Internet

Rüdi-Net schreibt Geschichten

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Wilmersdorf. Eine Fortsetzungsgeschichte im Internet, das ist es, womit das Kieznetzwerk Rüdi-Net Leser seiner Internetseite überraschen will. Dabei macht ein Autor den Anfang, andere Hobbyliteraten führen das Werk an der Stelle fort, wo den Vorgänger die Worte verlassen haben. Auf der Seite http://www.ruedi-net.net/fortsetzung-folgt sind bereits erste Stücke geschrieben. Wer weitertexten will, schickt seine Fassung per...

Zoo startet Panda-Blog

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 21.11.2016 | 6 mal gelesen

Tiergarten.Der Berliner Zoo erwartet für den Sommer 2017 Zuwachs aus China. Zwei Pandabären sollen in einem neu geschaffenen Gehege nahe des Elefantentores heimisch werden und für den Schutz ihrer bedrohten Artgenossen in freier Wildbahn werben. Nun wird in einem Internetblog regelmäßig über die Schritte zur Umsiedlung berichtet. Unter den ersten Einträgen findet sich ein Spendenaufruf für den Bau der 5280 Quadratmeter großen...

Bürger beschweren sich vor allem über Müll: Ordnungsamt online – eine kleine Bilanz

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 05.11.2016 | 22 mal gelesen

Neukölln. Seit exakt einem Jahr können die Neuköllner ihre Beschwerden per Internet beim Ordnungsamt melden. Und der Service kommt sehr gut an.Mehr als 20.000 Nachrichten hat das Amt inzwischen online entgegengenommen. 95 Prozent davon seien abgearbeitet, teilt Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) mit. Zum Telefon greift nur noch eine Minderheit. Von den rund 2000 Meldungen im Monat gehen derzeit fast drei Viertel per...

Neues Portal zum Bürgerhaushalt

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 03.11.2016 | 31 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Mit dem Start des Bürgerhaushaltes 2018/19 hat das Bezirksamt auch ein neues Internetportal in Betrieb genommen. Auf www.berlin.de/buergerhaushalt-marzahn-hellersdorf wird das Abstimmungsverfahren in einer einfacheren Sprache erläutert und der Bürgerhaushalt übersichtlicher dargestellt. Bis zum 30. November können über das Portal Vorschläge zum neuen Bürgerhaushalt eingegeben werden. hari

WLAN-Anschluss für die Bibliothek

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Kurt-Tucholsky-Bibliothek | Prenzlauer Berg. Die Kurt-Tucholsky-Bibliothek in der Esmarchstraße 18 ist seit acht Jahren ein Modell für ehrenamtlich betriebene Büchereien. Bislang fehlten dort aber ein Breitbandanschluss und WLAN, um modernen Nutzeransprüchen gerecht zu werden. Deshalb beschlossen die Verordneten, dass das Bezirksamt endlich für eine entsprechende Ausstattung sorgen soll. Breitband- und WLAN-Anschluss in der Kurt-Tucholsky-Bibliothek...

Schutz vor Hackern

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 26.09.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: NH Hotel | Friedrichshain-Kreuzberg. Der Friedrichshain-Kreuzberger Unternehmerverein und die Berliner Volksbank laden am Donnerstag, 13. Oktober, zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Live Hacking“ ein. Sie findet von 9 bis 11 Uhr im NH Hotel, Landsberger Allee 26-32, statt. Ein IT-Spezialist zeigt, wie Sicherheitsbarrieren im Netz überwunden werden können und erklärt, auf welche Weise sich solche Angriffe verhindern lassen....

11 Bilder

So alt wie der Kaiserdamm: Helmut Döring feiert das 110-jährige Bestehen seines Ladens

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.09.2016 | 115 mal gelesen

Berlin: Eisen Döring | Charlottenburg. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt Spuren. Damit der lokale Einzelhandel eine Zukunft hat, engagieren sich zahlreiche Geschäftsleute. Im Rahmen der Aktion „Das geht uns alle an!“ stellt die Berliner Woche ein Beispiel vor.Ja, es geschieht immer noch. Es begibt sich, dass die Tür aufschwingt und ein Kunde hereinkommt, der etwas anderes...

