Hans-Carossa-Gymnasium

1 Bild

Lichtblicke zeigt Wild Atlantic Way

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 21.01.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Irland ist ein beliebtes Reiseziel der Deutschen und trägt zurecht den Beinamen “Grüne Insel”. Der Wild Atlantic Way ist eine Möglicheit Irland zu bereisen. Große Teile davon haben Doris Schiwietz und Wolfgang Behrens gesehen, aber auch einige Städte haben sie besucht und typisch Irisches im Bild eingefangen. Sie berichten mit Bild- und Tonterstützung über Land und Leute, wissen Geschichtliches einzuflechten und zeigen...

1 Bild

Jon Garcia bei den LICHTBLICKEN

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 21.01.2018 | 9 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Jon Andoni Juarez Garcia gilt als ein vielversprechendes Nachwuchstalent in der Naturfotografie. Während seines Biologiestudiums erkannte er sein Interesse für die Naturfotografie. Seit 2015 ist Jon Garcia Mitglied der GDT (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen). Dieser Schritt folgte dem Entschluss, den Beruf eines Naturfotografen zu ergreifen. Er organisiert Workshops in Berlin, so z.B. in Zusammenarbeit mit dem Botanischen...

1 Bild

Lichtblicke zeigt Aotearoa

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 21.01.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Aus der maorischen Sprache übersetzt bedeutet Aotearoa “Land der langen weißen Wolke”. Für Jana Lose und Henry Freidank, den beiden Referenten, ist es schlicht Neuseeland. Sie machten sich 2016 auf den Weg auf die Südhalbkugel, um Neuseeland zu erkunden. Die Tier- und Pflanzenwelt Neuseelands gehört zu den außergewöhnlichsten der Erde, da die Inselgruppe schon seit langer Zeit von allen anderen Landmassen getrennt ist, aber...

1 Bild

Lichtblicke zeigt LYS - Das Licht des Nordens

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 21.01.2018 | 11 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Wenn Sie Sandra Bartocha, eine der weltbesten Naturfotografinnen, auf ihrer Reise zum Polarkreis und weit darüber hinaus begleiten, werden Sie erkennen, dass LYS eine ganz persönliche Geschichte vom Norden ist, geschrieben mit Bildern, die eine Essenz dessen sind, was sie gesehen, erlebt und empfunden hat in der langen Polarnacht, auf sturmumtosten Vogelinseln, in kornblumenblauen Mittsommernächten und in den schweigenden...

Tag der offenen Schultür

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 06.11.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Gatow. Das Hans-Carossa-Gymnasium öffnet am Sonnabend, 25. November, seine Schultüren für Eltern und künftige Gymnasiasten. An mehr als 30 Stationen wird informiert, experimentiert, debattiert und degustiert. Lehrer führen durchs Schulhaus, auf Wunsch auch in englischer Sprache. Der Tag der offenen Tür beginnt um 10 Uhr und endet gegen 13 Uhr. Das Hans-Carossa-Gymnasium ist eine fünfzügige, offene Ganztagsschule und befindet...

Schulen rocken um die Wette

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 30.10.2017 | 68 mal gelesen

Berlin: Militärhistorisches Museum Berlin-Gatow | Kladow. Vier Spandauer Schulen und ihre Bands rocken den ehemaligen Flugplatz Gatow. Denn dort findet am 10. November der erste Spandauer Schulbandcontest in Hangar 7 des Militärhistorischen Museums statt. Zum Rock-Wettbewerb in akustisch einzigartiger Atmosphäre treten die Schulbands des Hans-Carossa-Gymnasiums, der Carlo-Schmid-Oberschule, der Bertolt-Brecht-Oberschule und der Martin-Buber-Oberschule gegeneinander an. Jede...

