Heidemarie Wienert

1 Bild

"Die Krautstraße ist in Aufruhr": WBM will Bauanträge für die ersten Hochhäuser stellen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 02.09.2016 | 282 mal gelesen

Berlin: Krautstraße | Friedrichshain. Es dauerte lange, bis die Antwort auf die wichtigste Frage kam. Und sie fiel bei der Bürgerversammlung zur Nachverdichtung in Friedrichshain-West nicht zur Zufriedenheit der meisten Besucher aus.Denn die wollten bei der vom Stadtteilbüro Friedrichshain organisierten Veranstaltung am 25. August vor allem wissen, ob die Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) bald mit dem Bau der ersten Punkthochhäuser an der...

1 Bild

Bebauungspläne gegen Bauanträge in Friedrichshain-West

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.05.2016 | 246 mal gelesen

Friedrichshain. Für das Gebiet Friedrichshain-West hat der Bezirk Ende April ein Bebauungsplanverfahren angekündigt (wir berichteten). Der Vorstoß richtete sich gegen die Nachverdichtungspläne der Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM), die damit bestimmten Zielsetzungen unterliegen sollen.Allerdings hatte die WBM bereits zuvor für mehrere Grundstücke einen positiven Bauvorbescheid erhalten. Damit kann sie jetzt Bauanträge...

B-Plan für Friedrichshain-West: Einwohnerantrag zeigt erste Wirkung

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 29.04.2016 | 248 mal gelesen

Friedrichshain. Das Bezirksamt wird für die Nachverdichtungspläne der Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM in Friedrichshain-West einen Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan (B-Plan) herbeiführen.Das kündigte Baustadtrat Hans Panhoff (Bündnis 90/Grüne) in der BVV am 27. April an. Sein Vorstoß bedeutet, dass das gesamte Gebiet und seine beabsichtigten 18 neuen Punkthochhäuser in einem Gesamtzusammenhang gesehen und...

3 Bilder

2388 Unterschriften gegen die WBM-Pläne: Betroffene reichen Einwohnerantrag ein

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.03.2016 | 308 mal gelesen

Friedrichshain. Die Listen müssen zwar noch daraufhin geprüft werden, ob die vorgeschriebene Zahl von 1000 gültigen Unterschriften für einen Einwohnerantrag wirklich zusammengekommen sind. Das ist in diesem Fall aber wohl nur eine Formsache.Denn exakt 2388 Autogramme haben Mitglieder des Aktionsbündnisses "Lebenswertes Wohnen in Friedrichshain-West" am 29. Februar an BV-Vorsteherin Kristine Jaath und Bürgermeisterin Monika...