Grüne Liga

Landschaftsschutz gefordert: Zwei wortgleiche Anträge zur Elisabeth-Aue

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 08.07.2017 | 154 mal gelesen

Blankenfelde. Die Felder der Elisabeth-Aue sollen unter Landschaftsschutz gestellt werden.Das beantragten Oskar Tschör-ner und Sandra Finke-Neuendorf von der Bürgerinitiative Elisabeth-Aue auf der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV). Als Unterstützer konnten sie die Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Naturschutz gewinnen. Dieser gehören so renommierte Naturschutzorganisationen an, wie der Nabu Berlin, die...

Gemeinsam gärtnern im Kiez

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 22.06.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Friedhof Georgen Parochial I | Prenzlauer Berg. Der stillgelegte Friedhof Georgen Parochial an der Heinrich-Roller-Straße ist eine grüne Oase am Rande des Gründerzeitquartiers Winsviertel. Eine Teilfläche wird inzwischen von der Grünen Liga bewirtschaftet. Auf dieser wird montags von 16 bis 19 Uhr gegärtnert – das nächste Mal am 3. Juli. Unter dem Motto „Tomate sucht Gießkanne“ sind alle willkommen, die Lust auf Gartenarbeit im Kiez haben. Ansprechpartnern...

2 Bilder

Grüne Orte erkunden: „Langer Tag der Stadtnatur“ am 17. und 18. Juni 2017

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.06.2017 | 78 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Wie grün Prenzlauer Berg ist, das kann man am „Langen Tag der Stadtnatur 2017“ am kommenden Wochenende erfahren.Der Verein Weingarten Berlin lädt am 18. Juni zum Beispiel zu einer Besichtigung des Weingartens am Volkspark Prenzlauer Berg ein. Dieser befindet sich an der Straße Am Weingarten 16 und ist von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Der Vereinsvorsitzende Dr. Frank Pietsch wird durch den Garten führen und über...

Bezirk präsentiert Baumalleen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Mitte | am 28.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Straße des 17. Juni | Mitte. Die Baumalleen im Bezirk sind schon eine echte Besonderheit, weshalb der Umweltstadtrat Wilfried Nünthel (CDU) sie nun auch im Rahmen der ökologischen Erlebnismeile am Brandenburger Tor am Sonntag, 11. Juni, der breiten Öffentlichkeit vorstellen will. Von 14 bis 16 Uhr ist der Stadtrat am bezirklichen Stand vor Ort. Insgesamt sind im Rahmen der von der Grünen Liga organisierten Veranstaltung rund 250 Aussteller auf der...

Gemeinsam gärtnern im Kiez

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 27.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Friedhof Georgen Parochial I | Prenzlauer Berg. Er ist eine kleine grüne Insel im Häusermeer von Prenzlauer Berg: der stillgelegte Friedhof Georgen Parochial an der Heinrich-Roller-Straße. Ab sofort wird dort montags wieder von 16 bis 19 Uhr gegärtnert, das nächste Mal am 5. Juni. Unter dem Motto „Tomate sucht Gießkanne“ sind Interessierte dazu willkommen. Vor drei Jahren begann der Umweltverband Grüne Liga auf dieser Fläche einen Gemeinschaftsgarten...

Umweltfestival: Wer macht mit?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 30.03.2017 | 20 mal gelesen

Berlin. Der Umweltverband Grüne Liga veranstaltet auch 2017 sein Umweltfestival. Es findet am 11. Juni von 11 bis 19 Uhr am Brandenburger Tor statt. Das Motto dieses Jahres lautet „Biologischer Landbau – gut für uns und gut fürs Klima“. Ab sofort können sich Firmen, Verbände, Initiativen und Einzelpersonen bewerben, die sich an einem Stand auf dem Festival zu diesem Thema präsentieren möchten. Voraussichtlich wird es rund 250...

