Jury

2 Bilder

Besselpark wird umgestaltet: Jury kürt den Siegerentwurf

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | vor 4 Tagen | 69 mal gelesen

Berlin: Besselpark | Kreuzberg. Die Anlage ist eher klein, aber ein wichtiger Grünfleck in der südlichen Friedrichstadt. Gleichzeitig sind ihr Zustand und die Wahrnehmung verbesserungswürdig.Deshalb soll der zwischen Friedrich- und Markgrafenstraße gelegene Besselpark voraussichtlich ab 2018 umgestaltet werden. In welcher Form das passiert, entschied eine Jury am 1. Dezember. Ihre Wahl fiel auf den Entwurf des Landschaftsarchitektenbüros...

1 Bild

Junge Stadtplaner mit tollen Ideen - Ausgestellt in den Gropius-Passagen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Gropiusstadt | am 26.11.2016 | 80 mal gelesen

Gropiusstadt. Sie Sieger-Entwürfe des Wettbewerbs "Baukraft" stehen fest: Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 18 Jahren waren eingeladen, in einer virtuellen Kopie der Gropiusstadt ihre Visionen im Laufe von vier Wochen digital umzusetzen (wir berichteten).Ein Park, in dem es möglich ist, Sport zu treiben, mit einem mehrfach nutzbaren Amphitheater, einem Jugendzentrum als dem zentralen Treffpunkt, einem...

Verleihung des Jugendliteraturpreises: Zehnjährige Lese-Tradition

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 14.11.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Stadtbibliothek Spandau | Spandau. Der Spandauer Jugendliteraturpreis 2016 wird am 18. November ab 18 Uhr in der Stadtbibliothek, Carl-Schurz-Straße 13, verliehen.Unter dem Motto „1001 Buch“ feiern die Jugendlichen gleichzeitig das 10-jährige Bestehen der Jugendliteraturjury. Auch in diesem Jahr stellen sie dem Publikum die Bücher der engeren Wahl in spielerischen Szenen vor. Im angeschlossenen Wettbüro können auch die Besucher der Veranstaltung ihr...

Kohle für Kultur: Bewerbungsfrist läuft

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.10.2016 | 12 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Bis zum 16. Dezember können Bewerbungen um Fördergelder aus dem Projektfonds Kulturelle Bildung sowie Mittel des Bezirkskulturfonds eingereicht werden.Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung unterstützt Kooperationsprojekte mit Kindern und Jugendlichen. Insgesamt werden für das kommende Jahr 30 000 Euro vergeben. Für ein Vorhaben gibt es maximal 3000 Euro.Bei der Projektförderung des...

1 Bild

Picknicks und ein E-Piano: Erste Projekte in der Auguste-Viktoria-Allee auf dem Weg

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | am 13.08.2016 | 27 mal gelesen

Reinickendorf. Die offiziellen Vergabe-Gremien namens Aktionsfondsjury und Quartiersrat tagen zwar erst im Herbst. Dennoch stehen schon die ersten Projekte fest, die vom Quartiersmanagement in der Auguste-Viktoria-Allee profitieren.Im Frühjahr ist der rund 78 Hektar große Kiez rund um die Auguste-Viktoria-Allee ins Senatsprogramm „Soziale Stadt“ aufgenommen worden – und bekommt nun als Quartiersmanagements-Gebiet jährlich...

1 Bild

Grünfläche in der Rondellmitte: Pläne für den Mehringplatz vorgestellt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 07.03.2016 | 57 mal gelesen

Berlin: Mehringplatz | Kreuzberg. Bis zum 15. März können im Rathaus Kreuzberg, Yorckstraße 4-11, die Ergebnisse des Wettbewerbs zur Umgestaltung des Mehringplatzes besichtigt werden.Sieben Büros haben dazu ihre Arbeiten eingereicht. Zum Sieger bestimmte eine Jury den Entwurf der AG Lavaland GmbH, TH Treibhaus mit Sitz am Kottbusser Damm. Er will in der Rondellmitte eine Grünfläche anlegen.Rund um den Viktoria-Obelisk und den Brunnen sollen Bäume...

