Jobsuche

Es lockt eine Boombranche

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 22.11.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. Am 25. und 26. November findet die Jobmedi, die Berufsinformationsmesse für das Gesundheits- und Sozialeswesen, im Palais am Funkturm (Messe Berlin) am Hammarskjöldplatz statt. Über 90 Arbeitgeber, darunter 20 Kliniken und 25 Pflegeeinrichtungen, stellen sich vor und informieren umfassend zu Ausbildungen, Jobs, Weiter- und Fortbildungsangeboten sowie Studienmöglichkeiten. Daher richtet sich die Messe an Schüler,...

Messe Einstieg Berlin steht an

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 06.11.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Charlottenburg. Am 11. und 12. November findet die Ausbildungs- und Studienmesse Einstieg Berlin zum 15. Mal statt. Ob Bewerbungstipps, freie Duale Studienplätze oder Infos zu Work & Travel – auf der Einstieg Berlin gibt es Beratung zu allen Fragen rund um die berufliche Orientierung. Es werden 220 Hochschulen, Unternehmen und Verbände erwartet. Geöffnet ist die Einstieg Messe am 11. und 12. November jeweils von 9 bis 16 Uhr...

Jobpoint erklärt Lebenslauf

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 25.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Die Grundlagen einer erfolgreichen Bewerbung sind kein Mysterium, sondern lernbar. Dabei hilft der Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, am Dienstag, 8. November, bei einem Fachvortrag. Von 10 bis 12 Uhr erfahren Teilnehmer, wie man Anschreiben und Lebensläufe so formuliert, dass sie überzeugen. Und man hört, welche Details gerne vergessen werden. Teilnehmer dieser kostenlosen Veranstaltung...

1 Bild

Gute Vorbereitung ist alles! Die Checkliste für den Besuch der jobmesse berlin

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Der Besuch einer Jobmesse birgt viele Chancen auf tolle Karriereangebote – also gilt es, die Veranstaltung möglichst effektiv zu nutzen, sich gut vorzubereiten und bloß keine wichtigen Dinge zu vergessen. Wer die folgenden Punkte beachtet, hat beste Chancen, bei den anwesenden Personalverantwortlichen positiv im Gedächtnis zu bleiben. Kompetente Ausstrahlung Ein seriöses Outfit, gepflegte Unterlagen, Hintergrundwissen...

1 Bild

Jobmesse bei Mercedes

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 03.10.2016 | 84 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Charlottenburg. Jobs, Chancen, neue Kontakte: Am 8. und 9. Oktober zeigen Unternehmen in der Mercedes-Welt, was sie Bewerbern zu bieten haben.Wer seinen Arbeitgeber wechseln möchte, kann sich am Sonnabend von 10 bis 16 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr inspirieren lassen. Rund 100 Teilnehmer präsentieren auf dem Areal der Daimler AG am Salzufer 1 zum achten Mal ihre Vorstellungen von zeitgemäßer Arbeit.Im international...

1 Bild

8. jobmesse berlin mit umfangreichem Rahmenprogramm und vielen Highlights

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Zum mittlerweile achten Mal macht die jobmesse deutschland tour Station in der Bundeshauptstadt. Am 08./09. Oktober lädt die jobmesse berlin motivierte Bewerber in die Mercedes-Welt am Salzufer, um interessante Kontakte zu attraktiven Ausstellern zu knüpfen. Die Vorbereitungen für den beliebten Karriere-Event laufen bereits auf Hochtouren. Insbesondere das umfangreiche Rahmenprogramm bietet weitere Highlights in Berlin –...

Die Polizei sucht Objektschützer

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.09.2016 | 72 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Ein Job bei der Berliner Polizei? Welche Chancen Bewerber hier haben, erfahren Besucher des Jobpoints Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, am Dienstag, 25. Oktober. Im Rahmen der Reihe „Ein Unternehmen stellt sich vor“, will die Polizei ab 10 Uhr Interessenten dafür gewinnen, sich als Objektschützer, zum Beispiel für diplomatische und jüdische Einrichtungen, zu bewerben. Wer bei der Vorstellung der...

3 Bilder

Die Ulme 35 – ein Willkommensort

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Westend | am 29.09.2016 | 221 mal gelesen

Berlin: Ulme 35 | Westend. Lebenszeichen nach 15 Jahren Leerstand: Eine imposante Villa an der Ulmenallee 35 ist der neue Treff für Geflüchtete und alteingesessene Westender. Dank des Engagements von Hardy Schmitz und seinem Verein starten demnächst Bildungsangebote, Jobvermittlung und ein Café.Big-Band-Sound hallt durch den Garten. Frauen mit Kopftuch, Kinder in kurdischen Trachten, Studenten in Sweatshirts wippen im Takt. Dies ist ein Ort,...

1 Bild

Karriere-Highlight für Jung und Alt in der Mercedes-Welt am Salzufer

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Wer möchte nicht auf einem roten Teppich die Weichen für den neuen Beruf stellen und potenzielle Arbeitgeber, national wie international, persönlich kennenlernen? Die jobmesse berlin macht genau dies möglich. Am Wochenende des 08./09. Oktobers versammeln sich zum mittlerweile achten Mal Top-Unternehmen in der gläsernen Mercedes-Welt am Salzufer und präsentieren im Flaggschiff der Daimler AG attraktive Angebote für die...

