Humboldt-Forum

Filme übers Schloss

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 15.03.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Zeughauskino | Mitte. Das Humboldt Forum lädt für 2. April um 12 Uhr zur Matinée „Vom Schloss des Königs zum Palast des Volkes“ ein. Im Zeughauskino im Deutschen Historischen Museum, Unter den Linden 2, werden verschiedene Filme gezeigt, die die wechselvolle Geschichte zwischen Kaiserreich und Sozialismus zeigen: beginnend 1910 mit einer Fahrt durch Berlin von Kaiser Wilhelm II. bis zum Palast der Republik 1976. Die filmische Zeitreise wird...

3 Bilder

Revolutionäres Wochenende: Veranstaltungen zum 18. März

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.03.2017 | 91 mal gelesen

Berlin: Friedhof der Märzgefallenen | Friedrichshain/Mitte. Am 18. März jährt sich zum 169. Mal der Beginn der Revolution von 1848. Bei Barrikadenkämpfen starben damals mehr als 250 Menschen. Die meisten wurden auf dem neu angelegten Friedhof der Märzgefallenen im Volkspark Friedrichshain beigesetzt.Auf dem Friedhof am Ernst-Zinna-Weg findet um 15 Uhr auch die alljährliche Gedenkfeier statt. Es sprechen unter anderen Abgeordnetenhauspräsident Ralf Wieland (SPD),...

2 Bilder

Alles ein paar Nummern größer: Martin Düspohl wechselt zum Humboldt-Forum 1

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 03.03.2017 | 360 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Ja, natürlich sei das ein Einschnitt, sagt Martin Düspohl. Aber so etwas wie Wehmut verspüre er zumindest derzeit nicht.Nahezu sein gesamtes bisheriges Berufsleben hat der 59-Jährige in der bezirklichen Kulturverwaltung verbracht. Zunächst als Mitarbeiter im Amt, ab 1991 als Gründer und seither Chef des zunächst Kreuzberg-, später Friedrichshain-Kreuzberg Museums. Während dieser Zeit ist Martin...

Krafthaus entwickelt Berlin-Ausstellung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 01.03.2017 | 26 mal gelesen

Mitte. Das Atelier krafthaus wird die zukünftige Berlin-Ausstellung „Berlin und die Welt“ im Humboldt Forum gestalten. Die Experten für Inszenierungen im Museums- und Ausstellungsbereich mit Sitz in Köln und Berlin haben mit ihren Ideen die Ausschreibung gewonnen und werden im Auftrag der Kulturprojekte Berlin GmbH die Ausstellungskonzeption von Chefkurator Paul Spies weiterentwickeln und gestalten. Spies, Direktor der...

Baustelle Schloss erleben

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 26.02.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Berliner Schloss Humboldt Forum | Mitte. Auch in diesem Jahr gibt es im Humboldt Forum genannten Schlossneubau wieder Tage der offenen Baustelle. Am 24. und 25. Juni können Besucher jeweils von 10 bis 18 Uhr einen Blick in die prominenteste Kulturbaustelle Deutschlands werfen. Geplant sind Ausstellungen, Performances, Live-Acts und Konzerte. Spektakulär soll das Eingangsfoyer hinter dem Kuppelportal sein, das im Sommer fertiggestellt ist. DJ

"Berlinmacher" im Gespräch

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.02.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Märkisches Museum | Mitte. In der Reihe „Berlinmacher“ spricht am 23. Februar um 18 Uhr Paul Spies mit Wilhelm von Boddien im Märkischen Museum. Wilhelm von Boddien hat den Wiederaufbau des Berliner Schlosses initiiert. Paul Spies, Direktor des Stadtmuseums und Chef-Kurator des Landes Berlin im Humboldt Forum, will von dem Macher wissen, wie er auf die Idee kam, das Berliner Schloss wieder aufzubauen und fragt, wie das Schlossumfeld künftig...

