Infoveranstaltung

Informationen zur Unterkunft

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 22.09.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Paul-Gerhardt-Gemeinde | Falkenhagener Feld. Die neue Gemeinschaftsunterkunft an der Freudstraße 4 ist bezogen. Jetzt lädt das Bezirksamt erneut Anwohner zu einer Infoveranstaltung über das Haus ein und zwar am 4. Oktober. Auf dem Podium sitzen der Staatssekretär für Integration, Daniel Tietze (Linke), Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), der Betreiber und Mitarbeiter aus dem Bezirksamt und beantworten Fragen. Los geht es um 17.30 Uhr in der...

Dialog zum Tempohome

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 17.09.2017 | 85 mal gelesen

Berlin: Christopheruskirche | Siemensstadt. Das Bezirksamt lädt Anwohner des geplanten Tempohomes am Schuckertdamm am Dienstag, 26. September, zu einer Informationsveranstaltung ein. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) und der Staatssekretär für Integration, Daniel Tietze, stellen die temporäre Flüchtlingsunterkunft näher vor und beantworten Fragen. Wie berichtet will der Senat auf dem Grundstück zwischen Goebelstraße und Schuckertdamm ab 2018 ein...

Von der Kita zur Grundschule

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 05.07.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Rathaus Spandau | Spandau. Alles Wichtige für den "Übergang von der Kita zur Grundschule" erfahren Eltern am 12. Juli bei einer Infoveranstaltung des Bezirkselternausschusses Kita (BEAK). Elternfortbildnerin Andrea Gowitzke informiert über die Auswahl der passenden Grundschule, die verschiedenen Schulformen und Angebote wie Hortbetreuung oder das Jahrgangsübergreifende Lernen (JÜL). Anschließend berichtet der Bezirkselternausschuss aus den...

"Mein wunder Punkt": Acne inversa Awareness Week vom 5. bis 11. Juni 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Tiergarten | am 02.06.2017 | 176 mal gelesen

Berlin: 25hrs Bikini Hotel Berlin | Berlin. Zwölf Jahre dauert es etwa, bis Patienten mit der Krankheit Acne inversa die Diagnose erhalten. Nur wenige Mediziner erkennen die chronische Autoimmunkrankheit. Nun startet mit der internationalen Acne inversa Awareness Woche vom 5. bis 11. Juni unter dem Titel „Mein wunder Punkt“ eine Aufklärungskampagne. Ein langer Weg aus Scham und Frustration liegt meist hinter den Betroffenen, bevor die richtige Behandlung...

2 Bilder

Infoveranstaltung – Schönheitsreparaturen im Mietrecht 1

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | am 17.05.2017 | 104 mal gelesen

Veranstaltung des AMV am 24.05.2017 im Stadtteilladen Wilhelmstadt Thema und Referent Am 24.05.2017 um 19:00 Uhr findet im Stadtteilladen Wilhelmstadt, Adamstraße 39 Ecke Földerichstraße, 13595 Berlin-Spandau, eine Infoveranstaltung des AMV – Alternativer Mieter- und Verbraucherschutzbund e. V. statt. Assessor Marcel Eupen wird zu dem Thema „Schönheitsreparaturen im Mietrecht“ referieren und danach Fragen der anwesenden...

Chancen für Spandau

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Siemensstadt | am 13.05.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Restaurant Stammhaus | Siemensstadt. Berlin wächst: Was bedeutet das für Spandau und welche Chancen ergeben sich daraus? Über diese Fragen wollen Baustadtrat Frank Bewig (CDU) und Matthias Brauner, Vorsitzender des Forums Stadtentwicklung der CDU Berlin, am 22. Mai mit Spandauern diskutieren. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Restaurant „Stammhaus“ am Rohrdamm 24b. Einladende sind die CDU-Ortsverbände Siemensstadt, Klosterfelde, Zitadelle...

