Jugendliche

Partnerschaft für Demokratie: Bezirksamt holt lokale Gruppen und Jugendliche ins Boot

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 8 Stunden, 11 Minuten | 15 mal gelesen

Spandau. In der „Partnerschaft für Demokratie“ will Spandau zivilgesellschaftliche Projekte fördern. Das Geld dafür fließt vom Bund. Auch Jugendliche sind gefragt.In neun Bezirken gibt es sie bereits. Jetzt will auch Spandau eine „Partnerschaft für Demokratie“ ins Leben rufen. Bis Ende 2019 bekommt der Bezirk dafür Fördermittel vom Bund. Mit dem Geld sollen zivilgesellschaftliche Projekte finanziert werden. Das können einen...

1 Bild

10 Jahre „Sinneswandel“: Hilfe für hörgeschädigte Kinder und Erwachsene

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Kreuzberg | vor 1 Tag | 28 mal gelesen

Berlin: Sinneswandel gGmbH | Kreuzberg. Rund 8000 Menschen in Berlin gelten als hörgeschädigt oder gehörlos. Ihr Alltag wird dadurch erschwert, dass es immer noch viel zu wenig Angebote in Gebärdensprache gibt. Die „Sinneswandel gGmbH“ bietet Unterstützung auf vielen Ebenen an.Vor allem steht sie für barrierefreie Kommunikation zwischen Menschen verschiedener Sinneswelten und einen gesellschaftlichen Sinneswandel im Zusammenleben von Menschen mit und...

Neu in der Kreativstadt: Humanistische Jugend in Weißensee

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | vor 3 Tagen | 22 mal gelesen

Berlin: Kreativstadt Weißensee | Weißensee. Die jungen Humanisten des Humanistischen Verbandes Berlin haben ihr neues Büro eröffnet. Sie sind ab sofort in ihrer neuen Geschäftsstelle in der Neumagener Straße 25 in der Nähe des Rathauses Weißensee zu erreichen. Die Räumlichkeiten umfassen eine Etage in der Kreativstadt Weißensee. Der Hof und das Außengelände mit Volleyballfeld und Tischtennisplatte eröffnen vielfältige Möglichkeiten für kinder- und...

1 Bild

SAFE – DENN SIE SIND HUNGRIG – Junges Schlossplatztheater

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Acht Menschen zusammengepfercht auf ungeplanter Fahrt durchs Land. Sie starten mit Idealen im Kopf, Sehnsucht im Herzen und Wut im Bauch. Drinnen wie draußen Anspannung, Motzerei, Hetze. Konfrontiert mit der Frage, ob bald alles überkocht, muss jeder für sich entscheiden: Einfach ignorieren? Flüchten und verbarrikadieren? Oder selber auch mal so richtig Dampf ablassen? Auf ihrem Weg ins Ungewisse entwickelt sich aus der...

1 Bild

SAFE – DENN SIE SIND HUNGRIG – Premiere des Jungen Schlossplatztheater

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Schlossplatztheater | Acht Menschen zusammengepfercht auf ungeplanter Fahrt durchs Land. Sie starten mit Idealen im Kopf, Sehnsucht im Herzen und Wut im Bauch. Drinnen wie draußen Anspannung, Motzerei, Hetze. Konfrontiert mit der Frage, ob bald alles überkocht, muss jeder für sich entscheiden: Einfach ignorieren? Flüchten und verbarrikadieren? Oder selber auch mal so richtig Dampf ablassen? Auf ihrem Weg ins Ungewisse entwickelt sich aus der...

1 Bild

BITTE STÖREN! Tag der offenen Tür in der Alten Möbelfabrik

Schlossplatztheater
Schlossplatztheater | Köpenick | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Alte Möbelfabrik | Die Alte Möbelfabrik ist viel mehr als nur das Probenhaus des Schlossplatztheaters und stellt sich am 23. September mit Mini-Theater-Workshops und Malen, Bauen, Spielen, Musizieren im Garten vor. Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die etwas über unsere Arbeit erfahren wollen, sind herzlich eingeladen! TERMIN Samstag, 23.09.2017, 15–19 Uhr ANSCHRIFT Alte Möbelfabrik e.V. Karlstr. 12 (neben dem Polizeiabschnitt...

