Körnerpark

Klassisches Gitarrentrio spielt im Körnerpark

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 23.10.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Zitronencafé im Körnerpark | Neukölln. Das Gitarren-Trio „Classic Guitar Connection“ tritt am 30. Oktober in der Musikreihe „Salonmusik“ im Körnerpark auf. Rainer Kannacher, Erik Müller und Philipp Rospleszcz zeigen ein breites stilistisches Spektrum und nehmen ihre Zuhörer auf eine musikalische Reise durch verschiedene Länder und Epochen mit. Auf dem Programm stehen klassische Werke von Vivaldi, Haydn und Mendelssohn Bartholdy, aber auch Werke von...

Führung durch den Körnerkiez

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 17.08.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Leuchtstoff-Kaffeebar | Neukölln. Kultfigur Reinhold Steinle lädt am 21. August zum Spaziergang durch den Körnerkiez ein. Bei seiner Führung geht es um die Entstehung des Kiezes und um Reinhold Kiehl, den Rixdorfer Stadtbaurat und Architekten vieler öffentlicher Gebäude. Der Stadtführer erzählt auch Wissenswertes über Kranz Körner, den Namensgeber des Parks sowie über den Ilsenhof. Treffpunkt ist die Leuchtstoff Kaffeebar in der Siegfriedstraße 19....

Märchen und Musik

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.08.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Geschichten aus aller Welt für Kinder und Erwachsene werden am 21. August von 12 bis 16 Uhr im Kreativraum im Körnerpark in der Schierker Straße 8 erzählt. Das Besondere dabei: Alle Märchen werden in der Originalsprache vorgetragen. Mimik, Gestik und farbenfrohe Bilder sorgen dafür, dass die Zuhörenden unabhängig von ihren Sprachkenntnissen die Geschichten verstehen und erleben können. Eine Soundpainting...

1 Bild

Ganz kostenlos dem Chor lauschen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 10.08.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. „Spirited“ treten am 14. August in der Konzertreihe "Sommer im Park" im Körnerpark auf. Die 2001 als reiner Gospelchor gegründete Singgemeinschaft hat heute etwa 25 Sänger aller Altersstufen und versteht sich inzwischen hauptsächlich als Jazz- und Popchor, dessen Repertoire sich vor allem durch Vielfältigkeit auszeichnet. Mit seiner hohen musikalischen Qualität und der Lust an Rhythmen, Melodien und Harmonien...

Spurensuche im Park

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 06.08.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Der Körnerpark, Schmuckstück unter den Neuköllner Parkanlagen, feiert in diesem Jahr seinen hundertsten Geburtstag. Wie hat sich der Park und das Leben in ihm seither verändert? Eine Führung des Museums Neukölln mit Henning Holsten geht dieser Frage am 14. August um 14 Uhr nach. Der Historiker begibt sich auf die Suche nach Spuren, die Weltkriege und politische Umbrüche, sowie Generationen von Neuköllnern im...

1 Bild

"Who the Franz is Körner?"

Museum Neukölln
Museum Neukölln | Neukölln | am 02.08.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Kreativraum im Körnerpark | Donnerstag, 4. August 2016, 19 Uhr Kreativraum im Körnerpark, Schierker Str. 8 Steinreicher Kiesgrubenbesitzer, freigiebiger Wohltäter und Förderer der Wissenschaften und Künste, begeisterter Blumenzüchter, Hobbyarchäologe und Orientreisender – so erscheint Franz Körner in den Annalen der Neuköllner Heimatgeschichte. Als Lichtgestalt, als Vorbild an Bürgertugend, Bildung und Gemeinsinn. Deshalb tragen noch heute eine...

