Johann Sebastian Bach

Bach-Chor singt Bach-Kantate

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 13.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. „Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt“ – das ist der Titel einer winterlichen Bach-Kantate, die am Sonnabend, 18. Februar, zur Aufführung kommt. In der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz musizieren ab 18 Uhr die Solisten Eva Friedrich (Sopran), Volker Arndt (Tenor), Jörg Gottschick (Bass) mit dem Bach-Chor der Gedächtniskirche und Jonas Sandmeier an der Orgel unter der Leitung...

Gottesdienst mit Oratorium

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 31.12.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Apostel-Paulus-Kirche | Schöneberg. Der Neue Chor Alt-Schöneberg und das Kirchenkreisorchester Schöneberg unter der Stabführung von Sebastian Brendel bringt im Gottesdienst am 6. Januar um 19 Uhr in der Apostel-Paulus-Kirche in der Grundewaldstraße/Ecke Akazienstraße die sechste Kantate und Auszüge aus den anderen Kantaten des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach zu Gehör. Die Predigt hält Superintendent Michael Raddatz. KEN

Stürmische Klaviermusik

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 30.12.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Schloss Friedrichsfelde | Friedrichsfelde. Kraftvoll und einfühlsam ist das Klavierspiel des litauischen Pianisten Vadim Chaimovich. Am 7. Januar ist der Virtuose im Schloss Friedrichsfelde, Am Tierpark 125, bei einem Konzert zu erleben. Ab 18 Uhr präsentiert Chaimovich Werke von Johann Sebastian Bach, Franz Schubert und Franz Liszt. Der Eintritt kostet 22 Euro. Karten gibt es unter  51 53 14 07. KW

Bachs Kantaten und Modernes

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 29.12.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Gemäldegalerie | Tiergarten. Die festliche Konzertreihe mit den sechs Kantaten des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach und Musikwerken der Moderne in der Gemäldegalerie am Kulturforum schließt am 6. Januar mit der sechsten Kantate „Herr, wenn die stolzen Feinde schnauben“ und der 1943 entstandenen Komposition „Figure humaine“ von Francis Poulenc. Es musizieren das Vocalconsort Berlin und das Ensemble Continuum. Beginn des Konzerts...

Weihnachtliches Oratorium

Christian Mayer
Christian Mayer | Wilmersdorf | am 12.12.2016 | 14 mal gelesen

Berlin: Auenkirche Wilmersdorf | Wilmersdorf. Am Sonnabend, 17. Dezember, wird jeweils um 16 und 19 Uhr das Weihnachtsoratorium in der Auenkirche, Wilhelmsaue 119, aufgeführt. Die Kantorei der Gemeinde spielt gemeinsam mit dem Auen-Kinderchor die Bach-Kantaten I bis III. Solisten werden Miriam Alexandra (Sopran), Hannah Elisabeth Sußmann (Alt), Matthias Bleidorn (Tenor) und Lars Gründwoldt (Bass) sein. Außerdem sind Mitglieder des Berliner Berufsorchesters...

Bachs Oratorium zum Fest

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 10.12.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Pauluskirche | Lichterfelde. Das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, Teil I, wird am Sonntag, 18. Dezember, 17 Uhr in der Pauluskirche, Hindenburgdamm 101, aufgeführt. Unter der Leitung von Cordelia Miller präsentieren die Pauluskantorei und das Paulusorchester Lichterfelde dieses Werk. Der Eintritt kostet 15, ermäßigt zwölf Euro. Tickets gibt es Dienstag und Donnerstag von 10 bis 12 in der Küsterei. Informationen auf...

Gemeinsames Singen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.12.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Studiobühne Alte Feuerwache | Friedrichshain. Berliner Musiker laden für Sonnabend, 17. Dezember, zu einem Vorweihnachtsabend in die Studiobühne der Alten Feuerwache, Marchlewskistraße 6, ein. Gemeinsam werden Werke aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach sowie weitere Weihnachtslieder gesungen und gespielt. Jeder Besucher ist zum mitmachen eingeladen, muss es aber nicht. Auch Vorschläge für Lieder, die an diesem Abend erklingen sollen,...

Oratorium in der Gedächtniskirche

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.12.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium gehört zu den meistgespielten Stücken in der Adventszeit und darf auch im Programm der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche am Breitscheidplatz nicht fehlen. Am Sonnabend, 10. Dezember, 18 Uhr bringt die Kantorei dieses Gotteshauses gemeinsam mit dem Bach-Collegium und mehreren Solisten Bachs Klassiker. Eintritt 10 Euro. tsc

Bachs Oratorium zum Advent

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Wilmersdorf | am 30.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Kirche am Hohenzollernplatz | Wilmersdorf. Bachs Weihnachtsoratorium gehört zu den klassischen Konzerten der Adventszeit. In der Kirche am Hohenzollernplatz kommt es am Sonntag, 11. Dezember, 17 Uhr zu einer Aufführung des Hugo-Distler-Chors Berlin unter der Leitung von Stefan Schuck. Karten zu Preisen ab 14 Euro sollte man frühzeitig reservieren unter  530 45 099 oder online auf www.hugo-distler-chor.de. tsc

