HTW

1 Bild

Eine Nacht für die Wissenschaft

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 05.06.2016 | 48 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Am 11. Juni von 17 bis 24 Uhr öffnen im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften in Berlin und Potsdam rund 70 Einrichtungen ihre Hörsäle, Laboratorien und Forschungsanlagen – auch im Bezirk.Oberschöneweide ist nach der Wende vom Industrie- zum Wissenschaftsstandort geworden. Hier lädt die Hochschule für Technik und Wirtschaft auf ihren Campus Wilhelminenhof, Wilhelminenhofstraße 75A, ein. Die Besucher...

HTW zieht weg, Super-Schulcampus entsteht

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 01.04.2016 | 1949 mal gelesen

Berlin: HTW | Karlshorst. Die Hochschule für Technik und Wirtschaft plant, den Standort an der Treskowallee zu verlassen. Hier soll ein Super-Schulcampus entstehen. Die Pläne von Senat und Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) werden am 12. April um 19.30 Uhr im Audimax der HTW in der Treskowallee 8 vom Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel (SPD), dem HTW-Präsidenten Klaus Semlinger und der Bürgermeisterin Birgit...

2 Bilder

KinderUni Lichtenberg: Grundschüler lernen bei echten Professoren

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Karlshorst | am 09.11.2015 | 81 mal gelesen

Berlin: Hochschule für Technik und Wirtschaft | Lichtenberg. Warum fallen Hochhäuser nicht um? Wie überlebt der Mensch im All? Diese und andere Fragen können sich Mädchen und Jungen bis zum 28. November von echten Professoren in echten Hörsälen erklären lassen – bei der KinderUni Lichtenberg.Eingeladen sind Mädchen und Jungen, die acht Jahre oder älter sind. Ort des naturwissenschaftlichen Geschehens ist die Aula der Hochschule für Technik und Wirtschaft, Treskowallee 8....

Mitsingen erwünscht: Das Isola-Bella-Salonorchester kommt nach Karlshorst

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Karlshorst | am 30.10.2015 | 83 mal gelesen

Berlin: HTW | Karlshorst. Das Isola-Bella-Salonorchester lässt die Unterhaltungsmusik von vor 100 Jahren aufleben. Am Sonntag, 8. November, heißt es: "Nimm mich mit in Paul Linckes Operette Fräulein Loreley". Ort des Geschehens ist das Audimax der Hochschule für Technik und Wirtschaft an der Treskowallee 8.Versprochen wird eine turbulente musikalische Begegnung von Mutter Spree und Vater Rhein - amouröse Verwicklungen inklusive. Die Oper...

Schön, schöner, Schöneweide: Studenten laden zu Mitmachwerkstatt ein

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | am 06.07.2015 | 172 mal gelesen

Berlin: HTW | Oberschöneweide. Am 11. Juli findet an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in der Wilhelminenhofstraße eine „Ideen- und Mitmachwerkstatt“ statt, in der es um das „Schöneweide der Zukunft“ gehen soll. Dort wollen Studierende zusammen mit Einwohnern und anderen Interessierten auf kreative Weise Visionen und Modelle erstellen und über die Entwicklung des Kiezes rechts und links der Spree diskutieren. Organisiert wird...

5 Bilder

HTW-Werkstatt: Studenten gehen am Hockenheimring und in Ungarn an den Start

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 24.06.2015 | 207 mal gelesen

Berlin: HTW | Oberschöneweide. Studieren muss nicht auf den Hörsaal beschränkt sein. An der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) geht es schon mal rasant zu, wenn das eigene Rennauto in Arbeit ist. HTW Motorsport heiß das Team, in dem mit wechselnden Mitgliedern seit zehn Jahren Rennautos gebaut werden. Sie studieren Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen wie Susanne Nelke, die für die Öffentlichkeitsarbeit des...

Schöneweide im Gespräch

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Niederschöneweide | am 20.05.2015 | 82 mal gelesen

Berlin: Villa offensiv | Niederschöneweide. Einst war der Stadtteil Schöneweide an beiden Spreeufern durch Industrie geprägt, unter anderem durch die AEG oder ihre Nachfolgeunternehmen. Heute entwickelt sich Schöneweide rund um den Sitz der Hochschule für Technik und Wirtschaft zum Wissenschafts- und Technologiestandort. Die SPD Treptow-Köpenick lädt am 1. Juni zu einer Gesprächsrunde um die weitere Entwicklung des Standorts mit Regionalmanager...

1 Bild

Koordinationsstelle Ausbildungspaten stellt vorerst Arbeit ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 13.05.2015 | 112 mal gelesen

Pankow. Ausbildungspaten eröffnen jungen Leuten, die Probleme bei der Suche nach einer Lehrstelle haben, neue Perspektiven. Dieses Fazit kann die Koordinationsstelle Ausbildungspatenschaften ziehen.Initiiert wurde das Modellprojekt vom Verein "Arbeit und Bildung" vor zwei Jahren. Gefördert wurde es aus dem Europäischen Sozialfonds, Unterstützung gab es vom Senat, vom Pankower Jobcenter und Jugendamt. Mit dem Ende der...

Neuer Eingang am Museum

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.05.2015 | 36 mal gelesen

Charlottenburg. Damit der Eingangsbereich attraktiver wirkt, lässt das Bröhan-Museum in der Schloßstraße 1a derzeit Studenten der Kunsthochschule Berlin Weißensee Hand anlegen. Noch bis zum 24. Mai entwerfen sie Modelle und Skizzen, wobei Besucher des Museums ihre Favoriten wählen können. Bei dem Projekt geht es auch um die Fragen, ob in den bestehenden Räumen ein Café Platz finden kann und wie sich das Museum einem jüngeren...

1 Bild

BVG baut neue Gleisanlage an der Wuhlheide

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 28.08.2014 | 115 mal gelesen

Oberschöneweide. Gleich mehrere Leser haben nach den Gleisbauarbeiten der BVG in der Straße An der Wuhlheide gefragt. Dort wird laut Bauschild die Zwischenendstelle HTW errichtet.Der Begriff bezeichnet ein sogenanntes Kehrgleis, über das künftig Verstärkerfahrten in Richtung Schöneweide abgewickelt werden sollen. Seit Jahren gibt es Pläne, dafür eine Wendeschleife oder andere Kehreinrichtung zu errichten. Pläne, die im...

2 Bilder

Mobile Kinder-Uni hatte schon 2500 kleine Besucher

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Neu-Hohenschönhausen | am 27.03.2014 | 58 mal gelesen

Lichtenberg. Sie lehren keine langweilige Algebra, sondern lebendige Mechanik: Seit über einem Jahr begeistern echte Uni-Professoren Kinder an Lichtenberger Schulen.Was passiert in der Waschmaschine? Was ist eigentlich das Grundgesetz und kann man mit Luftballons Nüsse knacken? Diese und andere spannende Fragen des Alltags erklären die Professoren - aber so, dass es die Kinder auch verstehen. Seit 2003 gibt es die...