Hertha BSC

1 Bild

Ältestes Hertha-Mitglied feierte 105. Geburtstag: Jubilar erfreut sich an der "Alten Dame"

Georg Wolf
Georg Wolf | Tegel | am 15.10.2017 | 48 mal gelesen

Tegel. Der Reinickendorfer Hermann Möws ist noch immer das älteste Mitglied des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC. Nun feierte er seinen 105. Geburtstag. Schon am 29. September feierte Möws seinen Geburtstag. An diesem Tag besuchte ihn sogar Hertha-Maskottchen Herthinho im Tegeler Pflegeheim. Um die Aufregung nicht zu groß werden zu lassen, schaute Bürgermeister Frank Balzer (CDU) erst wenige Tage später beim Jubilar...

7 Bilder

Turnbeutel für alle! Berlin und sechs seiner Proficlubs begrüßen ABC-Schützen

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Schmargendorf | am 18.09.2017 | 100 mal gelesen

Berlin: Grundschule Alt-Schmargendorf | Schmargendorf. Die Stadt Berlin hat sich in diesem Jahr richtig ins Zeug gelegt und die etwa 14.600 Mädchen und Jungen an den 179 Grundschulen zur Einschulung mit einem prall gefüllten Turnbeutel begrüßt. Sehr zu deren Freude. „Mann! Wo ist denn Herthinho? Der ist doch der Wichtigste“, stöhnte Ina Syna, Sportlehrerin an der Grundschule in Alt-Schmargendorf. Das Maskottchen von Hertha BSC Berlin wollte aber einfach nicht...

Ausschreitungen bei Hertha-Spiel: 26 Festnahmen, 17 verletzte Polizisten

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Westend | am 12.09.2017 | 35 mal gelesen

Westend. Bei der Bundesliga-Begegnung zwischen Hertha BSC Berlin und dem SV Werder Bremen am 10. September im Olympiastadion ist es nach Angaben der Polizei zu Ausschreitungen im Gästefanblock gekommen. Insgesamt waren 280 Beamte im Einsatz, 26 Personen wurden vorläufig festgenommen. Kurz vor dem Anpfiff des Spiels hatten sich zahlreiche Fans unter ihren Fahnen vermummt und mit weißen T-Shirts bekleidet. Anschließend...

1 Bild

Gewinnen Sie das Hertha BSC-Hörbuch zum 125. Jubiläum

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.09.2017 | 407 mal gelesen

Berlin. Pünktlich zum 125. Jubiläum des Hauptstadtklubs ist nun "Hertha BSC – Das Hörbuch: Mein Herz schlägt Blau-Weiss" erschienen. Nach Veröffentlichung der Hertha BSC CDs „Hertha Total“ und „Fanomenal“ mit den größten Hertha-Songs und Fangesängen entstand vor einigen Jahren die Idee zur Produktion eines Hörbuchs. Mit vielen Interviews, Reportagen, Musiktiteln und O-Tönen bietet das Hörbuch von Hertha BSC auf zwei CDs...

1 Bild

Wenn die Hertha wieder trifft: Torhymne dank Tontechniker Sebastian Ott

Marco Paetzel
Marco Paetzel | Westend | am 27.08.2017 | 239 mal gelesen

Berlin: Olympiastadion | Westend. Die zweite Halbzeit ist gerade angepfiffen, als Neuzugang Matthew Leckie den Ball nach einem unwiderstehlichen Sprit unten ins linke Toreck drischt. Die Hertha-Fans springen auf, viele liegen sich in den Armen. Das 1:0 des australischen Neuzugangs war das erste Tor der Hertha in der neuen Saison. Und dann erklingt sie, die Torhymne der der Alten Dame. „Der Stadionsprecher drückt den Knopf, aber ich sorge dafür, dass...

Gedenkstele für Hertha-Legende

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 21.07.2017 | 13 mal gelesen

Gesundbrunnen. Zum 125. Vereinsjubiläum hat der Fußballverein Hertha BSC gemeinsam mit Sportstadtrat Carsten Spallek (CDU) und dem Sohn der Hertha-Legende Hanne Sobek, Bernd Sobek, am 21. Juli auf dem Hanne-Sobek-Platz vor dem Bahnhof Gesundbrunnen eine Stele enthüllt und ein neues Straßenschild angebracht. Wenige Meter von dort entfernt stand an der Behmstraße das Hertha-Stadion „Plumpe“. Es wurde 1974 abgerissen; auf dem...