3 Bilder

IGA-Umweltbildungszentrum in zwei Monaten fertiggesellt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 01.11.2016 | 137 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Das neue Umweltbildungszentrum am Wuhleteich ist fertig. Es bildet das Herzstück des IGA-Campus und soll für Kinder, Jugendliche und Familien ab April kommenden Jahres ein Ort sein, um sich mit Umweltthemen zu beschäftigen. Das Umweltbildungszentrum entstand in knapp zwei Monaten. Es befindet sich am Fuße des Kienbergs an einer 20 Meter breiten und 60 Meter langen Plattform aus Lärchenholz. Die...

6 Bilder

Vor 20 Jahren eröffnete die Grüne Liga ihren Ökomarkt – eine Erfolgsgeschichte

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 28.09.2016 | 112 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt Spuren. Damit der lokale Einzelhandel eine Zukunft hat, engagieren sich zahlreiche Geschäftsleute. Im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ stellt die Berliner Woche ein Beispiel vor.An jedem Donnerstagnachmittag verwandelt sich die Wörther Straße in eine besondere Einkaufsmeile. Auf dem Ökomarkt...

Gerechtigkeit und Globalisierung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.09.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Berolina-Galerie | Mitte. In der Berolina Galerie im Rathaus Mitte in der Karl-Marx-Alle 31 werden zwei Ausstellungen über das Thema Gerechtigkeit und die Folgen der Globalisierung gezeigt. Woher kommen meine Lebensmittel? Wie wird meine Kleidung produziert? Was bedeutet gutes Leben für mich? Mit diesen und anderen Fragen setzt sich die Ausstellung zum nachhaltigen Konsum von der Grünen Liga auseinander. Auf zehn Tafeln werden vielfältige...

7 Bilder

Senat und Grüne Liga starten Gartenarbeitsprojekt mit Flüchtlingen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 04.07.2016 | 184 mal gelesen

Berlin: Rathaus Wilmersdorf | Wilmersdorf. Holzpaletten zu Pflanzkübeln, Samen zu Zierpflanzen, Gärtnern bis zur Ernte: Im früheren Rathaus Wilmersdorf können Flüchtlinge nun beim Urban Gardening ihre Sorgen vergessen. Schon bald pflückt man frisches Gemüse. Bereits jetzt sprießen Blumen aus der Heimat.Es schwappt und spritzt, als Kinder den Gießkannen-Hals über den Rand der alte Palette heben. Und dann sickert auch schon das Wasser in den dunklen,...

4 Bilder

Ein neuer Lernort zum Anfassen: Oberschule startet Landwirtschaftsprojekt

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 15.05.2016 | 79 mal gelesen

Berlin: Caspar-David-Friedrich-Schule | Hellersdorf. Die Caspar-David-Friedrich-Schule will zur „essbaren Schule“ werden. Dabei geht es nicht nur ums Essen.Die Stadt Andernach in Rheinland-Pfalz setzte im Jahr 2013 die Bewegung der „essbaren Städte“ in Gang. Seitdem verpflichten sich immer mehr deutsche Städte, ihre Territorien grüner zu machen. In Anlehnung daran startete die Caspar-David-Friedrich-Oberschule ihr Projekt der „essbaren Schule“. Die Schüler bekommen...

Umweltfestival

Kristina Vasilevskaja
Kristina Vasilevskaja | Mitte | am 02.05.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Brandenburger Tor | Das Umweltfestival wird dieses Jahr am 05.06.2016 sein und natürlich ist jeder herzlich eingeladen. Gefördert wird es unter anderem von der Grünen Liga Berlin. Für weitere Informationen :http://www.umweltfestival.de/

1 Bild

Obst in Greifhöhe: Die Aktion Freiobst pflanzte auf Pinke Panke zwei Bäume

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 11.04.2016 | 62 mal gelesen

Pankow. Über zwei neue Obstbäume kann sich der Kinderbauernhof Pinke Panke freuen. Diese wurden ihm im Rahmen der Aktion Freiobst Pankow spendiert.In der Kinderfreizeiteinrichtung Am Bürgerpark 15-18 macht sich der Frühling breit. Die zwei Wollschweine Rosa und Locke liegen träge im Sand. Sie lassen sich die Sonne aufs Fell scheinen. Ein kleiner Traktor steht auf der Wiese. Enten laufen über den Hof, und die Schafe futtern in...