Erstmals ausgeschrieben: Preis für Innovationen in der Pflege

Berit Müller
Berit Müller | Wittenau | am 09.11.2015 | 53 mal gelesen

Berlin: Bezirksamt Reinickendorf | Reinickendorf. Zum ersten Mal lobt das Bezirksamt Reinickendorf den „Innovationspreis Pflege“ aus. Ambulante und stationäre Pflegedienstleister können ihr Konzept oder Angebot bei der Wirtschaftsförderung einreichen.Hintergrund: Die Statistiker gehen davon aus, dass sich die Zahl der Pflegebedürftigen im Land in den kommenden 40 Jahren nahezu verdoppeln wird. Das Bezirksamt Reinickendorf rechnet sogar noch früher damit. Es...

Kaninchen unter der Lupe

Berit Müller
Berit Müller | Staaken | am 24.10.2015 | 33 mal gelesen

Berlin: Kleintierzuchtverein Berlin-Staaken | Staaken. Zur letzten Kaninchenschau des Jahres lädt am Sonnabend, 31. Oktober und Sonntag, 1. November, der Kleintierzuchtverein Berlin-Staaken ins Vereinsheim am Wolfhorst 50 ein. Jeweils in der Zeit von 10 bis 17 Uhr präsentieren Berliner und Brandenburger Züchter ihren ganzen Stolz: 150 Tiere nimmt die Jury genau unter die Lupe; zu den Ehrengästen zählt der Spandauer Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD), der den Preis für...

Jona’s Haus ist Bewerber beim Zukunfts-Preis: Bis 7. Oktober abstimmen

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 29.09.2015 | 97 mal gelesen

Berlin: Jonas Haus | Staaken. Die Stiftung Jona bewirbt sich mit ihrem Grundschulprojekt in Jona’s Haus an der Schulstraße 3 um den „Zukunfts-Preis 2015“ der genossenschaftlichen PSD Bank Berlin-Brandenburg. Bei dem winken 17 Gewinnern Spenden im Gesamtwert von 35.000 Euro.Jona’s Grundschulprojekt bringt Grundschülern aus Brennpunktschulen den Lernstoff durch praxisnahen, lehrplankonformen, außerschulischen Unterricht in Kleingruppen spielerisch...

2 Bilder

Spieletester gesucht: Wer gewinnt den "Tommi"?

Josephine Klingner
Josephine Klingner | Malchow | am 12.08.2015 | 120 mal gelesen

Berlin: Anna-Seghers-Bibliothek | Lichtenberg. XBox, Nintendo und Co.: Die Bibliotheken des Bezirks laden alle Kinder zum Daddeln ein. Und wer helfen möchte, das beste Computerspiel zu ermitteln, kann sich als Jurymitglied für den Deutschen Kindersoftwarepreis "Tommi" bewerben.Mit dem Preis werden besonders innovative und empfehlenswerte Kindersoftwareprodukte auszeichnet, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Markt kommen. Deshalb sucht der...

Geld für Kiezprojekte

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 02.02.2015 | 20 mal gelesen

Gesundbrunnen. Das Quartiersmanagement Soldiner Straße fördert aus dem Aktionsfonds kleine Projekte von Anwohnern. Wer zum Beispiel ein Nachbarschaftsfest oder einen Tanzworkshop veranstalten möchte, kann bis zu 1500 Euro Unterstützung bekommen. Gefördert werden Aktionen, die "Menschen im Kiez zusammenbringen und das ehrenamtliche Engagement der Bewohner stärken", heißt es in dem Aufruf des QM. Besonders willkommen sind Ideen...

1 Bild

Finale beim achten Kultwettbewerb "StarsOver40"

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 19.09.2014 | 218 mal gelesen

Berlin. Am 27. September wird in der Filmbühne am Steinplatz der StarOver40 2014 gekürt. Nach drei Vorrunden mit insgesamt 45 Kandidaten sind noch zwölf übrig und eine Jury hat die Qual der Wahl.Rundfunk-Moderatorin Sarah Schiwy, Veranstaltungsmanagerin Linda Bollenberg, der Musiker Harald "Hazi" Muranka von den Evergreen Brothers, Horst-Dieter Keitel von der Berliner Woche und Michael Borge (nicht auf dem Foto) vom Meisel...