Informationsveranstaltung

Informationsveranstaltung zum Birkenhof

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Berlin: Zuversichtskirche Staaken | Staaken. Für die geplante Informationsveranstaltung zur Gemeinschaftsunterkunft in Staaken gibt es jetzt einen zweiten Anlauf. Neuer Termin für die Nachbarschaft ist am 4. Dezember um 18 Uhr in der Zuversichtskirche Staaken am Brunsbütteler Damm 312. Auf dem Podium sitzen Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), der Staatssekretär für Integration, Daniel Tietze, der Betreiber sowie Mitarbeiter des Bezirksamtes. Anwohner erfahren...

2 Bilder

Wie zufrieden sind die Anwohner? Infos zum Nibelungenviertel

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | vor 1 Tag | 43 mal gelesen

Berlin: JFE Holzhaus | Straßen, Gehwege, auch die öffentlichen Freiflächen im sogenannten Nibelungenviertel sollen umgestaltet werden – und die Anwohner dürfen dabei ein Wörtchen mitreden. Zum Beispiel bei einer Info-Veranstaltung des Bezirksamtes am Donnerstag, 30. November. Das Bezirksamt Lichtenberg hat das Büro „Jörg Hollricher Landschaftsarchitektur“ damit beauftragt, ein Verkehrs- und Freiflächenkonzept fürs Nibelungenviertel zu erarbeiten...

1 Bild

Infoveranstaltung zu Baubeginn am Bahnübergang Säntisstraße

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 2 Tagen | 136 mal gelesen

Berlin: Selux AG | Nachdem das Bundesverwaltungsgericht im Sommer die Klage gegen den ebenerdigen Ausbau der Dresdner Bahn abgewiesen hat, sollen nun in Kürze die Bauarbeiten am Bahnübergang Säntisstraße beginnen. Anwohner sind verunsichert. Der bislang lediglich beschrankte Bahnübergang, an dem die S-Bahn zurzeit in voller Fahrt quer über die Fahrbahn der Säntisstraße rollt, wird demnächst verschwinden und durch eine Eisenbahnbrücke...

Infoabend zu Videoaufklärung

Silvia Möller
Silvia Möller | Niederschöneweide | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

Berlin: Mittelpunktbibliothek Treptow | Niederschöneweide. Am 27. November um 18 Uhr veranstaltet das parteiübergreifende Aktionsbündnis für mehr Videoaufklärung und Datenschutz gemeinsam mit der CDU Treptow-Köpenick den Informationsabend „Videoaufklärung schützt und hilft“. Er findet in der Wagenhalle der Mittelpunktbibliothek Treptow, Michael-Brückner-Straße 9, statt. Vom Aktionsbündnis werden Berlins früherer Justizsenator Thomas Heilmann und die...

Tage der offenen Tür an den Oberschulen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 2 Tagen | 17 mal gelesen

Auch in diesem Jahr veranstalten die Oberschulen im Bezirk wieder Tage der offenen Tür, an denen Schüler und deren Eltern ein umfassendes Bild von der Unterrichtsarbeit machen können. Hier die Schulen und die einzelnen Termine im Überblick: Integrierte SekundarschulenFriedensburg-Oberschule, Staatliche Europa-Schule Berlin – Deutsch – Spanisch, Goethestr. 8-9: 2. Dezember, 10-13 Uhr. Robert-Jungk-Oberschule, Staatliche...

Sicherheitstag für Neuköllner Senioren: Polizei berät vor Ort

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Besonders viele ältere Menschen quält die Angst, zu Opfern von Dieben, Räubern oder Trickbetrügern zu werden. Deshalb veranstaltet die Polizei eine Seniorensicherheitswoche, inklusive eines „Bankentages“. Dieser Bankentag findet am Donnerstag, 30. November, statt. Dann informieren Experten darüber, wie sich Bürger beim oder nach dem Geldabheben vor Tricks oder Gewalt schützen können. Beratungsstände sind zu finden in den...

Wie Tiere sich warm halten

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Landschaftspark Herzberge | Lichtenberg. Um Wärmestrategien der Tiere geht es bei einem Spaziergang durch den Landschaftspark Herzberge am Freitag, 24. November, von 11 bis 13 Uhr. Kältestarre, Winterschlaf, Winterruhe – welche Tiere sichern sich wie ihr Überleben? Forschend und spielerisch geht die Gruppe dieser Frage auf den Grund. Geeignet ist das Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Die Teilnahme kostet zwei Euro. Eine Anmeldung ist...

Austausch für Angehörige

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 17.11.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Orangerie | Lichtenberg. Zu einem Austausch- und Informationstreffen rund um ambulant betreute Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz laden am Mittwoch, 22. November, von 15 bis 17 Uhr die Kontaktstelle Pflegeengagement Lichtenberg und der Verein Selbstbestimmtes Wohnen im Alter ein. Die Veranstaltung richtet sich an Angehörige, Rechtsbetreuer, ehrenamtliche Mitarbeiter und Interessierte. Ort ist das Nachbarschaftshaus Orangerie in...