Wie wir künftig leben wollen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Prenzlauer Berg | am 18.09.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Philipp-Schaeffer-Bibliothek | Mitte. Am 4. Oktober um 20 Uhr stellt der Psychiater Jan Kalbitzer in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek, Brunnenstraße 181, sein Buch „Digitale Paranoia – Online bleiben, ohne den Verstand zu verlieren“ vor. Kalbitzer legt in dem Buch das Online-Verhalten der Internetnutzer auf die Couch. Sein Fazit: „Wir müssen darüber, wie wir in Zukunft leben und zusammenleben wollen, völlig neu nachdenken“, so der Experte von der Charité,...

1 Bild

Interessanteste Baustelle Berlins: Neue Internetseite informiert über das Museum der Moderne

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 18.09.2016 | 105 mal gelesen

Berlin: Kulturforum | Tiergarten. Eine neue Internetseite informiert über das geplante Museum der Moderne und das Wettbewerbsverfahren für den Neubau und stellt das Kulturforum als Ort der Kultur und Wissenschaft vor. Zu finden ist alles auf www.nationalgalerie20.de. Entwickelt hat die Seite die Agentur cosmoblonde. Das Layout hat Art+Com entworfen und umgesetzt. Der Internetauftritt ist demnächst auch in englischer Sprache verfügbar. Es ist wohl...

Der Bezirk investiert in schnelles Internet

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 09.09.2016 | 13 mal gelesen

Marzahn. Das Bezirksamt kann für rund eine Million Euro den CleanTech Business Park mit einem Glasfasernetz ausstatten. Industrie- und Gewerbeunternehmen können künftig Daten mit einer Geschwindigkeit von bis zu einem Gigabite pro Sekunde aus dem Internet hoch- und herunterladen. Die Investition wurde möglich durch Fördermittel aus dem Breitband-Förderprogramm der Bundesregierung. Der CleanTech Business Park ist ein rund 90...

Umgang mit Videospielen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 07.09.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Luisenbad | Gesundbrunnen. Beim 16. Soldiner Bildungssalon am 21. September um 17 Uhr im Puttensaal der Bibliothek am Luisenbad (Travemünder Straße 2) geht es um den richtigen Umgang mit Computer- und Handyspielen für Kinder. Lidia de Reese will zeigen, worin die Faszination liegt, welche Fähigkeiten man mit den Spielen erlangen kann und was die Risiken sind. Eltern bekommen Tipps und Ratschläge für ein gutes Maß bei der Nutzung von...

Internet für Verbraucher 60+

Verbraucher Initiative e.V.
Verbraucher Initiative e.V. | Friedenau | am 06.09.2016 | 42 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftsheim Schöneberg | VERBRAUCHER INITIATIVE informiert am 30. September in Friedenau Ob Informationssuche, persönliche Kontakte, Online-Banking oder Einkaufen – das Internet ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Auch immer mehr ältere Verbraucher nutzen das Internet. Eine Veranstaltung der VERBRAUCHER INITIATIVE widmet sich am 30. September von 17:00 bis 19:30 Uhr im Nachbarschaftsheim Schöneberg (Holsteinische Straße 30,...

Internet für Verbraucher 60+

Verbraucher Initiative e.V.
Verbraucher Initiative e.V. | Wilmersdorf | am 06.09.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Paritätischer Wohlfahrtsverband | VERBRAUCHER INITIATIVE informiert am 28. September in Wilmersdorf Ob Informationssuche, persönliche Kontakte, Online-Banking oder Einkaufen – das Internet ist aus unserer Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Auch immer mehr ältere Verbraucher nutzen das Internet. Eine Veranstaltung der VERBRAUCHER INITIATIVE widmet sich am 28. September von 09:30 bis 12:00 Uhr in der Landesgeschäftsstelle des Paritätischen...