Oratorium zum Advent

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 28.11.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: St. Nikolai-Kirche | Spandau. Zum Weihnachtsoratorium mit Musik von Johann Sebastian Bach lädt das Gemeindezentrum Petrus von St. Nikolai am 10. und 11. Dezember in die St. Nikolai-Kirche ein. Am 10. Dezember sind die Bach-Kantaten 1 bis 3 und am 11. Dezember die Kantaten 4 bis 6 zu hören. Der Vorhang hebt sich an beiden Tagen jeweils um 17 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro, ermäßigt 13 Euro für Sitzplätze im Mittelschiff der Kirche. Im...

Bach als "große Koalition"

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.11.2016 | 22 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. "Die große Koalition" nennt sich eine "außerparlamentarische Oper" der Berliner Kompanie Novoflot, die am 2., 3. und 4. Dezember im Radialsystem, Holzmarktstraße 33, aufgeführt wird. Werke von Johann Sebastian Bach werden von Sängern, Barock-Spezialisten, Jazz-Instrumentalisten, Schauspielern und einer Tänzerin interpretiert. Diese "große Koalition" versteht sich als Gegenbewegung zum "babylonischen Chaos" der...

Bach jazzt in der Nathanaelkirche

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 24.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: evangelische Nathanaelkirche | Schöneberg. Unter der Leitung von Maria Scharwieß lassen die Philippus-Nathanael-Kantorei und das Kammerorchester, die Saxophon- und Rhythmus-Gruppe sowie die Solisten Juliane Philine Rothmaler (Sopran), Martina Gebhardt (Alt and Jazz-Vocal), Christian Mücke (Tenor) und ein noch nicht besetzter Bassist am 3. Dezember Johann Sebastian Bach „swingen“. Die Kantaten 1 bis 3 aus dem berühmten Weihnachtsoratorium werden um...

1 Bild

Johann Sebastian Bach - Weihnachtsoratorium (I-III)

Bernhard Mülhens
Bernhard Mülhens | Nikolassee | am 23.11.2016 | 41 mal gelesen

Berlin: Johanneskirche Schlachtensee | Johanneskirche Schlachtensee Samstag 10. Dezember 2016 16:00 Uhr Mitsingkonzert 19:00 Uhr Konzert Johann Sebastian Bach Weihnachtsoratorium (I-III) Sopran: Derya Atakan Alt: Anna Louise Costello Tenor: Valentin Bezencon Bass: Philipp Mayer Orgel: Christoph Rüdt Chor der Johanneskirche Schlachtensee Junge Philharmonie Berlin Leitung: Stefan Rauh ------ Eintrittskarten: Mitsingkonzert um 16:00...

Weihnachtsoratorium in der Gethsemanekirche am 26. November

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 21.11.2016 | 58 mal gelesen

Berlin: Gethsemanekirche | Prenzlauer Berg. Die Aufführung des Weihnachtsoratoriums in der Gethsemanekirche hat inzwischen Tradition. Am kommenden Wochenende ist dort erneut der Konzertchor der Friedenskriche Niederschönhausen mit seinen musikalischen Unterstützern zu Gast.In diesem Jahr findet das Konzert am 26. November um 19.30 Uhr in der Kirche in der Stargarder Straße 77 statt. Geleitet wird die Aufführung von Babette Neumann. Komponiert wurde das...

Das Oratorium der Weihnacht

Berit Müller
Berit Müller | Borsigwalde | am 19.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: katholische Kirche St. Marien | Reinickendorf. Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium erklingt am Sonntag, 4. Dezember, um 16 Uhr in der katholischen Kirche St. Marien, Klemkestraße 7. Die Kantaten I bis III des Meisterwerks singen der Gemeindechor und das Gastensemble Karl-Forster-Chor unter der Leitung von Martin Rathmann. Solisten sind Uta Meyer, Karen Reifenstein, Berk Altan und Ludwig Obst. Karten kosten 15, ermäßigt zehn Euro, der Verkauf beginnt...

