Grundschule

Infos über Schule am Koppelweg

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Berlin: Kleingartenanlage "Guter Wille" | Britz. Am Koppelweg 38 soll bis 2020 eine neue Grundschule mit Sporthalle entstehen. Bis März kann sich die Öffentlichkeit am Bebauungsplanverfahren beteiligen. Deshalb laden die Bündnisgrünen Montag, 26. Februar, von 19 bis 21 Uhr zu einer Veranstaltung ein, bei der über die Pläne informiert wird. Mit dabei ist Stadtplanungsstadtrat Jochen Biedermann (Grüne). Ort: Vereinsheim der Kleingartenanlage „Guter Wille“, Koppelweg...

Tempelhofer Schülerzeitung ausgezeichnet

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Tempelhof | am 05.02.2018 | 22 mal gelesen

Am 31. Januar wurden bereits zum 15. Mal die besten Schülerzeitungen Berlins ausgezeichnet. Eine der im Roten Rathaus prämierten Zeitungen stammt aus der Grundschule auf dem Tempelhofer Feld. Die dort von Schülern produzierte Zeitung „Schlaufüchse“ belegte den zweiten Platz in der Kategorie Grundschulen. Die Jungredakteure wurden vor allem für ihre Auseinandersetzung mit dem Thema Flucht geehrt. Sie hatten Interviews mit...

2 Bilder

Cecilien-Schule erhält „Das Rote Tuch“

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Wilmersdorf | am 04.02.2018 | 81 mal gelesen

Berlin: Cecilien-Schule | Die Cecilien-Schule wird in diesem Jahr mit dem Jugendmedienpreis „Das Rote Tuch“ ausgezeichnet. Seit Jahren stellt sich die Grundschule am Nikolsburger Platz mit einer Vielzahl von Projekten öffentlichkeitswirksam gegen Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und antidemokratische Strömungen. Bereits zum 30. Mal verleiht die SPD Charlottenburg-Wilmersdorf diesen Preis, der mit 2500 Euro dotiert ist. „Mit ihrer Arbeit ist...

6 Bilder

Tag der offenen Tür in der KreativitätsGrundschule Friedrichshain

Kreativitäts Schulzentrum
Kreativitäts Schulzentrum | Friedrichshain | am 15.01.2018 | 67 mal gelesen

Berlin: KreativitätsGrundschule Berlin-Friedrichshain | Unsere staatlich anerkannte Ersatzschule öffnete ihre Türen erstmalig am 1. August 2008. Sie befindet sich im Berliner Bezirk Friedrichshain zwischen dem Platz der Vereinten Nationen und dem Strausberger Platz und liegt nur 2,4 Kilometer entfernt vom Alexanderplatz. Wir betreuen Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse. Ein Porträt oder ein Bildnis unserer Schule zu zeigen ist gar nicht so einfach. Geht es doch neben...

13 Bilder

Tag der offenen Tür in der KreativitätsGrundschule Karlshorst

Kreativitäts Schulzentrum
Kreativitäts Schulzentrum | Karlshorst | am 15.01.2018 | 18 mal gelesen

Berlin: Kreativitätsgrundschule | Unsere Schule ist eine Schule für alle Kinder. Begabungsförderung sowie Förderung bei Schwächen finden ihre Berücksichtigung. Durch die Kreativitätsbereiche kann jedes Kind zusätzlich zum staatlichen Fächerkanon in den verschiedensten Bereichen seine Erfahrungen sammeln und seine Stärken erkennen. Es geht um die ganzheitliche Bildung aufgeschlossener, mündiger Persönlichkeiten. Die Förderung und Ausbildung zu kreativ...

1 Bild

ECHT FAIR - Interaktive Ausstellung: Häusliche Gewalt

Grundschule im Beerwinkel
Grundschule im Beerwinkel | Falkenhagener Feld | am 06.12.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Grundschule im Beerwinkel | Vom 04.12. - 15.12.2017 organisiert die Grundschule im Beerwinkel die interaktive Ausstellung ECHT FAIR in ihren Räumlichkeiten. ECHT FAIR beschäftigt sich für Kinder ab der 5. Klasse mit dem Thema Häusliche Gewalt. In Kooperation mit BIG e.V., dem SIBUZ Spandau, dem Jugendamt Spandau und der Berliner Polizei können sich Schüler*innen unserer, aber anderer Spandauer Schulen mit dem Thema beschäftigen. Gelitet werden Kinder...

