Improvisation

5 Bilder

Kinderschauspielschule besteht seit fünf Jahren

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 17.10.2016 | 54 mal gelesen

Berlin: Kinderschauspielschule Kischa | Steglitz. Die Kinderschauspielschule Kischa vermittelt Kindern den Spaß am Schauspielen. Vor fünf Jahren gründeten die Schauspielerinnen Christine Flegel und Eva Schönherr die Einrichtung. Die Schüler sind sechs bis zwölf Jahre alt. Sie studieren unter Anleitung der Schauspielerinnen kleine Etüden und Stücke ein. „Die Kinder lernen zu improvisieren und sich auf der Bühne zu präsentieren“, sagt Christine Flegel. Dabei geht es...

1 Bild

Charisma Concert in der Studiokirche Oberschöneweide

Stefanie John
Stefanie John | Oberschöneweide | am 21.08.2016 | 38 mal gelesen

Berlin: Christuskirche Oberschöneweide | Cellistin Stefanie John & Gäste mit verschiedener authentischer Musik Die Berliner Cellistin Stefanie John rückt in ihrem Konzert das Klangerlebnis und die Campanula, ein neues celloähnliches Instrument mit Resonanzsaiten in den Mittelpunkt. Gemeinsam mit dem Campanula-Entwickler Helmut Bleffert aus der Eifel stellt sie die Möglichkeiten dieses faszinierenden Streichinstrumentes vor. Neben Eigenkompositionen und spontanen...

Musik auf Wunsch

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 05.08.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: evangelische Nathanaelkirche | Schöneberg. Maria Scharwieß spielt, was ihre Zuhörer wünschen. Am 13. August improvisiert die Komponistin, Organistin und Kirchenmusikerin an der Schuke-Orgel in der evangelischen Nathanaelkirche. Das besondere Konzert in der Kirche am Grazer Platz beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. KEN

Improvisiertes auf der Bühne

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 13.06.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturfabrik Moabit | Moabit. Das Ensemble „Hauptstadt-Impro“ verspricht improvisiertes Theater mit Spaßgarantie. Nach Vorgaben des Publikums entstehen einzelne Spiel-, Gesangs-, Reim- oder Tanzszenen bis hin zu einem ganzen Stück. Die Vorstellung am 18. Juni im Fabriktheater der Kulturfabrik, Lehrter Straße 35, beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt kostet acht, ermäßigt sechs Euro. Weitere Informationen auf www.hauptstadt-impro.de. KEN

3 Bilder

Um Vaters Willen! - Murder Mystery NIGHT und Live-Action-Intrige

Esther Kurzok
Esther Kurzok | Friedrichshain | am 12.05.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: 12 Grad Aetherloge | Schlüpfe in einen mysteriösen Charakter und sei Akteur in Deiner eigenen Intrige! Spiele bei der Live-Intrige um Dein Leben, denn ein Anderer wird garantiert danach trachten. Vertraue nicht auf Andere, sondern nur auf Deinen Instinkt und Deine Fähigkeit zur Intrige! Den Alltag hinter sich lassen und spielend ein Anderer sein ... bei der Private-Mystery NIGHT Berlin-Premiere von "Um Vaters Willen!" am 28. Mai...

1 Bild

Spontanlesung im IBZ Berlin

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wilmersdorf | am 05.06.2014 | 92 mal gelesen

Wilmersdorf. "Die spontanste Lesung, die Sie je erlebt haben", versprechen Dirk Lausch und Thomas Jäkel bei ihrer Kleinkunst-Show "Lesung trifft Impro" am Donnerstag, 12. Juni.Beginn ist um 19.30 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum der Wissenschaft (IBZ Berlin), Wiesbadener Straße 18. Der Eintritt ist frei. Beim "Theater ohne Probe" sind die Zuschauer gefragt, sie sollen das Arbeitsmaterial mitbringen. Das kann ein...