dezember hat das Land Berlin der landeseigenen Wohnungsgesellschaft Gesobau vier Grundstücke an der Zossener und drei Grundstücke an der Alten Hellersdorfer Straße übergeben. Es fehlen noch Grundstücke an der Straße Alt-Hellersdorf und am Havelländer Ring. Die Gesobau...

3 Bilder

Der Abend ist das Problem: Oberbaumcity soll ab Sommer zur Parkraumzone werden

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.03.2017 | 220 mal gelesen

Berlin: Oberbaumcity | Friedrichshain. Im Bezirk wird es in einem weiteren Gebiet eine Parkraumbewirtschaftung geben – und zwar in der Oberbaumcity. Der Start ist für 1. Juli, möglicherweise sogar bereits zum 1. Juni geplant.Das Vorhaben stößt zumindest bei den Bewohnern auf weitgehende Zustimmung. Es wurde sogar ein Ausweiten der vorgesehenen Parkzeiten verlangt, wie bei einer Informationsveranstaltung am 1. März deutlich wurde. Warum es diesen...

Geschäftsleute treffen sich

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 15.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Das Geschäftsstraßenmanagement der Bahnhofstraße lädt am 28. Februar wieder zu einem Treffen der Gewerbetreibenden rund um die Einkaufsmeile ein. Die Veranstaltung findet im Vor-Ort-Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, statt und beginnt um 19 Uhr. Weitere Informationen:  37 59 27 21. HDK

Geschäftsleute am Runden Tisch

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | am 14.01.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Lindenufer | Spandau. Der „4. Runde Tisch Gewerbe“ tagt am Montag, 23. Januar, von 19 bis 21 Uhr im Seniorenklub Lindenufer, Mauerstaße 10a. Das Spandauer Altstadtmanagement und die bezirkliche Wirtschaftsförderung laden alle ansässigen Unternehmer ein, sich über Pläne und Projekte für die Altstadt zu informieren und auszutauschen. Konkret geht es unter anderem ums Gestaltungshandbuch sowie die Werbeanlagen- und Sondernutzungskonzeption,...

Geschäftsleute treffen sich

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 31.12.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Das Geschäftsstraßenmanagement der Bahnhofstraße lädt am 9. Januar wieder zu einem Treffen der Gewerbetreibenden rund um die Bahnhofstraße ein. Die Veranstaltung findet im Vor-Ort-Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, statt und beginnt um 19 Uhr. Weitere Informationen:  37 59 27 21. HDK

Ladenbesitzer in den Ringkolonnaden klagen über wiederholte Einbrüche

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 01.12.2016 | 67 mal gelesen

Marzahn. Laut aktuellem Kriminalitätsatlas stieg in Marzahn-Mitte von 2014 auf 2015 die Zahl der Wohnungseinbrüche um mehr als das Doppelte. Einbrecher haben es dabei vor allem auch auf Geschäfte abgesehen. Der südliche Teil des Gebäudekomplexes wurde bereits im Jahr 2010 abgerissen. Auch einige Hochhäuser in der Nähe am Rand des Bürgerparks fielen der Abrissbirne zum Opfer. Außer zur Einkaufsstraße hin in Richtung der Plaza...

Runder Tisch für Unternehmer

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 18.11.2016 | 9 mal gelesen

Spandau. Zum dritten Runden Tisch Gewerbe lädt das Altstadtmanagement Spandau am Dienstag, 29. November, von 19 bis 21 Uhr ins Kulturhaus in der Mauerstraße 6 ein. Alle in der Altstadt ansässigen Geschäftsinhaber und Unternehmer sind willkommen, sich gemeinsam über Pläne und Perspektiven für den Einzelhandelsstandort auszutauschen. Folgende Punkte sieht die Tagesordnung vor: Das Büro Herwarth+Holz stellt ein...

3 Bilder

Gewerbetreibende im Nikolaiviertel gründen neue Initiative

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.11.2016 | 227 mal gelesen

Berlin: Kartoffelhaus | Mitte. Im Nikolaiviertel gibt es eine neue Interessengruppe (IG) von Gewerbetreibenden und Anwohnern. Auf einem ersten Treffen wurde das neue Maskottchen Niko vorgestellt. Der langjährige Verein Nikolaiviertel e.V. wundert sich über den Vorstoß.Julia Höger vom Designladen Bubbly Berlin in der Probstraße 11 ist selbst Mitglied im Nikolaiviertel-Verein. Gemeinsam mit einigen Mitstreiterin hat sie eine neue Initiative gestartet,...

3 Bilder

Post an Schäuble: Finanzminister soll Hängepartie beim Dragonerareal beenden

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 13.11.2016 | 78 mal gelesen

Berlin: Dragonerareal | Kreuzberg. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat einen offenen Brief zur aktuellen Situation auf dem Dragonerareal bekommen. In dem von den Mietern auf dem Gelände initiierten Schreiben wird er aufgefordert, "das Ringen um das Grundstück im Herzen Kreuzbergs zu beenden."Wie mehrfach berichtet, hatte die bundeseigene Immobilienverwaltung BimA das 47 000 Quadratmeter große Areal für rund 36 Millionen Euro an die...

Sieben Stunden am Sonntag: Öffnungszeiten der Spätis / Neuköllner SPD-Politiker lässt Gutachten erstellen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.11.2016 | 56 mal gelesen

Neukölln. Dürfen Spätis sonntags öffnen? Sie dürfen, aber nur mit einem schmalen Sortiment und lediglich sieben Stunden lang. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten, das Joschka Langenbrinck, Mitglied der SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus mit Wahlkreis in Neukölln, in Auftrag gegeben hat. Gerade in Neukölln haben es die Späti-Betreiber schwer. Während in den meisten Bezirken ein Auge zugedrückt wird, hat sich hier ein...

1 Bild

Nadelöhr in Alt-Tempelhof

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 07.11.2016 | 63 mal gelesen

Berlin: Alt-Tempelhof | Tempelhof. Bei Redaktionsschluss wurde gerade die Baustelle eingerichtet. Im Rahmen des Sonderprogramms Straßensanierung wird die Fahrbahndecke des Tempelhofer Damms stadteinwärts zwischen Götzstraße und der Kreuzung mit Alt-Tempelhof saniert. Dazu teilt das Bezirksamt mit, dass es sich um eine dringende Straßenunterhaltungsmaßnahme zur Gefahrenabwehr und zur Wahrung der Verkehrssicherungspflicht handelt. Die Sanierung...

Geschäftsleute treffen sich

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 28.10.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Vor-Ort-Büro Lichtenrade | Lichtenrade. Das Geschäftsstraßenmanagement der Bahnhofstraße lädt am 4. November zu einem Treffen der Gewerbetreibenden rund um die Bahnhofstraße ein. Die Veranstaltung findet im Vor-Ort-Büro des Aktiven Zentrums, Prinzessinnenstraße 31, statt und beginnt um 19 Uhr. Weitere Informationen:  37 59 27 21. HDK

Baustelle als Schaustelle

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 19.09.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Prühßstraße | Mariendorf. Die Berliner Wasserbetriebe laden gemeinsam mit Gewerbetreibenden am Mariendorfer Damm am 24. September von 10 bis 18 Uhr zum „Tag der offenen Baustelle“ ein. Auf der Baustelle zwischen Prühß- und Richterstraße zeigen Baufachleute, wie zwei große Abwasserdruckleitungen nacheinander ausgewechselt werden. Außerdem ist das Berliner Wasser-Mobil vor Ort mit Quiz, Wasserbar und allen Informationen rund um das Berliner...