1 Bild

8. jobmesse berlin in der Mercedes-Welt am Salzufer

Berlin: Mercedes-Welt am Salzufer | Spannende Perspektiven für Job und Karriere Motivierte Bewerber aller Generationen und Qualifikationen treffen am 8. und 9. Oktober in der Mercedes-Welt am Salzufer auf rund 100 Unternehmen und Bildungsinstitute, die ihre verschiedenen Angebote präsentieren. Ob regionaler Berufseinstieg, internationale Karriere, gezielte Weiterbildung, Praktikum oder Jobwechsel: Auf der 8. jobmesse berlin ist für jeden Besucher das...

1 Bild

Lockt Telearbeit Talente? Bezirksbehörden setzen neue Anreize für jüngere Bewerber

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 12.09.2016 | 60 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Rund 2100 Beschäftigte finden beim Bezirksamt Arbeit – 63 Prozent von ihnen sind älter als 50 – und überwiegend weiblich. Wie wird man für den jüngeren und männlichen Nachwuchs attraktiver?Die Arbeit im Rathaus, das Büro zu Hause. Geht nicht? Geht doch, glaubt Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD). Gemeinsam mit Holger Lemcke, dem Leiter des Steuerungsdienstes in der Abteilung Personal und Finanzen,...

Ökowerk sucht Mitarbeiter

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 13.08.2016 | 10 mal gelesen

Grunewald. Zur personellen Verstärkung sucht das Naturschutzzentrum Ökowerk, Teufelsseechaussee 22, ab sofort nach Bundesfreiwilligen und nach Umweltpädagogen, die freiberuflich arbeiten wollen. Dabei sollen Teilnehmer beim Freiwilligendienst mehrere Einsatzbereiche durchlaufen: von der Umweltbildung über die Ausstellung Wasserleben bis zur Veranstaltungsorganisation. Freiberufler sollen auf Honorarbasis Kindergeburtstage und...

3 Bilder

Jugendberufsagentur hat eröffnet – Hilfe an der Schwelle zum Beruf

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 04.07.2016 | 149 mal gelesen

Berlin: Agentur für Arbeit Berlin Nord | Westend. Die Ausbildung abgebrochen, der Berufswunsch in weiter Ferne, die Neuorientierung fraglich – bei solchen Problemen hilft jungen Erwachsenen jetzt eine Jugendberufsagentur. Im Hause der Agentur für Arbeit Berlin-Nord warten 30 Mitarbeiter auf Besucher.Die Übergangsphasen im Leben, das sind die Momente des Zweifels. Und der vielleicht problematischste Übergang ist jener von der Welt der Ausbildung in die des Berufs....

2 Bilder

Graffitistars und Youtuber: Jugendmesse „You“ vom 8. bis 10. Juli 2016

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.07.2016 | 104 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Charlottenburg. Jung, kreativ, erfolgreich – das sind die Schlagworte der diesjährigen „You“ auf dem Berliner Messegelände. Unter der Schirmherrschaft von Kulturstaatssekretär Tim Renner erleben Besucher von Freitag, 8., bis Sonntag, 10. Juli, ein Programm mit frischen Ideen.Wie oft denken Erwachsene, sie könnten durch das Aufsagen von Trendwörtern bei Jungberlinern punkten? Die Leitmesse für Jugendkultur „You“ macht Ernst...

Jobbörse für Arbeitslose am 30. Juni 2016

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.06.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Divan | Charlottenburg. Der Paritätische Wohlfahrtsverband, das Jobcenter Charlottenburg-Wilmersdorf, das Stadtteilzentrum Divan und die IHK Berlin veranstalten eine Jobbörse der besonderen Art. Am Donnerstag, 30. Juni, geht es in den Räumen des Divan, Nehringstraße 8, darum, wie man als Langzeitarbeitsloser in den ersten Arbeitsmarkt kommt. Ab 14 Uhr erklärt das Jobcenter erst Fördermöglichkeiten, dann präsentieren sich bis 17 Uhr...

1 Bild

Zweite Chance bei BMW: Arbeitsministerin Nahles besichtigt das „Joblinge“-Projekt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.06.2016 | 73 mal gelesen

Charlottenburg. Erst gestrauchelt, dann durchgestartet: „Joblinge“ helfen Berufsanfängern auf die Beine. Jetzt traf Bundesministerin Andrea Nahles (SPD) in der BMW-Niederlassung am Kaiserdamm Kandidaten, die Widrigkeiten überwunden haben.Dustin Graf kann nichts dafür, dass es Schwierigkeiten gab beim Start in den Job. Seine Ausbildung aus Anlagenmechaniker musste der 19-Jährige wegen einer Verletzung beenden. Sein zweiter...