Rennen mit „fetten Reifen“

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

Marzahn. Der Radklub Deutschland veranstaltet am Sonntag, 27. August, ab 12.45 Uhr ein sogenanntes „Fette-Reifen-Rennen“ für Kinder von acht bis zwölf Jahren. Die Teilnahme ist nur mit normalen Fahrrädern möglich, nicht mit Rennrädern. Die Räder müssen breiter als 30 Millimeter sein. Die Rennen gehen je nach Altersgruppe über unterschiedliche Distanzen. Start und Ziel sind an der Landsberger Chaussee/Ecke Teupitzer Straße....

Überfall auf der Fritz-Reuter-Allee

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 11.08.2017 | 8 mal gelesen

Britz. Die Polizei hat am 8. August einen jungen mutmaßlichen Räuber festgenommen. Er war mit zwei Begleitern gegen 22 Uhr auf der Fritz-Reuter-Allee unterwegs. Die drei sprachen dort zwei andere Jugendliche, die 16 und 17 Jahre alt waren, an. Einer aus dem Trio soll den 17-Jährigen geschlagen, gewürgt und die Herausgabe seiner Geldbörse verlangt haben. Dem 16-Jährigen wurde währenddessen von einem Zweiten aus der...

1 Bild

Kunstaktion mit Kultauto: Hässliches Entlein soll aufgehübscht werden

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Lichtenrade | am 10.08.2017 | 118 mal gelesen

Berlin: Bahnhofstraße Lichtenrade | Lichtenrade. In der Bahnhofstraße, Höhe Hausnummer 27, ist am 24. August von 11 bis 18 Uhr eine Kunstaktion auf dem Bürgersteig geplant: Kinder und Jugendliche sind aufgerufen, eine alte „Ente“ kreativ und fröhlich zu gestalten. Den jugendlichen Teilnehmern soll eine Art öffentlicher Graffiti-Ferienworkshop mit künstlerischer Anleitung geboten werden. Spraydosen in allen Farben stehen am 24. August bereit. Bei der mit einer...

1 Bild

Die U18-Bundestagswahl für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Berlin: Abenteuer- und Bauspielplatz "Forcki" | Am 15. September 2017, neun Tage vor der Bundestagswahl, können bei der Jugendwahl U18 alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren wählen. Der Wahltag stellt den Höhepunkt einer langfristigen inhaltlichen Auseinandersetzung mit Politik dar. Die Wahl funktioniert fast genauso wie die der Erwachsenen – mit Stimmzetteln, Wahlkabinen und Wahlurnen. Wahllokale gibt es in ganz Berlin in Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen,...

Verletzungen durch Spray

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 09.08.2017 | 23 mal gelesen

Mahlsdorf. Zwei Kinder sind am Montag, 7. August, gegen 18 Uhr auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofes Mahlsdorf durch Pfefferspray verletzt worden. Ein Jugendlicher aus Strausberg hatte den Reizstoff unachtsam auf die Gleise gesprüht und dabei die beiden neunjährigen Zwillinge getroffen. Sie erlitten Augenreizungen. Deren Mutter alarmierte die Polizei. Als Beamte der Bundespolizei sich dem Jugendlichen näherten, versuchte er...

Rennen mit „fetten Reifen“

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.08.2017 | 2 mal gelesen

Marzahn. Der Rad-Club Deutschland veranstaltet am Sonntag, 27. August, ab 12.45 Uhr eines seiner sogenannten „Fette-Reifen-Rennen“ für Kinder von acht bis zwölf Jahren. Die Teilnahme ist nur mit normalen Fahrrädern möglich, nicht mit Rennrädern. Die Räder müssen breiter als 30 Millimeter sein. Die Rennen gehen abhängig von der jeweiligen Altersgruppe über Strecken unterschiedlicher Längen. Start und Ziel sind jeweils immer...