Perspektiven für Unternehmen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 16.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Behala Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft | Moabit. Die bezirkliche Wirtschaftsförderung, die Berlin Partner Gmbh, das Sanierungsmanagement „Green Moabit“ und das Unternehmensnetzwerk Moabit laden am 24. November um 17 Uhr zu einer Informationsveranstaltung für Unternehmen ein. Auf dem Programm in der Halle 1 der Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft Behala im Westhafen, Westhafenstrße 1, stehen Beratungsangebote für Firmen, ein Kurzvortrag eines Vertreters von...

Allergien erfolgreich behandeln

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 11.11.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Neu-Hohenschönhausen. Heilpraktikerin Gabriele Schwalbe gestaltet den nächsten ExpertenRat-Abend am Mittwoch, 15. November, um 18 Uhr in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2. Sie informiert über das Thema: „Behandlungsmöglichkeiten von Allergien”. Allergien beruhen auf einer Störung des Abwehrsystems. Das Immunsystem kann nicht mehr zwischen harmlos und schädlich unterscheiden, der Körper produziert zu viele...

Siebter Tag der Elektromobilität

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 10.11.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Tegeler Seeterrassen | Tegel. Wer am 7. Reinickendorfer Tag der Elektromobilität am Donnerstag, 23. November, in den Tegeler Seeterrassen, Wilkestraße 1-5, teilnehmen möchte, meldet sich bis 20. November per E-Mail an. Um 17.30 Uhr geht es los. In Kooperation mit der Berliner Agentur für Elektromobilität (eMO) organisiert die Wirtschaftsförderung des Bezirksamts Reinickendorf diese Veranstaltung. Wegen der begrenzten Die verbindliche Anmeldung...

Wichtig für Alleinerziehende

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 10.11.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Shia Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender | Prenzlauer Berg. Was passiert mit meinem Kind, wenn mir etwas passiert? Diese Frage stellen sich viele alleinerziehende Eltern. Tipps, wie man da am besten Vorsorge treffen kann, gibt es auf einer Informationsveranstaltung des Vereins Shia Selbsthilfegruppe Alleinerziehender. Diese Veranstaltung findet am 17. November um 16 Uhr in der Rudolf-Schwarz-Straße 31 statt. Anmeldung unter  425 11 86 oder per E-Mail...

1 Bild

Erste Hilfe am Kind

Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark
Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Schöneberg | am 08.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Notfallkurs für (Groß) Eltern, inkl. Notfallskript. Babys oder Kleinkinder mit Begleitung können nach Absprache mitgebracht werden. Kursleitung: Tara Rödel, Krankenschwester Kosten: 35 (25 erm.) € pro Person Anmeldung: Tel. 25797538 Mail: kurmark@pfh-berlin.de Verkehrsverbindungen: U 1/2/3/4 Nollendorfplatz / Kurfürstenstraße / Bülowstraße

Brunnen wird erneuert

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.11.2017 | 26 mal gelesen

Berlin: Karl-Marx-Allee 70 | Friedrichshain. Am Freitag, 10. November, gibt es um 15 Uhr am stillgelegten Brunnen an der Karl-Marx-Allee 70 eine Informationsveranstaltung. Thema ist die für das nächste Jahr vorgesehene Erneuerung der seit Jahren stillgelegten Anlage. Bei Regen oder Sturm findet der Termin im Gesundheitsamt, Koppenstraße 38-40, statt. tf

Alternative Wege zum Abitur

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 08.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: OSZ Rahel Hirsch | Hellersdorf. Über alternative Wege zum Abitur informiert eine Veranstaltung am Donnerstag, 16. November, von 18 bis 20 Uhr in der Rahel-Hirsch-Schule, Peter-Weiss-Gasse 8. An dem Oberstufenzentrum Gesundheit/Medizin gibt es eine Sekundarstufe II, an der Schüler die Hochschulreife erlangen können. Um Schülern diesen Weg zu ermöglichen und zu erleichtern, arbeitet das OSZ mit der Caspar-David-Friedrich-Schule, der...

Der aktuelle Stand am Kanal

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.11.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Wasser- und Schifffahrtsamt | Kreuzberg. Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Berlin lädt am Dienstag, 21. November, zur sechsten Informationsveranstaltung zum Landwehrkanal. Sie beginnt um 16.30 Uhr am Mehringdamm 129. Themen sind der aktuelle Stand der Vorbereitungen für die Sanierung. Speziell geht es um ökologische Fragen. tf

Infos zum Schulwechsel

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.11.2017 | 103 mal gelesen

Berlin: Rathaus Spandau | Spandau. Viele Grundschüler wechseln in einigen Monaten zur Oberschule und Eltern stellen sich die ersten Fragen: Was ist eine Förderprognose, und wie wird sie ermittelt? Welche Schulform ist die passende fürs eigene Kind, was unterscheidet eine Oberschule oder Sekundarschule vom Gymnasium, und was passiert, wenn die Wunschschule übernachgefragt ist? Alle diese Fragen beantworten die Elternfortbildner Andrea Gowitzke, Carsten...

