Helfende Hand

1 Bild

Sprach Café: Sprechen –Spielen – Spaß / im KREATIVHAUS e. V. Berlin-Mitte

KREATIVHAUS
KREATIVHAUS | Mitte | am 27.01.2017 | 793 mal gelesen

Berlin: Kreativhaus | Gesucht: Engagierte Menschen, groß und klein, die Lust haben unsere neuen Nachbar_innen beim Deutsch lernen zu unterstützen. Immer freitags ab 17:30 Uhr treffen sich deutschsprachige Interessierte mit Menschen, die gerade dabei sind, die deutsche Sprache zu lernen. In lockerer Atmosphäre sprechen wir miteinander Deutsch, lernen uns gegenseitig kennen und gewinnen spannende Einblicke in andere Lebensweisen und...

3 Bilder

Zünde eine Kerze an und schenke Wärme....

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Alt-Hohenschönhausen | am 11.12.2016 | 54 mal gelesen

Gerade jetzt zu Weihnachten zünden wir Kerzen an und erfreuen und wärmen uns an dem Licht.... Das Jahr ist vorüber und wir denken nach über das Vergangene. Wie schnell ist es vorüber. Haben wir etwas erreicht und damit tausend Lichter angezündet? Haben wir jemanden überrascht, jemanden begeistert, jemanden etwas Wärme gegeben? Oder hatten wir die alljährlich gültigen Vorsätze? Wollten wieder mal abnehmen, mehr...

Wer hilft beim Kiezfest?

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.07.2016 | 20 mal gelesen

Charlottenburg. Für die Veranstaltung eines Flohmarkts und und eines Kiezfestes auf der Mierendorff-Insel sucht der Verein Dorfwerkstadt ab sofort zusätzliche Unterstützer. Freiwillige können sich im Kiezbüro in der Mierendorffstraße 6 melden – entweder unter  344 58 74 oder vor Ort während der Sprechzeiten donnerstags von 10 bis 11 Uhr. tsc

Serbische Partner bitten um Hilfe

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 25.07.2015 | 78 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Subotica, die serbische Partnerstadt des Bezirks, braucht Hilfe. Der Bürgermeister der 100 000-Einwohnerstadt in der Pannonischen Tiefebene hat sich an seinen Treptow-Köpenicker Amtskollegen gewandt: „Unsere Städtepartner brauchen dringend einen Transporter mit Rampe, um Rollstuhlfahrer zu transportieren. Das bisher genutzte Fahrzeug ist 15 Jahre alt und in desolatem Zustand“, berichtet Oliver Igel...

Jugend-Einsatz-Team mit drittem Preis geehrt

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 04.12.2014 | 28 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Das Jugend-Einsatz-Team der Deutschen Lebens-Rettungsgesellschaft (DLRG) Steglitz-Zehlendorf hat beim Förderpreis "Helfende Hand" den dritten Platz belegt.Mehr als 230 Projekte und Unternehmen haben sich 2014 für den Förderpreis des Bundesministeriums des Inneren beworben. Minister Lothar de Maizière verlieh die Preise am 1. Dezember. In der Laudatio heißt es, dass das Jugend-Einsatz-Team (JET) des...