Humboldt-Gymnasium

6 Bilder

Auf den Spuren berühmter Brüder: Schüler erstellen interaktiven Humboldt-Parcours

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 16.05.2017 | 141 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Bibliothek | Tegel. Ist von der Stadt Weimar die Rede, fallen oft in einem Atemzug die Namen Goethe und Schiller. Ähnliches soll in Zukunft für Tegel und sein berühmtestes Brüderpaar gelten – nicht zuletzt dank des interaktiven „Humboldt-Parcours“, den Schüler des gleichnamigen Gymnasiums aktuell entwickeln.Kick-off ist Neudeutsch, heißt in etwa Startschuss und bezeichnet heute die unterschiedlichsten Auftaktveranstaltungen. Der Kick-off...

2 Bilder

Musikschule im Grünen Haus: Auszug aus dem Tegel-Center

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 07.02.2017 | 269 mal gelesen

Berlin: Grünes Haus | Tegel. Die wachsende Verwaltung des ebenso wachsenden Bezirkes Reinickendorf hat erste Folgen: Die Leitung der Musikschule zieht mit den Fachgruppenleitungen und der Verwaltung in das Dachgeschoss des „Grünen Hauses“ in der Ziekowstraße 161-163.Für die Bürger hat das zunächst folgende Konsequenz: Die Verwaltung der Musikschule ist vom 16. bis einschließlich 22. Februar für den Publikumsverkehr geschlossen. Die bisherigen...

Elch-Chor in der Luise-Kirche

Christian Schindler
Christian Schindler | Lübars | am 16.09.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Kirche Waidmannslust | Waidmannslust. Der E.L.C.H.-Chor gastiert am 25. September um 17 Uhr mit dem Programm „Herbstzeit – Immergrünes Leichtes Heiteres“ in der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14. Gesungen wird ein bunter Mix von Klassik bis Pop. Gegründet wurde dieser Nordberliner Chor vor mehr als 25 Jahren. Der Name E.L.C.H. war ursprünglich die Abkürzung für Eltern-Lehrer-Chor-Humboldt, denn bis vor einigen Jahren war der E.L.C.H der...

1 Bild

Früh übt sich: Handball Talentiade

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Tegel | am 15.10.2015 | 118 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Gymnasium | Berlin. Koordinative Fähigkeiten werden am besten im Kindesalter erlernt. Der Handball Verband Berlin ermöglichte am 10. und 11. Oktober gleich hunderten von wissbegierigen Nachwuchssportlern die Grundlagen der Sportart zu üben. Eigentlich findet die Talentiade des Handball Verbands Berlin traditionell im Korst-Korber-Sportzentrum statt. Doch nachdem bekannt wurde, dass der Gebäudekomplex am Olympiapark als...

Geschichtslabor öffnet die Tore

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wittenau | am 03.06.2015 | 43 mal gelesen

Wittenau. Das Geschichtslabor in der ehemaligen Klinik Wiesengrund stellt sich am 12. Juni bei einem Tag der offenen Tür vor. Von 14 bis 18 Uhr präsentieren Schüler ihre Arbeiten aus Projektworkshops der Carl-Bosch-Oberschule und des Humboldt-Gymnasiums. Auch die Werkstatt Junge Geschichte kann besichtigt werden. Nach der Begrüßung durch Projektleiterin Karen Scheper um 15 Uhr findet eine Führung im authentischen Ort statt....

1 Bild

Erfolgreiche und engagierte Schüler mit Wölkerling-Preis ausgezeichnet

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 26.03.2015 | 147 mal gelesen

Tegel. Rund 40 Schüler des Humboldt-Gymnasiums sind am 19. März mit dem Wölkerling-Preis der Schule ausgezeichnet worden.Einmal im Jahr gibt es eine besonders festliche Veranstaltung im Humboldt-Gymnasium an der Hatzfeldtallee. Das Schulorchester spielt, einzelne Schüler zeigen ihr Können als Solisten. Dazwischen gibt es immer wieder Lobreden zu hören: Lehrer und Schüler erklären kurz, warum einzelne Schüler oder Gruppen den...

1 Bild

Spenden-Aktion am Humboldt-Gymnasium gestartet

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 04.12.2014 | 121 mal gelesen

Tegel. 1200 Zettel haben Schüler, Eltern und Lehrer am Humboldt-Gymnasium verteilt, dazu kamen unzählige E-Mails: Sie warben bei Mitschülern und Eltern um Spenden für die in Reinickendorf untergebrachten Flüchtlinge.Die Idee hatte einen längeren Vorlauf. In diesem Schuljahr gibt es am Humboldt-Gymnasium eine so genannte Willkommensklasse an der Schule - ein Klasse, in der Kinder mit wenig oder gar keinen Deutsch-Kenntnissen...

1 Bild

Humboldt-Gymnasiasten ziehen ins "Grüne Haus"

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 15.04.2014 | 857 mal gelesen

Tegel. Das "grüne Haus" an der Ziekowstraße/Ecke Waidmannsluster Damm steht nach den Osterferien dem Humboldt-Gymnasium komplett zur Verfügung.Das 1914 von Franz Hildebrand entworfene Gebäude wurde ursprünglich als Waisenhaus und Erziehungsheim genutzt. Daraufhin war es lange Jahre ein Jugendgästehaus und bot Schulklassen, Sportvereinen, Jugendverbänden und Fortbildungsgruppen Unterkunft. Das denkmalgeschützte Haus wurde...