Neue Broschüre stellt urbane Oasen vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 30.03.2016 | 87 mal gelesen

Prenzlauer Berg. „Urbane Paradiese – unsere grünen Stadträume“ heißt eine neue Broschüre, die die Umweltorganisation Grüne Liga herausgegeben hat. Vorgestellt werden 22 bunte Gärten in Berlin, die zum Mit- und Nachmachen anregen sollen. Bei diesen Gärten handelt es sich um die prämierten Projekte aus dem Hof- und Gartenwettbewerb „Urbane Paradiese – unsere grünen Stadträume“. Den richtete die Grüne Liga gemeinsam mit der...

Wo kommen Lebensmittel her? Ausstellung klärt Kinder und Jugendliche auf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 07.12.2015 | 58 mal gelesen

Berlin: Grüne Liga | Prenzlauer Berg. „Global Classroom“ heißt eine neue Wanderausstellung für Kinder und Jugendliche zum nachhaltigen Konsum. Diese leiht die Umweltschutzorganisation Grüne Liga ab sofort aus.Woher kommen meine Lebensmittel? Wie wird meine Kleidung produziert? Was bedeutet gutes Leben für mich? Mit diesen und anderen Fragen setzt sich diese neue Ausstellung auseinander. Sie fokussiert sich mit ihren zehn Tafeln auf die Themen...

3 Bilder

Grüne Liga lädt zum traditionellen Öko-Adventsmarkt am Kollwitzplatz

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 01.12.2015 | 112 mal gelesen

Berlin: Öko-Adventsmarkt | Prenzlauer Berg. Die Grüne Liga veranstaltet an den kommenden Wochenenden einen Öko-Adventsmarkt. Dieser findet am 6., 13. und 20. Dezember jeweils von 12 bis 19 Uhr auf der Wörtherstraße zwischen Kollwitz- und Knaackstraße statt.An diesen Sonntagen wird es im Herzen von Prenzlauer Berg wieder nach Lebkuchen und Glühwein duften. Mit seiner Atmosphäre, seinen Leckereien, Geschenkideen, Düften und Kinderaktionen will der...

Welches Gehölz ist das richtige?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 04.11.2015 | 32 mal gelesen

Berlin: Grüne Liga | Prenzlauer Berg. „Verwendung von Gehölzen in Theorie und Praxis“ ist der Titel eines Seminars, zu dem die Grüne Liga in der Prenzlauer Allee 8 am 13. November von 16 bis 19 Uhr einlädt. Dabei erfahren die Teilnehmer von einem Fachmann, welche Gehölze sich am besten für einen Standort eignen. Es gibt Tipps zu großen und kleinen Gehölzen, Bäumen und Sträuchern sowie zur Verwendung von laubabwerfenden und immergrünen Gehölzen....

Wie man Oasen richtig plant

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.09.2015 | 65 mal gelesen

Berlin: Grüne Liga | Prenzlauer Berg. „Planen und Gestalten von Hinterhöfen“ ist das Thema eines Seminars der Grünen Liga Berlin. Es findet am 29. September von 16 bis 19 Uhr in der Geschäftsstelle der Umweltorganisation in der Prenzlauer Allee 8 statt. Die Teilnehmer erfahren, wie man trotz unterschiedlicher Standortbedingungen auf einem Hof grüne Oasen schaffen kann. Sie lernen unter anderem mehr über Pflanzengesellschaften, Mischkulturen und...

Grüne Liga lädt zum Aktionstag auf dem Friedhof ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 16.09.2015 | 72 mal gelesen

Berlin: Friedhof Georgen Parochial I | Prenzlauer Berg. Zu einer besonderen Aktion lädt die Grüne Liga auf den Friedhof Georgen Parochial I an der Heinrich-Roller-Straße ein.Im Rahmen des Aktionstages für ein schönes Berlin sowie des Tages des Friedhofs veranstaltet der Umweltverband am 20. September eine Gärtneraktion. Alle, die bei der Pflege des Geländes helfen möchten, sind von 11 bis 14 Uhr willkommen. Unter anderem sollen Hochbeete aufgebaut, Stauden...