6 Bilder

Schnelleres Netz kommt: Telekom hat begonnen, in Kladow Glasfaser zu verlegen 1

Berit Müller
Berit Müller | Kladow | am 30.08.2016 | 311 mal gelesen

Kladow. Das erste neue Verteiler-Gehäuse am Kladower Damm 201 war in wenigen Minuten montiert. Die Telekom hat im Süden Spandaus begonnen, Glasfaser zu verlegen – und macht damit wesentlich schnelleres Internet möglich.„Die Planungen sind abgeschlossen, jetzt wird gegraben“, sagt Detlef Zorn. Der Regionalmanager der Telekom gab am 24. August den Startschuss für den Ausbau von schnellen Internetanschlüssen in Kladow und...

Potse-Leitbild jetzt online

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 20.08.2016 | 5 mal gelesen

Schöneberg. Die unter Mitwirkung von Bürgern und Akteuren erarbeitete Broschüre zum „Leitbild Potsdamer Straße“, einem Bündel visionärer Handlungsempfehlungen zur künftigen Entwicklung des Standorts, kann im Netz unter http://schoeneberger-norden.de/Broschuere-Leitbild.4592.0.html heruntergeladen werden. Zu den wichtigsten Zielen gehören der Erhalt der Vielfalt in der Potsdamer Straße und ihre Rückverwandlung in einen...

Wie funktioniert das Internet?

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Kreuzberg | am 15.08.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Ladestraße Deutsches Technikmuseum | Kreuzberg. Das Deutsche Technikmuseum bietet am Sonnabend, 20. August, 15.30 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema: „Komm, wir gehen ins Netz“ an. Dabei geht es um Nachrichten versenden und Informationen im Netzwerk. Familien mit Kindern ab fünf Jahren können sich darüber informieren, wie das Internet funktioniert. Treffpunkt: Foyer der Ladestraße (Eingang Möckernstraße), weitere Informationen: www.sdtb.de. KT

Mit Megasumme investiert Schindler in Berliner Firmenzentrale

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 29.07.2016 | 210 mal gelesen

Berlin: Schindler-Platz | Mariendorf. Gute Nachricht für den Wirtschaftsstandort: Das Aufzugs- und Rolltreppenbauunternehmen Schindler Deutschland AG will 44 Millionen Euro in seine Berliner Firmenzentrale am Schindler-Platz investieren. Mit dem Geld soll bis 2020 ein „Digital Innovation Hub“ aufgebaut werden. Der traditionelle Standort an der Ringstraße soll auf die Bedürfnisse und Anforderungen einer sich wandelnden Branche eingestellt werden – denn...

Verbraucher 60+: Veranstaltung zum Thema Internet

Verbraucher Initiative e.V.
Verbraucher Initiative e.V. | Haselhorst | am 21.07.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Lindenufer | Im Jahr 2016 wendet sich die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. (Bundesverband) gezielt an ältere Verbraucher und informiert zu den drei großen Themen Gesundheit, Internet und Abzocke. Thema: Internet Das Internet ist in unserer Informationsgesellschaft nicht mehr wegzudenken und hat die Medien- und Einkaufsgewohnheiten massiv verändert. Ob persönliche Kontakte oder Online-Banking, telefonieren oder einkaufenm Rat oder Freunde...

Internet für Menschen ab 60

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 14.07.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Rathaus Zehlendorf | Zehlendorf. Immer mehr Ältere nutzen das Internet, ob zum Einkaufen, zur Informationsbeschaffung oder zur Kontaktsuche. Am Donnerstag, 21. Juli, lädt die Verbraucher-Initiative Menschen ab 60 Jahren zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Internet in den alten BVV-Saal im Rathaus Zehlendorf, Kirchstraße 1-3, ein. Von 9.15 bis 12.15 Uhr geht es um verschiedene Aspekte der Internetnutzung. Die Teilnahme ist kostenlos....