Tast-Führung für Blinde

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.02.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Box | Mitte. Der Förderverein Berliner Schloss lädt in Kooperation mit dem Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin e.V. (ABSV) zu speziellen Tast-Führungen für Blinde und Menschen mit Sehbehinderung ein. Die Teilnehmer können in der Dauerausstellung zum Wiederaufbau des Berliner Schlosses in der Humboldt-Box, Schlossplatz 5, ausgewählte barocke Schmuck-Elemente wie Kapitelle, Adler, Engel und Putten direkt anfassen...

1 Bild

Null-Euro-Geldschein „Berliner Schloss“: Förderverein sammelt Geld für Fassaden

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 31.01.2017 | 464 mal gelesen

Mitte. Das Berliner Schloss gibt es jetzt auf einem echten Geldschein. Zumindest wurde der Souvenir-Geldschein im Wert von null Euro auf echtem Geldscheinpapier gedruckt.Mit dem Verkauf des Geldscheins will der Förderverein Berliner Schloss e.V. Geld für die historischen Fassaden des Humboldt-Forums sammeln. Die Schloss-“Blüte“ gibt es für zwei Euro. Ein Euro pro Geldschein wird für den Wiederaufbau der historischen Fassade...

Refugees Welcome?

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 10.01.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Ephraim-Palais | Mitte. Unter dem Titel „Refugees Welcome?“ gibt es am 25. Januar um 18 Uhr wieder eine Themenführung mit Kuratoren der Sonderausstellung „Schloss.Stadt.Berlin.“. In der Ausstellung im Ephraim-Palais wird gezeigt, wie mit dem Bau der Festung nach dem Dreißigjährigen Krieg und dem Beginn der westlichen Stadterweiterung unter dem Großen Kurfürsten der Grundstein für die heutige Stadtmitte Berlins gelegt wurde. Friedrich III.,...

Vortrag zum Schloss

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 09.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Deutsches Historisches Museum | Mitte. Das Humboldt Forum lädt für 23. Januar, 18 Uhr, zu einem Vortrag von Professor Bernd Lindemann mit dem Titel „Wie original ist das Original? Wie rekonstruiert ist die Rekonstruktion? Das Portal IV des Berliner Schlosses“ in das Zeughauskino des Deutschen Historischen Museums, Unter den Linden 2, ein. Lindemann ist Kunsthistoriker und ehemaliger Direktor der Gemäldegalerie und der Skulpturensammlung (SMB). Der Eintritt...

Kurzfilme aus Peru

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.01.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Berliner Schloss Humboldt Forum | Mitte. „Caravan Documentary“ heißt die Dokumentarkurzfilmserie aus dem Norden Perus, die am 19. Januar um 19 Uhr im Humboldt Forum gezeigt wird. Nach dem Film können die Besucher mit den Dokumentaristen José Balado Díaz und Isabel Madueño Medina ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung findet im Musterraum auf der Schlossbaustelle am Eingang Süd, Schlossplatz, Ecke Breite Straße, statt. Filme und Gespräch sind in spanischer...

1 Bild

Letzte Chance zum Rundgang

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 31.12.2016 | 55 mal gelesen

Berlin: Museen Dahlem | Dahlem. Am Montag, 9. Januar, schließen das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst für immer. Zum Abschied lädt die Dahlemer Abgeordnete Ina Czyborra (SPD) am Sonntag, 8. Januar, zu einem Rundgang ein.Mit der Schließung geht die Ära der Museen Dahlem zu Ende. Jetzt stelle sich die Frage der Nachnutzung des Gebäudekomplexes, sagt Czyborra.Die Bestände des Ethnologischen Museums und des Museums für Asiatische...

