Internationale Gartenausstellung

2 Bilder

Park rund um Ober- und Orankesee soll zur IGA einer von "Berlins grünen Orten" werden

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 28.10.2016 | 219 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Zum Start des Internationalen Gartenausstellung im April kommenden Jahres soll der Park rund um Ober- und Orankesee einen Namen erhalten. Bürger sind aufgerufen, noch bis zum 31. Dezember abzustimmen.Seit vielen Jahren engagieren sich Anwohner für den Erhalt der beiden Seen und der dazugehörigen Parkanlagen. Seit dem Jahr 2011 wird die grüne Idylle mitten in der Stadt auch vom Bezirksamt Stück für Stück...

Blumen werben für Gartenschau 2017: Info-Veranstaltung im Centre Bagatelle

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | am 07.04.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: Centre Bagatelle | Frohnau. Zur Beteiligung Frohnaus an der Internationalen Gartenbauausstellung 2017 gibt es am 17. April von 14 bis 16 Uhr eine Informationsveranstaltung im Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6.Gemeinsam stellen der Bürgerverein Frohnau, die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt sowie das Bezirksamt ihre Pläne für die Präsentation des grünen Ortsteils vor. Schon im Vorgriff auf die Info-Veranstaltung hat das...

Infopavillon und Krötenschutzzaun wiederholt zerstört

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.05.2015 | 151 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Auf das Gelände der Internationalen Gartenausstellung, der IGA 2017, sind in den zurückliegenden Monaten mehrfach Anschläge verübt worden. Dabei wurde auch auf den Naturschutz keine Rücksicht genommen.Vor allem der Infopavillon "Naturschutz und Umweltbildung" an der Siegmarstraße unterhalb des Kienberges wurde Opfer der Zerstörungswut. Unter anderem wurden die Wände mit Graffiti beschmiert, ein Fenster...

Senat will sieben neue Züge anschaffen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 09.04.2015 | 146 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Der Senat will die U-Bahn-Linie 5 mit neuen Zügen ausstatten. In Zukunft ist ein Direktanschluss an den Hauptbahnhof geplant.Die U 5 könnte damit zu einer der wichtigsten U-Bahn-Linien der Hauptstadt werden. Künftig wird es möglich sein, von Hönow auf direktem Wege zum Berliner Hauptbahnhof zu fahren. Voraussetzung ist allerdings die Fertigstellung der Verbindung zwischen Alexanderplatz und Brandenburger...

1 Bild

Der Bezirk stellt sich mit 39 Projekten vor

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 12.03.2015 | 126 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Der Bezirk nutzt die IGA 2017, um sich Besuchern auch außerhalb des IGA-Geländes zu präsentieren. 39 Orte hat eine Jury ausgewähltZiel des Programms "IGA vor Ort" ist es, den Besuchern der Internationalen Gartenausstellung interessante Einblicke in den Bezirk und das Leben seiner Bewohner zu geben. Die vorgestellten Einrichtungen und Projekte sollen zur Internationalen Gartenausstellung passen, die...

IGA-Spaziergang zum Wuhleteich

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 05.03.2015 | 137 mal gelesen

Hellersdorf. Frank Beiersdorff, umweltpolitischer Sprecher der Linken im Bezirk, lädt am Montag, 16. März, um 14.30 Uhr zu einem IGA-Spaziergang ein. Die Bauvorhaben am Wuhleteich und im Wuhletal stehen dabei im Mittelpunkt. Angele Schonert vom Naturschutzbund (Nabu) erläutert dabei die Vorhaben aus Sicht des Naturschutzes. Treffpunkt ist am U-Bahnhof Neue Grottkauer Straße/Ausgang Richtung Neue Grottkauer Straße. Harald...

Sprechstunde zur IGA

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 27.02.2015 | 30 mal gelesen

Berlin: IGA-Markthalle | Marzahn. Die nächste Bürgersprechstunde zur IGA findet am Donnerstag, 5. März, statt. Das Team der IGA Berlin 2017 GmbH beantwortet Fragen zur Internationalen Gartenausstellung im persönlichen Gespräch. Die Bürgersprechstunde finden von 16 bis 18 Uhr in der IGA-Markthalle, Blumberger Damm 130, Eingang über Zinndorfer Straße, statt. Mehr Infos unter www.iga-berlin-2017.de. Harald Ritter / hari

Unterlagen liegen bis zum 3. Dezember aus

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 30.10.2014 | 30 mal gelesen

Marzahn. Die Planungsunterlagen für die Seilbahn zum Kienberg, die bis zur IGA 2017 gebaut werden soll, können jetzt eingesehen werden.Sie liegen bis Mittwoch, 3. Dezember, im alten Marzahner Rathaus, Helene-Weigel-Platz 8, Montag bis Mittwoch sowie Freitag von 8 bis 16 Uhr und Donnerstag von 10 bis 18 Uhr im Trausaal aus. Damit wird das Planfeststellungsverfahren eröffnet, für dessen Durchführung die Senatsverwaltung für...

1 Bild

Der Förderverein will an der IGA 2017 teilnehmen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Alt-Hohenschönhausen | am 01.10.2014 | 90 mal gelesen

Alt-Hohenschönhausen. Am 13. April 2017 beginnt die Internationale Gartenausstellung (IGA) auf dem Ausstellungsgelände der "Gärten der Welt" in Marzahn-Hellersdorf. Vereine und Initiativen aus den Berliner Bezirken können sich als Außenstelle der Gartenschau bewerben.. "Noch bis Dezember diesen Jahres können Vereine und Initiativen ihre Konzepte einreichen, um Teil der IGA 2017 zu werden", sagt Christian Gräff, Stadtrat für...