Helfer

Kirchentag braucht Freiwillige

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 24.11.2016 | 6 mal gelesen

Zehlendorf. Der evangelische Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf sucht ab sofort Helfer für den Kirchentag 2017. Er findet vom 24. bis 28. Mai in Berlin und Wittenberg statt. Rund 8000 Freiwillige werden gebraucht, um unter anderem beim Einlass zu helfen, Auskunft zu geben, Besuchern den Weg zu zeigen oder Artikel im Kirchenshop zu verkaufen. Wer Interesse hat, kann sich aufhttp://asurl.de/135y informieren oder sich unter...

Wer hilft beim Laub sammeln?

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Lichterfelde | am 18.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Mehrgenerationenhaus Phoenix | Zehlendorf. Im Mehrgenerationenhaus Phoenix, Teltower Damm 228, beginnt am Freitag, 25. November, 15 Uhr eine Laubsammelaktion. Dafür werden noch Helfer gesucht. Für die Freiwilligen gibt es nach der Arbeit heiße Suppe und Getränke im Nachbarschaftscafé des Phoenix‘. Wer sich engagieren will, kann einfach vorbeikommen oder sich unter  84 50 92 47 informieren. uma

Grüne Helfer gesucht: Ehrenamt in der Geriatrie

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 14.10.2016 | 38 mal gelesen

Märkisches Viertel. Zu erkennen sind die Helfer an den farbigen Kitteln, die ihnen auch den Namen verpassten: Als „Grüne Damen“ besuchen Ehrenamtliche die Geriatrie der Vitanas Klinik. Männer sind im Team aber ebenso willkommen.Seit mehreren Monaten verstärken die „Grünen Damen“ das Team der Vitanas Klinik für Geriatrie im Märkischen Viertel. Ein- bis zweimal pro Woche besuchen sie die Einrichtung und erfüllen Wünsche der...

Freiwillige beim Herbstputz

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 18.09.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Am 23. September findet von 10 bis 13 Uhr im Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 der diesjährige Herbstputz statt. Zu diesem sind helfende Hände willkommen. Gemeinsam soll das Haus auf den Winter vorbereitet werden. Für das leibliche Wohl der Helfer wird gesorgt. Wer den Herbstputz unterstützen möchte, kommt einfach vorbei. Weitere Informationen gibt es unter  499 87 09 20 bei Juliane Erler von der Pankower...

KSC sucht kräftige Helfer

Steffi Bey
Steffi Bey | Köpenick | am 07.09.2016 | 98 mal gelesen

Berlin: Hämmerlinghalle | Köpenick.Die Volleyballfrauen des Köpenicker SC brauchen in diesen Tagen fleißige Helfer. Es geht um die Vorbereitungsarbeiten für das erste Punktspiel der neuen Saison, das am 22. Oktober um 19 Uhr in der Sporthalle an der Hämmerlingstraße 88 angepfiffen wird. „Wir brauchen im Vorfeld dringend kräftige ,manpower‘ für den Auf- und Abbau des Hallenbodens und der Banden“, erklärt Judit Akermi von der KSC-Geschäftsstelle. Denn...

Helfer für die Wahl gesucht

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Biesdorf | am 23.06.2016 | 61 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Am 18. September sind Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus und zu den Bezirksverordnetenversammlungen. Damit in den 68 Briefwahllokalen im Bezirk alles glattläuft, werden noch Helfer gesucht. Die Tätigkeit beginnt am Wahlsonntag um 14.30 Uhr. Ab 18 Uhr werden die Stimmen ausgezählt. Jeder, der zu einer Bundestagswahl berechtigt ist, kann dieses Ehrenamt wahrnehmen. Helfer erhalten ein Erfrischungsgeld von...

Kalender zur Flüchtlingsarbeit

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | am 07.06.2016 | 183 mal gelesen

Berlin. Das Netzwerk „Blaues Herz“ möchte einen Monatskalender 2017 zum Flüchtlingsthema veröffentlichen. Der Koordinator des Netzwerkes, Siegfried Helias, ruft Berliner und Berlinerinnen auf, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren, sich zu melden, um sich von renommierten Fotografen porträtieren zu lassen. "Der Kalender soll die Motive der Berliner beleuchten, die eine Vorbildfunktion ausüben und so einen großen...