Verbraucher 60+: Veranstaltung zum Thema Internet

Verbraucher Initiative e.V.
Verbraucher Initiative e.V. | Haselhorst | am 08.07.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Lindenufer | Im Jahr 2016 wendet sich die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. (Bundesverband) gezielt an ältere Verbraucher und informiert zu den drei großen Themen Gesundheit, Internet und Abzocke. Thema: Internet Das Internet ist in unserer Informationsgesellschaft nicht mehr wegzudenken und hat die Medien- und Einkaufsgewohnheiten massiv verändert. Ob persönliche Kontakte oder Online-Banking, telefonieren oder einkaufenm Rat oder Freunde...

Verbraucher 60+: Veranstaltung zum Thema Internet

Verbraucher Initiative e.V.
Verbraucher Initiative e.V. | Zehlendorf | am 08.07.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Alter BVV-Saal | Im Jahr 2016 wendet sich die VERBRAUCHER INITIATIVE e.V. (Bundesverband) gezielt an ältere Verbraucher und informiert zu den drei großen Themen Gesundheit, Internet und Abzocke. Thema: Internet Das Internet ist in unserer Informationsgesellschaft nicht mehr wegzudenken und hat die Medien- und Einkaufsgewohnheiten massiv verändert. Ob persönliche Kontakte oder Online-Banking, telefonieren oder einkaufenm Rat oder Freunde...

3 Bilder

„Hereinprobiert!“ SeniorenComputerClub lädt zur fünften Sommerakademie

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 30.06.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: SeniorenSeniorenComputerClub Mitte | Mitte. Unter dem Motto „Hereinprobiert!“ veranstaltet der SeniorenComputerClub Mitte (SCC) vom 5. Juli bis zum 30. August wieder Computer- und Internetkurse für Senioren.Die Workshops im Computerklub im Erdgeschoss des Hochhauses Fischerinsel 10 finden jeweils am Dienstag und Donnerstag von 10 bis 13 Uhr statt. Themenschwerpunkte bei der fünften Sommerakademie sind das neue Betriebssystem Windows 10 und Datenschutz im...

Missstände via Internet melden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 30.06.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Bezirksamt Pankow | Prenzlauer Berg. In der Zentralen Anlauf- und Beratungsstelle (ZAB) des Ordnungsamtes Pankow mit Sitz in der Fröbelstraße 17 muss auf unbestimmte Zeit mit Einschränkungen des Dienstbetriebes gerechnet werden. „Mehrere krankheitsbedingte Ausfälle in dem Bereich führen dazu, dass die Anregungen und Meldungen der Pankower Bürger nicht wie üblich über verschiedene Kanäle entgegengenommen werden können und die telefonische...

Godspot in der Paul-Gerhardt-Gemeinde

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 26.06.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde | Falkenhagener Feld. Die Evangelische Paul-Gerhardt-Gemeinde ist die erste Gemeinde in Spandau, die einen WLAN-Hotspot zur Verfügung stellt. Das WLAN kann vor dem Mehrgenerationenhaus der Paul-Gerhardt-Gemeinde, Im Spektefeld 26, und innerhalb des Gebäudes von Besuchern und Passanten kostenlos genutzt werden, auch im Café. Eine Registrierung oder Anmeldung ist nicht notwendig.„Godspot“ heißt das Projekt der Evangelischen...

Bezirk startet Fachkräfteportal für Firmen in Marzahn-Hellersdorf

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 08.06.2016 | 130 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Unternehmen im Bezirk haben immer größere Probleme, geeignete Fachkräfte zu finden. Das Bezirksamt unterstützt sie ab sofort mit einem Internetportal bei der Suche. Das Fachkräfte-Portal wurde Anfang Juni freigeschaltet. Ins Leben gerufen hat es die Wirtschaftsförderung und gerade mal 2000 Euro investiert. Das Fachkräfte-Portal ergänzt das Angebot von Arbeitsagenturen und konzentriert sich nur auf freie...