Jolka

2 Bilder

Das Theater- und Tanzensemble T&T führt „Die Schneekönigin“ auf

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 09.12.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Kulturforum Hellersdorf | Das Theater- und Tanzensemble T&T lädt wieder zum russischen Weihnachtsfest in das Kulturforum ein. Im Rahmen einer Märchenaufführung verbreitet es Spaß und verteilt kleine Geschenke. Die Veranstaltungen im Kulturforum, Carola-Neher-Straße 1, stimmen Kinder, Eltern und Großeltern auf das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel ein. Die vier ersten Veranstaltungen finden am Sonnabend und Sonntag, 16. und 17. Dezember,...

1 Bild

Weihnachten mit Väterchen Frost

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 24.11.2016 | 121 mal gelesen

Berlin: Kulturforum Hellersdorf | Hellersdorf. Weihnachten auf Russisch wird auch in diesem Jahr wieder im Kulturforum in den Wochen kurz vor und nach dem Jahreswechsel gefeiert. Hier gibt es für Kinder und Erwachsene Veranstaltungen zum Jolka-Fest. Das Weihnachtsfest feiert man in Russland gemeinsam mit dem Neujahrsfest. Mit zwei Veranstaltungen für Erwachsene und sieben Veranstaltungen für Kinder bietet das Kulurforum, Carola-Neher-Straße 1, Gelegenheit, im...

Neujahrsfest auf Russisch

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 05.01.2016 | 40 mal gelesen

Berlin: Kulturforum Hellersdorf | Hellersdorf. Der Kulturring Berlin veranstaltet am Sonnabend, 16. Januar, um 19 Uhr, ein Jolkafest im Kulturforum, Carola-Neher-Straße 1. Bei dem russischen Weihnachts- und Neujahrsfest gibt es russische Küche, Spiele, eine Tombola und russische und internationale Schlager. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Kartenvorverkauf und weitere Informationen auf Deutsch unter  561 11 53 oder kulturforum@kulturring.org, auf Russisch...

Weihnachtsfest auf Russisch

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 19.12.2015 | 55 mal gelesen

Berlin: Tschechow-Theater | Marzahn. Das Tschechow-Theater, Märkische Allee 412, lädt am Sonnabend, 26. Dezember, um 18 Uhr zum Jolka-Fest ein. Das Weihnachtsfest fällt in Russland seit den Zeiten der Sowjetunion mit dem Neujahrsfest zusammen. Das Fest wird im Tschechow-Theater in russischer Sprache und auf russische Weise gefeiert. Der Eintritt beträgt drei Euro. Mehr Infos und Kontakt unter  93 66 10 78. hari

1 Bild

Kinder feiern Jolka-Fest auf Russisch

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 11.12.2015 | 233 mal gelesen

Berlin: Kulturforum Hellersdorf | Hellersdorf. Mit einem Märchenspiel feiert die russischsprachige Gemeinde das russische Weihnachtsfest. Mit dabei sind unter anderem Väterchen Frost und die Hexe Babajaga. Das Jolka-Fest ist heute eine Mischung aus Weihnachten, Silvester und Fasching. Die Kinder schlüpfen in die Kostüme beliebter Helden, singen gemeinsam Lieder und tanzen um den Tannenbaum. Im Mittelpunkt der Weinachtsfeiern auf Russisch im Kulturforum steht...