Berufsagentur für Jugend eröffnet

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 20.06.2016 | 34 mal gelesen

Berlin: Agentur für Arbeit Nord | Westend. Um Jugendlichen den Einstieg ins Berufsleben zu erleichtern, bietet ihnen die Agentur für Arbeit Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, nun einen neuen Service an. Sie eröffnet am Montag, 27. Juni, eine Jugendberufsagentur unter dem Motto: „Weil deine Zukunft zählt“. Das Angebot richtet sich auch an Schülern der weiterführenden Schulen, junge Menschen mit Behinderung, aber auch Studienabbrecher sind willkommen. In der...

Der Jobflüsterer hat da was für Sie 1

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 03.06.2016 | 166 mal gelesen

Lichtenberg. "Jobflüsterer" nennt das Bezirksamt jetzt seine offensive Suche nach künftigen Beschäftigten. Damit können alle, auch die noch nicht über einen Job in der Verwaltung nachgedacht haben, ganz einfach die Ausschreibungen online einsehen."Seit Anfang diesen Jahres haben wir 90 Stellenausschreibungen auf den Weg gebracht", sagt Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD). Sie will qualifizierte Mitarbeiter werben, auch...

Den Job online ergattern

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.05.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Immer häufiger kommt es vor, dass ein Arbeitgeber Bewerbungsunterlagen online verlangt. Was dabei zu beachten ist, erklären Fachleute im Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, am Dienstag, 14. Juni. Von 10 bis 12 Uhr gibt es zum Beispiel Tipps, wie man Fotos, Lebensläufe und Unterlagen in den richtigen Dateiformaten speichert, bevor man sie hochlädt. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl...

Der Jobflüsterer ist jetzt online

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 19.05.2016 | 137 mal gelesen

Lichtenberg. Mit einem neuen Online-Service will das Bezirksamt Lichtenberg freie Stellen besetzen. "Der Jobflüsterer" heißt die Internetseite www.berlin.de/ba-lichtenberg/stellenangebote. Sie informiert über zu besetzende Stellen. Darunter sind Ärzte, Gesundheitsaufseher und Ergotherapeuten. Dieses neu zusammengefasste Angebot soll helfen, "dass auch die Menschen uns finden, die bisher noch nicht unbedingt über einen Job in...

Infotour im Oldtimerbus zu Berliner Hotels und Restaurants am 23.5.

Robin Kremer
Robin Kremer | Moabit | am 09.05.2016 | 20 mal gelesen

Berlin: Projekt Be HOGA | Interesse am Gastgewerbe? ‚On Tour‘ im Oldtimerbus – die etwas andere Jobsuche Das Gastgewerbe sucht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Deshalb startet am Montag, den 23. Mai 2016, um 10 Uhr die nächste Be HOGA-Tour. Die 4stündige Fahrt mit dem Oldtimerbus durch Berlins Mitte bietet Besichtigungen in Hotels und Restaurants, Begegnungen und gemeinsame Aktionen mit den Menschen, die dort arbeiten, und viele Informationen...

1 Bild

„Am Anfang steht die Sinnfrage“: Thomas Uloth verhilft Mandanten jenseits der 50 zur Selbstständigkeit

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 04.05.2016 | 270 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wann ist man eigentlich zu alt, um im Beruf seine Träume zu verwirklichen? Thomas Uloth, Berater bei der Firma „Gründer 50 plus“, glaubt daran, dass auch ältere Damen und Herren sich noch zu fähigen Unternehmern eignen.Im Gespräch mit Reporter Thomas Schubert sprach der 59-Jährige über die hohe Kunst der Motivation, Branchen, in denen man selbst im Rentenalter noch bestehen kann, und die eigene...

Richtig online bewerben

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 03.05.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf | Charlottenburg. Bei Bewerbungen, die online versendet werden, gelten mitunter eigene Gesetze. Und welche das sind, erfahren Teilnehmer eines Vortrags im Jobpoint Charlottenburg-Wilmersdorf, Pestalozzistraße 80, am Donnerstag, 12. Mai. Dabei erfahren Interessenten von 10 bis 12 Uhr auch, wie man Unterlagen im richtigen Format abspeichert und wie man mit Fotos und Zeugnissen umgehen sollte. Man kann sich entweder per E-Mail...

Auf die Jobs, fertig, los! Ausbildungsmessen auf einen Blick

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 27.04.2016 | 55 mal gelesen

Berlin. Folgende Messen rund um Ausbildung, Studium, Praktika und Sprachreisen finden in den kommenden Monat in Berlin statt.• T5 Jobmesse Berlin: Am 8. Juni von 10 - 16 Uhr präsentieren sich Technologieunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in der Urania Berlin, An der Urania 17. Naturwissenschaftler, Informatiker und Ingenieure können sich zu Jobs in den Branchen Biotechnik, Chemie und Pharmazie. Eine...

Planen für den „Boys Day“

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 09.03.2016 | 21 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Damit Jungs in männeruntypische Berufe hineinschnuppern können, will sich das Jugendamt am Donnerstag, 28. April, am „Boys Day“ beteiligen. Im Vorfeld ist man auf der Suche nach Betrieben und Einrichtungen, die den Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren ungewohnte Aufgaben nahebringen können. Nähere Informationen dazu gibt es zum einen auf der Internetseite www.boysday-berlin.de oder beim Bezirksamt...