1 Bild

Motoryachten vor dem Schloss: Bezirk will Bauhafen als Anlegestelle für Ausflugsdampfer 1

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 06.11.2016 | 235 mal gelesen

Berlin: Rathausbrücke | Mitte. Die Ausschreibungen sind raus, die Zeit drängt. Die BVG will ab Februar den für den U5-Bau errichteten Hafen für Transportschiffe an der Rathausbrücke wieder zurückbauen. Die U-Bahnröhren für die U5-Verlängerung unter der Spree bis zum Brandenburger Tor sind fertig, die Tunnelbohrmaschine Bärlinde demontiert und raus. Jetzt wird der Bauhafen am Nikolaiviertel nicht mehr benötigt. Er war 2012 errichtet worden, damit...

3 Bilder

Der Spenden-Erfolg setzt sich fort: 15.000 Euro für das Berliner Schloss brachte das Benefizkonzert „Berliner Luft“ im Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Gritt Ockert
Gritt Ockert | Mitte | am 14.10.2016 | 187 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus am Gendarmenmarkt | BERLIN (14.10.2016) - Das festliche Herbstkonzert „Berliner Luft – Happy Birthday, Paul Lincke!“ für den Förderverein Berliner Schloss e.V. am 13. Oktober im ausverkauften Großen Saal des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt setzt den Spenden-Erfolg für das Berliner Schloss weiter fort: Der Überschuss des Konzertes kommt den historischen Fassaden zugute – und das sind stolze 15.000 Euro! Anlässlich des 150. Geburtstages...

2 Bilder

Bundestagspräsident Lammert fordert Bundestagsbeschluss zur Einheitswippe

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 11.10.2016 | 98 mal gelesen

Mitte. Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat das im April vom Haushaltsausschuss des Bundestages gestoppte Freiheits- und Einheitsdenkmal vor dem Humboldt-Forum wieder auf die Tagesordnung gesetzt.Eine gigantische Wippe, die sich leicht neigt, wenn sich genügend Menschen auf der einen Seite versammeln: Mit dem Entwurf der rund 50 Meter langen, begehbaren Schale hatten Architekt Johannes Milla und die Choreografin...

1 Bild

Schimmel in der Hohenzollerngruft: Berliner Dom will Grabstätte sanieren

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.08.2016 | 137 mal gelesen

Berlin: Berliner Dom | Mitte. Die Stoffbezüge an den wertvollen Särgen aus fünf Jahrhunderten schimmeln. Die Farbe auf den Metallsärgen platzt ab. Jetzt schlägt der Berliner Dom Alarm.Die Hohenzollerngruft unter dem Dom ist die wichtigste dynastische Grablege Deutschlands und gehört neben der Kapuzinergruft in Wien, den Königsgräbern in der Kathedrale St. Denis in Paris und der Gruft der spanischen Könige im Escorial bei Madrid zu den bedeutendsten...

Am 16. und 17. Juli 2016 ist Hafenfest

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 12.07.2016 | 346 mal gelesen

Berlin: Historischer Hafen | Mitte. Am 16. und 17. Juli feiert der Historische Hafen auf der Fischerinsel mit dem 26. Hafenfestdas 718-jährige Bestehen des Berliner Hafens. Unter dem Motto „Geschichte und Kultur“ bietet das Hafenfest ein vielfältiges Programm am Märkischem Ufer links und rechts der Inselbrücke. Beim Hafenfest am 16. und 17. Juli (jeweils 11 bis 19 Uhr, Eintritt frei) gibt es Schiffsparaden, Hafenrundfahrten, Schlepper-Tauziehen und...

Offene Schlossbaustelle

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 03.06.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Berliner Schloss Humboldt Forum | Mitte. Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schlosslädt am 11. und 12. Juni wieder zu Führungen auf die Baustelle des Berliner Schlosses. Von 10 bis 18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr) können sich Besucher über den Baufortschritt informieren und die bereits rekonstruierten Schlossfassaden besichtigen. Im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss gibt es eine Mitmachausstellung über die Geschichte des Ortes, Klanginstallationen,...