Alltag pflegender Angehöriger

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 02.05.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Waschhaus-Café | Gropiusstadt. Im Rahmen der Woche der pflegenden Angehörigen wird im Nachbarschaftstreff „waschhaus-café“, Eugen-Bolz-Kehre 12, am 8. Mai um 14 Uhr eine Infoveranstaltung angeboten. Die Gerontotherapeutin Marlies Carbonaro referiert über das Thema „Gut gestimmt durch jeden Tag des Jahres“. Sie beschreibt Möglichkeiten, wie pflegende Angehörige besser mit Belastungen im Alltag umgehen können. Anmeldung erbeten unter  603 20 22...

Freizeitstätte für Senioren geplant

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 21.04.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Gemeinsam mit dem Hochbauamt und dem Seniorenservice Neukölln wird Sozialstadtrat Jochen Biedermann (Bündnis 90/Die Grünen) am 2. Mai von 15 bis 17 Uhr in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, die konkreten Planungen für die neue Seniorenfreizeitstätte vorstellen. Bereits im vergangenen Jahr hatte das Bezirksamt über die Planungen öffentlich informiert und dabei auch viele Anregungen und Wünsche der vor Ort lebenden...

Entspannt Kilos verlieren

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Malchow | am 05.02.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe-Kontakt- und Beratungsstelle Horizont | Neu-Hohenschönhausen. Wie die sogenannte Hypnotherapie für die Gewichtsreduktion eingesetzt werden kann, das zeigt am 21. Februar die Heilpraktikerin und Hypnotherapeutin Stefanie May ab 18 Uhr in der Selbsthilfe Kontaktstelle Horizont in der Ahrenshooper Straße 5. Durch die Hypnose kann das Unterbewusstsein erreicht und beeinflusst werden. Die Teilnahme kostet 3 Euro, eine Anmeldung ist nötig unter  962 10 33. KW

Infoveranstaltung - Schönheitsreparaturen im Mietrecht

Marcel Eupen
Marcel Eupen | Falkenhagener Feld | am 31.01.2017 | 88 mal gelesen

20. Mieter- und Verbraucherstammtisch des AMV am 15.02.2017 Thema und Referent Der 20. Mieter- und Verbraucherstammtisch des AMV findet am 15.02.2017 um 19:30 Uhr im Restaurant 1860 TSV Spandau, Tanzsportzentrum, Askanierring 150, 13585 Berlin-Spandau, statt. Assessor Marcel Eupen wird zu dem Thema „Schönheitsreparaturen im Mietrecht" referieren und danach Fragen der anwesenden Verbraucherinnen und Verbraucher...

Polizei informiert

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 26.11.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: U-Bahnhof Rathaus Spandau | Spandau. Die Berliner Polizei informiert am 3. Dezember zum Thema Taschendiebstahl. An Informationsständen im U-Bahnhof Rathaus Spandau bekommen interessierte Spandauer von den Beamten Tipps und Ratschläge, wie sie sich vor potenziellen Taschendieben schützen können. Die Präventionsaktion läuft von 9 bis 14 Uhr. uk

Von der Kita in die Schule

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 05.09.2016 | 67 mal gelesen

Berlin: Kant-Gymnasium | Spandau. Eltern von Kindern, die im kommenden Schuljahr schulpflichtig werden, haben viele Fragen. An welcher Schule muss ich mein Kind anmelden? Worin unterscheiden sich die Grundschulen? Was ist „JÜL“, und welche Formen des Ganztagsbetriebes gibt es? Wie können sich Eltern beteiligen und wo bekommen sie mehr Informationen? All diese Fragen beantworten die Elternfortbildner Andrea Gowitzke und Gabriele Hilpisch am 14....