Workshop rund ums Ehrenamt

Berit Müller
Berit Müller | Neu-Hohenschönhausen | am 05.11.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: FrauenTechnikZentrum Berlin | Neu-Hohenschönhausen. Einen Workshop rund ums Ehrenamt hat das FrauenTechnikZentrum im Angebot: am Dienstag, 14. November, von 16 bis 20 Uhr in seinen Räumen Zum Hechtgraben 1. Was müssen Ehrenamtler beachten? Was können sie erwarten? Wo gibt es Infos für potenzielle Freiwillige? Wie können sie sich mit Gleichgesinnten austauschen und vernetzen? Auf diese und andere Fragen gibt es Antworten. Referent ist Jochen Gollbach,...

Selbstbestimmt Vorsorge treffen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 05.11.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Betreuungsverein Neukölln | Neukölln. Es geht um Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügungen: Der Betreuungsverein Neukölln, Karl-Marx-Straße 27, lädt am Mittwoch, 15. November, um 18 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ein. Um eine Anmeldung unter  683 57 71 wird gebeten (werktags 8-16 Uhr, freitags nur bis 14 Uhr). sus

Spaziergang zu den Schafen

Berit Müller
Berit Müller | Lichtenberg | am 04.11.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Landschaftspark Herzberge | Lichtenberg. Rund um das „Nutztier Schaf“ dreht sich ein informativer Spaziergang durch den Landschaftspark Herzberge am Dienstag, 14. November, von 11 bis 13 Uhr. Beim engen Kontakt mit den kleinen Wiederkäuern können die Teilnehmer inmitten der Herde viel über Nahrungsaufnahme, Fortpflanzung, Lebensweise und Nutzung der Tiere erfahren – manche der zutraulichen Wollträger lassen sich auch streicheln. Das Angebot eignet sich...

Offene Tür in den Goethe-Schulen

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 03.11.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Private Goethe-Schulen | Wittenau. Die Privaten Goethe-Schulen (Grundschule und das Gymnasium), Wittenauer Straße 112, laden am 11. November von 11 bis 15 Uhr zum Tag der offenen Tür. Von 11 bis 12 Uhr werden die Schulen vorgestellt, danach gibt es Gelegenheit zu Rundgang und Gesprächen mit den Lehrern. Weitere Informationen unter  40 39 98 49. CS

Alles Wichtige zur Rente

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 03.11.2017 | 84 mal gelesen

Berlin: TSV Spandau 1860 Restaurant und Tanzsportzentrum | Spandau. Wo muss ich meine Rente beantragen? Ab wann kann ich in Rente gehen, und wie hoch sind die Abschläge, wenn ich mit 63 in Rente gehe? Über all diese Fragen klärt der nächste Mieter- und Verbraucherstammtisch auf, zu dem der Alternative Mieterverein (AMV) am Mittwoch, 15. November, einlädt. Es referiert Jan Graßhoff von der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg. Er informiert auch darüber, ab wann eine Rente...

Laienrichter fürs Amtsgericht gesucht: Spandauer können Schöffen werden

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 02.11.2017 | 124 mal gelesen

Berlin: Bezirksamt Spandau | Spandau. Für die Amtszeit 2019 bis 2023 werden für das Landgericht Berlin oder das Amtsgericht Spandau Schöffen gesucht. Sie nehmen an Strafprozessen teil und haben das gleiche Stimmrecht wie Berufsrichter. Wer als ehrenamtlicher Laienrichter bei Strafprozessen dabei sein will, kann sich jetzt bewerben. Das Bezirksamt nimmt ab sofort Bewerbungen für die Vorschlagsliste zur nächsten Wahl von Schöffen entgegen. Bewerber...

Angebote des Jobcenters

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 31.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Jobcafé Marzahn-Hellersdorf | Marzahn. Über seine kostenlosen Angebote informiert das Jobcenter Marzahn-Hellersdorf am Dienstag, 7. November, um 13 Uhr im Jobcafé, Rhinstraße 88. Unter anderem werden die Angebote des Jobcafés selbst vorgestellt als auch Tipps für die Jobsuche im Internet und Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen gegeben. Diese können auch vor Ort gleich ausgedruckt werden. Der Vortrag dauert rund eine halbe Stunde. hari

Infotag zum Medizinstudium

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 30.10.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Haus der Wirtschaft | Charlottenburg. Am 25. November findet von 11 bis 17 Uhr im Haus der Wirtschaft, Am Schillertheater 2, ein Infotag zum Medizinstudium für Schüler und Abiturienten mit Studienziel Medizin statt. Der Infotag ist eine themenspezifische Abiturientenmesse. Im Vortragsprogramm werden Themen behandelt wie Bewerbungs- und Auswahlverfahren für das Medizinstudium in Deutschland; die Auswahlverfahren der medizinischen Hochschulen im...