Jugendmuseum

1 Bild

Sich vor der Kamera ausprobieren

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 06.07.2016 | 12 mal gelesen

Berlin: Jugendmuseum Schöneberg | Schöneberg. Für den Ferien-Filmworkshop „Rollencheck – erweitere dein Spektrum“ im Jugendmuseum, Hauptstraße 40/42, am 21. und 22. Juli jeweils von 10 bis 14 Uhr gibt es noch freie Plätze. Wer vor der Kamera Rollen ausprobieren möchte, kann sich unter Museum@ba-ts.berlin.de oder  902 77 61 63 anmelden. Alle Informationen und Workshops finden sich unter www.jugendmuseum.de/ferienprogramm.

Für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 03.04.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Jugendmuseum Schöneberg | Schöneberg. Der Begriff „Gender“ begegnet einem heutzutage überall. Was aber ist mit dem englischen Wort für das deutsche „Geschlecht“ gemeint? In einem Modellprojekt ist das Jugendmuseum in Kooperation mit sechs Schulen dieser Frage nachgegangen.Tempelhof-Schönebergs Projekt „All included – Museum und Schule gemeinsam für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ wird vom Bundesfamilienministerium im Rahmen des Programms...

Familiensonntag im Museum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 31.01.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Jugendmuseum Schöneberg | Schöneberg. Das Jugendmuseum, Hauptstraße 40, lädt Kinder mit ihren Eltern und Großeltern zu einem Familiensonntag am 7. Februar von 14 bis 17 Uhr und jeweils jeden ersten Sonntag im Monat zur selben Zeit ein. Gemeinsam geht es in der Ausstellung „Wunderkammern – Wunderkisten“ auf eine Zeitreise zurück in das Familienleben vor 100 Jahren. Die Besucher können erforschen, wie Kinder damals gespielt haben, wer ein Dienstmädchen...

Familiensonntag im Jugend Museum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 12.03.2015 | 59 mal gelesen

Berlin: Das Jugend Museum | Schöneberg. Das Jugend Museum, Hauptstraße 40-42, feiert am 22. März 11 bis 18 Uhr das fünfjährige Bestehen von Deutschlands erstem jüdischen Kinderbuchverlag.Der Ariella Verlag in Wilmersdorf wurde 2010 von Myriam Halberstam gegründet. Auf dem Programm des ganztägigen Fests mit Vertretern verschiedener Religionen stehen Lesungen mit und ohne Puppenspiel, ein Schreib- und ein Recycling-Workshop sowie der Auftritt einer...