Hermann Parzinger

3 Bilder

Kulturstiftung erinnert mit einer Ausstellung an den Musiker und Sammler Ferruccio Busoni

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 14.09.2016 | 64 mal gelesen

Berlin: Kunstbibliothek | Tiergarten. Zu Unrecht ist Ferruccio Busoni in Vergessenheit geraten, so die Kuratoren der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Und so gibt es zum 150. Geburtstag eines der bedeutendsten Musikvirtuosen seiner Zeit und Wegbereiter der Neuen Musik eine umfassende Ausstellung über sein Leben und Werk als Pianist, Komponist, Theoretiker und Sammler.Im Mittelpunkt der Schau „Busoni. Freiheit für die Tonkunst!“ steht der 11.000...

2 Bilder

Institut für Musikforschung stellt interaktive Karte zum Berliner Konzertleben online

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 14.08.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Staatliches Institut für Musikforschung | Tiergarten. Für Liebhaber des Berliner Konzertlebens wird dieser virtuelle Rundgang ein Genuss sein. Das Staatliche Institut für Musikforschung (SIM) in der Tiergartenstraße hat eine interaktive Karte mit vielen Anwendungsmöglichkeiten ins Netz gestellt. Auf www.topographie.simpk.de sind rund 250 historische Orte verzeichnet: Konzertsäle, Ausbildungsstätten, Ministerien, Musikinstrumentenbauer, Musikverlage, ebenso Wohnorte...

Kreativität ist gefragt: Finale im Architekturwettbewerb zum Museum der Moderne

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 25.06.2016 | 74 mal gelesen

Berlin: Museum der Moderne | Tiergarten. Die letzte Runde im Realisierungswettbewerb für das geplante Museum des 20. Jahrhunderts ist eingeläutet. Insgesamt 42 internationale Teams von Architekten und Landschaftsplanern treten zum Finale um das „M20“ an. Es soll zwischen Neuer Nationalgalerie und Philharmonie entstehen und die umfangreichen Bestände der Neuen Nationalgalerie sowie drei Privatsammlungen aufnehmen. Im November 2014 hatte der Deutsche...

1 Bild

Staatliche Museen erinnern mit Gedenktafel an einstigen Direktor Curt Glaser

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 24.05.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Kunstbibliothek | Tiergarten. In einer kleinen Feierstunde haben die Staatlichen Museen zu Berlin eine Gedenktafel zur Erinnerung an ihren einstigen Direktor der Kunstbibliothek, Curt Glaser, enthüllt.Zwischen Windfang und Garderobe hängt nun im Foyer der Bibliothek am Kulturforum die Tafel aus Edelstahl. Gegenüber erzählen Exponate in Schaukästen noch bis zum 5. Juni von Glasers Leben, seiner Tätigkeit als Publizist und Sammler sowie von...

1 Bild

Zehn Entwürfe für das Museum des 20. Jahrhunderts wurden jetzt beim Ideenwettbewerb prämiert

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 23.02.2016 | 234 mal gelesen

Berlin: Kulturforum | Tiergarten. Wer verbirgt sich hinter den Tarnnummern 1144, 1155, 1281, 1300 oder 1358? Das Geheimnis wird erst im November gelüftet, wenn feststeht, wer das Museum des 20. Jahrhunderts am Kulturforum baut.Im Museum der Moderne werden in Zukunft auf 14.000 Quadratmetern die Sammlungen von Ulla und Heiner Pietzsch, Erich Marx sowie Egidio Marzona präsentiert. Eine 13-köpfige Jury unter Vorsitz des Stuttgarter Architekten Arno...

3 Bilder

Gemäldegalerie bereitet Schau zur Ära Velázquez als Höhepunkt des Ausstellungsjahres vor

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 01.02.2016 | 217 mal gelesen

Berlin: Gemäldegalerie | Tiergarten. Kunstbegeisterte erwartet in Tiergarten ein „Spanischer Sommer“. Höhepunkt des Berliner Ausstellungsjahres 2016 wird „El Siglo de Oro. Die Ära Velázquez“ in der Gemäldegalerie am Kulturforum.Mit „hinreißenden und einmaligen Werken, Inkunabeln der Kunst“ werden die Staatlichen Museen „noch ein ganz anderes Feuerwerk zünden“ als mit der äußerst erfolgreichen Botticelli-Schau, sagte deren Generaldirektor Michael...

1 Bild

Kupferstichkabinett gibt NS-Raubkunst zurück und erwirbt das Werk rechtmäßig

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 24.01.2016 | 138 mal gelesen

Berlin: Kupferstichkabinett | Tiergarten. Das Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen am Kulturforum hat eine Zeichnung als NS-Raubkunst identifiziert, an die Erben des einstigen Besitzers zurückgegeben und für die Sammlung erneut erworben.Es handelt sich um eine allegorische Zeichnung „Athena empfiehlt dem König die Künste“ des Architekten Jean Baptiste Broebes aus dem 18. Jahrhundert. Sie gehörte einst dem Berliner Kunstsammler Fritz Haussmann...

Messbuch geht an Russland

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 23.11.2015 | 17 mal gelesen

Tiergarten. Ein vollständig erhaltenes Messbuch der orthodoxen Kirche aus dem 17. Jahrhundert ist an Russland zurückerstattet worden. Hermann Parzinger, Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, und Barbara Schneider-Kempf, Generaldirektorin der Staatsbibliothek zu Berlin, übergaben das Werk an ihre russischen Kollegen anlässlich einer Jubiläumsveranstaltung zum zehnjährigen „Deutsch-Russischen Museumsdialog“. Der...