Die Vita Franz Körners

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 26.07.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Galerie im Körnerpark | Neukölln. Auf eine interessante Spurensuche zwischen Ägypten und Britz begibt sich am 4. August um 19 Uhr ein Vortrag unter dem Titel „Who the Franz is Körner?“ im Kreativraum in der Galerie im Körnerpark, Schierker Straße 8. In den Annalen der Neuköllner Geschichte erscheint Franz Körner bis heute als Lichtgestalt, als Vorbild an Bürgertugend, Bildung und Gemeinsinn. Die Historiker und Ausstellungsmacher Henning Holsten und...

Mietwohnung soll Mietwohnung bleiben: Mehr Milieuschutz in Nord-Neukölln

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 18.07.2016 | 112 mal gelesen

Neukölln. Nach Beschlüssen des Bezirksamts im Juni (wir berichteten) hat die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 13. Juli den Milieuschutz nun auch für die Kieze Flughafenstraße/Donaustraße, Rixdorf und Körnerpark beschlossen.Bei der Abstimmung in der letzten Sitzung der BVV vor der Sommerpause votierten die Fraktionen der SPD, Grünen, Piraten und Linken erwartungsgemäß für die Vorlage zur Beschlussfassung einer...

Führung zum 100. Jubiläum

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 13.07.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Auch in diesem Jahr bietet das Museum Neukölln wieder zahlreiche Führungen durch die Sonderausstellung sowie Stadtspaziergänge an. Eine Besonderheit in diesem Jahr ist das 100-jährige Jubiläum des Körnerparks. Der Historiker Henning Holsten schildert, wie sich der Park und das Leben darin in den letzten 100 Jahren verändert haben. Am Sonntag, 17. Juli, lädt Henning Holsten um 14 Uhr wieder zu einer Führung ein. Mit...

Gesichter eines Jahrhunderts

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 12.07.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Kreativraum im Körnerpark | Neukölln. Seit Anfang Juli ist die Ausstellung „Geboren 1916 - Gesichter eines Jahrhunderts“ im Kreativraum im Körnerpark zu sehen. Im Mittelpunkt stehen Menschen, die ein Jahrhundert Zeitgeschichte erlebt haben. Die Künstlerinnen Iona Dutz und Josephine Raab haben mit diesem Projekt die ganz persönlichen großen und kleinen Umbrüche sowie Erlebnisse in den Gesichtern der 100-Jährige porträtiert. Sie haben Anekdoten und...

Wechselvolle Geschichte

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 04.07.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Albrecht-Dürer-Gymnasium | Neukölln. Eine Ausstellung des Mobilen Museums Neukölln zeigt die wechselvolle Geschichte des Körnerparks auf. Neukölln ist zu Recht stolz auf dieses Kleinod aus Kaisers Zeiten. Das war jedoch nicht immer so. Von Anfang an waren Gestaltung, Nutzung und Pflege des Parks umstritten. 100 Jahre Körnerpark erzählen Geschichten von bewusster Vernachlässigung, stillem Verfall und mutwilliger Zerstörung ebenso wie vom unermüdlichen...

1 Bild

Achtung, Schulleiter am Schlagzeug

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 01.07.2016 | 49 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Die Kinoreihe des WerkStadt Kulturvereins „Körnerkino“ findet in diesem Jahr ab 8. Juli ihre Fortsetzung im Körnerpark. Und damit nicht genug. In der Reihe „Sommer im Park“ tritt am 10. Juli auch noch die Lehrerband der Röntgen-Schule auf.Auch in diesem Sommer ist wieder viel los im Körnerpark. Denn neben der Musikreihe "Sommer im Park" gibt es wieder erstklassiges und interessantes Kino unter freiem Himmel zu...

Milieuschutz wird erweitert

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 17.06.2016 | 134 mal gelesen

Neukölln. Nach Beschlüssen des Bezirksamts wird die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) in der Juli-Sitzung voraussichtlich den Milieuschutz für Rixdorf, Körnerpark und Flughafenstraße/Donaustraße beschließen. Mit den Mitteln des Milieuschutzes will der Bezirk gegen Verdrängungstendenzen vorgehen. Das Bezirksamt kann eine Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen untersagen, ebenso teure Sanierungen, die die Mieten in die...