Bodenqualität verbessern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 13.05.2015 | 34 mal gelesen

Berlin: Grüne Liga | Prenzlauer Berg. Wer mitten in Prenzlauer Berg auf einem Hinterhof oder in einem Vorgarten Obst und Gemüse anbauen möchte, braucht fruchtbaren Boden. Oft ist die Qualität des vorhandenen Bodens zum Gärtnern nicht geeignet. Wie man die Qualität verbessern kann, möchte die Grüne Liga Hobbygärtnern in einem Seminar vermitteln. Die Veranstaltung "Bodenbeschaffenheit und Bodenverbesserung" findet am 29. Mai von 16 bis 19 Uhr in...

Das Bezirksamt startet wieder seinen 100-Höfe-Wettbewerb

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 06.05.2015 | 110 mal gelesen

Pankow. Der Bezirk ruft zum 100-Höfe-Wettbewerb für 2015 auf. Dabei können sich bis zum 21. September Hausgemeinschaften, Vereine, Genossenschaften, Eigentümer und Hausverwaltungen aus dem Bezirk um eine Förderung bewerben.Des Weiteren haben auch Kitas und Jugendklubs die Möglichkeit, ihre Hofkonzepte einzureichen. Aus den Bewerbungen werden von einer Jury die Hofbegrünungsprojekte ausgewählt, die dann eine Förderung...

Grüne Liga startet Jugendwettbewerb

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 06.05.2015 | 89 mal gelesen

Berlin. "Wohnraum für alle" heißt ein neuer Jugendwettbewerb, den die Grüne Liga Berlin gestartet hat. "Wir rufen Kinder und Jugendliche auf, einen Ort für Stadttiere zu schaffen", erklärt Anne-Marie Stark von der Grünen Liga."Das kann ein Nistkasten für Vögel, eine kleine Blumenwiese für Insekten oder auch eine andere Unterkunft- oder Futtermöglichkeit sein." Teilnehmen können Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 20...

Wie baut man ein Hochbeet?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 06.05.2015 | 37 mal gelesen

Berlin: Grüne Liga | Prenzlauer Berg. Immer mehr Bewohner von Mehrfamilienhäusern und Hauseigentümer möchten ihre Innenhöfe begrünen. Anregungen dazu will ihnen die Grüne Liga in einem Seminar geben. Unter dem Motto "Hochbeete - frisches Gemüse auf engstem Raum" wird Dana Jestel Tipps geben, wie man rückenschonend und mit relativ wenig Platz in einem Hof gärtnerische Erfolge erzielen kann. Betonversiegelte Hinterhöfe lassen sich mit Hochbeeten...

Kräutersammeln mit der Fachfrau

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 29.04.2015 | 40 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Grüne Liga bietet am 10. Mai eine Wildkräuterwanderung an. Die Kräutersachverständige und Ernährungsberaterin Elisabeth Westphal nimmt Interessierte mit auf eine Exkursion in das Berliner Umland nach Lobetal. Treffpunkt ist 10.45 Uhr an der Bushaltestelle Lobetal Dorf, unmittelbar an der Wendeschleife. Wer mit dem Bus kommen möchte, fährt ab S-Bahnhof Bernau mit dem Bus 903 nach Lobetal (Richtung...

Baumscheiben richtig bepflanzen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 29.04.2015 | 121 mal gelesen

Berlin: Grüne Liga | Prenzlauer Berg. "Blühende Baumscheiben - begrünen im öffentlichen Raum" heißt ein Seminar der Grünen Liga in der Prenzlauer Allee 8 am 8. Mai von 16 bis 19 Uhr. Als Fachfrau steht die Landschaftsarchitektin Ines Fischer zur Verfügung. In Berlin gibt es eine Menge ungenutzter Flächen, die begrünt werden können. Wer das tun möchte, muss aber rechtliche Grundlagen beachten. Im Seminar wird erklärt, was man beim Bepflanzen von...