1 Bild

Schultriathlon mit Kanu

Thomas Frey
Thomas Frey | Spandau | am 12.10.2017 | 37 mal gelesen

Spandau. Zum 21. Mal fand am 4. Oktober der Spandauer Schul-Spezial-Triathlon statt. Die Besonderheit: Statt Schwimmen war hier Kanupaddeln eine der drei Disziplinen. Die Boote starteten vom Wassersportheim Gatow. Danach folgten vier Kilometer Radfahren und ein 1000-Meter-Lauf. Rund 45 Teilnehmer aus der B.-Traven-Gemeinschaftsschule, dem Hans-Carossa-Gymnasium und der Schule an der Jungfernheide machten bei dem Wettbewerb...

5 Bilder

Eine Zusammenfassung der letzten 750 Jahre in Kladow

Georg Wolf
Georg Wolf | Kladow | am 10.07.2017 | 173 mal gelesen

Kladow. Spandaus südlicher Zipfel hat eine lange Geschichte. Viel passierte in den vergangenen Jahrhunderten. Schönes und Trauriges. Katastrophen und immer wieder Neubeginn. Es wurden Kriege überstanden und tödlichen Krankheiten getrotzt. Man sah Herrscher kommen und gehen. Doch eines war in Stein gemeißelt: Der Kladower hat alle Zeiten überstanden.Nonnen, Pest und 30-jähriger Krieg. Es ist das Jahr 1267. Erstmals wird ein...

Weg frei für Wunschschule : Hans-Carossa-Gymnasium bekommt weitere 7. Klasse

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Kladow | am 10.07.2017 | 89 mal gelesen

Kladow. Das Hans-Carossa-Gymnasium bekommt nun doch eine zusätzliche 7. Klasse. Sie soll im Sommer eröffnen. Zuvor hatte der Bürgermeister das noch abgelehnt.Wegen der enormen Nachfrage macht das Hans-Carossa-Gymnasium zum neuen Schuljahr eine sechste 7. Klasse auf. Das brachte eine Beratung mit der Schulaufsicht und der Leitung des Hans-Carossa-Gymnasiums, wie Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) jetzt mitteilte. Trotz...

Sportabzeichen machen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 07.07.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Gatow. Laufen, werfen, springen: Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) absolviert am Sonntag, 30. Juli, wieder das Sportabzeichen mit allen sportbegeisterten Spandauern. Erneut müssen sich alle Teilnehmer in den Kategorien Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination beweisen. In jeder Kategorie können verschiedene Disziplinen gewählt werden. Die Anmeldungen laufen bereits: per E-Mail bis 21. Juli an...

1 Bild

Schüler skizzieren ihr Kladow

Georg Wolf
Georg Wolf | Gatow | am 26.06.2017 | 67 mal gelesen

Berlin: Kladower Forum | Kladow. Kladow wird 750 Jahre alt. Das Hans-Carossa-Gymnasium beteiligt sich an den Feierlichkeiten mit der Ausstellung "Junge Sichtweisen" im Kladower Forum. Zirka 50 Schüler der Oberschule von der siebten bis zur zwölften Klass, haben sich in Kladow etwas genauer umgesehen. Entstanden sind dabei ganz besondere Sichtweisen auf ihren Kiez, verpackt als Schulnachrichten. Festgehalten wurden die Eindrücke als Zeichnung, Foto...

Schüler lösen Polizeieinsatz aus: Zwischenfall am Carossa-Gymnasium erst jetzt publik

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 01.06.2017 | 441 mal gelesen

Spandau. Schüler haben am Hans-Carossa-Gymnasium einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Öffentlich bekannt wurde das erst jetzt.Der Vorfall am Hans-Carossa-Gymnasium in Kladow ereignete sich bereits am 9. Mai. Publik wurde er erst jetzt aufgrund einer großen Anfrage der CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) vom 31. Mai. Vizebürgermeister Gerhard Hanke (CDU) bestätigte den Einsatz und gab nähere Details...

Chormusik für Kladow

Petra Schröder
Petra Schröder | Gatow | am 16.05.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Aus Anlass der 750-Jahrfeier Kladows gibt der Chor Viva musica Berlin am Samstag, dem 24. Juni 2017 ein Jubiläumskonzert. In der Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums steht der Chor um 15.00 Uhr gemeinsam mit den dortigen Schulchören (Leitung: Stefan Mertens) auf der Bühne. Auf dem Programm stehen unter anderem Musicalmelodien von Andrew Lloyd Webber und romantische Lieder von Robert Schumann bis Moritz Hauptmann. Die...

