Journalisten

BIZ stellt Berufsbilder vor

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.11.2016 | 13 mal gelesen

Berlin: Agentur für Arbeit Berlin Nord | Westend. Welche Wege führen in den Journalismus, wie entwickelt sich der journalistische Arbeitsmarkt? Ein Journalist berichtet am 24. November, 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Berlin, Nord Königin-Elisabeth-Straße 49, von seiner Tätigkeit, informiert zu Anforderungen und Perspektiven, Studium und Volontariat und beantwortet Fragen. Bereits am 17. November, 16 Uhr geht es um das Studium...

Gespräch zur Lage in Syrien

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.04.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Samariterkirche | Friedrichshain. Am Donnerstag, 14. April, berichtet der Journalist Samir Mater in der evangelischen Samaritergemeinde über die aktuelle Situation in Syrien. Beginn ist um 19.30 Uhr. Teilnehmer werden um eine vorherige Anmeldung unter auslaenderarbeit@galilaea-samariter.degebeten. Dort erfahren sie auch den genauen Ort für die Veranstaltung. tf

Herausragende Schreiberlinge

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 11.02.2016 | 36 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. An preisgekrönten Schülerzeitungen besteht im Bezirk kein ein Mangel. Denn beim aktuellen Wettbewerb der Gazetten in ganz Berlin gingen zwei erste Preise je an die „Fuchspost“ der Arno-Fuchs-Schule in der Kategorie Förderschulen und die „OHnE“ des Heinz-Berggruen-Gymnasiums in der Kategorie Gymnasien. Außerdem prämiert: die „Shyft“ des Walther-Rathenau-Gymnasiums in der Kategorie „Newcomer“. Mit...

Neuköllner Jungjournalisten gesucht

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 29.01.2016 | 61 mal gelesen

Neukölln. Wer Lust hat, im April an einem Workshop im Bundestag teilzunehmen und eine Zeitung zu machen, hat Gelegenheit dazu. Bis Ende Februar können sich junge Neuköllner bewerben.Das Thema lautet „Eine andere Heimat“. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Fritz Felgentreu sagt: „Ich würde mich sehr freuen, wenn Neuköllner Jugendliche dabei wären. Sie könnten sicherlich viele Erfahrungen und Erlebnisse aus unserem Bezirk...

Junge Reporter im Bundestag

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 26.03.2015 | 48 mal gelesen

Mitte. Der Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e. V. zum zwölften Mal 30 junge Journalisten zu einem Workshop ein. Vom 7. bis 13. Juni können die Jugendlichen hinter die Kulissen des Parlaments- und Medienbetriebs blicken. Sie hospitieren in Redaktionen, lernen Hauptstadt-Journalisten kennen, diskutieren mit Abgeordneten, besuchen Plenarsitzungen und...

1 Bild

Internationale Journalisten zu Besuch bei der Berliner Woche

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | am 12.08.2014 | 30 mal gelesen

Berlin. Wie arbeitet eine Lokalzeitung? Das wollten kürzlich 14 Nachwuchsjournalisten aus Aserbaidschan, Kirgisistan, Russland, der Ukraine und Usbekistan am Beispiel der Berliner Woche in Erfahrung bringen.Sie nehmen am Programm "Journalisten International" des Internationalen Journalisten-Kollegs an der Freien Universität teil. Es richtet sich an fortgeschrittene Studierende der Journalistik und Germanistik aus den...

1 Bild

Stefan Komoß wirbt auf einer Journalisten-Rundreise für Marzahn-Hellersdorf

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 04.07.2014 | 23 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. "Der Bezirk ist anders als man ihn aus den Medien gemeinhin kennt." Diesen Satz spricht Bürgermeister Stefan Komoß (SPD) immer dann, wenn der Bezirk mal wieder in die Negativ-Schlagzeilen gerückt ist. Kürzlich wiederholte Komoß ihn und zwar direkt vor Medienvertretern. Das Bezirksamt hatte Journalisten zu einer Rundreise eingeladen, um die besseren Seiten des Berliner Randbezirkes zu zeigen. Denn das Bild...