Gouache

Schattenbilderin Acryl

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 31.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Jugendbibliothek Spandau | Spandau. „Wunderbare Schattenbilder“ heißt eine neue Ausstellung in der Jugendbibliothek Spandau, Carl-Schurz-Straße 13. Zu sehen sind Bilder und Zeichnungen von Kindern des gemeinnützigen Vereins „Harmonie.“ Die Künstler sind zwischen zehn und 14 Jahre alt und treffen sich regelmäßig zum Malkreis. Dort gestalten sie Bilder mit verschiedenen Materialien und Techniken. Meist in Acryl oder Gouache gemalt, dienen Scherenschnitte...

Gemalte Natur in der Kirche

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 06.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Nathanael-Kirche | Schöneberg. Der Freundeskreis „Frauen und Kunst“ der Philippus-Nathanael-Kirchengemeinde und der Christlichen Hilfe, Rubensstraße 87, zeigen bis 30. Oktober in der evangelischen Nathanael-Kirche am Grazer Platz Blumen-Aquarelle und Gouachen der 2007 fast 100-jährig verstorbenen Beatrice Schroedter-Ferber. Die Bilderschau „Naturschönheiten“ präsentiert einen Ausschnitt aus dem Schaffen der Künstlerin, die seit 1956 vornehmlich...

Workshop zu freier Malerei

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 24.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Spandau | Spandau. Einen Intensivworkshop zu Acrylmalerei und anderen Maltechniken bietet die Künstlerin und Sozialpädagogin Susanne Pohlmann am 4. und 5. März jeweils von 11 bis 16 Uhr im Haus der Volkshochschule, Carl-Schurz-Straße 17, Raum 2.02.2 an. Die Teilnehmer nähern sich schrittweise der freien Malerei mit Pinsel, Spachtel, Fingern und Gouache-Farbe, verschiedenen Kreidearten und Kohlestiften. Das gesamte Material wird...

Ein Märchenbild selbst malen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 28.06.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Rotkäppchen und der Wolf“ ist der Titel der nächsten Veranstaltung im Atelier Prof. Werner Klemke am 2. Juli. Willkommen sind Kinder und Eltern. Gemeinsam überlegen sie, wie so eine Begegnung im Wald gemalt werden könnte. Danach gestalten sie ein Bild in Gouache. Unterstützung erhalten sie dabei von der Künstlerin Christine Klemke. Das Ganze findet von 14 bis 18 Uhr in der Remise in der Tassostraße 21 statt....

Raubvögel in Aktion malen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 21.05.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Ein Adler fliegt über meine Welt“: Um dieses Thema geht es in der nächsten Veranstaltung im Atelier Prof. Werner Klemke. Willkommen sind nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. Unter Anleitung der Künstlerin Christine Klemke wird gemeinsam überlegt, wie ein Adler in Aktion aussehen und dargestellt werden könnte. Danach malen die Teilnehmer ein Bild in Gouache. Wer Lust darauf hat, kommt am 28. Mai von 14 bis 18...

Leopard lümmelt auf dem Baum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 15.02.2016 | 24 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Ganz cool auf dem Baum – ein Leopard“ ist der Titel der nächsten Aktion in der Malakademie im „Atelier Prof. Werner Klemke“. Sie findet am 20. Februar in der Remise in der Tassostraße 21 statt. Ab 14 Uhr spricht die Künstlerin Christine Klemke mit Kindern und Erwachsenen zunächst darüber, wie so ein lümmelnder Leopard aussehen könnte. Danach versuchen die Teilnehmer, ihre eigene Großkatze in Gouache zu malen....

Wie sieht mein Schutzengel aus?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 01.09.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Atelier Prof. Werner Klemke | Weißensee. „Mein Schutzengel und meine Familie“ ist der Titel des ersten Treffens nach der Sommerpause in der Malakademie im „Atelier Prof. Werner Klemke“. Es findet am 19. September in der Remise, Tassostraße 21, statt. Ab 14 Uhr spricht die Künstlerin Christine Klemke mit Kindern und Erwachsenen zunächst über Menschen, die ihnen helfen, wenn es mal Probleme gibt, die auf einen achten und die einen lieb haben, eben über...