1 Bild

Wenn der Alltag zum Stresstest wird: Projekt Känguru sucht Familienhelfer

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 14.05.2016 | 81 mal gelesen

Spandau. Das Projekt Känguru der Diakonie braucht dringend ehrenamtliche Familienhelferinnen. Sie helfen jungen Eltern ins Abenteuer Familie.Nach der Geburt fühlen sich viele Eltern überfordert. Das Baby schreit. Mama und Papa wissen nicht immer warum. Der Schlaf kommt zu kurz, ältere Geschwister fühlen sich vernachlässigt, Haushalt und Einkauf bleiben liegen. Und stetig steht die Frage im Raum: Machen wir alles richtig?...

Helfer für Schulbibliotheken

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 04.05.2016 | 14 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Das Projekt „Bibliothekshelfer“ an den 17 Schulbibliotheken von Marzahn-Hellersdorf kann fortgeführt werden. Das Jobcenter finanziert ein weiteres Jahr zehn Mitarbeiter. Darüber informierte das Bezirksamt die Bezirksverordnetenversammlung. Die Helfer unterstützen beim Auf- und Ausbau der Schulbibliotheken, sortieren und nehmen die vorhandene Literatur auf und erfassen diese digital. hari

1 Bild

Kinder- und Jugendbetreuungshaus benötigt Unterstützung

Bianca Strasser
Bianca Strasser | Zehlendorf | am 27.04.2016 | 80 mal gelesen

Berlin: Kinder- und Jugendbetreuungshaus | Zehlendorf. In der Woche vom 6. bis 10. Juni benötigt der Träger des Kinder- und Jugendbetreuungshauses (KBH) im Ramsteinweg freiwillige Helfer. Dabei ist vor allem handwerkliches und gestalterisches Geschick gefragt. Das Haus wird um ein Wohnprojekt erweitert, in dem unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aufgenommen werden. Bis Ende Juni soll der Teilumbau des Hauses realisiert werden. Wohnprojekt und...

Unterstützung für die Nähwerkstatt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 07.04.2016 | 12 mal gelesen

Weißensee. Zwei Weißenseerinnen haben im Flüchtlingsheim in der Bühringstraße eine Nähwerkstatt initiiert. Alle zwei Wochen mittwochs von 9 bis 12 Uhr unterstützen sie Flüchtlinge dabei, ihre Sachen zu reparieren oder neue Dinge zu nähen. Für dieses Projekt sind weitere Sachspenden wie Schnitte, Scheren, Schneiderkreide, funktionierende Nähmaschinen, Nähmaschinennadeln und anderes willkommen. Außerdem wünschen sich die beiden...

Frühjahrsputz im Mühlenkiez

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.04.2016 | 7 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Seinen traditionellen Frühjahrsputz veranstaltet der Nachbarschaftsverbund Mühlenkiez am 16. April von 10 bis 13 Uhr. Bewohner des Wohngebiets sowie Mitarbeiter und Nutzer von Kinder-, Jugend- und Senioreneinrichtungen sind willkommen, ihren Kiez für die warme Jahreszeit auf Vordermann bringen. Unterstützt wird die Aktion von der BSR. Sie stellt die Reinigungsgeräte zur Verfügung und sorgt für die Abfuhr von...

Jungen Familien helfen: Frauen für Ehrenamt gesucht

Berit Müller
Berit Müller | Märkisches Viertel | am 05.03.2016 | 113 mal gelesen

Berlin: Face Familienzentrum | Märkisches Viertel. Engagierte Frauen, die ein halbes Jahr lang drei Stunden pro Woche für junge Familien erübrigen können, sucht das Projekt „Känguru“.Unter dem Motto „Entlastung statt Überforderung“ hilft das Projekt Familien mit Neugeborenen und Babys im Alter bis zwölf Monate, die in der anstrengenden Lebenssituation jede Unterstützung gebrauchen können. Die Familienhelferinnen von Känguru begleiten Mütter und Väter zum...