Bach, Brahms und Beethoven

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | am 15.11.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Kirche Waidmannslust | Waidmannslust. Ein Konzert für Cello und Klavier steht am Sonntag, 27. November, auf dem Programm der Königin-Luise-Kirche in der Bondickstraße 14. Beginn ist um 17 Uhr, Pianist Stephan Hilsberg und Johannes Przygodda am Violoncello spielen Werke der drei großen „Bs“: Bach, Beethoven und Brahms. Der Eintritt ist frei, der Förderverein bittet aber um Spenden für die Kirchensanierung. bm

Reinickendorfer Abendmusik

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 10.11.2016 | 4 mal gelesen

Reinickendorf. Abendmusik auf Blockflöten, Cello und Cembalo erklingt am Sonnabend, 19. November, um 17 Uhr in der Dorfkirche Alt-Reinickendorf 21-22. Unter Leitung von Hiltrud Nieser spielt ein Kammerensemble Werke von Bach, Pachelbel und Rosenheck. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Kollekte sind willkommen. bm

Orgelkonzert für Kinder

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 17.09.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Erlöserkirche | Moabit. Die Erlöserkirche am Wikingerufer 9 bietet am 25. September um 16 Uhr ein Orgelkonzert eigens für Kinder. „Die Arche Noah“ bringt Musik von Johann Sebastian Bach zu Gehör. Zusammengestellt hat das Programm Johannes Matthias Michel. Die Interpreten sind Jonas Sandmeier (Orgel) und Edda Straakholder (Sprecherin). Der Eintritt ist frei. KEN

Prominente lesen aus dem Alten Testament

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 27.07.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Jesus-Christus-Kirche | Dahlem. Die evangelische Kirchengemeinde Dahlem veranstaltet wieder die Sommer-Reihe „Bibel & Bach“. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto „Frauen und Weisheit“. Persönlichkeiten aus Politik und Kultur lesen an sechs Sonntagen, jeweils ab 11 Uhr, in der Jesus-Christus-Kirche, Hittorfstraße 23, aus dem Alten Testament. Musikalisch umrahmt werden die Lesungen auf der Orgel mit Werken von Johann Sebastian Bach. Den Auftakt...

Konzert auf der Terrasse

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 24.07.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Liebermann-Villa | Wannsee. Ulrich von Wrochem spielt am Sonntag, 31. Juli, 19.30 Uhr, auf der Caféterrasse der Liebermann-Villa, Colomierstraße 3, ein Konzert für Viola mit Werken von Johann Sebastian Bach und Max Reger. Konzertkarten zu 15, ermäßigt zehn Euro gibt es unter  80 58 59 00 und www.liebermann-villa.de. uma

Klassik trifft Gegenwart

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 12.05.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Klassische Musik neu präsentiert gibt es am 21. und 22. Mai bei zwei Konzerten im Radialsystem, Holzmarktstraße 33. Unter dem Titel "Bye Bye Beethoven" interpretieren am Sonnabend ab 20 Uhr die Violinistin Patricia Kopatchinskaja und das Mahler Chamber Orchestra Werke nicht nur dieses Komponisten in moderner Version. Die Karten kosten 28, ermäßigt 18 Euro. Am Sonntag stellt das Ensemble Resonanz Johann...

Bach und seine Spuren

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 29.04.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Radialsystem | Friedrichshain. Der Geiger Kolja Blacher, Sohn des Komponisten Boris Blacher, widmet sich bei einem Konzert am Donnerstag, 5. Mai, dem Werk Johann Sebastian Bachs und seinen Verbindungen in der Musik des 20. Jahrhunderts. Es findet ab 20 Uhr im Radialsystem, Holzmarktstraße 33, statt. Die Karten kosten 18, ermäßigt 14 Euro. Tickets gibt es unter  288 78 85 88. tf

1 Bild

Johannes-Passion zum Geburtstag

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 14.03.2016 | 114 mal gelesen

Berlin: Johann-Sebastian-Bach Kirchengemeinde | Lichterfelde. Anlässlich des 331. Geburtstages von Johann-Sebastian-Bach wird in der Johann-Sebastian-Bach Kirchengemeinde die Johannes-Passion von Bach aufgeführt. Veranstalter ist der neu gegründete Kulturbetrieb Incanta Berlin. Es ist das erste Konzert in dieser Größenordnung, zu dem Berliner Spitzenmusiker engagiert werden konnten. Alexander Lebek will mit der gemeinnützigen UG Incanta Berlin unter dem Motto „Kultur lokal...

1 Bild

Energie einer Rockband: Klassik in Spandau präsentiert Spark

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 04.03.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Haselhorst. Der Verein Klassik in Spandau wagt am 12. März ab 19.30 Uhr in den Italienischen Höfen der Zitadelle mit der Band Spark ein klassisches Experiment.Spark – die klassische Band steht für künstlerische Abenteuerlust voller Neugier und Risikobereitschaft, für die Feinheit und Präzision eines klassischen Ensembles gepaart mit der Energie und Dynamik einer Rockband. Seit 2007 wirbeln die fünf experimentierfreudigen...

Bach in aller Breite erleben

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 16.02.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche | Charlottenburg. Nur selten lässt sich Bachs komplettes Kantatenwerk am Stück genießen. Am Sonnabend, 20. Februar, hat man die Gelegenheit im Rahmen der Abendmusik in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz. Ab 18 Uhr erleben Konzertgäste Sänger des Bach-Chors und das Orchester des Bach-Kollegiums im Zusammenspiel. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. tsc