Haltestelle

1 Bild

Städtebaulicher Dachschaden: Kritik an Haltestelle vor dem Hauptbahnhof

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 11.09.2016 | 486 mal gelesen

Berlin: Straßenbahnhaltestelle Hauptbahnhof | Moabit. Seit einem Jahr gibt es die Straßenbahnlinie zwischen Hauptbahnhof und Warschauer Straße. Während Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) diese Tatsache für den Wahlkampf nutzte, kam vom Bund der Steuerzahler (BdSt) und dem Berlin-Brandenburgischen Bahnkunden-Verband harsche Kritik an der Tramhaltestelle Hauptbahnhof.Die beiden 60 Meter langen Haltestellenüberdachungen nannte die Wettbewerbsjury 2011 „elegant...

Fahrbahn wird gemacht: Alemannenstraße ist derzeit gesperrt 2

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 04.08.2016 | 133 mal gelesen

Frohnau. Vollsperrung in der Alemannenstraße: Zwischen Maximiliankorso und Sigismundkorso haben vor wenigen Tagen Bauarbeiten begonnen.Bis Anfang September lässt das Bezirksamt dort die Fahrbahn instand setzen – eine weitere Maßnahme im Vorfeld der Internationalen Gartenausstellung (IGA) im kommenden Jahr, wie Baustadtrat Martin Lambert (CDU) informiert. Damit bis zum 2. September alles fertig ist, sind die Straßenbauarbeiter...

1 Bild

Der Weg zwischen der Haltestelle Arnswalder Platz und der Fußgängerfurt ist endlich fertig

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.06.2016 | 196 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Langer Atem zahlt sich aus. Dieses Resümee kann Carsten Meyer ziehen. Die Befestigung eines etwa zehn Meter langen Weges, um die er sich seit sechs Jahren bemühte, ist endlich fertiggestellt. Dieses Stück Weg befindet sich auf dem Mittelstreifen der Danziger Straße, und zwar an der Haltestelle Arnswalder Platz in Richtung Wedding. Für Fahrgäste, die in die Hans-Otto-Straße wollen, gibt es zwar eine Furt über...

Haltestelle fürs Gymnasium

Berit Müller
Berit Müller | Siemensstadt | am 23.05.2016 | 127 mal gelesen

Siemensstadt. Die Buslinie 123 sollte künftig bis zum Siemens-Gymnasium im Jungfernheideweg statt nur bis zur Mäckeritzbrücke fahren – zumindest an allen Schultagen in der Zeit zwischen 7.15 und 8 Uhr sowie am Nachmittag von 14.30 bis 16.30 Uhr. Dafür möge sich das Bezirksamt bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) einsetzen, haben die Spandauer Bezirksverordneten in ihrer Mai-Sitzung einstimmig beschlossen. Das Gymnasium...

3 Bilder

Gefährliche Enge für alle Wartenden: Die Linksabbiegerspur soll wegfallen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 29.04.2016 | 267 mal gelesen

Pankow. Sie ist ein gefährlicher Ort für Fahrgäste: Die Bus- und Straßenbahnhaltestelle am S- und U-Bahnhof Pankow. Der Wartebereich für die Fahrgäste ist viel zu schmal.Als die Haltestellen am Bahnhof Pankow vor über zehn Jahren geplant wurden, ging man noch von weit geringeren Fahrgastzahlen aus. Bereits kurz nach Fertigstellung der Haltestellen zeigte sich, dass vor allem die Haltestelle in Richtung Breite Straße viel zu...

Zu wenig Platz für Wartehäuschen

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | am 24.03.2016 | 7 mal gelesen

Frohnau. Die Bushaltestelle an der Kreuzung Welfenallee, Frohnauer Straße erhält kein Wartehäuschen. Dies hat die BVG dem Bezirksamt Reinickendorf schriftlich mitgeteilt. Durch die Baumscheiben und den Lichtmast sei nicht genügend Stellfläche für eine Wartehalle vorhanden, die gesetzlichen Vorgaben genüge, heißt es in der Begründung. Aus denselben Gründen ließen sich dort auch keine Fahrradständer aufstellen. Das Schreiben...

Verordnete fordern Ampel

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 06.03.2016 | 94 mal gelesen

Mahlsdorf. Auf dem Hultschiner Damm, der Ecke Rahnsdorfer Straße soll eine Ampel aufgestellt werden. Die Bezirksverordnetenversammlung begründet den Antrag damit, dass ab 4. April zusätzlich zur Linie 62 auch die Linie 63 bis zur Haltestelle Rahnsdorfer Straße fährt. Die Fahrgastzahlen dürften sich deutlich erhöhen und mehr Leute an dieser Stelle ein- und aussteigen. Zudem ist die Bevölkerungszahl in dem Gebiet durch Zuzug...

BVG benennt Haltestelle um

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 16.12.2015 | 37 mal gelesen

Westend. Damit Fußballfans die entscheidende Station auf keinen Fall verpassen, hat die BVG bei der Benennung einer Bushaltestelle reagiert. So stoppen die Linien 218 und M49 ab sofort an der Station „Flatowallee/Olympiastadion“. Zuvor hatte der Hinweis auf die Sportstätte gefehlt und damit offenbar für Irritation bei Fahrgästen gesorgt, deren Ortskenntnis nicht ausreicht. tsc

Haltestelle soll umbenannt werden: Namensgeber ist die Blücher-Kaserne

Michael Uhde
Michael Uhde | Gatow | am 21.07.2015 | 326 mal gelesen

Berlin: Blücher-Kaserne | Kladow. Die Verordneten waren sich in der Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 8. Juli einig. Die Haltestelle der Buslinien X 34 und 134 vor der Blücher-Kaserne an der Sakrower Landstraße soll umbenannt werden. Damit folgten die Verordneten einstimmig einem Antrag der CDU-Fraktion. Die Christdemokraten wiesen darauf hin, dass die derzeitige BVG-Eigenbezeichnung „Kaserne Hottengrund" nicht mit der offiziellen...

