Humboldthain

1 Bild

Verein Berliner Unterwelten baut Treppenanlage am Flakturm Humboldthain

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 17.09.2016 | 180 mal gelesen

Berlin: Volkspark Humboldthain | Gesundbrunnen. Zum imposanten Flakturm Humboldthain gelangt man jetzt über eine neue Treppe. Sie wurde vom Verein Berliner Unterwelten, der die Ruine seit 14 Jahren für Führungen nutzbar macht, errichtet.Von dort oben hat man einen imposanten Blick über Berlin. Hinter dem meterdicken Gemäuer des Hochbunkers tauchen Touristen bei der Führung „Vom Flakturm zum Trümmerberg“ tief ein in Deutschlands Kriegsgeschichte. Dort oben...

4 Bilder

Neues Bewegungsprojekt im Bezirk Mitte

Susanne Bürger
Susanne Bürger | Gesundbrunnen | am 29.08.2016 | 106 mal gelesen

Ab September führt der Verein bwgt e.V. an vier Orten im Bezirk Mitte kostenlose Bewegungsangebote für verschiedene Zielgruppen durch. Das Projekt ist eine Maßnahme zur Umsetzung der Gesundheitsziele des Bezirks. Das Bild, wie Menschen am frühen Morgen gemeinsam Tai Chi in einem Park ausüben, ist vermutlich eines der ersten, das auftaucht, wenn man „Bewegung im öffentlichen Raum“ hört. Was in anderen Ländern in Form von...

Grünes Brunnenviertel

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 31.05.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Gesundbrunnen. Wie grün das Brunnenviertel ist und welche Oasen es in dem Kiez im Zentrum der Großstadt gibt, können Besucher beim Langen Tag der Stadtnaturam 18. und 19. Juni erkunden. Die Stiftung Naturschutz Berlin lädt zu über 500 Führungen und Mitmach-Aktionen an 150 Orten ein. Wedding und Gesundbrunnen sind mit 16 Veranstaltungen dabei. Dazu gehören zum Beispiel eine Führung im Humboldthain oder der Besuch des...

30 000 Euro für Kulturprojekte

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.01.2016 | 51 mal gelesen

Mitte. Das Bezirksamt fördert elf Kunst- und Kulturprojekte mit insgesamt 30 000 Euro. Wie Kulturstadträtin Sabine Weißler (Bündnis 90/Grüne) mitteilt, hat die Jury elf von 23 Projekten ausgewählt, die jeweils bis zu 3000 Euro aus dem Projektfonds Kulturelle Bildung bekommen. Dazu gehören zum Beispiel eine Faust-Inszenierung am Max-Planck-Gymnasium, ein Musikprojekt an der Wilhelm-Hauff-Grundschule, das Knipskistenkino auf...

3 Bilder

Badehosen-Cops und Aufpasser sorgen für Sicherheit in Freibädern

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 09.07.2015 | 263 mal gelesen

Berlin: Sommerbad Humboldthain | Gesundbrunnen. Die Hitze steigt in den Freibädern einigen zu Kopf: Das ist die Bilanz in so manchen Sommerbädern. Doch während in Neukölln oder Pankow Polizisten anrücken müssen, sind die Bäder im Humboldthain und in der Seestraße weitestgehend friedlich. 60 Kampfhähne am Beckenrand, böse Worte, drohende Gesten. Die Polizei musste am 5. Juli mit vier Streifenwagen im Sommerbad Neukölln anrücken, um die Situation zu...