Grundschule im Beerwinkel und ICAN präsentieren das Erasmus+-Projekt "From Papyrus tu Stonepaper"

Grundschule im Beerwinkel
Grundschule im Beerwinkel | Falkenhagener Feld | am 30.11.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Versöhnungskirche | Einladung Erasmus+ Projekt: From Papyrus to Stonepaper and Beyond – the Questions Behind Grundschule im Beerwinkel – Berlin Spandau und Kinder und Lehrer/innen aus Holland, Estland, Polen, Griechenland, Türkei, Spanien, Schottland, Italien und Weißrussland Origami – die Kunst des Papierfaltens Sadako und die 1000 Kraniche - was hat das mit uns zu tun? Unser Projekt beschäftigt sich mit...

Für kleine Forscher: Neuköllner Einrichtungen zertifiziert

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 21.10.2017 | 22 mal gelesen

Neukölln. Zwanzig weitere Berliner Kitas und Grundschulen sind ab sofort als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert. Darunter sind auch zwei Neuköllner Einrichtungen: die Bruno-Taut-Schule in Britz und der Ina-Kindergarten am Rudower Flurweg. Vergeben wird das Siegel von der Industrie- und Handelskammer (IHK). Es zeichnet Bildungseinrichtungen aus, die sich in besonderer Weise für die Integration der Fächer Mathematik,...

Grundschule stellt sich vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 11.10.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Schule an der Strauchwiese | Pankow. Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Grundschule an der Strauchwiese, Mendelstraße 54, am 12. Oktober von 8 bis 11.40 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr ein. Besucher haben die Möglichkeit, das Schulgebäude zu erkunden und die Pädagogen und das Schulkonzept kennenzulernen. Weitere Informationen zu dieser Kooperativen Grundschule gibt es unter  47 60 79 30 sowie auf www.schuleanderstrauchwiese.de. BW

Grundschule in Wohnortnähe: Informationen über Einzugsgebiete

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Lichtenberg | am 07.10.2017 | 114 mal gelesen

Lichtenberg. Das Schul- und Sportamt Lichtenberg hat die neuen Einschulungsbereiche für das Schuljahr 2018/2019 veröffentlicht. Eltern können dort nachsehen, im Einzugsbereich welcher Grundschule der eigene Wohnort liegt. Die Übersicht zeigt alle Straßen mit den zugehörigen Grundschulen an. Veränderungen gibt es für die Einschulungsbereiche der Sonnenuhr-Schule, der Schule am Roederplatz, der Schule im Gutspark und der...

Privatschule stellt sich vor

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 01.10.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Best-Sabel-Grundschule Mahlsdorf | Mahlsdorf. Die Best-Sabel-Grundschule, Erich-Baron-Weg 118, lädt am Sonnabend, 7. Oktober, von 10 bis 13 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Schüler, Lehrer und Erzieher informieren und unterhalten die Besucher mit einem abwechslungsreichen Programm. Die inhaltlichen Schwerpunkte an der privaten Ganztagsschule sind die Sprachen, Informatik sowie Sport und Bewegung. Die im gleichen Gebäude untergebrachte Best-Sabel-Kita...

Grundschule stellt sich vor

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 23.09.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Humboldthain-Grundschule | Gesundbrunnen. Die Humboldthain-Grundschule in der Grenzstraße 8 lädt für 6. Oktober von 8 bis 14 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Eltern können sich über das Schulprofil und das schulische Leben informieren und mit Pädagogen und der Schulleitung sprechen. An dem Tag gibt es Informationen rund um die Musikbetonung, dem besonderen Profil der Schule. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. DJ

2 Bilder

Für alle offen: Grundschule der Stephanus-Stiftung geht an den Start

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 21.09.2017 | 245 mal gelesen

Berlin: Evangelische Grundschule | Weißensee. Die Stephanus-Stiftung hat auf ihrem Weißenseer Campus eine Evangelische Grundschule eröffnet. Die Eröffnung fand mit einem Einschulungsgottesdienst statt. Für 33 Kinder und ihre Familien begann damit ein neuer Lebensabschnitt. Die meisten Erstklässler konnten sich schon seit einer Woche im Hort der Grundschule mit den Gegebenheiten im Schulhaus in der Parkstraße 22 vertraut machen. Begleitet wurde die...