Nur noch Fußball: Umbau des Olympiastadions verärgert Leichtathleten

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Westend | am 18.07.2017 | 275 mal gelesen

Berlin: Olympiastadion | Berlin. Das Olympiastadion soll ein modernes Fußballstadion werden. Das gefällt dem Berliner Leichtathletikverband nicht.Zu weit sind die Zuschauerränge vom Spielfeld entfernt und zu flach gebaut sind die Sitzreihen. Das Olympiastadion galt lange als ungeeignet als moderne Fußballspielstätte und so wollte Hertha BSC neu bauen – entweder in direkter Nachbarschaft oder außerhalb im Land Brandenburg. Doch diese Pläne sind vom...

4 Bilder

Linden-Grundschule siegte bei "Jugend trainiert für Olympia"

Thomas Frey
Thomas Frey | Staaken | am 17.07.2017 | 241 mal gelesen

Berlin: Linden-Grundschule | Staaken. Günter Hagedorn verfolgt das Geschehen auf dem Platz noch immer sehr engagiert. "Da muss man doch mehr draus machen", grantelt er, als einer seiner Spieler eine gute Chance versemmelt.Dabei könnte der Trainer des Fußballteams der Linden-Grundschule zu diesem Zeitpunkt ganz entspannt sein. 9:4 führen die Linden-Kicker im Berliner "Jugend trainiert für Olympia"-Finale gegen die Scharmützelsee-Schule aus Schöneberg. Und...

1 Bild

Kinder kicken für Kinder: Berolina Stralau organisiert Benefizturnier

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.07.2017 | 186 mal gelesen

Berlin: Laskersportplatz | Friedrichshain. Die 2. F-Jugend von Berolina Stralau lädt für Sonntag, 16. Juli, zu einem Fußballturnier für einen guten Zweck ein.Die Einnahmen gehen an das Kinderhospiz "Berliner Herz". Die Einrichtung an der Lebuser Straße betreut Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die an einer unheilbaren Krankheit leiden und hilft ihren Angehörigen. Das Turnier findet von 10 bis 16 Uhr auf dem Laskersportplatz, Persiusstraße 7b,...

Ausstellung zum Hauptstadtfußball

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.07.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Ephraim-Palais | Mitte. Anlässlich des 125. Geburtstags von Hertha BSC zeigt das Stadtmuseum Berlin eine Sonderausstellung rund um das Thema „Hauptstadtfußball“ im Museum Ephraim-Palais, Poststraße 16. Unter dem Untertitel „125 Jahre: Hertha BSC & Lokalrivalen“ gibt es in elf Kapiteln Berliner Fußballgeschichte zu erleben. In der Ausstellung und auf der dazugehörigen Internetseite gibt es auch Geschichten über Weddings Fußballlegende und...

1 Bild

Olympiastadion: Umbau als Option

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 01.06.2017 | 130 mal gelesen

Berlin: Olympiastadion | Westend. Ein neues Stadion neben dem alten? Oder gar ein Umzug vor die Tore der Stadt? Bei der Suche nach einer künftigen Heimat ließ Hertha BSC das Olympiastadion außen vor. Jetzt aber bringt der Senat einen Umbau der historischen Arena ins Spiel. Damit setzt man voll auf Fußball – und ignoriert den Denkmalschutz.Das wohl bekannteste Sportdenkmal Deutschlands hatte einmal eine andere Bestimmung als die Kulisse zu sein für...

1 Bild

Hertha BSC plant eigene Arena neben dem Olympiastadion

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 10.04.2017 | 231 mal gelesen

Berlin: Olympiastadion | Westend. Dunkle Wolken über einem Wahrzeichen Berlins: Hertha BSC will dem Olympiastadion den Rücken kehren und mit eigenem Geld eine neue Spielstätte errichten. Droht dem Herzstück des Olympiaparks ein ähnliches Schicksal wie seinem Gegenstück in München?Zu groß, zu monumental, zu fremd. Vereinsfußball im Olympiastadion auszurichten, ist eine Vorstellung, von der Berlin Abschied nehmen muss – geht es nach dem Willen von...

Fußballturnier im Volkspark

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Mariendorf | am 09.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Volkspark Mariendorf | Mariendorf. Die Jugendabteilung des TSV Mariendorf 1897 veranstaltet vom 14. bis 17. April das 14. Jugend-Osterturnier im Stadion im Volkspark Mariendorf, Eingang Prühßstraße 90. Zu dem Fußballturnier werden unter anderem die Vereine RB Leipzig, FC Hansa Rostock, FSV Zwickau, 1. FC Neubrandenburg, Phönix Lübeck, VfB Senne Bielefeld, Hertha BSC und 1. FC Union erwartet. Die Spiele um Wanderpokale beginnen an allen vier Tagen...

