Jugendverkehrsschule

1 Bild

60 Jahre Verkehrsschule

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Berlin: Verkehrsschule Oase | Kreuzberg. Die Kinder- und Jugendverkehrsschule „Oase“ am Wassertorplatz feierte am 15. September ihren 60. Geburtstag. Auf dem Areal lernen und üben Schulklassen und Einzelbesucher, wie sie sich vor allem mit ihrem Fahrrad im Straßenverkehr fortbewegen müssen. Jeden Wochentag kommen mehr als 100 Nutzer. In der Regel sind sie sechs Jahre und älter, manche bringen aber auch jüngere Geschwister mit. Geöffnet ist montags bis...

Rauf aufs E-Bike oder Lastenrad: Mobilitätstag baut Hemmschwellen ab

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 10.09.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Spandau | Spandau. Rauf aufs Rad: Die Jugendverkehrsschule Spandau lädt zum Mobilitätstag für Erwachsene. Auch E-Bikes können am 16. September getestet werden. Wer mit dem Rad regelmäßig zur Arbeit fährt, bleibt nicht nur fit, sondern reduziert auch den CO2-Ausstoß und somit die Treibhausgase. Es gibt also jede Menge guter Gründe sich aufs Rad zu schwingen. Doch nicht jeder traut sich. Der Mobilitätstag will deshalb Hemmschwellen...

Treffen zur Jugendverkehrsschule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 26.08.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tiergarten | Moabit. Die Bürgerinitiative Engagement Berlin organisiert am 1. September, 19 Uhr, ein Treffen im Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1, zum Thema Jugendverkehrsschule. Die Einrichtung in der Bremer Straße liegt im Bezirksamt wieder auf dem Tisch. Bei dem Treffen im Rathaus sollen Ideen zusammengetragen werden, um das Gelände dauerhaft für die Verkehrsschule und als Natur- und Gestaltungsraum zu sichern. KEN

Jugendverkehrsschulen sollen bleiben: Ideen für Weiterbetrieb gesucht

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Wedding | am 25.08.2017 | 24 mal gelesen

Wedding. Das Bezirksamt hat ein Interessenbekundungsverfahren für die Jugendverkehrsschulen angestoßen. Bis Ende September haben interessierte Betreiber die Möglichkeit, Ideen und Konzepte einzureichen. Es geht um die Fortführung der beiden Standorte an der Gottschedstraße 23 in Wedding und der Bremer Straße 10 in Moabit. Dort absolvieren Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der Bezirksgrundschulen ihre...

2 Bilder

Bezirksverordnete fassen Beschluss zur Sicherung der Jugendverkehrsschule Moabit

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 19.08.2017 | 134 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Moabit | Moabit. Von links bis liberal ist sich die Bezirksverordnetenversammlung einig: Wir stehen zum Jugendverkehrsschulstandort in der Bremer Straße. Vor der Sommerpause wurde noch ein weiterer Beschluss notwendig. Die FDP-Fraktion hatte den Dringlichkeitsantrag eingebracht. Er sollte einen bereits im Februar gefassten Beschluss untermauern, die Jugendverkehrsschule (JVS) in Moabit langfristig zu sichern. Auslöser für das...

Schüler entwerfen Fassadengestaltung der Pankower Jugendverkehrsschule

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 04.07.2017 | 55 mal gelesen

Pankow. Die Fassade der Jugendverkehrsschule in der Straße vor Schönholz 20 soll in absehbarer Zeit neu gestaltet werden.Entwürfe haben in den vergangenen Wochen Schüler aus nahe gelegenen Grundschulen angefertigt. Seit etlichen Jahren wird die Fassade der Jugendverkehrsschule immer wieder mit Graffiti beschmiert. Deshalb beschlossen die Pankower Verordneten, dass das Bezirksamt einen Wettbewerb ausloben soll. Pankower...