1 Bild

In neuer Broschüre „Bilder im Kopf“ kommen Helfer und Flüchtlinge zu Wort

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 04.03.2016 | 45 mal gelesen

Pankow. „Bilder im Kopf“ heißt eine Broschüre, die das Nachbarschafts- und Familienzentrum des Stadtteilzentrums Pankow mit Unterstützung des Jugendamtes herausgegeben hat.Im Bezirk leben bereits 3400 Geflüchtete in derzeit 16 Unterkünften. Der Bau weiterer Einrichtungen ist geplant. Seitdem die ersten Flüchtlinge nach Pankow kamen, engagieren sich viele Menschen ehrenamtlich für sie. Der Einstieg in das Ehrenamt ist da nicht...

1 Bild

Engagiert in der Flüchtlingsarbeit

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 25.02.2016 | 108 mal gelesen

Berlin: Rathaus Marzahn-Hellersdorf | Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksamt hat zum fünften Mal in Folge Menschen ausgezeichnet, die sich um die Integration von Migranten besonders verdient gemacht haben. In diesem Jahr rückten Flüchtlingshelfer in den Vordergrund. Derzeit leben in Marzahn-Hellersdorf 3000 Flüchtlinge in drei Heimen, drei Notunterkünften und vier Turnhallen. Bürgermeister Stefan Komoß (SPD) dankte am Freitag, 19. Februar, besonders den Helfern, die...

Helfer wurden zu Opfern

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 14.01.2016 | 35 mal gelesen

Friedrichshain. Bei einem Angriff sind auf dem Bahnhof Ostkreuz am 10. Januar zwei Männer verletzt worden. Sie hatten gegen 18.45 Uhr beobachtet, wie drei vermutlich arabischstämmig Männer ihre beiden weiblichen Begleiterinnen schlugen. Als sie den Frauen helfen wollten, wurden sie von den Schlägern attackiert. Eines der Opfer musste nach Tritten gegen den Kopf ins Krankenhaus gebracht werden. Nach der Tat flüchteten die...

Hilfe für Flüchtlinge

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 17.12.2015 | 131 mal gelesen

Gatow. Für den Bereich Gatow, Kladow und Groß Glienicke hat sich ein Willkommensbündnis ehrenamtlicher „Starthelfer“ für Flüchtlinge gegründet. Es gibt Deutschunterricht, für den weitere ehrenamtliche Deutschlehrer gesucht werden, eine Fahrradwerkstatt in der gespendete Fahrräder repariert werden. Ein Kulturcafé findet jeden Freitag zwischen 14 und 20 Uhr im Flüchtlingsheim Waldschluchtpfad 27, statt. Hier gibt es...

Leitfaden hilft Geflüchteten

Nikolai Liermann
Nikolai Liermann | Mitte | am 15.12.2015 | 347 mal gelesen

Berlin. Der Herder-Verlag hat einen Leitfaden für arabischsprachige Geflüchtete herausgegeben. In einer kostenfreien App werden Fakten über die Bundesrepublik und Hinweise zum Alltag auf Deutsch und Arabisch vermittelt. Außerdem werden rechtliche und ethische Fragen behandelt. Der Leitfaden „Deutschland. Erste Informationen für Flüchtlinge“ richtet sich dabei auch an Helfer, um sie bei der Vermittlung von Wissen über das Land...

Helfer sollten geschützt sein: Gesundheitsamt empfiehlt Impfungen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 29.10.2015 | 88 mal gelesen

Spandau. Das Gesundheitsamt Spandau hat eine Impfempfehlung für die freiwilligen Helfer in Flüchtlingsunterkünften entwickelt. Sie ist online nachlesbar. Diese besondere Serviceleistung in Form einer Beratung kommt aus dem Haus von Gesundheitsstadtrat Frank Bewig (CDU). Angeregt hatten ihn dazu viele ehrenamtliche Engagierte und Nachfragen von Bezirksverordneten. Freiwillige Helfer sollten gegen Tetanus, Diphtherie,...