Botschafterin einer Region: Das Ibero-Amerikanische Institut ist 85 Jahre alt geworden

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 23.10.2015 | 47 mal gelesen

Berlin: Ibero-Amerikanisches Institut | Tiergarten. Das Ibero-Amerikanische Institut (IAI) der Stiftung Preußischer Kulturbesitz feiert sein 85-jähriges Bestehen.„Eine wahre Kulturbotschaft einer ganzen Region“, sagt Stiftungspräsident Hermann Parzinger über das Informations-, Forschungs- und Kulturzentrum zu Lateinamerika, der Karibik, Spanien und Portugal in der Potsdamer Straße 37. „Die Geschichte des IAI ist immer auch eine Geschichte der wissenschaftlichen...

Umsonst ins Museum: Willkommensprogramm für Flüchtlinge

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 08.10.2015 | 156 mal gelesen

Mitte. Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz und die Staatlichen Museen wollen Flüchtlingen kostenfreie Museumsbesuche spendieren.Die Familien, Kinder und Erwachsenen und die ehrenamtlichen Helfer können ausgewählte Museen kennenlernen und an kostenfreien Führungen und Workshops teilnehmen. Die Angebote werden jetzt in den Flüchtlingsunterkünften und bei den Hilfsorganisationen sowie Ehrenamtsinitiativen bekannt gemacht. Auf...

1 Bild

Ideenwettbewerb für neues Museum der Moderne weltweit ausgelobt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 21.09.2015 | 426 mal gelesen

Berlin: Kulturforum | Tiergarten. Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) hat ihr wichtigstes Neubauprojekt auf den Weg gebracht. Die SPK hat den Ideenwettbewerb für das Museum des 20. Jahrhunderts am Kulturforum ausgelobt.„Ein guter Tag für die Kunst in Berlin“, sagte Monika Grütters (CDU) auf einer Pressekonferenz im Musikinstrumentenmuseum. Das „deutsche Jahrhundert der Kunst“ erhalte ein eigenes Zuhause, so eine sichtlich zufriedene...

Die fünften Sprach- und Lesetage: Integration und Menschheitsgeschichte

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 24.06.2015 | 93 mal gelesen

Reinickendorf. Vom 6. bis 11. Juli finden die fünften Reinickendorfer Sprach- und Lesetage statt. "Seit den Anfängen im Jahr 2011 konnte das Programm kontinuierlich erweitert werden", sagt Kulturstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU). In diesem Jahr finden 79 Veranstaltungen in Kooperation mit rund 30 Partnern im gesamten Bezirk statt. Rund um das Thema Sprache und Lesen gibt es knapp 50 interne Veranstaltungen für...

Intendant im Humboldt-Forum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 09.04.2015 | 40 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Forum | Mitte. Der britische Museumsexperte Neil MacGregor ist von Kulturstaatsministerin Monika Grütters zum Leiter der Gründungsintendanz des Humboldt-Forums, wie der Schlossnachbau auf dem Schlossplatz heißt, berufen worden. Der bisherige Direktor des British Museum wird zusammen mit Horst Bredekamp und Hermann Parzinger das Konzept für das Humboldt-Forum entwickeln. "Er ist der Ideale für diese Aufgabe", sagte der Präsident der...

"Kunst für alle" in der Akademie der Künste am Hanseatenweg

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 09.03.2015 | 555 mal gelesen

Berlin: Akademie der Künste | Hansaviertel. Ab 18. März zeigt die Akademie der Künste in Serie hergestellte Kunstobjekte, sogenannte Multiples, Grafiken und die Dokumentation von Kunstaktionen aus der Sammlung ihres Präsidenten Klaus Staeck.Die Ausstellung "Kunst für alle" hat wie Vorgängerausstellungen die Kunstentwicklungen und Ideen seit den 60er-Jahren zum Thema. Beleuchtet wird eine bis heute aktive, internationale Bewegung von Künstlern, die sich...

1 Bild

Ausfuhr des Welfenschatzes nur noch auf ministerielle Anordnung möglich

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Tiergarten | am 02.03.2015 | 147 mal gelesen

Berlin: Kunstgewerbemuseum | Tiergarten. Der im Kunstgewerbemuseum am Kulturforum ausgestellte Welfenschatz ist vom Land Berlin in das Verzeichnis der national wertvollen Kulturgüter eingetragen worden und steht damit unter höchstem staatlichem Schutz.Wie der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, erklärte, sei eine Ausfuhr des aus 44 Teilen bestehenden mittelalterlichen Kirchenschatzes oder einzelner Stücke nur noch mit der...

1 Bild

Staatsministerin Monika Grütters stößt Debatte neu an

Helmut Caspar
Helmut Caspar | Tiergarten | am 24.03.2014 | 104 mal gelesen

Tiergarten. In die Diskussion über den Ausbau des Kulturforums und das Schicksal der Gemäldegalerie ist neue Bewegung gekommen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) plädiert für einen Umzug der Alten Meister auf die Museumsinsel und erhält damit Rückendeckung von Hermann Parzinger, dem Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz.Monika Grütters plant, Dürer, Cranach, Rembrandt, Rubens, Tizian, Caravaggio,...