2 Bilder

Bezirksamt startet Informationskampagne zum Thema alternative Mobilität

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Friedrichsfelde | am 27.04.2017 | 73 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Lichtenberg | Lichtenberg. Das Bezirksamt als größter Arbeitgeber in Lichtenberg will Vorbild in Sachen klimafreundliche Mobilität werden und schafft Elektrofahrzeuge an.Noch in diesem Jahr wird die Fahrzeugflotte des Bezirksamtes ein kleines Stück umweltfreundlicher unterwegs sein. Fünf Dieselfahrzeuge sollen durch Elektrofahrzeuge ersetzt werden. Das spart rund sieben Tonnen Kohlenstoffdioxidemissionen im Jahr. Es ist ein weiterer...

Fahrt in den Mai

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 24.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Moabit | Moabit. Die Verkehrsschule Moabit, Bremer Straße 10, feiert am 3. Mai ab 15 Uhr ein Maifest. Auf eine „Fahrt in den Mai“ lädt der neue Träger der Verkehrsschule, die gemeinnützige Wendepunkt GmbH, ein. Drei Stunden lang gibt es zahlreiche Angebote für Groß und Klein, darunter auch eine Fahrrad-Codier-Aktion der Polizei. Dafür bittet Wendepunkt, Fahrrad und Ausweis nicht zu vergessen. KEN

1 Bild

Wendepunkt GmbH übernimmt den Betrieb der Jugendverkehrsschule in der Bremer Straße 2

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 10.03.2017 | 159 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Moabit | Moabit. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat dem Antrag der Linkspartei „Standortgarantie für Erhalt und Betrieb der JVS in der Bremer Straße“ mehrheitlich zugestimmt. Mit Ausnahme der SPD. Sie ist weiterhin für eine Bebauung des Grundstücks.Laut BVV-Beschluss soll der Standort der Jugendverkehrsschule (JVS) in der Bremer Straße 10 langfristig gesichert werden. Eine Bebauung wird abgelehnt. Außerdem ist das Bezirksamt...

2 Bilder

Erste Bilanz und Ausblick: Stadtrat Tobias Dollase ist seit 100 Tagen im Amt

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 26.02.2017 | 312 mal gelesen

Reinickendorf. 100 Tage Amtszeit markieren oft den Zeitpunkt für eine erste Bilanz. Auch der neue Reinickendorfer Stadtrat für Jugend, Familie, Schule und Sport Tobias Dollase (parteilos für CDU) kann inzwischen auf drei arbeitsintensive Monate zurückblicken.Vielleicht hat er noch nicht jedem seiner insgesamt 419 Mitarbeiter im Jugend-, Schul- und Sportamt schon einmal die Hand geschüttelt – wohl aber den meisten. Denn Tobias...

1 Bild

Bezirk lobt einen Wettbewerb zur Gestaltung der Fassade der Verkehrsschule aus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 01.01.2017 | 28 mal gelesen

Pankow. Die Fassade der Jugendverkehrsschule in der Straße vor Schönholz 20 sieht reichlich beschmiert aus. Das soll sich in absehbarer Zeit ändern.Die Pankower Verordneten beschlossen bereits vor einigen Monaten, dass das Bezirksamt einen Graffiti- oder Malwettbewerb ausloben soll. Pankower Schüler sollen die Fassade gestalten. Thema des Wettbewerbs sollen Straßenverkehr und Verkehrssicherheit sein. Solch ein Wettbewerb...

1 Bild

Bangen um den Marzahner Verkehrsgarten

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 24.12.2016 | 192 mal gelesen

Berlin: Verkehrsgarten Marzahn | Marzahn. Der Verkehrsgarten an der Borkheider Straße soll den Betrieb im April kommenden Jahres wieder aufnehmen. Ob er langfristig bestehen bleiben kann, ist allerdings ungewiss. Der Verkehrsgarten in der Borkheider Straße 30 wird ausschließlich im Sommerhalbjahr von der G.U.T. Consult GmbH als zweiter Standort der Jugendverkehrsschule Marzahn-Hellersdorf betrieben. In den Wintermonaten übergibt die Gesellschaft den Platz...