1 Bild

Wer fährt nach Wolfsburg? Regio-Turnier des Volkswagen Junior Masters 2016/2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 03.04.2017 | 76 mal gelesen

Berlin: Sportanlage von Hertha BSC | Westend. Tennis Borussia Berlin hat sich für das Regio-Turnier des Volkswagen Junior Masters 2016/2017, dem größten nationalen Fußballturnier für D-Junioren, qualifiziert.Das Turnier findet auf der Sportanlage von Hertha BSC, Zufahrt über die Friedrich-Friesen-Allee, am Sonntag, 9. April, ab 10 Uhr statt. Dort treffen die besten acht Mannschaften der Region Ost aufeinander. Es haben sich qualifiziert: 1. FC Neubrandenburg 04,...

Turnier der Fanclubs

Thomas Frey
Thomas Frey | Gatow | am 09.01.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Sporthalle Ritterfeld-Grundschule | Kladow. Am Sonnabend, 14. Januar findet zum elften Mal das Fußballturnier der Fanclubs um den Hanne-Sobek-Wanderpokal statt. Zwölf Teams haben sich zum diesjährigen Treffen in der Sporthalle der Ritterfeldgrundschule, Schallweg 31, gemeldet. Es wird vom Hertha BSC-Fanclub „Spandau Tradition“ zusammen mit Co-Veranstalter SC Staaken organisiert. Mit dabei sind weitere Fanclubs des Berliner Bundesligisten, aber auch Anhänger von...

4 Bilder

Der Budenzauber beginnt: AOK Traditionsmasters am 14. Januar 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 12.12.2016 | 637 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Prenzlauer Berg. Was machen Fußballfans in der Winterpause, wenn keine Bundesligaspiele sind? Ganz einfach: Sie gehen am 14. Januar in die Max-Schmeling-Halle zum AOK Traditionsmasters.Von Franz Beckenbauer über Erich Beer und Rudi Völler bis hin zu Lothar Matthäus und Mario Basler – Stars aus zweieinhalb Jahrzehnten zauberten in der Deutschlandhalle. 1971 wurde in der Deutschlandhalle das erste große Hallenturnier mit...

1 Bild

Alles für die Kinder: Erfolgreiches Hallenfußballturnier der Herthacops

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.11.2016 | 66 mal gelesen

Wilmersdorf. Am 12. November 2016 fand das 15. Hallenfußballturnier der Herthacops in der Gretel-Bergmann-Sporthalle, Rudolstädter Straße 77, statt. Frei nach dem Motto „Alles für die Kinder“ wurde wieder ein hoher Betrag für einen guten Zweck, eingespielt.Am Ende des Turniers konnte dem Leiter des Kinder- und Jugendhilfezentrums „Mariaschutz“ aus der Pfalzburger Straße ein Scheck über 3333 Euro überreicht werden. Diese Summe...

Spritzen mit Kalle vom Postamt: Impfwoche mit Schauspieleinlagen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 14.11.2016 | 59 mal gelesen

Berlin: Centrum für Gesundheit (CfG) der AOK Nordost | Wedding. Die AOK lädt vom 21. bis 25. November zur Impfwoche in ihr Gesundheitszentrum in der Müllerstraße 143 ein.Sich impfen lassen und dabei Stand-up-Comedy genießen: Mit solchen Aktionen will die AOK Nordost ihre Versicherten dazu bringen, wichtige Schutzimpfungen vornehmen lassen. Bei der Impfwoche bekommen AOK-Versicherte sämtliche Impfungen, für die die AOK Nordost die Kosten übernimmt. Interessierte sollten, falls...

1 Bild

Der älteste Hertha-Fan: Gratulation zum 104. Geburtstag

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 05.10.2016 | 87 mal gelesen

Reinickendorf. Jedes Jahr Ende September trifft Bürgermeister Frank Balzer (CDU) einen ganz besonderen Reinickendorfer: Den wohl ältesten Hertha-Fan der Stadt.Seit vier Jahren sieht der Terminkalender von Frank Balzer für den 29. September einen Besuch in der Seniorenresidenz Reinickendorf vor. Dann feiert Hermann Möws Geburtstag – der 104. war es in diesem Jahr. Anlässlich dieses Jubiläums überbrachte der Bürgermeister die...

