Jennifer Weist

Der erste Tote: Kriminalität am RAW-Areal erreicht traurigen Höhepunkt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 04.03.2016 | 224 mal gelesen

Berlin: Revaler/Ecke Warschauer Straße | Friedrichshain. Die Gegend rund um das RAW-Gelände gilt spätestens seit vergangenem Sommer als Gefahrengebiet. Völlig zu Recht, wie der bisher schrecklichste Vorfall jetzt zeigt.Denn am 27. Februar hat es dort das erste tödliche Verbrechensopfer gegeben. Kurz nach Mitternacht ist ein Mann vor dem Imbiss an der Revaler/Ecke Warschauer Straße zusammengebrochen. Trotz Reanimationsversuchen der Rettungskräfte erlag er noch auf...

Überfälle reißen nicht ab: Auch ein Berliner Model gehört zu den Opfern

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.09.2015 | 141 mal gelesen

Friedrichshain. Trotz des größeren Polizeiaufgebots hat es zuletzt weitere Überfälle im Umfeld des RAW-Geländes gegeben. Einer davon wurde, ähnlich wie im Fall der Musikerin Jennifer Weist, durch Facebook bekannt. Dort berichtete das Model Josephine Everglot, Künstlername Josephine van Glitzerknall, sie sei am 7. September gegen 23 Uhr in der Revaler Straße, nahe des Clubs „Rosi’s“ von zwei Männern von hinten attackiert...

1 Bild

Das RAW-Gelände ist angesagt und gefährlich zugleich

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.08.2015 | 301 mal gelesen

Berlin: RAW-Gelände | Friedrichshain. Einen der Taschendiebe vom 16. August konnte die Polizei inzwischen festnehmen. Es handelt sich um einen 15-Jährigen, der den Beamten sechs Tage später nach einer weiteren Tat auf dem U-Bahnhof Warschauer Straße ins Netz ging.Auch mit dem schnellen Fahndungserfolg will die Polizei dem Eindruck entgegen wirken, sie hätte die Situation auf und rund um das RAW-Gelände nicht mehr im Griff. Solche Äußerungen gab es...

Rund um die Revaler Straße fühlen sich Partygänger nicht mehr sicher

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 20.08.2015 | 113 mal gelesen

Berlin: RAW-Gelände | Friedrichshain. Am frühen Morgen des 16. August hat es auf dem RAW-Gelände und in der Revaler Straße zwei brutale Überfälle gegeben. Sie sorgen seither für eine Debatte über die eskalierende Gewaltkriminalität in dieser Gegend.Ausgelöst wurde die Debatte von Jennifer Weist. Die Frontfrau der Band Jennifer Rostock und vor allem ihr Begleiter gehörten zu den Opfern dieser Nacht.Beim Verlassen eines Clubs auf dem RAW-Gelände...