Mobilitätstag in der Jugendverkehrsschule

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichsfelde | am 03.10.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Lichtenberg | Lichtenberg. Die Jugendverkehrsschule lädt am Montag, 10. Oktober, von 14 Uhr bis 17 Uhr zum Mobilitätstag an ihrem in der Standort Baikalstraße 4 ein. Die Sicherheitsberater der Polizei haben die dunkle Jahreszeit im Blick und geben Tipps zur Fahrradsicherheit, zur sicheren Bekleidung für Fußgänger und Radfahrer und auch zur richtigen Kfz-Beleuchtung. Am Informationsstand beantworten die Experten außerdem Fragen dazu, wie...

1 Bild

Nachruf auf Leiter der Jugendverkehrsschulen

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 08.09.2016 | 124 mal gelesen

Lichtenberg.Die Mitarbeiter des Trägers "Atina gUG" trauern um den ehrenamtlichen Leiter der Jugendverkehrsschulen, Wolfgang Kopischke.Wolfgang Kopischke war am 9. August im Alter von 66 Jahren verstorben. Zehn Jahre lang leitete er ehrenamtlich die beiden Jugendverkehrsschulen in Lichtenberg. Er setzte sich immer für die Belange der Schulen ein, warb um Unterstützer und konnte so viele Menschen für die Idee der...

1 Bild

Neue Ampel für Verkehrsgarten: Siemens unterstützt schulische Verkehrserziehung

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Kreuzberg | am 29.07.2016 | 217 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule | Kreuzberg. Pünktlich zum Beginn der Sommerferien wurde eine neue Verkehrsampel in Betrieb genommen. Sie steht aber nicht an einer der belebten Hauptverkehrsstraßen, sondern in der Jugendverkehrsschule an der Wiener Straße 59c.So wie auf der richtigen Straße regelt die moderne Ampel nun den Verkehr für die Kinder, die mit Tretroller, Fahrrad oder als Fußgänger im Verkehrsgarten unterwegs sind. Die alte Ampelanlage war in die...

1 Bild

Nur heiße Luft für den Wahlkampf?

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 28.07.2016 | 103 mal gelesen

Schöneberg. Die Antwort der Dezernentin für Bildung verblüfft. Der Senat hat zwar Fördermittel für Jugendverkehrsschulen bewilligt, abrufen kann sie der Bezirk aber noch nicht.In einer Mündlichen Anfrage hatte die schulpolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Tempelhof-Schöneberg, Martina Zander-Rade, die Stadträtin Jutta Kaddatz (CDU) dazu befragt. Zander-Rade, Spitzenkandidatin...

Stadler hilft Verkehrsschulen

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 22.06.2016 | 22 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Damit die Jugendverkehrsschule in der Loschmidtstraße 6-10 ihren Bildungsauftrag weiterhin erfüllen kann, hat sie nun einen neuen Partner an ihrer Seite. Zukünftig wird die Firma Zweirad-Center Stadler GmbH als unterstützender Partner den Jugendverkehrsschulen zur Seite stehen. Durch die vor einiger Zeit geschlossene Kooperation mit der Landesverkehrswacht Berlin e.V. ist diese Unterstützung...

SPD ergreift Initiative zum Verkehrsgarten

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.05.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Verkehrsgarten Marzahn | Marzahn. Die SPD-Fraktion sorgt sich um den Jugendverkehrsgarten an der Borkheider Straße. Sie möchte ihn langfristig erhalten. Dazu müsste das Grundstück vom Berliner Immobilienmanagement rückübertragen werden.Seit April findet an der Borkheider Straße wieder die Radfahrausbildung für Kinder statt. Der Jugendverkehrsgarten ergänzt das Angebot der ganzjährig geöffneten Jugendverkehrsschule Marzahn-Hellersdorf an der...

1 Bild

Jugendverkehrsschule wieder am Start

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | am 28.04.2016 | 56 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule | Oberschöneweide. Nach einer Pause hat die Jugendverkehrsschule in der Wuhlheide wieder geöffnet. Möglich gemacht hat das der Technische Jugendbildungsverein in Praxis (TJP).Seit Herbst 2015 war die Einrichtung, in der auch die Radfahrausbildung der Viertklässler durchgeführt wurde, geschlossen. Der bisherige Betreiber konnte die Aufgaben nicht mehr erfüllen, da die Stellen im Rahmen des zweiten Arbeitsmarkts vom Jobcenter...