Hertha BSC - Club Italia am 02.09.2016

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Westend | am 31.08.2016 | 61 mal gelesen

Berlin: Amateurstadion (Wurfplatz) | EXPRESSINFO Für alle Fussball begeisterten Online-Leser, eine einmalige Begegnung dürfte es am Freitag den 02.09.2016 um 15.30 Uhr im Amateurstadion (Wurfplatz) geben. Der Bezirksligist Club-Italia, welcher seit kurzem vom Weltmeister Thomas"Icke"Häßler trainiert wird, trifft in einem Testspiel auf Hertha-BSC. Eintritt ist frei, aber Plätze sind begrenzt es passen nur 5400 Zuschauer rein, davon 1100...

3 Bilder

Sporteliteschule feiert verspätet den Einzug am Idealstandort

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 25.07.2016 | 120 mal gelesen

Berlin: Poelchau-Oberschule | Westend. Lernen für das Leben, fit werden für den Wettkampf – im Olympiapark gelingt den Talenten der Poelchau-Oberschule seit 2015 beides an Ort und Stelle. Jetzt hofft die Leitung auf eine Erweiterung zum Internat.Die Turnhalle nagelneu, das Schwimmbecken gleich nebenan, Hertha BSC Berlin mit seinen Talentscouts als Nachbar. Und über allem das Flair von altehrwürdigen Wettkampfstätten. Es gibt heute niemanden mehr, der...

3 Bilder

Rathaus-Turm in den Hertha-Farben: Lichtwerbung aus aktuellem Anlass

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 31.05.2016 | 78 mal gelesen

Berlin: Rathaus Spandau | Spandau. Bei aller Eigenständigkeit zeigt sich Spandau noch bis zum 12. Juni mit Berlin verbunden: Der Rathaus-Turm leuchtet in den Farben von Hertha BSC.Die erfolgreiche Saison des hauptstädtischen Fußball-Bundesligisten beflügelt auch die Spandauer. Bis kurz vor der Europa-Meisterschaft strahlt der Rathaus-Turm nach Einbruch der Dunkelheit in den Hertha-Farben.So nutzen Verwaltung und Wirtschaft ein Werbemittel, das schon...

1 Bild

Hertha BSC bleibt im Olympiastadion: Spekulation um neue Spielstätte sind zu Ende

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 29.05.2016 | 573 mal gelesen

Berlin: Olympiastadion | Westend. Kein anderer Fußballverein Deutschlands spielt vor einer solch historischen Kulisse. Trotzdem dachten führende Köpfe von Hertha BSC laut über den Bau einer neuen Anlage nach. Nun sind sich Hertha, der Berliner Senat und die Betreiber des Olympiastadions plötzlich handelseinig.Zu groß, im Betrieb nicht gerade günstig und kein Hexenkessel für Emotionen. Mehrfach hatte Fußballerstligist Hertha BSC Berlin mit solchen...

Spiel um die Meisterschaft: Fußball-Turnier der Ü50 Mannschaften

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 20.05.2016 | 207 mal gelesen

Berlin: Sportanlage Brambachstraße/Silbersteinstraße | Neukölln. Am 28. Mai ist es wieder soweit. Dann veranstaltet der NSF Gropiusstadt, die Fußballabteilung der Neuköllner Sportfreunde 1907 e.V. (NSF), die Nordostdeutsche Meisterschaft Ü50 des Nordostdeutschen Fußballverbandes auf der Sportanlage in der Bambachstraße.An diesem Turnier, das zum ersten Mal der NSF Gropiusstadt in Neukölln ausrichtet, nehmen acht Ü50-Mannschaften teil: der Gastgeber, der Berliner Meister Hertha...

1 Bild

Die Fußballprofis und der Lippenbär: Hertha BSC übernimmt Patenschaft für Rajath

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Tiergarten | am 29.03.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Zoologischer Garten Berlin | Tiergarten. Vor dem Dribbling zum Bärengucken: Hinter der tierischen Fürsorge der Hertha-Profis steckt eine völlig neue Taktik. Erst entspannen sie beim Spaziergang im Berliner Zoo, dann besiegen sie mit tierischer Entschlossenheit ihre Gegner. Die Bilanz? Fast makellos.Welcher Art Glücksbären angehören, dazu konnte bislang noch kein Zoologe verlässliche Aussagen treffen. Und so entschieden sich die Profis von Hertha BSC...