Grundschule stellt sich vor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 17.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Homer-Grundschule | Prenzlauer Berg. Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Homer-Grundschule in der Pasteurstraße 10/12 am 28. September ein. Willkommen sind vor allem Familien mit Kindern, die im kommenden Jahr eingeschult werden. Ab 8.30 Uhr können Kinder und Eltern zunächst in den Unterricht der Schuleingangsphase hineinschauen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich mit den Lehrerinnen zu unterhalten. Danach können die Besucher auch einen...

Einblicke in Grundschule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 15.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Finow-Grundschule | Schöneberg. Die Finow-Schule in der Welserstraße 16-22 öffnet am 22. September von 15.30 bis 17.30 Uhr ihre Türen. Besucher können sich über das vielfältige Angebot der Grundschule und staatlichen Europa-Schule mit Schwerpunkt Deutsch-Italienisch informieren und die Räumlichkeiten der Einrichtung in Augenschein nehmen. KEN

Neue Toiletten für Grundschule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 13.09.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Moabiter Grundschule | Moabit. Ein wenig hakt es noch, weil es Lieferprobleme bei den Trennwänden gibt. Aber im Großen und Ganzen sind die Toiletten in der Moabiter Grundschule, Paulstraße 28, nach einem „Musterraumprogramm“ des Senats und nach aktuellem Stand der Technik saniert worden. Trotz angespannter Personallage im Bezirk sei es in einer weiteren Schule in Mitte möglich geworden, die WC-Anlagen zu sanieren, sagt Schulstadtrat Carsten Spallek...

Grundschule lädt Eltern ein

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 11.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Evangelische Schule Neukölln | Neukölln. Wer für sein Kind einen Grundschulplatz sucht, kann sich Donnerstag, 14. September, beim Tag der offenen Tür in der evangelischen Schule, Mainzer Straße 47, informieren. Von 16 bis 18 Uhr werden Unterrichtsangebote vorgestellt und Rundgänge offeriert. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Die Aufnahmegespräche finden dann von Montag bis Mittwoch, 25. bis 27. September statt. Auskünfte unter  624 20 17. sus

4 Bilder

Grundschule neben KULTschule?: Einbeziehung des Nachbarschaftshauses in die Baupläne nicht vorgesehen

Berit Müller
Berit Müller | Friedrichsfelde | am 27.08.2017 | 216 mal gelesen

Friedrichsfelde. Im ehemaligen Schulgebäude in der Sewanstraße 43 hat sich inzwischen unter dem Namen KULTschule ein Nachbarschaftshaus mit vielen Angeboten für Jung und Alt etabliert. Nun soll dort eine neue Grundschule entstehen – für das Kulturzentrum ändert sich aber nichts.Von den Plänen für das Grundschulprojekt bleibt die KULTschule jedenfalls gänzlich unberührt. Das geht aus einem Antwortschreiben der Senatsverwaltung...

Wetten, dass..?: Kampagne zur Wahlbeteiligung will Grundschulen helfen

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Friedrichshain | am 08.08.2017 | 145 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Wahlbeteiligung in Deutschland ist seit Jahrzehnten rückläufig. Die Kampagne „Wählen macht Schule“ will nun mit einem ungewöhnlichen Ansatz auf das Thema aufmerksam machen. Dies soll sich auf die Bundestagswahl am 24. September auswirken. Das Prinzip von „Wählen macht Schule“ ist einfach. Seit Mitte Juli kann jeder einen Wetteinsatz abgeben. Gewettet wird auf eine höhere Wahlbeteiligung in einem...