Wer erinnert sich?

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 02.05.2017 | 41 mal gelesen

Kladow. Vor 40 Jahren haben 38 Schüler ihr Abitur an der damaligen Hans-Carossa-Oberschule abgelegt. Das bestandene Abitur wollen die Ehemaligen zünftig feiern. Nur fehlen den Organisatorinnen Yasmine Browaczik (geb. Pospieszynski) und Verena Winkelmann noch diverse Adressen. Wer also Interesse hat mitzufeiern oder noch Kontakt zu früheren Klassenkameraden hat, meldet sich unter: hco1977@web.de. Die Schule ist inzwischen ein...

6 Bilder

Mund auf gegen Blutkrebs: Gymnasiasten werden potenzielle Stammzellenspender

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Kladow | am 27.03.2017 | 270 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Kladow. Es ist nur ein Wattestäbchen, aber es kann Leben retten. Der Andrang bei der Typisierungsaktion im Hans-Carossa-Gymnasium war enorm: 155 Schüler registrierten sich als potenzielle Stammzellenspender.Eines Tages vielleicht ein Kind retten? Das spornt an, wie die Typisierungsaktion am 24. März im Hans-Carossa-Gymnasium zeigte. Bis auf den Flur warteten die Schüler, um sich als mögliche Stammzellenspender registrieren zu...

3 Bilder

60 Jahre nach der Reifeprüfung: Erste Abitur-Klasse der Carossa-Schule feiert Jubiläum

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 14.03.2017 | 239 mal gelesen

Spandau. Vor 60 Jahren haben Klaus Warda-Lange, Manfred Hecht und ihre Mitschüler am heutigen Hans-Carossa-Gymnasium das Abitur gemacht. Bei einem Klassentreffen erinnern sie sich an alte Zeiten auf der Schulbank.Wenn Schüler sich nach über einem halben Jahrhundert wiedersehen, dann gibt es viel zu erzählen. So auch beim Abi-Jahrgang 1957, der an damaligen Hans-Carossa-Oberschule (HCO) seine Reifeprüfung ablegte. Heute ist...

1 Bild

Lichtblicke am Hans-Carossa-Gymnasium am 23. März

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 16.01.2017 | 46 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Lichtblicke ist der Titel einer Veranstaltungsreihe zu bebilderten Themen rund um Reise und Natur. In der Zeit vom 2. März bis 23. März 2017 finden diese bereits zum dritten Mal jeweils Donnerstags um 19:30 Uhr in der Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums, Am Landschaftpark Gatow 40, 14089 Berlin statt. Für die ca. 90minütigen Vorträge konnten wieder außergewöhnliche Natur- und Reisefotografen sowie Weltenbummler gewonnen...

1 Bild

Lichtblicke am Hans-Carossa-Gymnasium am 2. März

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 16.01.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Lichtblicke ist der Titel einer Veranstaltungsreihe zu bebilderten Themen rund um Reise und Natur. In der Zeit vom 2. März bis 23. März 2017 finden diese bereits zum dritten Mal jeweils Donnerstags um 19:30 Uhr in der Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums, Am Landschaftpark Gatow 40, 14089 Berlin statt. Für die ca. 90minütigen Vorträge konnten wieder außergewöhnliche Natur- und Reisefotografen sowie Weltenbummler gewonnen...

Lichtblicke am Hans-Carossa-Gymnasium am 9. März

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 16.01.2017 | 46 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Lichtblicke ist der Titel einer Veranstaltungsreihe zu bebilderten Themen rund um Reise und Natur. In der Zeit vom 2. März bis 23. März 2017 finden diese bereits zum dritten Mal jeweils Donnerstags um 19:30 Uhr in der Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums, Am Landschaftpark Gatow 40, 14089 Berlin statt. Für die ca. 90minütigen Vorträge konnten wieder außergewöhnliche Natur- und Reisefotografen...

