Hafen

Frauenkunstcafé in Gründung

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Mahlsdorf | am 23.05.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Café Mahlsdorf | Mahlsdorf. Die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksamtes, Maja Loeffler, und Kulturstadträtin Juliane Witte (Die Linke) wollen ein Frauenkunstcafe ins Leben rufen. Zur ersten Gesprächsrunde laden sie alle Künstlerinnen am Donnerstag, 2. Juni, um 17 Uhr ins Café Mahlsdorf, Hönower Strasse 65, ein. Dabei soll über Atelierstandorte und Bedingungen für Künstler im Bezirk diskutiert werden. Eine große Rolle spielt dabei die IGA...

1 Bild

Frühlingserwachen am Schiffahrtsufer

Thomas Müller
Thomas Müller | Staaken | am 21.04.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Schiffahrtsufer | Schnappschuss

1 Bild

"Klingende Blume" im Treptower Park muss repariert werden

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 18.09.2014 | 111 mal gelesen

Alt-Treptow. Seit 1985 steht zwischen S-Bahnhof Treptower Park und dem Hafen der Stern und Kreis Schiffahrt das Windspiel "Klingende Blume". Seit einigen Monaten ist die von Achim Kühn angefertigte Skulptur defekt."Man sieht deutlich, dass da drei der sechs die Staubgefäße einer Blüte darstellenden Stangen fehlen. Vermutlich sind die von Metalldieben geklaut worden", meint Leser Peter Rothe, der fast jeden Tag bei seinem...

1 Bild

Reederei Riedel bietet jetzt Touren zum Müggelsee an

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 28.05.2014 | 164 mal gelesen

Oberschöneweide. Wo vor einem Vierteljahrhundert das Rundfunkareal war, werden jetzt Kaffeetüten, Sektflaschen und Brötchen verladen. Vom Hafen Oberschöneweide aus starten die Ausflugsschiffe der Reederei Riedel seit zwei Jahren zu ihren Touren durch die Stadt.Geschäftsführer Lutz Freise hat vom Balkon seines Verwaltungsgebäudes einen guten Blick auf den neu gebauten Hafen am Spreeufer. Alle Anlegestege sind leer, die Schiffe...

1 Bild

Ein Besuch im Stralsunder Ozeaneum

Michael Vogt
Michael Vogt | Mitte | am 11.10.2013 | 63 mal gelesen

Stralsund: Ozeanium Stralsund GmbH | Meere bedeckten den überwiegenden Teil unserer Erde und machen sie zum "Blauen Planeten". Faszinierende und einzigartige Einblicke in den Lebensraum Meer bietet das 2008 eröffnete Ozeaneum in Stralsund.Die UNESCO-Welterbestadt erhielt durch den futuristischen Neubau eine neue und spektakuläre Erweiterung ihres ohnehin beeindruckenden Hafenpanoramas. Und das Ozeaneum selbst sicherte sich mit inzwischen über 3,6 Millionen...

1 Bild

Wismar - zwischen Ostseehafen und Altem Schweden

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Mitte | am 31.05.2013 | 29 mal gelesen

Wismar: Wismar | An der Südspitze der Mecklenburger Bucht, die hier auch Wismarer Bucht genannt wird, liegt die namensgebende Hansestadt.Besiedelt war die Gegend wegen der günstigen Lage am Meer bereits vor einigen tausend Jahren. Die Stadtgründung ist wesentlich jüngeren Datums, es wird das Jahr 1226 angenommen. Die erste urkundliche Erwähnung als Stadt erfolgte 1229. Schon kurz danach wurde Wismar Mitglied der Hanse. Im Jahr 1259 trafen...