2 Bilder

Willkommen im Damals mit „100 Jahre Körnerpark“

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 28.05.2016 | 44 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Mit einem großen Tanz- und Kostümfest beginnen am 4. Juni um 19 Uhr die Feiern zum Jubiläum des Körnerparks. Für zwei besondere Musikaufführungen, die im Juni und August dort laufen, werden noch Amateurmusiker gesucht. Das Tanzfest zum Auftakt der 100-Jahr-Feier, zu dem noch Karten zu haben sind, hält sich ganz an die Mode und die Etikette der Zeit um 1916. In stilvollen Kostümen wird ab 19 Uhr auf einer...

5 Bilder

100 Tage lang im Körnerpark feiern

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 17.05.2016 | 54 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Vom 4. Juni bis Mitte September wird das Jubiläum des Körnerparks begangen. Das Besondere: Die Bevölkerung konnte ihre Ideen einbringen und ist auch auf vielen Veranstaltungen zum Mitmachen aufgefordert. Ein vom Bezirk herausgegebener Kalender gibt einen Überblick über das Programm.1916 überließ Franz Körner sein schönes Gartenidyll mit Kaskaden, Orangerie und Umfassungsmauern dem Bezirk. Seither hat der auf einer...

Haushaltsbefragung zum Milieuschutz im Norden Neuköllns

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 22.04.2016 | 39 mal gelesen

Neukölln. Jeder dritte Haushalt in den Quartieren Flughafenstraße/Donaustraße, Rixdorf und Rollberg/Körnerpark erhielt in den vergangenen Tagen einen Fragebogen, mit dem die Untersuchung zum Milieuschutz untermauert werden soll. Derzeit prüft das Bezirksamt, ob die Voraussetzungen für eine Soziale Erhaltungsverordnung („Milieuschutzverordnung“) in den genannten Quartieren vorliegen. Mit der Untersuchung wurde die Landesweite...

Ausstellung zum Körnerpark

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 20.04.2016 | 17 mal gelesen

Berlin: Neuköllner Tor | Neukölln. Anlässlich der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen des Körnerparks diesen Sommer zeigt eine Ausstellung des Mobilen Museums Neukölln die wechselvolle Geschichte des Körnerparks auf. Vom 25. April bis 23. Mai ist sie im Neuköllner Tor zu sehen. Anfang Mai gibt die Abteilung Kultur des Bezirks einen hundertseitigen Kalender heraus, der unter anderem durch das umfangreiche Jubiläumsprogramm führt und vom Park...

6 Bilder

Neobarocke Parkanlage war einmal eine Kiesgrube

Klaus Tolkmitt
Klaus Tolkmitt | Neukölln | am 15.04.2016 | 174 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Archäologische Berühmtheit im ehemaligen Rixdorf Im ehemaligen Berliner Rixdorf, dem heutigen Bezirk Neukölln, hatte Franz Wilhelm Theodor Körner eine Kiesgrube, die er nach seinem Tode 1911 der Stadt mit der Auflage hinterließ, einen Park anzulegen der seinen Namen trägt. So entstand auf dem über 2 Hektar großen Gelände zwischen 1912 und 1916 der Körnerpark, der auch noch archäologische Berühmtheit erlangte. Bei den...

Geschichte des Körnerparks

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 06.04.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. In diesem Jahr feiert der Körnerpark sein 100-jähriges Jubiläum. Anlass genug für das Mobile Museum Neukölln, seine Geschichte in einer Wanderausstellung zu zeigen, die vom 11. bis 23. April in den Neukölln Arcaden zu sehen ist. Sie nimmt die wechselhafte Geschichte des Parks in den Blick und zeigt uns, dass seine Gestaltung, Nutzung und Pflege auch umstritten waren, da unterschiedliche Gruppen um seine Aneignung...