1 Bild

Unsitte „Elterntaxi“: Wie kann der Schulweg der Kinder sicherer werden?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 23.07.2017 | 249 mal gelesen

Berlin: Grundschule an den Buchen | Niederschönhausen. Lässt sich die Schulwegsicherheit in der Wilhelm-Wolff-Straße durch den Bau einer Gehwegvorstreckung erhöhen? Oder sollten andere Maßnahmen eingeleitet werden?Das soll das Bezirksamt in den nächsten Wochen prüfen. Einen entsprechenden Auftrag erhielt es von der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) nach einem Antrag des Verordneten René Feige (Bündnis 90/Die Grünen). Dieser stellte ihn im Namen von Eltern aus...

1 Bild

Sommerferien Kunstworkshop für Kinder

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 19.07.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Woher. Wohin. Ferienangebot für Kinder von 10 - 13 Jahren Arbeiten mit Stimme und Tönen, schneiden und verfranzen am Computer und im Tonstudio, Interviews führen, Collagen zusammen stellen, Aufnahmen mit Mikrophon. Montag 24. Juli bis Freitag 28. Juli 2017 jeweils 12:00 - 19:00 Uhr 12-16 Uhr Workshop, 16-17 Uhr Kochen und Essen 17-19 Uhr Gemeinsame Aktivitäten Teilnahme ist kostenfrei Anmeldung im Nachbarschafts- und...

2 Bilder

„Wir spielen Märchen“, 28. - 30. Juni, Centre Français

LUNA PARK
LUNA PARK | Wedding | am 19.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Centre francais | In der Kindertheater-Doppelinszenierung „Wir spielen Märchen“ bringen zwei Schülergruppen der 3. und 4. Klassenstufe der Gesundbrunnen-Grundschule – insgesamt 40 Schüler, die übergroße Mehrzahl von ihnen hat Migrationshintergrund – ihre eigenen, ganz neuen Versionen der beiden beliebten deutschen Volksmärchen „Aschenputtel“ und „Die gestiefelte Katze“ (Premiere) auf die Bühne. Auf Anmeldung sind die Veranstaltungen...

2 Bilder

„Wir spielen Märchen“, 28. - 30. Juni, Centre Français

LUNA PARK
LUNA PARK | Wedding | am 19.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Centre francais | In der Kindertheater-Doppelinszenierung „Wir spielen Märchen“ bringen zwei Schülergruppen der 3. und 4. Klassenstufe der Gesundbrunnen-Grundschule – insgesamt 40 Schüler, die übergroße Mehrzahl von ihnen hat Migrationshintergrund – ihre eigenen, ganz neuen Versionen der beiden beliebten deutschen Volksmärchen „Aschenputtel“ und „Die gestiefelte Katze“ (Premiere) auf die Bühne. Auf Anmeldung sind die Veranstaltungen...

2 Bilder

„Wir spielen Märchen“, 28. - 30. Juni, Centre Français

LUNA PARK
LUNA PARK | Wedding | am 19.06.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Centre francais | In der Kindertheater-Doppelinszenierung „Wir spielen Märchen“ bringen zwei Schülergruppen der 3. und 4. Klassenstufe der Gesundbrunnen-Grundschule – insgesamt 40 Schüler, die übergroße Mehrzahl von ihnen hat Migrationshintergrund – ihre eigenen, ganz neuen Versionen der beiden beliebten deutschen Volksmärchen „Aschenputtel“ und „Die gestiefelte Katze“ (Premiere) auf die Bühne. Auf Anmeldung sind die Veranstaltungen...

Verkehrschaos vor der Schule

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 12.06.2017 | 22 mal gelesen

Niederschönhausen. Morgens und nachmittags geht es vor der Grundschule An den Buchen an der Wilhelm-Wolff-Straße besonders chaotisch zu. Autofahrer zirkeln in der engen Anwohnerstraße kreuz und quer. Der Straßenrand ist zugeparkt. Für die Grundschüler ist es unübersichtlich. Im Interesse der Verkehrssicherheit sollte sich dort endlich etwas verändern. Diesen Antrag stellt die Elterninitiative „Verkehrssicherheit“ der...