Neue Unterkunft in alter Fabrik

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 21.10.2015 | 260 mal gelesen

Berlin: Flüchtlingsunterkunft | Hakenfelde. In der alten BAT-Tabakfabrik an der Mertensstraße 63 hat über Nacht eine neue Flüchtlingsunterkunft mit rund 1000 Plätzen eröffnet. Die ersten 250 Flüchtlinge sind am Wochenende eingezogen. Das Technische Hilfswerk (THW) und die Feuerwehr hatten in der Nacht zum 17. Oktober im Akkord Ikea-Betten aufgestellt. Betreiber der neuen Unterkunft ist die Berliner Stadtmission. Thorsten Schatz, integrationspolitischer...

Helfer dringend gesucht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 15.10.2015 | 106 mal gelesen

Wilhelmstadt. Der ehrenamtliche Helferverein "Wilhelmstadt hilft" sucht dringend neue Freiwillige für die Flüchtlingsunterkunft an der Schmidt-Knobelsdorf-Straße 31. Vor allem die Kleiderkammer hat großen Bedarf. Um sie ständig offen zu halten, werden dort mindestens 16 Helfer gebraucht. Auf dem Gelände der früheren Schmidt-Knobelsdorf-Kaserne leben rund 1700 Flüchtlinge, davon sind 490 immer noch in unbeheizten Zelten...

Charity-Gala für Kinder

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 24.09.2015 | 98 mal gelesen

Berlin: Estrel Festival Center | Neukölln. Unter dem Titel „Memory“ findet am 5. Oktober im Estrel in der Sonnenallee 225 eine Charity-Gala statt. Mit der einen Hälfte des Erlöses werden mit dem Verein Berliner helfen e. V. krebskranke Kinder am Helios Klinikum Buch unterstützt. Die andere Hälfte geht an die Initiative Kinder in Gefahr für die Förderung von sozial benachteiligten Kindern in Berlin. Karten sind zum Preis von 20 Euro inklusive...

Zweite Spendenaktion für Flüchtlinge

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 15.09.2015 | 188 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Buchholz | Siemensstadt. Als Zeichen der Solidarität mit Menschen auf der Flucht hat der Spandauer SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz erneut eine Spenden- und Hilfsaktion für die Flüchtlingsunterkünfte im Bezirk gestartet. In den nächsten Wochen werden sowohl Sachspenden als auch „Zeitspenden“ in seinem Bürgerbüro gesammelt. Daniel Buchholz: „Die Meldungen zur Flüchtlingssituation überschlagen sich. Krieg, Terror und Vertreibung zwingt...

2 Bilder

Filmpremiere für 70 Flüchtlingskinder

Michael Uhde
Michael Uhde | Haselhorst | am 07.09.2015 | 109 mal gelesen

Berlin: Kino im Kulturhaus | Spandau. Für viele der mehr als 70 Kinder aus den Spandauer Flüchtlingseinrichtungen am Rohrdamm und am Waldschluchtpfad war es der erste Kinobesuch ihres Lebens. Nun wurden die Kinder aus Syrien, Afghanistan, Serbien und Bosnien-Herzegowina am 28. August ins Kino im Kulturhaus an der Mauerstraße 6 eingeladen.Veranstalter des Kinonachmittags waren die Betreiber vom Kulturhaus-Kino Julia und Roman Colm und der Gesellschaft für...

Hilfe für junge Flüchtlinge ohne Eltern 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 31.08.2015 | 329 mal gelesen

Spandau. Mit Fahrradspenden können die Spandauer den minderjährigen Flüchtlingen helfen, die in Spandau eine erste Unterkunft gefunden haben. Das ist Ergebnis eines Gesprächs zwischen Betreiber und Bezirksamt. Die für Jugend, Sport, Gesundheit und Soziales zuständigen Stadträte Frank Bewig und Gerhard Hanke (beide CDU) hatten zusammen mit ihren Spitzenbeamten am 26. August die Unterkunft besucht, in der die...