Hinweise auf den Friedhof

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 09.07.2015 | 49 mal gelesen

Berlin: Jüdischer Friedhof Weißensee | Weißensee. An den Straßenbahnhaltestellen Albertinenstraße und Antonplatz wird es schon bald einen Hinweis auf den Jüdischen Friedhof Weißensee geben. Das hat die BVG dem Abgeordneten Dennis Buchner (SPD) zugesagt. „Obwohl der Jüdische Friedhof an der Herbert-Baum-Straße ein einzigartiges Kulturdenkmal ist, fehlt es bislang an Hinweisen im öffentlichen Straßenbild“, meint Buchner. Deshalb wandte er sich an die BVG....

Rollstuhlfahrerin kritisiert BVG wegen mangelnder Barrierefreiheit

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 08.07.2015 | 282 mal gelesen

Berlin: Fernbahnhof Spandau | Spandau. „Wir haben an der Mehrfach-Bushaltestelle vor dem Bahnhof an der Seegefelder Straße erhebliche Verbesserungen erreicht. Diese sind zwar nicht ideal, in Hinblick auf den eingeschränkten Raum jedoch für alle nutzbar ist“, sagt Christine Albrecht, Beauftragte für Senioren und Fahrgäste mit Behinderungen bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG). Damit reagiert sie auf eine Beschwerde von Ursula Lehmann bei BVG-Chefin...

Beschwerliches Warten auf den Bus: Keine Sitzmöglichkeiten an Haltestelle

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 30.06.2015 | 95 mal gelesen

Berlin: Alfons-Löwe-Straße | Staaken. Sehr unzufrieden mit dem Service der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) ist Brigitta Dietrich. Schon lange bemüht sich die Staakenerin um Sitzgelegenheiten an der Haltestelle der Buslinie 237 an der Ecke Alfons-Löwe-Straße und Seegefelder Weg. „In der Nähe dieser Haltestelle wohnen sehr viele Senioren“, sagt Dietrich. Denen fiele es ebenso wie ihr selbst sehr schwer, dort ohne jegliche Sitzmöglichkeit auf den Bus zu...

1 Bild

Bushaltestelle ohne Bus: Viele Aufgaben für eine Haltestelle

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 25.06.2015 | 672 mal gelesen

Berlin: Bushaltestelle Turmstraße | Moabit. Seit November vergangenen Jahres ist die Bushaltestelle am U-Bahnhof Turmstraße auf Höhe des Parks fertiggestellt. Doch ein Bus kommt nicht . Haltestellenhäuschen und Pflasterung sind erneuert worden. Doch nach mehr als einem halben Jahr hält dort immer noch kein Bus. Es seien noch Markierungsarbeiten zwischen der Wilhelmshavener Straße und der Stromstraße notwendig, ebenso müsse die dortige Ampel umprogrammiert...

Haltestelle außer Betrieb

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 27.04.2015 | 43 mal gelesen

Mariendorf. Wegen Bauarbeiten ist die Haltestelle der Fahrbibliothek am Dardanellenweg bis einschließlich 22. Mai außer Betrieb. Der Bücherbus hält während dieser Zeit ersatzweise freitags von 17.30 bis 19 Uhr in der Rixdorfer Straße, Höhe Hausnummer 113. Horst-Dieter Keitel / HDK

Haltestelle gesperrt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 09.04.2015 | 48 mal gelesen

Friedrichshain. Bis zum 19. April ist die Endhaltestelle der Straßenbahnlinie M 10 am Eingang des U-Bahnhofs Warschauer Straße außer Betrieb. Der Grund ist der Austausch der Straßenbahnschienen in diesem Bereich. Während der Bauarbeiten endet, beziehungsweise beginnt die M 10 an der Haltestelle S-Bahnhof Warschauer Straße. Sie sollen bis zum frühen Morgen des 20. April abgeschlossen sein. Thomas Frey / tf

Haltestelle umbenennen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 05.02.2015 | 99 mal gelesen

Lichtenberg. Die Straßenbahnhaltestelle Herzbergstraße/Industriegebiet soll künftig den Namen Herzbergstraße/Dong-Xuan-Center erhalten. Dafür setzt sich eine Unterschriftenaktion ein, die vom Bundestagsabgeordneten Martin Pätzold (CDU) zusammen mit der VietinBank initiiert wurde. Ende Januar wurde Pätzold von Anwohnern und Gewerbemietern bei einem Besuch im Dong-Xuan-Center mit der Bitte angesprochen, die Tramhaltestelle...

1 Bild

Erste Fernbus-Haltestelle am Alexanderplatz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 28.05.2014 | 7078 mal gelesen

Mitte. Am Alexanderplatz gibt es gegenüber vom Park Inn Hotel in der Alexanderstraße 3-5 die erste Fernbus-Haltestelle.Seit der Liberalisierung des Fernbusverkehrs 2013 boomt das Geschäft. Immer mehr Passagiere wollen mit modernen Bussen fahren, weil sie viel günstiger sind als die Bahn. Der Zentrale Omnibusbahnhof (ZOB) am Funkturm platzt aus allen Nähten. Während Berlin über einen zweiten großen Busbahnhof diskutiert, hat...