1 Bild

Kunst zum Mitmachen: Ausschreibung für 2016 gestartet

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.12.2015 | 86 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Im Quartiersmanagement Körnerpark werden von Juni bis September drei Kunstaktionen im öffentlichen Raum gesucht. Dazu bewerben können sich in Neukölln lebende oder arbeitende Künstler. Zum 100-jährigen Jubiläum des Körnerparks im kommenden Jahr steht erstmalig im dritten Jahr der „Kunstaktionen zum Mitmachen“ ein Thema fest: „Alles dreht sich um die Zahl 100“. Darüber hinaus gibt es aber keine thematischen...

1 Bild

Märchen aus 17 Ländern: Das Moritatenzelt im Körnerpark ist geöffnet

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 24.11.2015 | 115 mal gelesen

Berlin: Kreativraum im Körnerpark | Neukölln. Märchen aus 17 Ländern werden vom 29. November bis 30. Dezember im Körnerpark erzählt. Sonntags zwischen 14 und 18 Uhr können sich Kinder und auch Erwachsene in die magischen Welten entführen lassen. In dem bunten Moritatenzelt mit gemütlichen Sitzkissen werden dieses Jahr zum zehnten Mal Märchen aus aller Welt von internationalen Erzählern für Kinder ab vier Jahren und für Erwachsene erzählt, und zwar in der...

1 Bild

Blaues Wunder: Winterbeleuchtung im Körnerpark

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 12.11.2015 | 862 mal gelesen

Berlin: Körnerpark | Neukölln. Seit dem 12. November leuchtet der Körnerpark. Dieses Mal dank der Lichtinstallation der Künstlerin Karin Albers. Der im Sommer so idyllische Körnerpark wirkt in den dunklen Wintermonaten so unheimlich dunkel, dass nicht wenige Anwohner und Spaziergänger davor zurückschrecken, ihn zu betreten. Aber auch in diesem Winter sorgt eine Lichtinstallation bis Ende Februar für eine angenehme Beleuchtung und Atmosphäre. Ihr...

1 Bild

Vietnamesische Klänge im Körnerpark

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 19.10.2015 | 100 mal gelesen

Berlin: Galerie im Körnerpark | Neukölln. In der Reihe „Salonmusik“ spielt am 25. Oktober das „Lotusensemble“ mit Hoa Tran und Hung Le in der Galerie im Körnerpark. In Originaltrachten tragen die in Berlin ansässigen, jedoch in Vietnam ausgebildeten Künstler Volkslieder und volkstümliche Melodien aus dem fernöstlichen Land vor. Sie beherrschen alle landestypischen Musikinstrumente, darunter die 21-saitige Zither, das Monochord, das Bambusxylophon und das...

2 Bilder

Neuköllnkenner Reinhold Steinle: "Heimat ist für jeden etwas anderes" 1

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 02.10.2015 | 509 mal gelesen

Neukölln. Vor fast 30 Jahren kam der Mann nach Berlin, der heute unter dem Künstlernamen Reinhold Steinle bekannt ist. Im Schillerkiez wohnte er bis 2005, jetzt lebt der Schwabe in Schöneberg. Seine Heimat ist aber Neukölln geblieben, wo er seit 2008 Führungen anbietet.Bei strahlendem Sonnenschein sitzt er vor dem Café Selig auf dem Herrfurthplatz und genießt die Stille. Diesen Platz mag Reinhold Steinle besonders. Sein...

Führung im Körnerkeiz

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 21.09.2015 | 83 mal gelesen

Berlin: QM Körnerpark | Neukölln. Das Quartiersmanagement Körnerpark lädt zu drei kostenfreien Kiezführungen ein. Sie sind Teil des Projektes „Erzählcafé im Körnerkiez“, welches im Oktober beginnt. Am Sonnabend, 26. September, steht von 14 bis 16 Uhr das alte Wohnquartier rund um den Körnerpark im Mittelpunkt. Dabei geht es um den einstigen Mühlberg, die Häuser aus der Gründerzeit, um Höfe und Hinterhöfe. Die Kunsthistorikerin Cornelia Hüge...