Für Eltern mit Grundsicherung

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 02.09.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Zehlendorf. Am Mittwoch, 14. September von 9 bis 13 Uhr sind Eltern, die Grundsicherung erhalten, ins Rathaus Zehlendorf, Teltower Damm 18, zur Veranstaltung „Einstellungssache? Jobs für Eltern“ eingeladen. Im Bürgersaal informieren Arbeitgeber, das Jobcenter sowie der Arbeitgeber-Service Berlin Steglitz-Zehlendorf Eltern über ihre beruflichen Möglichkeiten. Zum Hintergrund der Veranstaltung: Nach den Sommerferien begannen...

Betreuung als Ehrenamt

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.07.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Betreuungsverein Neukölln | Neukölln. Der Betreuungsverein Neukölln sucht Menschen, die ehrenamtlich als Betreuer arbeiten möchten. Betreuer werden vom Amtsgericht bestellt und regeln finanzielle und behördliche Angelegenheiten für Menschen, die dazu aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage sind. Neben einer Einführung in die Tätigkeit, Rat und Unterstützung sowie Fortbildung und Erfahrungsaustausch erhalten sie eine jährliche...

Notunterkunft wird erweitert

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 09.07.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Carlo-Schmid-Oberschule | Wilhelmstadt. Die Notunterkunft für Flüchtlinge an der Schmidt-Knobelsdorf-Straße 26 soll um rund 600 Plätze erweitert werden. Die genauen Pläne stellen die Prisod Wohnheimbetriebs GmbH, der Staatssekretär für Soziales, Dirk Gerstle und Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) am 25. Juli näher vor. Fragen der Anwohner werden ebenfalls beantwortet. Los geht es um 19 Uhr in der Aula der Carlo-Schmidt-Oberschule an der Lutoner...

Verein stellt Hundeauslaufgelände vor

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 07.07.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Haus Kompass | Hellersdorf. Der Verein „Helle Hunde“ stellt am Donnerstag, 14. Juli, um 19 Uhr im Nachbarschaftshaus Kompass, Kummerower Ring 42, das neue Hundeauslaufgelände in Hellersdorf vor. Für das Projekt mit dem Namen „Helle Hunde“ bekommt der neugegründete Verein eine Fläche in der Weißenfelser Straße vom Bezirksamt zur Verfügung gestellt. Das ehemalige Schulgelände in der Weißenfelser Straße 43 umfasst rund 7500 Quadratmeter und...

Gemüse frisch und fair vom Acker

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 03.04.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: KlimaWerkstatt Spandau | Spandau. Gemüse frisch und fair vom Acker direkt auf den Teller? Wie das geht, darüber informiert der Bauer Christian Heymann vom „SpeiseGut“ in Gatow auf einer Veranstaltung am 12. April in der Klimawerkstatt Spandau. Der Landwirtschaftsbetrieb arbeitet solidarisch. Will heißen, SpeiseGut-Teilnehmer bekommen wöchentlich gegen ein Entgelt ihren Anteil von der Ernte und zwar frisch vom Acker, ohne umweltbelastende Verpackung...

Game over? Infoveranstaltung zum Kampf gegen Spielhallenflut

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Mitte | am 14.03.2016 | 461 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Spandau. Berlin ist seit Juni 2011 mit dem strengsten Spielhallengesetz Deutschlands Vorreiter im Kampf gegen die Spielhallen-Flut.Die Zahl der Spielhallen konnte damit drastisch reduziert werden. In Spandau sank die Zahl von 55 auf 48. Die Berliner SPD-Fraktion hat nun erneut die Initiative ergriffen und mit dem Koalitionspartner CDU im Februar 2016 eine umfangreiche Gesetzesänderung in das Berliner Abgeordnetenhaus...

Infos zur Notunterkunft

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 06.01.2016 | 129 mal gelesen

Berlin: Schmidt-Knobelsdorff-Schule | Siemensstadt. Auf dem Gelände der Schmidt-Knobelsdorff-Schule an der Nonnendammallee bewohnen wie berichtet seit dem letzten Novemberwochenende 2015 rund 200 Flüchtlinge die dortige Sporthalle. Wie es weitergeht, welche Probleme es möglicherweise für die Schule und Anwohner gibt, darüber soll am 14. Januar informiert werden. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) und der Berliner Flüchtlingsbeauftragte Dieter Glietsch laden dazu...

