Johanniter

4 Bilder

Eine Kita für das neue Stadtquartier am Flugplatz Johannisthal

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 29.06.2017 | 165 mal gelesen

Berlin: Kita Flugplatz | Johannisthal. Viva City, das Stadtquartier unmittelbar an der Ortsteilgrenze zu Adlershof, hat jetzt eine eigene Kindertagesstätte. Errichtet wurde sie vom Bauträger Condor Wessels, der das gesamte Stadtquartier baut.Seit rund einem Jahr wird auf dem 16 000 Quadratmeter großen Areal zwischen Eisenhutweg und Straße am Flugplatz gebaut. Neben 114 Wohnungen einer Steglitzer Genossenschaft werden eine Pflegeeinrichtung für...

Warum wurde nicht geräumt? Brand in der Hauptmann-Schule

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 30.01.2017 | 68 mal gelesen

Berlin: Gerhart-Hauptmann-Schule | Kreuzberg. In der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule an der Ohlauer Straße ist am 29. Januar ein Feuer ausgebrochen.Die Flammen wurden kurz vor 7 Uhr von einem Wachmann im zweiten Stock des Mittelteils entdeckt. Zwei Wohnungen sind nach ersten Angaben vollständig zerstört. Die Ursache war zunächst noch unklar, möglicherweise handelt es sich um eine fahrlässige Brandstiftung, etwa hervorgerufen durch eine glimmende Zigarette....

1 Bild

Richtfest für Kita

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Adlershof | am 16.12.2016 | 225 mal gelesen

Adlershof. Am Rand der Wissenschaftsstadt entstehen weitere Wohnungen. Deshalb wird jetzt auch eine Kita gebaut, Anfang Dezember war am Eisenhutweg/Straße am Flugplatz Richtfest.Die Kindertagesstätte entsteht in Verbindung mit dem Bau des Quartiers VivaCity Adlershof. Betreiber der für 129 Kinder konzipierten Einrichtung wird die Johanniter Unfallhilfe. In dem zweigeschossigen Neubau finden Räume zum Entspannen, Spielen und...

Informationen für Ehrenamt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 23.08.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Regenbogenfabrik | Kreuzberg. Am 22. August wurde die neue Notunterkunft für Geflüchtete in der ehemaligen Gerhart-Hauptmann-Schule eröffnet. Sie wird von der Johanniter-Unfall-Hilfe betrieben. Wer sich bei den Johannitern für ein Ehrenamt interessiert, ist am Dienstag, 30. August, zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Sie findet ab 18 Uhr in der Regenbogenfabrik, Lausitzer Straße 22, statt. tf

4 Bilder

Baustart für die Stadt in der Stadt 1

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 02.06.2016 | 1131 mal gelesen

Johannisthal. Ende Mai wurde am Eisenhutweg der Grundstein für eine Stadt in der Stadt gelegt. Bis 2018 entsteht dort Vivacity Adlershof, eine Mischung aus Wohnen, Kinderbetreuung und Seniorenanlage.Wobei der Zusatz „Adlershof“ nicht ganz den städtischen Gegebenheiten entspricht, denn Eisenhutweg und Straße am Flugplatz, die den Bauten künftig die Anschrift geben, befinden sich bereits im Ortsteil Johannisthal. Allerdings...

Drei Mahlzeiten am Tag: Senat bemüht sich um Verbesserungen am LAGeSo

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 07.09.2015 | 235 mal gelesen

Berlin: Landesamt für Gesundheit und Soziales LaGeSo | Moabit. Christian Hanke (SPD) informiert sich regelmäßig vor Ort über die Lage an der Flüchtlingsanlaufstelle LAGeSo. Das Landesamt sei „praktisch kollabiert“, sagte der Bürgermeister am 1. September gegenüber Radio Eins. Gleichzeitig vermeldet der Senat im Zwei-Tages-Takt Verbesserungen.Am 2. September ist der Mitarbeiterstab im LAGeSo mit 24 Kollegen verstärkt worden. Sie übernehmen alle die Sachbearbeitung im...

Zu Weihnachten Sicherheit verschenken

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Mitte | am 30.10.2014

Die Johanniter bieten den Hausnotruf auch in Form eines Geschenkgutscheins für Angehörige an - einfach telefonisch oder unter www.johanniter.de/schenken bestellen und schon kommt der Gutschein für das dreimonatige Kennenlernangebot zusammen mit einer hochwertigen Geschenkbox per Post nach Hause. Das Gechenkpaket kostet 100 Euro und beinhaltet sämtliche Hilfseinsätze während der Laufzeit, die Erreichbarkeit der...

1 Bild

"Olympiade der Retter" am 20. September

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Spandau | am 26.08.2014

In der sonst eher beschaulichen Spandauer Altstadt wird es am 20. September nur so von Verletzten wimmeln. Auch wenn es vielleicht so aussehen könnte, hier wird kein Katastrophenfilm gedreht. Stattdessen treten haupt- und ehrenamtlichen Johanniter aus der Jugend und den verschiedenen Diensten der JUH zur "Olympiade der Retter" an. Ob ein Straßenbahn-Unfall, Herzinfarkt oder Hundebiss: Die Szenarien beim Landeswettkampf sind...

Johanniter helfen Afrika-Flüchtlingen

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 24.03.2014 | 28 mal gelesen

Lichterfelde. 30 Flüchtlinge aus Afrika sind derzeit im Rahmen der Kältehilfe im Übergangswohnheim in Marienfelde untergebracht. Das Johanniter-Stift in Lichterfelde hilft den Asylsuchenden mit warmem Essen.Die Flüchtlinge kommen aus Libyen. Sie haben einen gefährlichen Weg hinter sich. Die Flucht führte aus Libyen auf die Insel Lampedusa. Italien ließ keine Asylanträge zu, sondern erteilte ein befristetes Aufenthaltsrecht in...