Taucher suchen Munition: Ufersteg am Humboldt-Forum gesperrt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.03.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: Humboldt Forum | Mitte. Ab Mai soll die östliche Uferwand der Spree zwischen der Rathaus- und Liebknechtbrücke vor dem zukünftigen Humboldt Forum erneuert werden. Bevor die Arbeiten beginnen, untersuchen Taucher vom Kampfmittelräumdienst den Gewässergrund. Die Feuerwerker wollen sicherstellen, dass keine Granaten und Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg im Spreeschlamm liegen und beim Bau der Uferwand explodieren können. Die Erkundungsarbieten...

Dinieren auf dem Humboldt Forum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 19.03.2016 | 22 mal gelesen

Berlin: Humboldt Forum | Mitte. Auf dem Dach des zukünftigen Humboldt Forums auf dem Schlossplatz wird ein Dachrestaurant gebaut. Das hat der Stiftungsrat der Stiftung Berliner Schloss – Humboldt Forum auf seiner Sitzung am 15. März beschlossen. Vom Restaurant auf der Nordwestecke des Gebäudes „wird man eine grandiose Aussicht auf den Lustgarten und auf Unter den Linden bis zum Brandenburger Tor genießen können“, sagte Stiftungsratsvorsitzender...

Diskurs über Humboldt-Forum

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 25.02.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. Im Rahmen der Frohnauer Diskurse im Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6, spricht am 3. März um 19.30 Uhr der Baumanager Manfred Rettig über das geistige und ideelle Konzept des Humboldt-Forums. Von November 2009 bis Januar 2016 war er Vorstand und Sprecher der Stiftung „Berliner Schloss – Humboldt-Forum“ und galt in der Öffentlichkeit als Garant für die pünktliche und glückliche Vollendung dieses lange umstrittenen,...

Führungen über Schlossbaustelle

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.02.2016 | 56 mal gelesen

Berlin: Humboldt Forum | Mitte. Ab 27. März finden wieder Führungen über die Baustelle des Humboldtforum genannten Schlossneubaus statt. Bis zum 5. Juni kann man sich immer sonntags um 11, 13, 15 und 17 Uhr erklären lassen, wie weit die Bauleute sind und was die Besucher genau wo im neuen Humboldtforum in drei Jahren erwartet. Die Führungen dauern etwa eineinhalb Stunden. Der Rundgang führt durch das Erd- und erste Obergeschoss des zukünftigen...

Gläserne Blume wieder da

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 28.01.2016 | 100 mal gelesen

Berlin: Berliner Schloss Humboldt Forum | Mitte. Die bekannte Glasskulptur „Gläserne Blume“, die bis zur Schließung des Palasts der Republik im Foyer stand, soll wieder aufgestellt werden: zumindest als Minimodell. Die meisten DDR-Bürger kennen die Gläserne Blume. Das fünf Meter hohe Kunstwerk aus Edelstahl und Glas war ein beliebter Treffpunkt. Mit dem Abriss des Palasts, an dessen Stelle der Humboldt Forum genannte Schlossnachbau entsteht, verschwand auch die...

Rettig verlässt Schlossstiftung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 13.01.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Berliner Schloss Humboldt Forum | Mitte. Manfred Rettig, seit Gründung 2009 Vorstand und Sprecher der Stiftung Berliner Schloss, gibt sein Amt überraschend zum 1. März auf. Das teilte die soeben in Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss umbenannte Schlossstiftung mit. Rettig, der früher Leiter des Umzugsstabs der Bundesregierung von Bonn nach Berlin und langjähriger Geschäftsführer der Bundesbaugesellschaft Berlin war, wolle sich verstärkt eigenen...

Neuer Direktor im Stadtmuseum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.09.2015 | 102 mal gelesen

Mitte. Der Senat hat auf Vorschlag des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD), den derzeitigen Direktor des Amsterdam Museums, Paul Spies, zum Direktor der Stiftung Stadtmuseum Berlin bestellt. Spies wird darüber hinaus das Berater- und Kuratorenteam der Eröffnungsausstellung im Humboldt-Forum leiten. Paul Spies tritt sein Amt am 1. Februar an. „Er verfügt über die erforderlichen Qualifikationen, die großen...