Wechsel zur Oberschule

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 29.10.2015 | 73 mal gelesen

Berlin: Carlo-Schmid-Oberschule | Wilhelmstadt. Elternfortbildner laden am 12. November zum Infoabend zum Übergang von der Grund- in die Oberschule ein. Es werden die verschiedenen Schulformen wie Integrierte Sekundarschule, Gymnasium oder Gemeinschaftsschule erklärt, Schulabschlüsse vorgestellt und die Auswahlverfahren erläutert. Eltern können auch Fragen stellen. Referenten sind die Elternfortbildner Andrea Gowitzke, Gabriele Hilpisch, Jürgen Hilpisch und...

Wie Eltern mitwirken können

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 23.09.2015 | 162 mal gelesen

Berlin: Rathaus Spandau | Spandau. Eltern haben an den Schulen ihrer Kinder ein Mitspracherecht. Nur wissen viele nicht, wie sie aktiv mitwirken können. Elternfortbildner wollen diese Wissenslücke bei einer Infoveranstaltung am 1. Oktober im Rathaus Spandau schließen und eine Orientierung durch den "Gremien-Dschungel" geben. Wie können sich Eltern am Schulalltag beteiligen? Welche Gremien gibt es in der Schule und was tun sie? Und wie kann man sich...

Grundschulmesse im Atrium startet wieder

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 06.09.2015 | 138 mal gelesen

Berlin: Jugendkunstschule Atrium | Märkisches Viertel. Informationsbörse für Eltern zukünftiger Schulkinder: Am 12. September findet die 10. Reinickendorfer Grundschulmesse statt. Die Messe präsentiert sich von 10 bis 13 Uhr im Atrium, Senftenberger Ring 97.Zehn Jahre lang haben Kita-Eltern die Gelegenheit genutzt, um sich unkompliziert und zentral ein Bild über die Grundschullandschaft im Bezirk zu machen. Viele Eltern haben nach einem Besuch der...

Informationen zu Stenografie

Silvia Möller
Silvia Möller | Baumschulenweg | am 22.08.2015 | 47 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule | Baumschulenweg. Die Volkshochschule Treptow-Köpenick ist die einzige in Berlin, die Stenografie anbietet. Bei einer Informationsveranstaltung rund um das Thema informiert Bärbel Heising vom Stenografischen Dienst des Bundestags über die dortige Tätigkeit. Stenografielehrerin Karin Weiler wird die einzelnen Stufen der Stenografie erläutern. Termin ist am 3. September 17 Uhr in der VHS, Baumschulenstraße 79, Raum 110. Die...

Ehrenamtliche Betreuer gesucht

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 08.07.2015 | 34 mal gelesen

Berlin: Betreuungsverein Neukölln | Neukölln. Der Betreuungsverein Neukölln sucht Menschen, die ehrenamtlich als Betreuer arbeiten möchten. Betreuer werden vom Amtsgericht bestellt und regeln finanzielle und behördliche Angelegenheiten für Menschen, die dazu aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage sind. Neben einer Einführung in die Tätigkeit, Rat und Unterstützung sowie Fortbildung und Erfahrungsaustausch erhalten sie eine jährliche...

Kontaktstelle für die Pflege

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 17.06.2015 | 55 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Reinickendorf | Märkisches Viertel. Die Kontaktstelle Pflegeengagement stellt ihre Arbeit am 29. Juni von 17 bis 19 Uhr im Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Eichhorster Weg 32 vor. Die Einrichtung unterstützt Pflegebedürftige und pflegende Angehörige, aber auch Nachbarn und Freunde mit verschiedenen Gruppen und Informationsveranstaltungen. Die Veranstaltung ist kostenlos, es wird um Anmeldung gebeten unter 41 74 57 52 oder...