Verkehrsschule wird saniert

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 28.04.2016 | 12 mal gelesen

Charlottenburg. Nachdem die Arbeiten zur Ertüchtigung der Jugendverkehrsschule des Bezirks im März begannen, ist nun ein Abschluss der Sanierung in Sicht. Zum Ende der Sommerferien erhalten weitere Fahrbahnen der Anlage in der Lohschmidtstraße 6-10 frischen Asphalt, so dass der Parcours wieder nutzbar wird. Möglich wurde die Instandsetzung der Einrichtung mit Fördergeldern des Senats in Höhe von 90 000 Euro – aus Sicht des...

1 Bild

Linke, Grüne, Piraten und Christdemokraten verhindern Schließung der Jugendverkehrsschule

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 24.03.2016 | 222 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Moabit | Moabit. Paukenschlag in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV): Ein breites Bündnis hat es abgelehnt, die Jugendverkehrsschule (JVS) in der Bremer Straße zu schließen, und damit gegen sozialen Wohnungsbau gestimmt. Einzig die SPD will bauen. Mit „Jugendverkehrsschule Bremer Straße 10 nicht schließen!“ war der Antrag der Fraktion der Linken in der März-BVV überschrieben. Außer dem Erhalt des Standorts in Moabit wurde dort...

Verkehrsschule sucht Betreiber

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 12.01.2016 | 47 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Für die Jugendverkehrsschule in der Wuhlheide wird ein neuer Betreiber gesucht. Dafür hat der Bezirk jetzt ein Interessenbekundungsverfahren auf den Weg gebracht. Gesucht werden ein gemeinnütziger Verein oder eine Gesellschaft, die jährlich die 4. Klassen des Bezirks in Verkehrserziehung unterrichten und die Radfahrprüfungen abnehmen. Rund 45 Klassen müssen jedes Jahr zwischen März und Oktober ausgebildet...

2 Bilder

Ein bisschen mehr Lebensqualität: Fahrrad-Spenden zugunsten von Flüchtlingen

Berit Müller
Berit Müller | Wilhelmstadt | am 04.01.2016 | 348 mal gelesen

Berlin: Jugendfreizeitstätte Wildwuchs | Spandau. Einfach mal mobil sein, um die Stadt kennenzulernen oder auch nur aus dem Wohnheim rauszukommen – das wünschen sich junge Flüchtlinge oft sehnlichst. Nach einem Spendenaufruf von Jugendstadtrat Gerhard Hanke (CDU) gingen jetzt 30 Fahrräder an Spandauer Flüchtlingsunterkünfte.Mindestens zwei Dinge sind’s, die Gerhard Hanke gerade beschäftigen, wenn es ums Thema Flüchtlinge geht: Zum einen erinnert sich der Stadtrat...

1 Bild

Mehr Geld für die Bezirke: Sport- und Bildungsstätten profitieren

Christian Schindler
Christian Schindler | Staaken | am 02.12.2015 | 167 mal gelesen

Spandau. Die Beschlüsse der Koalition von SPD und CDU im Abgeordnetenhaus für den Berliner Doppelhaushalt 2016/2017 kommen auch den Bezirken zu Gute.Eine besonders wichtige Anregung ist von den Spandauer Sportlern gekommen. „Als ich bei deren Stammtisch zu Gast war, haben sie mir den Auftrag gegeben, im Abgeordnetenhaus mehr Geld für die Sportstätten bereitzustellen“, sagt Raed Saleh, Vorsitzender der Spandauer SPD und...

2 Bilder

Lernen für den Verkehr: Politikerbesuch in Jugendverkehrsschule

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 31.07.2015 | 276 mal gelesen

Berlin: Jugendverkehrsschule Reinickendorf | Reinickendorf. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Frank Steffel besuchte am 29. August die Jugendverkehrsschule Reinickendorf, Aroser Allee 195, – und lernte dabei ein sinnvolles Bildungs- und Freizeitangebot kennen.Sie ist Berlins älteste Jugendverkehrsschule. In Betrieb genommen 1955, wird die Jugendverkehrsschule Reinickendorf im kommenden Jahr ihr 61-jähriges Bestehen größer feiern. In diesem Jahr gab es zu viele andere...