Polizeieinsatz im Columbiabad: Schärfere Kontrollen angekündigt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 03.08.2017 | 50 mal gelesen

Berlin: Sommerbad Neukölln | Neukölln. Aggressive Jugendliche waren der Grund dafür, dass das Sommerbad am Columbiadamm am 1. August vorzeitig geschlossen werden musste. Die Berliner Bäderbetriebe (BBB) wollen nun zu schärferen Einlasskontrollen zurückkehren.Es habe Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen und Versuche, den Sprungturm zu erstürmen, gegeben, berichtet BBB-Sprecher Matthias Oloew. Zunächst sei es den Schwimmmeistern gemeinsam mit...

Street Art für Jugendliche

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Staaken | am 03.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Zum Street-Art-Event mit Graffiti-Malen lädt das Kulturzentrum Staaken am Freitag, 11. August, ein. Jugendliche rappen live. Los geht es um 15 Uhr bei freiem Eintritt. Ort ist die Sandstraße 41. uk

Gemeinsam an Bildern arbeiten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 01.08.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Unter dem Motto „Komm wir malen eine Sonne“ lädt das Projekt „Bilderkreisel“ der Brotfabrik am Caligariplatz zu einem Ferienworkshop ein. Willkommen sind alle zwischen sechs und 16 Jahre. Am 15., 17., 22. und 24. August haben die Teilnehmer von 10 bis 13 Uhr die Möglichkeit, eigene Bilder zu malen, fremde weiter zu malen oder Bilder zu übermalen. Auf diese Weise entstehen unter Beteiligung aller Teilnehmer...

Ferienspiele für Rollberg-Kinder

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 27.07.2017 | 18 mal gelesen

Neukölln. Kostenlose Workshops, Mitmachaktionen, Sport und Bewegung: Die Rollberger „Sommeruni“ lädt alle Kinder und Jugendlichen zwischen fünf und 16 Jahren ein. Bis zum 11. August gibt auf dem Falkplatz montags bis freitags, jeweils von 13–19 Uhr, viele Angebote. Danach wechselt der Treffpunkt: Bis zum 1. September sind alle Unternehmungslustigen auf dem Wasserspielplatz des Jugendzentrums Lessinghöhe, Mittelweg 30,...

1 Bild

SPD-Fraktion will Streetworker in Einkaufszentren schicken

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 26.07.2017 | 93 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Immer mehr Jugendliche verbringen ihre Freizeit in Einkaufszentren. Die SPD-Fraktion möchte Streetworker ins Eastgate, Biesdorf Center und das Marktplatz Center in Helle Mitte schicken. Wozu, das lässt sie offen. Streetworker aus dem Bezirk begrüßen grundsätzlich die Idee, kritisieren aber, dass die Ziele unzureichend formuliert wurden. „Es ist beispielsweise unklar, ob wir die Jugendlichen in den...

Ferienspaß im „Hultschi“

Harald Ritter
Harald Ritter | Mahlsdorf | am 26.07.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Am Hultschi | Mahlsdorf. Der Kinder-, Jugend- und Familientreff „Am Hultschi“, Hultschiner Damm 140, veranstaltet in den Ferien ein UNO-Turnier am Donnerstag, 3. August, von 14 bis 16 Uhr. Im Rahmen der „Hultschi-Liga“ werden am Mittwoch, 9. August, von 15 bis 17 Uhr die Besten im Bereich Tischtennis, Billard und Darts ermittelt. Die Veranstaltungen sind für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahre geeignet. Kontakt unter  56 58 86 90. hari

Theater in den Ferien: Kostenloser Workshop im August

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 24.07.2017 | 11 mal gelesen

Zehlendorf. Zum „talentCAMPus“ – Wir machen Theater“ sind Kinder und Jugendliche von zehn bis 16 Jahren eingeladen.Der kostenlose Ferienworkshop läuft vom 7. bis zum 18. August. Die Teilnehmer können ein Theaterstück entwickeln, dazu passende und auch andere Lieder einüben, mit eigenen Instrumenten das Stück begleiten sowie Masken und Plastiken aus Pappmaché für das Bühnenbild herstellen. Darüber hinaus haben sie die...