1 Bild

Lichtblicke am Hans-Carossa-Gymnasium am 16. März

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Gatow | am 16.01.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Lichtblicke ist der Titel einer Veranstaltungsreihe zu bebilderten Themen rund um Reise und Natur. In der Zeit vom 2. März bis 23. März 2017 finden diese bereits zum dritten Mal jeweils Donnerstags um 19:30 Uhr in der Aula des Hans-Carossa-Gymnasiums, Am Landschaftpark Gatow 40, 14089 Berlin statt. Für die ca. 90minütigen Vorträge konnten wieder außergewöhnliche Natur- und Reisefotografen sowie Weltenbummler gewonnen...

Tag der offenen Schultür

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 14.11.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Hans-Carossa-Gymnasium | Kladow. Das Hans-Carossa-Gymnasium lädt am 26. November zum Tag der offenen Tür. An über 30 Stationen wird von 10 bis 13 Uhr informiert, experimentiert, debattiert und degustiert. Führungen durch das Schulhaus, auch in englischer Sprache, gehören zum Angebot. Das Hans-Carossa-Gymnasium ist Am Landschaftspark Gatow 40 zu finden. uk

3 Bilder

Unterricht im Treibhaus: Bürgermeister auf Baustellentour in Spandaus Süden

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Kladow | am 21.06.2016 | 361 mal gelesen

Kladow. Eine vierstündige Baustellentour führte Spandaus Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) kürzlich durch Kladow und Gatow. Was er fand, waren Baufortschritte, große und kleine Probleme und Engagierte vor Ort.Das Hans-Carossa-Gymnasium hat ein Problem. 1999 vom Bund erbaut, fehlt seinen übergroßen Fenstern teilweise der Sonnenschutz. Oder die Hitze hat über Jahre die schützende Hartfolie gesprengt. Die Folge: Das...

1 Bild

Über den Umgang mit Viefalt

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Spandau | am 20.05.2016 | 139 mal gelesen

Mit einer photo-essayistischen Behandlung des zeitgemäßen Themas Umgang mit Vielfalt beschäftigte sich am Hans-Carossa-Gymnasium die schuleigene AG Digitale Naturfotografie (DINAFO). Die Schüler und Schülerinnen näherten sich dem Thema auf besondere Weise. Sie wollten die Buntheit der Schule in Schwarz-weiß-Bildern zum Ausdruck bringen und dadurch alle am Schulleben Beteiligten zum Nachdenken anregen. Im Stile Stefan Moses...

1 Bild

Naturbilder im Kulturhaus Spandau

Wolfgang Behrens
Wolfgang Behrens | Spandau | am 20.05.2016 | 121 mal gelesen

Auf ihrer Homepage steht „Wir sind eine foto- und naturbegeisterte Gruppe von Schülern des Hans-Carossa-Gymnasiums aus Berlin Spandau.“ Die Arbeitsgemeinschaft Digitale Naturfotografie gibt es seit 2003, natürlich in wechselnder Besetzung. Das gesamte Schuljahr über treffen sich die Teilnehmer, um am Schuljahresende eine Ausstellung zu zeigen. Das haben die jungen Naturfotografen bislang mit großem Erfolg getan. An...

Weihnachten im Hangar

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 07.12.2015 | 63 mal gelesen

Berlin: Militärhistorisches Museum Berlin-Gatow | Kladow. Das Hans-Carossa-Gymnasium veranstaltet erstmals sein großes Weihnachtskonzert zusammen mit Flüchtlingskindern aus seiner Willkommensklasse. Es beginnt am 10. Dezember um 19 Uhr im Hangar 7 des Militärhistorischen Museums Flugplatz Berlin-Gatow, Am Flugplatz Gatow 33. Beteiligt sind mehr als 100 Schüler aus verschiedenen Arbeitsgemeinschaften und Klassen sowie der Lehrerchor. Der Eintritt ist frei, wegen des...