6 Bilder

Kate und William begeistern die Marzahner

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 21.07.2017 | 125 mal gelesen

Berlin: Kinder- und Jugendhaus Bolle | Marzahn. Während ihres Berlin-Besuchs machten William und Kate, Herzog und Herzogin von Cambridge, auch im Bezirk Station. Sie besuchten das Kinder- und Jugendhaus Bolle. Der Besuch kam auf ausdrücklichen Wunsch des jüngsten Ehepaares aus dem britischen Königshaus zustande. Prinz William und seine Ehefrau engagieren sich in Großbritannien in sozialen Projekten und wollten sich an einem Beispiel informieren, wie Jugend- und...

Reif für die Insel: Ferien in Moabit

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 20.07.2017 | 10 mal gelesen

Moabit. Unter dem Motto „Reif für die Insel? Entdecke Moabit“ machen die Moabiter Freizeiteinrichtungen und das Jugendamt des Bezirks Mitte bis 1. September Kindern und Jugendlichen an 16 verschiedenen Orten vielfältige Angebote während der Sommerferien. Alle Angebote sind kostenlos und bringen viel Spaß und Abwechslung. Der Ferienkalender wurde in den Moabiter Schulen verteilt, liegt aber auch in den Freizeiteinrichtungen,...

Ferienspaß in den Gropiuspassagen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 20.07.2017 | 52 mal gelesen

Gropiusstadt. Keine Langeweile aufkommen lassen: Bis zum 24. August veranstalten die Gropiuspassagen, Johannisthaler Chaussee 317, ein Ferienprogramm. Jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag gibt es Aktionen wie Fußballturniere, Inlineskaten, Kinobesuche, Malen und Basteln. Weitere Informationen unter http://gropius-passagen.de/events. sus

Schöne Ferien mit dem Betonia: Jugendzentrum macht Angebote

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 20.07.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Jugendzentrum Betonia | Marzahn. Das Jugendzentrum Betonia bietet Kindern und Jugendlichen aus Marzahn-NordWest spannende und ereignisreiche Ferienwochen. Neben sich wiederholenden Angeboten gibt es wechselnde Höhepunkte. Unter anderem findet am Donnerstag, 27. Juli, ab 15 Uhr im Clara-Zetkin-Park ein Beachvolleyballturnier statt. Zudem wird parallel gegrillt und gechillt. Am Dienstag, 2. August, sind alle Kinder und Jugendlichen ab 15 Uhr am...

3 Bilder

Nachfolger Philipp Harpain verabschiedet Grips-Theatergründer Volker Ludwig

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 15.07.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Grips-Theater | Hansaviertel. Unter Jubelrufen und donnerndem Applaus ist eine Institution des deutschen Kinder- und Jugendtheaters verabschiedet worden. Im Anschluss an die theatralisch präsentierte Spielzeitvorschau hat Volker Ludwig sein Haus und Lebenswerk, das Grips-Theater, an seinen Nachfolger Philipp Harpain übergeben.Philipp Harpain hatte bereits in der letzten Spielzeit die künstlerische Leitung des Hauses inne. Nun übernimmt er...

Die Jugend forscht wieder

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 15.07.2017 | 21 mal gelesen

Berlin. Der Wettbewerb Jugend forscht geht in die nächste Runde. Ab sofort können sich Schüler und Studenten mit ihrem Projekt bewerben. Zur Auswahl stehen die Themenfelder Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik. Es gilt, eine kurze Projektbeschreibung einzureichen, eine Ausarbeitung wird erst im Januar 2018 erwartet. Es winken Geld- und Sachpreise im Wert von...